Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kein Sex und das intresse von meinem Mann schwindet total

Kein Sex und das intresse von meinem Mann schwindet total

6. Juli 2007 um 7:16

Hallo.
Ich bin in der 25SSW und mein Mann rührt mich seit ich schwanger bin nicht mehr an . Also nicht das er mich nicht kuscheln würde, er mag nicht mit mir 'ins Bett'.Er kann das nicht mit dem Wurm da im Bauch sagt er.Ich würde mich wahrscheinlich auch unwohl fühlen aber die Lust ist halt da. Irgendwie würde ich so gerne das Zimmer jetzt streichen und alles einrichten, aber irgendwie sagt mein Mann nur das das noch Zeit habe und so richtig Lust einkaufen zu gehen kommt gar nicht auf. Leider auch nicht mich zum Arzt zu begleiten oder die Hand auf den Bauch zu legen (hat er dreimal gemacht nix gespürt und gut wars ). Ich glaube nicht das es ihm egal ist, so soll es nicht rüber kommen, aber verhalten sich eure teils auch so seltsam?
Liebe Grüße Sandra

Mehr lesen

6. Juli 2007 um 7:26

Hallo Sandra...
also mein Mann verhält sich nicht so. Er legt die Hand oft auf meinen Bauch und bei 2 Ultraschalluntersuchungen war er auch schon dabei - war stolz wie ein Spanier auf seinen kleinen Sohnemann!
Sex haben wir auch noch.... zwar nicht jeden Tag, aber 2 Mal pro Woche bestimmt noch! Ich bin nämlich meistens zu müde und kaputt! Das versteht er dann auch. Sag Deinem Mann, dass es dem Kind nicht schadet, wenn ihr Sex habt, denn was der Mami gut tut, ist auch gut fürs Kind (in diesem Fall)! So hat mir das mein FA gesagt.
Redet mal offen über Euer Sexproblem... den das kann für Eure Beziehung und seine Beziehung zum Kind nur förderlich sein!!! Ehrlich!
Ich wünsche Dir dafür alles Gute und viel Erfolg!

LG

Sibylle + Marcel inside (25+5 SSW)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli 2007 um 8:16

Hallo Sandra,
bei mir ist es zum Glück auch nicht so.

Mein Mann war bis jetzt bei allen Arztbesuchen mit dabei. Er freut sich immer riesig und ist so stolz.

Auch seine Hand legt er immer wieder auf meinen Bauch und hofft das er ihn auch spüren kann. Aber das wird noch etwas dauern.

Und mit dem Sex: Seit ich Schwanger bin möchte ich am liebsten jeden Tag. Und er hat nichts dagegen.
Wir haben darüber gesprochen wie es für jeden ist, seit ich Schwanger bin.

Redet auch offen darüber. Ihr findet bestimmt eine Lösung.

Habe schon von vielen Männern gehört das sie Angst haben dem Kind könnte etwas passieren.

Und nimm ihn nochmal mit zum Arzt, der wird ihm auch sagen das es für eurer Baby sogar angenehm ist.

LG Yvonne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli 2007 um 8:33

Hy Sandra
Also ich will da keinem was unterstellen...weiss aber das da gerne übertrieben wird (man hat ja Freundinnen ) wie oft alle miteinander in die Kiste hüpfen, gerade in der SS, lass dich da nicht verunsichern . Und nicht jeder Mann ist so ein gefühlvoller mega Liebhaber und will bei solchen Untersucheungen dabei sein...ich z.B. möchte gar nicht wirklich das er mitkommt zur vag. untersuchung.
Alles ansichtsache sicher.... aber jede Beziehung ist anders. Lsss dich nicht verunsichern.Das kommt sicher noch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli 2007 um 8:51

Guten Morgen Sandra!
Also mein Freund war bis jetzt auch noch nicht mit beim Arzt. In zwei Wochen vielleicht, dann bin ich in der 24. SSW. Wie oft er seine Hand auf meinen Bauch gelegt hat kann ich auch an einer Hand abzählen. Ich glaube wenn die Männer zum ersten Mal mit beim US waren und sehen, dass sich da was bewegt und lebt, werden sie ganz anders damit umgehen. Zum Thema Bett kann ich nur sagen, wir schlafen zwar noch miteinander aber längst nicht mehr so oft wie vor der Schwangerschaft. Mach dir also nicht so viele Gedanken. Jeder Mann geht mit der Sache anders um.

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli 2007 um 9:43

Dazu fällt
mir ein Witz ein, den mir mein Freund letztens erzählt hat:

Eine hochschwangere Frau bittet ihren Mann noch einmal vor der Geburt Sex zu haben. Gesagt getan... Eine Woche später bei der Entbindung:
Das Köpfchen guckt raus, sieht das Baby den Arzt und fragt: Bist du mein Papa?
Nein, sagt der Arzt und das Köpfchen geht wieder rein. Dann kommt die Hebamme. Das Köpfchen guckt wieder raus und das Baby fragt wieder: Bist du mein Papa? Darauf antwortet die Hebamme ebenfalls mit Nein und das Köpfchen verschwindet wieder. Daraufhin beschließt die Hebamme nun endlich den Vater zu holen. Das Köpfchen kommt wieder raus und das Baby fragt erneut: Bist du mein Papa? Darauf der Papa: Ja, das bin ich!
Das Baby nimmt seine Faust und stößt seinen Vater damit mehrmals gegen den Kopf und sagt: Weißt du eigentlich wie das weh tut???

Jedesmal wenn ich nach dem Sex starkes Ziehen im Unterbauch habe oder unser Zwerg sich versucht auf eine Seite zu zwängen und eine riesen Beule am Bauch entsteht, sagt mein Freund immer: Du weißt was er jetzt denkt und klopft mir dabei auf die Stirn.

Ich glaube, egal wie sehr sich die Männer mit dem Thema Sex während der Schwangerschaft auseinander setzen, ein Restgefühl der Unsicherheit bleibt trotzdem.

LG
Luscinia & Zwergiboy 19+2

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram