Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Keine anzeichen = übertragen??

Keine anzeichen = übertragen??

26. Juni 2007 um 21:23 Letzte Antwort: 26. Juni 2007 um 22:00

huhu mädels!

ich bin nun in der 39.woche und entweder bin ich zu doof sie zu merken (was ich nicht glaube), aber ich hatte noch keine wehen. nur mal 3,4 übungswehen und ein paar senkwehen. vor 2 wochen war der mumu zu und der schleimpropf ist auch nicht weg. mir ist nicht schlecht und ich habe keinen durchfall. das ziehen im becken ist auch nicht schlimmer als bisher...

also einfach mal nix! muss das jetzt heißen, dass ich wahrscheinlich übertrage oder kann ich noch hoffen??

ich weiß ihr seid keine hellseher, mich interessieren eure erfahrungen, sei es persönlich oder von bekannten.

hab doch keine lust mehr...

Mehr lesen

26. Juni 2007 um 21:32

Hallo...
Bin auch in der 39. SSW...
Mein MuMu ist auch noch zu ( 2 cm geschlossen ) und auch bei mir ist der Schleimpropf nicht weg.

Meine FA meint aber, dass ich nicht übertragen werde, weil das noch völlig normal ist... Mag nämlich auch nicht mehr...

Habe nämlich auch die Sorge, dass mein Kleiner zu schwer wird. Er hat auch schon ca. 3,5 kg mittlerweile. Allerdings stehen bei mir Übungswehen an der Tagesordnung...

Weiß nicht, ob dir das jetzt was hilft, aber bei mir kommen die Wehen nur, wenn ich mir nicht die ganze Zeit den Druck mache, dass es doch jetzt endlich losgehen müsste...

Alles Gute Elisabeth

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
26. Juni 2007 um 21:36

Mal ne Frage!
Was bedeutet übertragen? Über den errechneten ET kommen??
Ich glaube nicht, dass du zu doof bist die wehen zu merken.Meine Hebi meint auch, dass man fühlt wenn es los geht.Und das von ganz alleine

lieben Gruß Isabel 35+4

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
26. Juni 2007 um 21:47
In Antwort auf elma_12268907

Mal ne Frage!
Was bedeutet übertragen? Über den errechneten ET kommen??
Ich glaube nicht, dass du zu doof bist die wehen zu merken.Meine Hebi meint auch, dass man fühlt wenn es los geht.Und das von ganz alleine

lieben Gruß Isabel 35+4

Genau
keine ahnung, ob das offiziell übertrage heißt, ich kenne es darunter. ich habe halt einfach nur ein wenig bammel, dass ich dann en kind mit einem risenkopf rauspressen darf. das gewicht ist ja egal, meine hebamme meinte ganz frech, das fett passt sich an. aber der kopf!
der war vor 2 wochen schon bei 9,5cm (also etwa 30cm umfang)...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
26. Juni 2007 um 21:49
In Antwort auf tamera_12699467

Genau
keine ahnung, ob das offiziell übertrage heißt, ich kenne es darunter. ich habe halt einfach nur ein wenig bammel, dass ich dann en kind mit einem risenkopf rauspressen darf. das gewicht ist ja egal, meine hebamme meinte ganz frech, das fett passt sich an. aber der kopf!
der war vor 2 wochen schon bei 9,5cm (also etwa 30cm umfang)...

...
35 cm sollen doch normal se4in oder gut zu schaffen sein..Mach dir mal keine Gedanken, es ist noch keines drinnen geblieben

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
26. Juni 2007 um 21:51
In Antwort auf tamera_12699467

Genau
keine ahnung, ob das offiziell übertrage heißt, ich kenne es darunter. ich habe halt einfach nur ein wenig bammel, dass ich dann en kind mit einem risenkopf rauspressen darf. das gewicht ist ja egal, meine hebamme meinte ganz frech, das fett passt sich an. aber der kopf!
der war vor 2 wochen schon bei 9,5cm (also etwa 30cm umfang)...

Jetzt hast du mir auch Angst gemacht...
Mein kleiner hat einen KU ein bisschen über 35 cm...

Ist das jetzt schlimm?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
26. Juni 2007 um 21:53
In Antwort auf an0N_1275946599z

Jetzt hast du mir auch Angst gemacht...
Mein kleiner hat einen KU ein bisschen über 35 cm...

Ist das jetzt schlimm?

Keine ahnung...
wollte dich nicht beunruhigen.
mein arzt meinte vor 2 wochen, dass er mit den werten auch noch 2 wochen später zufrieden gewesen wäre, na danke...
mal schauen, was er morgen sagt.

wie weit bist du denn?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
26. Juni 2007 um 22:00
In Antwort auf tamera_12699467

Keine ahnung...
wollte dich nicht beunruhigen.
mein arzt meinte vor 2 wochen, dass er mit den werten auch noch 2 wochen später zufrieden gewesen wäre, na danke...
mal schauen, was er morgen sagt.

wie weit bist du denn?

Naja...
... ich bin auch in der 39. SSW.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Noch mehr Inspiration?
pinterest