Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Keine angst vor dem "ersten mal"-danach

Keine angst vor dem "ersten mal"-danach

12. Februar 2007 um 15:14

hi,habe in den letzten tagen sehr häufig dieses thema lesen können und selbst einige fragen bezüglich dem sex nach der geburt gehabt.
heut ist meine kleine nun 5wochen alt und gestern hatte ich ertsmals wieder sex.obwohl
ich noch minimalen fluss habe und sogar angst vor schmerzen(wegen dammschnitt) hatte.

also ich kann nur sagen das es super war.von "ausgeleiert"wie viele gerne sagen kann gar nicht die rede sein(rückbildungsgym hab i ja noch nicht).mein freund meinte das er absolut keinen unterschied gespürt hat zu vorher und ich habs viel intensiver emfunden als vorher. sicherlich ist das wieder bei jeder frau anders aber ich denke die angst bzw die wirren gedanken vorher trägen ihr wesentliches dafür bei. so schlimm kann ja auch gar nicht sein,schliesslich haben wir ja schon kinder zur welt gebracht

viel spass und nicht so viel grübeln

Mehr lesen

12. Februar 2007 um 18:48

.......
aber sollte man net 6-8 wochen warten mit dem sex, wegen den wochenfluss.
habe gehört (FA) das der entzündlich sein soll?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2007 um 19:08
In Antwort auf grusha_12300970

.......
aber sollte man net 6-8 wochen warten mit dem sex, wegen den wochenfluss.
habe gehört (FA) das der entzündlich sein soll?

Das stimmt!
man redet immer vom 6-wochenfluss.das ist aber bei jeder frau sehr unterschiedlich.bei starkem fluss sollte man sex meiden,da es ein zeichen ist,das der körper noch zeit braucht.
wie ich schon geschrieben war er bei mir minimal.habe auch mit meinem fa darüber gesprochen und der hatte eher bedenken das ich wegen dem dammschnitt schmerzen haben könnte.
also vorher ruhig mit dem arzt drüber sprechen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest