Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Keine Bewegungen in der 11. SSW ?

Keine Bewegungen in der 11. SSW ?

24. Oktober 2008 um 16:15

Hallo an alle,
ich durfte heute morgen wieder mal zum Ultraschall. Die Ärztin hat ca. 5 Min geschallt und das Baby vermessen. Alles ist wohl zeitgerecht entwickelt und das wichtigste - das Herz schlägt -. Was mich aber etwas verunsichert, ist, dass das Baby sich überhaupt nicht bewegt hat. Gar nicht. Vor 2 Wochen, also in der 9. SSW, haben wir auch keine Bewegungen sehen können, was laut Ärztin normal war.
Sie sagte, dass es schläft und wohl ein ruhiges Kind ist. Diese Aussage fand ich seltsam. Kann man in der 11. SSW sowas schon sagen, ob ruhig oder lebhaft?
Ich habe hier im Forum ja schon oft gelesen, dass andere Babys in der 11. Woche schon fleißig winken oder Purzelbäume schlagen. Wie war das bei euch? Danke für eure Antworten. Duscha

Mehr lesen

24. Oktober 2008 um 19:48

Es schläft
Hi Du, es hat mit Sicherheit tief und fest geschlafen, wie mein Sohn auf jedem einzelnen Ultraschall. Meine Ärztin hat es beim ersten Mal nach dem Vermessen geweckt (mit dem US-Stab von unten gerüttelt), und schon hat es sich müde geräkelt. Den Ärzten passt es ganz gut, wenn es nicht so zappelt, dann können sie besser messen und nachgucken. Nur beim späteren Verlauf der SS beim CTG muss das Kind wach sein, weil sonst die Auswertung für'n Müll ist. Dann werden die kleinen auf die unterschiedlichste Weise geweckt (Bauchrütteln, Kurzzweitwecker, auf den Bauch-geklopfe mit irgendwas... hab schon so einige Methoden gehört, aber die sind nicht schädlich).

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Permanent Make Uo während der SS
Von: sabrinitab
neu
24. Oktober 2008 um 14:27
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen

vom Redaktionsteam