Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Keine Anzeichen?

Keine Anzeichen?

29. Dezember 2018 um 8:55 Letzte Antwort: 29. Dezember 2018 um 9:14

Hallo ihr Lieben,

ich bin 17 SSW angekommen und hab keine einstigen Anzeichen mehr.
Weder Kurzatmigkeit, laufend zur Toilette (was ich in Früh-SSW hatte), noch Ziehen und Stechen im Unterleib.
hab zwar einen kleinen Bauch, aber nehme auch nicht mehr zu.
die Übelkeit ist auch weg

Dies ist meine erste SSW, daher weiß ich nicht ob das normal ist.
und mein nächster FÄ ist erst 14.01.2019

Ich kann das kleine noch nicht spüren, deshalb macht man sich Sorgen, dass was passierte. Solche Erfahrungen habe ich in meiner Familie leider hinter mir..

wie ging es euch? Könnt ihr mein Tipp geben? Wie habt ihr die Zeit überbrückt bis zum nächsten Termin oder erste Tritte?
die Sorge macht einen wuschig 

Mehr lesen

29. Dezember 2018 um 9:14

Das ist normal. Keine Anzeichen heißt nicht, dass etwas nicht stimmt und man hat sie idR auch nicht durchgehend. Irgendwann hat sich der Körper an die Schwangerschaft gewöhnt  und für andere körperliche Beschwerden bist du noch nicht weit genug, die kommen aber sicher früh genug 😁 Nehm das als gutes Zeichen und genieß die Zeit ein wenig, eine Schwangerschaft mit durchgehenden Beschwerden ist nämlich echt ätzend. Stell dir mal vor, dir wäre dauernd übel oder du wärst körperlich monatelang eingeschränkt. Sehr unschön und auch nicht immer gut.
in der zeit brauchst du einfach ein wenig Vertrauen in deinen Körper und dich selbst. Dir gehts gut und du hast keine Blutungen? Das ist schonmal sehr gut und die halbe Miete. Der Rest ist leider Abwarten.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
ES schon vorbei???
Von: anna1987123
neu
|
28. Dezember 2018 um 21:34
39 ssw - wer noch
Von: obstfreundin
neu
|
28. Dezember 2018 um 17:34
Noch mehr Inspiration?
pinterest