Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kann nicht mehr laufen...

Kann nicht mehr laufen...

6. April 2012 um 18:29 Letzte Antwort: 7. April 2012 um 14:33

Hallo Zusammen,

seit 11 Wochen liege ich jetzt fast durchgängig nur im Bett wegen vorzeitiger Wehen. Ich bin jetzt in der 35 ssw und hab seit gestern fast durchgängig alle 4-8 Minuten Wehen.

Da ich das aber schon so oft hatte bin ich erstmal nichts ins KH gefahren. Vorallem da sie in/nach der Badewanne besser geworden sind.

Bei der letzten Untersuchung am Montag war der Gebärmutterhals so gut wie weg und der Muttermund etwas geöffnet. Aber auch das haben wir seit den 11 Wochen immer mal wieder.

Heute bin ich mit dem Rollstuhl ein wenig draußen spazieren gefahren worden. Als ich dann selbstständig zwei, drei Schritte tun wollten, haben meine Beine nachgegeben.

Ich kann nicht mehr stehen, nicht mehr laufen ohne extreme Schmerzen. Wenn ich ganz mini Schrittchen mache komm ich voran, aber es tut wirklich weh. Mein Mann hat mich jetzt erstmal in die Wohnung zurück getragen.

Meine Hebamme ist nicht erreichbar- und ins KH will ich ehrlich gesagt nur noch, wenn es wirklich los geht.

Hat jemand soetwas auch vor der Geburt gehabt? Oder ist das jetzt eher ein Nerv, den ich eingeklemmt habe? Kennt das jemand?

Wenn ich sitze, tut es übrigens nicht weh- halt nur die blöden Wehen!

Mehr lesen

6. April 2012 um 18:49

Ich konnte...
...aber die ganze Zeit gehen. Ich durfte ja auf Toilette und musste auch regelmässig vom Auto zur FA.

Es ist plötzlich gekommen, dass gar nichts mehr ging. Hätte mein Mann mich nicht aufgefangen, wäre ich umgeplumst- so überraschend kam das.



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. April 2012 um 13:17

Hebamme war da...
...und meinte das sei wahrscheinlich die Symphyse. Ich soll mich weiter schonen, da man in der 35 ssw und bei meinen Wehen nicht mehr viel machen könnte.

Der FA soll das nochmal am Dienstag überprüfen und wenn die Schmerzen zu schlimm werden soll ich ins Kh gehen.

Es tut immer noch höllenweh, aber zumindest kann ich im Watschelgang kleine Wege in der Wohnung bewältigen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. April 2012 um 13:43
In Antwort auf an0N_1206734899z

Hebamme war da...
...und meinte das sei wahrscheinlich die Symphyse. Ich soll mich weiter schonen, da man in der 35 ssw und bei meinen Wehen nicht mehr viel machen könnte.

Der FA soll das nochmal am Dienstag überprüfen und wenn die Schmerzen zu schlimm werden soll ich ins Kh gehen.

Es tut immer noch höllenweh, aber zumindest kann ich im Watschelgang kleine Wege in der Wohnung bewältigen.

Keeeennnn ichhhhhh
Hey
Ich hab das auch seit mehr als 6wochen.. Lag auch meine komplette Schwangerschaft im Bett und die Schmerzen oh Gott ich kenne es.. Es ist eine Qual.. Komme auch kaum vom Fleck .. Hieß erst bei mir auch es wäre die sympyhse .. War sogar beim Professor von der Uniklinik .. Und er meinte das was ich habe wäre Muskelkater .. Zwischen dem schambein soll die Muskulatur von den beinen anfangen.. Und da ich solange lag
Muss das erst wieder in die
Gänge kommen.. Soll mich regelmässig an den beinen und Rücken massieren lassen.. Leider meinte er auch das es nicht besser sein wird .. Sondern schlimmer soll aber nach der Geburt wieder weggehen nicht sofort aber irgendwann.. Na Super hab aber zum Glück nicht mehr so lang

Wünsche dir weiterhin alles gute
Lg melis 39ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. April 2012 um 13:48
In Antwort auf nekane_12828726

Keeeennnn ichhhhhh
Hey
Ich hab das auch seit mehr als 6wochen.. Lag auch meine komplette Schwangerschaft im Bett und die Schmerzen oh Gott ich kenne es.. Es ist eine Qual.. Komme auch kaum vom Fleck .. Hieß erst bei mir auch es wäre die sympyhse .. War sogar beim Professor von der Uniklinik .. Und er meinte das was ich habe wäre Muskelkater .. Zwischen dem schambein soll die Muskulatur von den beinen anfangen.. Und da ich solange lag
Muss das erst wieder in die
Gänge kommen.. Soll mich regelmässig an den beinen und Rücken massieren lassen.. Leider meinte er auch das es nicht besser sein wird .. Sondern schlimmer soll aber nach der Geburt wieder weggehen nicht sofort aber irgendwann.. Na Super hab aber zum Glück nicht mehr so lang

Wünsche dir weiterhin alles gute
Lg melis 39ssw

6 Wochen
Meine Güte, das ist ja furchtbar!

Ich hab ja extreme Nierenschmerzen- und die fühlen sich an wie Zahnschmerzen im gesamten Rücken.

ABER dieses nicht mehr laufen können ist fast noch furchtbarer.

Ich wünsche dir auch alles Gute- du bist ja echt im Endspurt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. April 2012 um 14:33

Hallo liebes
Vllt ist das auch weil du so wenig laufeb durftest in der letzten zeit?
Symphyse ist echt ätzend..bin gespannt wie lange deine bauchmaus es nun noch aushält.

Bin wie schon oft erwähnt froh,dass ihr es so weit geschafft habt.

Wie sind deine wehen denn eigtl? Erträglich oder musst du die veratmen?

Außerdem find ich es sehr sehr lieb wie sich dein mann um dich kümmert!ihr meistert das echt super -das ist ja nun wirklich keine bilderbuchschwangerschaft.

Drück dich

anni+prinz (heute 7 tage alt <3 )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram