Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Keine Anzeichen, aber Mens-Schmerzen: Trotzdem schwanger?

Keine Anzeichen, aber Mens-Schmerzen: Trotzdem schwanger?

8. Dezember 2017 um 7:10 Letzte Antwort: 8. Dezember 2017 um 8:13

Hallo,

ich versuche seit 4 Monaten schwanger zu werden. Ich habe keine Anzeichen für eine SS. Morgen sollte auch meine Mens kommen, ich habe dazu auch noch seit gestern meine Mensschmerzen. 

Ich habe heute mit dem Morgenurin einen Frühtest gemacht, der leider negativ ausfiel. Ist das Ergebnis sicher, oder kann es immer noch positiv ausfallen? Hat jemand dieselben Erfahrungen zu keine Anzeichen/aber Mensschmerzen gemacht, und war dann trotzdem schwanger? 

Danke euch schon mal 

LG noon91

Mehr lesen

8. Dezember 2017 um 8:13

Ich war auch damals total sicher, dass ich meine Tage bekommen würde, es hat sich alles genau gleich angefühlt. Bei mir war der Frühtest 1,2 Tage nach NMT jedoch nur extreem leicht positiv, erst zwei Tage später wars dann eindeutiger.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook