Anzeige

Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch

Kein Zyklus - nicht schwanger

Letzte Nachricht: 26. Oktober 2008 um 18:47
O
olena_11937110
26.10.08 um 2:54

Hallo,
ich habe vor 8 Monaten die Pille abgesetzt, anschließend 3 mal einen Zyklus mit Mens gehabt
und nun seit 4 Monaten nichts mehr...
bin diverse Male zum Doc gelaufen und habe 4 mal Schwangerschaftstests gemacht und 2 mal
Bluttests. Einmal hieß es eine schwache Schilddrüsenunterfunktion, beim zweiten Test ist diese
durch die Medis ausgemerzt - aber schwanger bin ich noch immer nicht. Das Ultraschallbild sagt
meine Gebährmutterschleimhaut ist noch immer ganz dünn...wie vor Monaten. Wie gesagt, meine
Mens hatte ich seit Monaten nicht und mach mir langsam Sorgen - denn ich wünsche mir sehr
schwanger zu werden!!!
Vielleicht habe ich mir dadurch psychischen Stress gemacht ...Aber ob deshalb mein Körper
so verrückt spielt - ich weiß nicht.
Jetzt hat sich mein Doc ausgedacht dass ich Agnus Castus als pflanzliche Unterstützung
und für einen Monat bzw. 3 Wochen Östrogene in Tablettenform nehme- damit sich dadurch evlt.
wieder ein Zyklus aufbaut.

Ich würde gerne hören, ob es so einen unregelmäßigen Zyklus öfters gibt - nach langer Pilleneinnahme (10 Jahre).
Allerdings war meiner vor der Pille auch nicht regelmäßig...aber schon etwa alle zwei Monate

noch brech ich nicht in Panik aus, aber ein sehr gutes Gefühl habe ich nicht, dass es bald klappen
könnte mit dem Schwanger werden...

Schöne Grüße
Lisa

Mehr lesen

Anzeige
B
becky_12579310
26.10.08 um 18:47

Das Problem kenne ich
Hallo, also von dem was du erzählst kann ich ein Lied singen...
Hab im Oktober 07 die Pille miiendrin wegen dauerhafter Migräne abgesetzt und dann meine Tage bekommen.Danach war nix mehr.Als ich im Februar 08 zur Gyn ging wurde iene Schilddrüsenunterfunktion und leicht Pco im linken Eierstock festgestellt. Dazu muss man sagen dass ich weder Übergewicht,noch starken Haarwuchs etc habe, d.h.ich habe sonst KEINE Anzeichen die typisch sind für das PCO. Ich sollte wieder mit der Pille anfangen um den Zyklus zu stabilisieren-wollte ich aber nicht. Nun war ich zwischenzeitlich ein paar mal wieder zur Untersuchung mit dem Ergebnis dass sich immernoch nix getan hat und ich nun doch die Valette nehme.Nur für zwei Monate und dann mit Clomifen den Eisprung auslösen und hoffentlich schwanger werden.
Es ist komisch weil ich früher einen exakten Zyklus habe und plötzlich alles anders ist.
Ich hoffe so dass sich nach den 2 Monaten wieder was eingependelt hat.Drück dir die Daumen dass du deine Mens kriegst und denk dran dass es mittlerweile so viele möglichkeiten gibt der Natur auf die Sprünge zu helfen
Gruss

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige