Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Karriere und Kinderwunsch

Karriere und Kinderwunsch

17. Mai 2017 um 11:11 Letzte Antwort: 17. Mai 2017 um 14:32

Hallo ihr Lieben,

habt ihr auch den inneren Konflikt mit der Karriere und gleichzeitigem Kinderwunsch?
Falls ihr ihn gelöst habt, wie seid ihr mit umgegangen?
Wie alt seid ihr bei eurem ersten Kind gewesen?

Ich freue mich über eure Rückmeldungen!
 

Mehr lesen

17. Mai 2017 um 11:27

Huhu, also ich hatte keinen inneren Konflikt. Wenn es nach meinem Mann gegangen wäre hätten wir schon früher ein Kind bekommen aber ich fühlte mich noch nicht bereit, wollte erst was in meinem Job erreichen. Habe dann noch eine Weiterbildung gemacht und habe einen unbefristeten Vertrag, das war das Ziel was ich hatte und nun bin ich in der 31. Ssw und verschwende keinen Gedanken an die Karriere. Ich werde 26. Ich glaube man sollte sich da schon sehr klar drüber sein was das richtige ist und wann der richtige Zeitpunkt ist.
Lieben Gruss Jenny

Gefällt mir
17. Mai 2017 um 13:38

Hast du dann währneddessen noch gearbeitet? Und falls ja, wie habt ihr das dann gemacht?

Gefällt mir
17. Mai 2017 um 14:32

Das hört sich natürlich toll an, wenn man das so vereinbaren kann )
Mein Partner hätte auch die Möglichkeit das Kind in den Betriebskindergarten zu bringen (Zeitraum von 7 - 19 Uhr...also sehr flexibel).  Da plagen mich aber auch irgendwie die Gewissensbisse. Ich vermute, dass nie den "richtigen" Zeitpunkt geben wird...wenn man schwanger werden würde, würde man es wiederum hinbekommen und sich drüber freuen...
Wirklich bescheuert

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers