Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Empfängnis, Unfruchtbarkeit

Kein Eisprung trotz Periode?

9. Oktober 2011 um 9:53 Letzte Antwort: 9. Oktober 2011 um 12:42

Hallo,

ich habe im August die Pille abgesetzt, da ich gerne schwanger werden möchte. Ich habe dann nach der Periode im August nach 33 Tagen wieder meine Periode bekommen. Das hat mich schon mal gefreut.
Leider bin ich ziemlich ungeduldig und auch wenn es alle lieb meinen, das man sich keinen Druck machen soll, denk ich doch kaum an etwas anderes. Ich wünsche es mir schon sooo lange und nun endlich ist auch mein Partner bereit.
Jedenfalls habe ich mir Clearblue Ovulationstest gekauf und benutze es seit dem 11. Zyklustag. Seit 16 Tagen gucke ich mir nun jeden morgen diesen blöden Kreis an, negativ. Kein Smiley!!! Kann es sein, dass ich gar keinen Eisprung habe? Ich weiß nicht was ich tun soll. Zwei gute Freundinnnen von mir hatten das Problem, sie mussten eine Hormontherapie machen, allerdings hatten sie auch keine Periode bekommen.
Ich kann mir das nicht erklären, ich bin nicht unter- oder übergewichtigt, ernähre mich normal/gesund, rauche nicht, trinke nicht übermäßig. Ich dachte mein Körper wäre gesund.
Hat jemand eine Idee woran es liegen kann?

Mehr lesen

9. Oktober 2011 um 12:42

Kenn ich
Hi,
Es kann schon mal sein dass man in dem ein oder anderen Zyklus keinen ES hat.
War bei mir im letzten Zyklus so.
Das ist nichts aussergewöhnliches und da du so frisch erst die Pille abgesetzt hast, kann es auch an der Hormonumstellung liegen.
Und ja, auch ohne ES bekommt man seine Periode
Dein ES kann sich aber auch einfach nach hinten verschoben haben
Dein Körper muss sich erstmal einpendeln

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers