Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kein Appetit wem geht es auch so??

Kein Appetit wem geht es auch so??

9. Mai 2012 um 11:37

Hallöchen.
Kurz zu mir: ich bin 25 Jahre und in der 18 ten Ssw. Wenn ich morgens halb acht mit meiner Tochter Frühstücke und mich zwinge etwas zu essen, geht es. Dann muss ich wieder gegen 9 halb zehn ein Brötchen essen, weil sonst mir gegen 11 halb zwölf so schlecht wird, das ich sogar brechen muss. Obwohl ich keinen Appetit habe. Heute habe ich mal wieder gedacht ach ich ess dann Mittag und dann wird es wohl gehen, aber ich wurde mal wieder eines Besseren belehrt. Wem geht es vielleicht ähnlich oder hat einen Rat. Ich möchte eigentlich nichts essen, weil ich überhaupt keinen Hunger habe, ich esse dann wenn ich Hunger bekomme, aber glaube das klappt nicht mehr so gut. Wer weiß was hilft?????????

Mehr lesen

9. Mai 2012 um 11:52

@ ulrike789
Danke. Naja nachdem ich heute mal wieder pech hatte, werde ich jetzt einfach mal was anderes Probieren, aber es fällt mir total schwer was zu essen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2012 um 13:31

Mir ging es auch so
und teilweise zieht sich das noch sogar jetzt hin bin jetzt 40+2 und habe auch bisher nur 5 Kilo zugenommen und nehme eher ab als zu. Aber in der Anfangszeit hat mir mein FA Bachblüten Sorte Aspen empfohlen und damit bin ich sehr gut gefahren hatte wieder Appetit und dieser ewige Hungerdruck im Bauch + Übelkeit waren weg.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2012 um 15:41

Hallo
Ich hab im Augenblick das Gefühl, dass das teilweise an Verstopfung liegt. Mein Magen meldet recht regelmäßig Hunger, und mir wird auch schlecht, wenn ich nix esse, aber ich habe auch das Gefühl, dass "unten" nix weitergeht.
Gestern und heute habe ich es mit Sauerkrautsaft probiert, der ist aber nicht sehr lecker und zu saure Sachen verträgt die Mami im Moment eh nicht Aber es hilft schon ein bißchen.
Heute Morgen hab ich hier Forum einen Thread über Verstopfung gefunden, jetzt wollte ich es mit Milchzucker probieren, der ist auf Dauer auch kostengünstiger.

Kann es bei Dir/euch auch daran liegen, dass zu viel unterwegs ist?

LG
Lizarch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2012 um 19:21
In Antwort auf ursula_12575472

Mir ging es auch so
und teilweise zieht sich das noch sogar jetzt hin bin jetzt 40+2 und habe auch bisher nur 5 Kilo zugenommen und nehme eher ab als zu. Aber in der Anfangszeit hat mir mein FA Bachblüten Sorte Aspen empfohlen und damit bin ich sehr gut gefahren hatte wieder Appetit und dieser ewige Hungerdruck im Bauch + Übelkeit waren weg.

@ nancybaby1
Also wie gesagt ich habe ja schon eine Tochter bei der war mir damals auch am Anfang viel schlecht aber ich musste ni brechen.Da hatte ich zehn kilo abgenommen und am ende dann doch noch 8 zugenommen. Danke für deinen Tipp, werde das nächste mal mit meiner FA mal reden, mal sehen was die so denkt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2012 um 19:27
In Antwort auf brady_11862720

Hallo
Ich hab im Augenblick das Gefühl, dass das teilweise an Verstopfung liegt. Mein Magen meldet recht regelmäßig Hunger, und mir wird auch schlecht, wenn ich nix esse, aber ich habe auch das Gefühl, dass "unten" nix weitergeht.
Gestern und heute habe ich es mit Sauerkrautsaft probiert, der ist aber nicht sehr lecker und zu saure Sachen verträgt die Mami im Moment eh nicht Aber es hilft schon ein bißchen.
Heute Morgen hab ich hier Forum einen Thread über Verstopfung gefunden, jetzt wollte ich es mit Milchzucker probieren, der ist auf Dauer auch kostengünstiger.

Kann es bei Dir/euch auch daran liegen, dass zu viel unterwegs ist?

LG
Lizarch

@lizarch1
Also am Anfang dachte ich auch, da geht ja nicht mehr viel und hab mich gequält, aber jetzt habe ich langsam das Gefühl, das es von allein besser geworden ist. Über regelmäßigen Hunger oder mal Hunger allgemein würde ich mich ja schon freuen. Aber vielen Dank für eure netten Antworten, dann muss ich wohl mal ein bisschen was ausprobieren.

LG jjls861

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2012 um 20:18


Boh wie geil! Ich dachte es ginge nur mir so!!!! Danke!! Ich weiss auch überhaupt gar nicht was ich zur zeit kochen soll! Und wenn ich einkaufen gehe, kaufe ich nur kacke!
Lg lucy 30. Woche

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Mai 2012 um 10:19
In Antwort auf jobeth_12469171


Boh wie geil! Ich dachte es ginge nur mir so!!!! Danke!! Ich weiss auch überhaupt gar nicht was ich zur zeit kochen soll! Und wenn ich einkaufen gehe, kaufe ich nur kacke!
Lg lucy 30. Woche

@ zahnfee1810
Naja wie gesagt sonst habe ich immer zwei kleine Frühstück gemacht und da ging es, ich habe zwar trotzdem keinen Appetit aber ich musste nicht brechen. aber nachdem ich gesternmal nicht zwei mal gefrühstückt habe und mit somit das erste wieder anschauen durfte, dachte ich, ich muss doch mal hier im Forum gucken ob es gleichgesinnte gibt.

ich steh im laden und würde mich mal freuenwenn ich was finde worauf ich richtig lust und hunger habe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Mai 2012 um 10:21

@ murmel12345
danke für deinen Rat. Werde ich gleich ab morgen mal ausprobieren. LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Mai 2012 um 10:26

@ cacaobutter
Trinken tu ich auch immer gleich und zwinge mich auch den Tag über zu trinken, damit eben wenigstens die Flüssigkeit stimmt, wenn ich schon nicht so wirklich essen möchte.aber wie gesagt ich habe gestern gemerkt das ich mich lieber zwinge etwas zu essen, da ich sonst brechen muss.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram