Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Keine Folsäure???

Keine Folsäure???

1. Dezember 2010 um 16:57 Letzte Antwort: 10. Dezember 2010 um 10:48

Hey, also ich war heut zum zweiten mal beim FA. Bin heute bei 8+2, doch zu Folsäure oder so hat er nichts gesagt.

Hab mir halt selbst in der Apotheke die Folio geholt.

Welche nehmt ihr denn und wann hat euch der Arzt deswegen beraten oder so? Finde das irgendwie seltsam?

Lieben Gruß und danke für die Antworten.

Julia + Krümel

Mehr lesen

1. Dezember 2010 um 17:02


Also, mein FA hat mir gleich als das Herz geschlagen hat die Folio Forte verschrieben.. die gehen eigentlich nur bis zum 3. Monat, aber ich hab die bis zum 6 Monat oder so genommen

Du kannst dir ja auch Magnesium holen (gibt's welche mit Folsäure - bei Schlecker für nichtmal nen Euro glaube ich).

& Rotbäck'chen Saft ist auch gut (Eisen).

LG Sunny mit Krümel (33+0)

Gefällt mir
1. Dezember 2010 um 17:03


also meine FÄ hat sofort zu folsäure und co geraten...ich hab centrum materna mit dha

meine hebi meinte: brauchste nich! iss vernünftig!

aber: da ich nich gut esse nehm ich auch ab und an die centrum, nicht täglich!

haste ne hebi?! frag die ma...

gruß

Steffi und der krümel (ssw21+2)

Gefällt mir
1. Dezember 2010 um 17:03


huhu Julia ...

also ich nehm folio forte und von meiner FÄ hab ich ne probepackung femibion bekommen und die hab ich mir dann auf deren seite nochmal gratis zuschicken lassen ... die nehm ich dann wenn ich weis das ich ss bin zuvor wäre mir das zu teuer

zum FA ... find ich komisch ... sprech du ihn doch beim nächsten mal drauf an ... mal sehn was er dazu sagt

LG

Gefällt mir
1. Dezember 2010 um 17:17
In Antwort auf ulrika_11884509


also meine FÄ hat sofort zu folsäure und co geraten...ich hab centrum materna mit dha

meine hebi meinte: brauchste nich! iss vernünftig!

aber: da ich nich gut esse nehm ich auch ab und an die centrum, nicht täglich!

haste ne hebi?! frag die ma...

gruß

Steffi und der krümel (ssw21+2)

@lilaani
hm.. also deine Hebamme verstehe ich ehrlich gesagt nicht. Hintergrund der Folsäureeinnahme ist, dass man sogenannte "Neuralrohrdefekte", also den offenen Rücken vermeiden will. Folsäure ist ein Vitamin, mit dem die meisten Deutschen sowieso unterversorgt sind, deshalb wird auch schon diskutiert Mehl damit anzureichern. Bei Schwangeren ist der Bedarf erhöht, es wird also noch schwerer das alles zu essen. Aber bei dir hats ja geklappt

und @mela

Das Neuralrohr schließt sich etwa in der 4. Schwangerschaftswoche, da wissen aber viele eben noch gar nicht, dass sie schwanger sind, deshalb wird empfohlen schon bei Kinderwunsch Folsäure einzunehmen.

liebe Grüße
ladyluck


Gefällt mir
10. Dezember 2010 um 9:59

Selbst die Innitiative ergreifen
Ich habe leider auch nichts zum Thema NEM von meinem FA erfahren. Aber da ich mich in einigen Schwangerschaftsforen herumtreibe, weiß ich, dass es wichtig fürs Baby sein kann. Habe also auf eigene Faust nach einem guten NEM im Netz gesucht und bin dann auf diese Seite hier gestoßen http://www.fertile-cyclotest.de/ . Dort gibt es nützliche Tipps zur Schwangerschaft und dort bin ich auch auf cyclotest fertile woman aufmerksam geworden. Das nehme ich jetzt täglich einmal. Mir gefällt sehr gut daran,dass es natürlich hergestellt wurde und vegetarisch ist (bin Vegetarierin ) Sonst nehme ich nichts zusätzlich.

Gefällt mir
10. Dezember 2010 um 10:15

Mmmh...
ab bis jetzt keine einzige folsäure tablette genommen und sonst auch nichts, denn man bekommt, wenn man es weis, alles ueber die ernähren. allerdings meint mein arzt, ich solle unbefingt eisen einnehmen...ich hatte es probiert und nun habe ich kein Stuhlgang und habs auch schnell wieder abgesetzt, hab dann halt 3 paprika mehr gegessen...
Ich trinke sehr viel orangensaft und milch und esse sehr gerne Fisch und tomaten, brokkoli soll glaube ich auch folsäure drin haben...
wusstet ihr, dass wir uns nicht ausreichend vitaminbetont versorgen und uns mit Pillen schlucken die gewissheit verschaffen wollen, doch was fuer uns getan zu haben?
oder smooties oder irgendein anderes gemischtes zeug trinken um zu sagen,,,ich habe heute ausreichend gemüese und obst gegessen...

lg Janie 38 SSW und keine offener Rücken oder Missbildungen...nur blass, kalt und dauerhaft müde durch zu wenig eisen

Gefällt mir
10. Dezember 2010 um 10:48

Hi
erstmal herzlichen glückwunsch.also ich nehme seit unseren KIWU femibion ist zwar teuer aber mir ist nichts zu teuer für unseren krümel.

LG sabbi+sternchen+ inside 14+6

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers