Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kann nicht mehr 37. SSW

Kann nicht mehr 37. SSW

3. Dezember 2007 um 9:26 Letzte Antwort: 3. Dezember 2007 um 10:42

Hallo,

ich habe seit einiger Zeit ziemlich starke Rückenschmerzen, so dass ich mich kaum bewegen kann (brauche für alles Hilfe, ob es nun einfach das Umdrehen im Bett ist usw.). Desweiteren kommt es noch hinzu, dass ich extreme Wassereinlagerungen in Beinen und Händen habe (mir passen nur noch Hausschlappen).
Im Moment bin ich ziemlich fertig mit den Nerven.

Gehts noch jemanden so?

Meint ihr man könnte die Geburt vor ET einleiten? Würden sich die Ärtze darauf einlassen?

LG
Sylvi + Philipp 37. SSW

Mehr lesen

3. Dezember 2007 um 9:33

Hallo ...
ich glaube nicht, daß die Geburt
ohne "Grund" eingeleitet wird.
Zudem kann ich dir sagen, das
einleiten ist nicht ohne!
Die künstlichen Wehen haben es
in sich!

Was sagt deine Hebamme? Hat
sie keinen Tipp für dich?

Bei uns hieß es immer abwärts
laufen sei gut, aber mit den
Wassereinlagerungen ist das
sicher auch nicht so angenehm.

Gruß,
Nina

Gefällt mir
3. Dezember 2007 um 9:44

Hey Sylvi
also ich denke auch,dass die Ärzte eine Geburt in der 37.SSW nicht einfach so einleiten. Ist ja noch Früh. Ausserdem ist es doch viel schöner,wenn du weißt,mein Baby ist dann gekommen,als es soweit war. Ein Baby gilt ja erst dann nicht mehr als Frühgeburt,wenn es die 37.SSW vollendet hat.

Für mich waren die letzten 3 Wochen der SS auch die Schlimmsten. Was hab ich gejammert

Gegen die Wassereinlagerungen hilft Brennnesselblättertee. Mach dir einfach ne große Kanne davon und trink ihn über den Tag verteilt. Ich fand ihn zwar nicht so lecker hatte aber das Gefühl,das er mir hilft.
Ich habe die letzten Wochen der SS auf meiner Couch geschlafen,weil die harte Couch für meinen Rücken besser war,als das weiche Bett.

lg
Evy

Gefällt mir
3. Dezember 2007 um 10:42

Hallo Sylvi
also ich würde noch 1 bis 1,5 Wochen warten. Klar, Einleitung ist nicht gerade der Bringer aber wenn es Dir gesundheitlich sehr schlecht geht ist das ja auch nix fürs Baby.
Mir gings auch so schlecht in ab der 37 Woche. Ich konnt ekaum noch laufen da mein Ischiasnerv so entzündet war. Habe bei 39+5 einbe Einleitung bekommen. Aber nicht wegen der Schmerzen sondern weil ich Wehen bekommen habe die aber nciht stark genug waren. Wobei eine Einleitung kein Zuckerschlecken ist. Sag ich gleich, ist ziemlich heftig

Lg Pia

Gefällt mir