Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kann sich die fä so vertan haben ?

Kann sich die fä so vertan haben ?

14. Dezember 2014 um 22:14

Also ich war total dumm und ich hab ihr gesagt das meine letzte Periode am 1.09 war. ist aber falsch. ich dachte ich hätte die ausfallende Periode nennen sollen. So meine letzte Periode wäre aber am 1.08 gewesen. wie kann es sein, das sie nichts bemerkt hat? schließlich bin ich ja dann nicht 14+6 sondern 19+2 und das ist ja wirklich krass ... ich wollte morgen bei ihr anrufen und mal Nachfragen, aber vielleicht kann mir hier auch jemand Tips geben, vielleicht hat ja jemand das selbe gehabt ? vielen dank !

Mehr lesen

14. Dezember 2014 um 22:19

20. Ssw
Na Sowas habe ich ja auch noch nicht gehört :/ 5 Wochen Unterschied muss doch auffallen o0 Gehst du regelmäßig zum Ultraschall? Misst sie da das Baby nicht? Oo Ist ja wirklich komisch.
Ich würde auch dort anrufen und das nochmal klären o0

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Dezember 2014 um 22:21
In Antwort auf aubree_12075094

20. Ssw
Na Sowas habe ich ja auch noch nicht gehört :/ 5 Wochen Unterschied muss doch auffallen o0 Gehst du regelmäßig zum Ultraschall? Misst sie da das Baby nicht? Oo Ist ja wirklich komisch.
Ich würde auch dort anrufen und das nochmal klären o0

..
Ja alle 4 Wochen halt ... Ja sie meinte alles in Ordnung. ich meine ich hab mich vertan ok. aber sie ist ja die Fä das eigentlich merken müsste. das ist wirklich merkwürdig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2014 um 8:09

Nee..
Nichts. Nee Freundin meinte zu mir Sie hatte in der 12+3 6,8 und das hatte ich in der 11 ssw ich verstehe das auch nicht. Ich konnte die ganze Woche jetzt nicht schlafen. was ich mir noch erklären könnte ist halt das ich Mitte August fruchtbar war und der eisprung erst am 19. August war.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2014 um 8:11
In Antwort auf hirsh_12884178

Nee..
Nichts. Nee Freundin meinte zu mir Sie hatte in der 12+3 6,8 und das hatte ich in der 11 ssw ich verstehe das auch nicht. Ich konnte die ganze Woche jetzt nicht schlafen. was ich mir noch erklären könnte ist halt das ich Mitte August fruchtbar war und der eisprung erst am 19. August war.

....
Hab mir vertan. sie hatte 13+3 ssw 6,9 mein baby war in der 12+2 schon so groß ... aber das ist ja egal. Das wäre ja nur eine Woche dann eigentlich. ich muss heute mal anrufen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2014 um 8:13

Ich hab sehr spät einen test machen lassen.
Ich hab den test glaub ich erst gemacht nach dem ich 10 Tage überfällig war. konnte das nicht wahrhaben, dass ich direkt schwanger wurde. was mich jetzt stutzig macht, es kann ja jetzt sein das mein baby total unterentwickelt ist ... aber darauf kann nur sie mir ne Antwort geben ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Dezember 2014 um 9:33

Pille?
Hast du vorher die pille genommen? Dann kanns sein das alles stimmt! Nach der pille sind zyklen oft seeeehr lang. Eventuell hättest du theoretisch einen so langen zyklus gehabt und deshalb spät einen Eisprung.

Oder dein fa hat sich das schon selbst zusammen gereimt.
Was steht denn im mutterpass? Da steht doch das datum der letzten mens drinnen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Dezember 2014 um 14:41
In Antwort auf wearefamily2013

Pille?
Hast du vorher die pille genommen? Dann kanns sein das alles stimmt! Nach der pille sind zyklen oft seeeehr lang. Eventuell hättest du theoretisch einen so langen zyklus gehabt und deshalb spät einen Eisprung.

Oder dein fa hat sich das schon selbst zusammen gereimt.
Was steht denn im mutterpass? Da steht doch das datum der letzten mens drinnen?

..
Ja da steht das falsche Datum drin. nee hatte keine Pille. schon sehr lange hab ich die nicht genommen. ich hab da angerufen und die wird noch mal alles kontrollieren. ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Ovu-test zeigt seit 11 tagen zwei balken
Von: parisa_12142293
neu
16. Dezember 2014 um 14:11
Hallo liebe Frauen, hättet Ihr lust in..
Von: ghennis2007
neu
16. Dezember 2014 um 9:34
Diskussionen dieses Nutzers
Kopf fest im becken, trotzdem senkwehen?
Von: hirsh_12884178
neu
17. Mai 2015 um 20:01
Teste die neusten Trends!
experts-club