Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kann man ohne periode Schwanger werden ?

Kann man ohne periode Schwanger werden ?

22. Januar 2017 um 2:41

Hallo ihr lieben,
Ich bekomme seit 1 und halb Jahre keine periode mehr und nehme keine pille ich nehme psychofarma ein und wünschen wir uns natürlich einen Kind ich und mein Mann  .
 

Mehr lesen

22. Januar 2017 um 3:18

In dem Fall...die Wahrscheinlichkeit ist mehr als gering.

Das bedeutet ja nun mal das du gar keinen normalen Zyklus hast. Es findet wahrscheinlich nicht mal ein Eisprung statt und eine gute Gebärmutterschleimhaut wird auch nicht aufgebaut...all das braucht man um schwanger zu werden.
Psychopharmaka sind in einer SS auch nicht unbedingt gut. Manche davon sind fruchtschädigend. Ausserdem wird es einen Grund geben, dass du sie nimmst. Bist du denn stabil genug für eine SS und das Kind ?

Rede mit deinem Psychiater/Psychologen und deinem Frauenarzt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2017 um 3:28
In Antwort auf sweetsuprise

In dem Fall...die Wahrscheinlichkeit ist mehr als gering.

Das bedeutet ja nun mal das du gar keinen normalen Zyklus hast. Es findet wahrscheinlich nicht mal ein Eisprung statt und eine gute Gebärmutterschleimhaut wird auch nicht aufgebaut...all das braucht man um schwanger zu werden.
Psychopharmaka sind in einer SS auch nicht unbedingt gut. Manche davon sind fruchtschädigend. Ausserdem wird es einen Grund geben, dass du sie nimmst. Bist du denn stabil genug für eine SS und das Kind ?

Rede mit deinem Psychiater/Psychologen und deinem Frauenarzt.

Ja ich bin stabil ich habe das mal eingenommen sorry habe mich verschrieben,
meine FÄ meinte ich habe einen dünnen gebärmutterschleimhaut ich weiß nicht ob ich schwanger werden kann und mein Psychiater hat gesagt ich bin auch stabil um einen Kind zu bekommen.
 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2017 um 15:13
In Antwort auf sweetsuprise

In dem Fall...die Wahrscheinlichkeit ist mehr als gering.

Das bedeutet ja nun mal das du gar keinen normalen Zyklus hast. Es findet wahrscheinlich nicht mal ein Eisprung statt und eine gute Gebärmutterschleimhaut wird auch nicht aufgebaut...all das braucht man um schwanger zu werden.
Psychopharmaka sind in einer SS auch nicht unbedingt gut. Manche davon sind fruchtschädigend. Ausserdem wird es einen Grund geben, dass du sie nimmst. Bist du denn stabil genug für eine SS und das Kind ?

Rede mit deinem Psychiater/Psychologen und deinem Frauenarzt.

... naja
unter Umständen ist das schon möglich. Dein Körper kämpft wohl nicht mir den Nachwirkungen der Pille oder es ist was anderes, zb ein schlechter Schilddrüsenwert. Ich hatte meine letzte Periode letztes Jahr im Juni und seitdem nie wieder. Und trotzdem hatte ich Ende November mal einen Eisprung, mit dem ich tatsächlich schwanger wurde. Aber das war wohl schon großes Glück. Wünsche dir alles Gute.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2017 um 16:24
In Antwort auf lili2017kids

Hallo ihr lieben,
Ich bekomme seit 1 und halb Jahre keine periode mehr und nehme keine pille ich nehme psychofarma ein und wünschen wir uns natürlich einen Kind ich und mein Mann  .
 

Hallo Lili!

Vielleicht lässt du einfach mal die üblichsten Sachen durchchecken lassen, Schilddrüse, hormonelle Lage (z.B. PCO), Nebenwirkungen der Medikamente, die du früher genommen hast, und so weiter. Ein Besuch bei einem Endokrinologen hilft bestimmt auch weiter. Gab es denn irgendein Ereignis, dass du plötzlich deine Tage nicht mehr bekommen hast?

Wie sieht es denn mit deinen Lebensgewohnheiten aus? Eine gesunde Lebensweise und moderater Sport, evtl. sogar eine Entgiftungskur sind sicher auch nie verkehrt, den Körper (wieder) in Schwung zu bringen.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2017 um 19:03

Erstmal...super das es dir wieder so gut geht ! Freut mich wirklich !

Den Aufbau der Schleimhaut kann man gut unterstützen. In der ersten Zyklushälfte (also bist zm Eisprung) Himbeerblättertee und in der zweiten Frauenmanteltee...hat bei vielen geholfen.

Dann kann man noch mit Globulis nachhelfen, Ovaria in der ersten ZH, Bryophyllum in der zweiten ZH. Einigen hat auch Agnus Castus (mönchspfeffer) super geholfen...auch um die Mens wieder in Gang zu bringen !

Bringt das alles nichts, dann kann dein Frauenarzt da mit Medikamenten auch noch unterstützend eingreifen... hat sie dir denn garnichts geraten ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2017 um 1:18

Hallo ihr lieben. 
danke euch alle habe mit mönchspfeffer Tee versucht und das hat geklappt 
Habe jetzt meine tagerste heute bekommen schreibt mich an .
Und wann habe ich ein Eisprung?
Ihr seid einfach die besten 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2017 um 2:36

Das kann man jetzt noch nicht genau sagen, wann der ES ist...am besten machst du Ovutest ab ZT 8/9. Wenn der postitiv ist, dann stehst du kurz vorm ES...etwa 24 Stunden.

Ich drück dir die Daumen !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2017 um 1:18

Wann zeigt das ovaletionstest positiv an ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2017 um 2:14

Beide Striche müssen gleich stark sein...dann ist der ES 24-36 Stunden später

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2017 um 18:07
In Antwort auf sweetsuprise

Beide Striche müssen gleich stark sein...dann ist der ES 24-36 Stunden später

Ich meinte Wann kann ich den ovulationstest machen habe meine erste periode am 28.01.17 wieder bekommen 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2017 um 6:34
In Antwort auf lili2017kids

Ich meinte Wann kann ich den ovulationstest machen habe meine erste periode am 28.01.17 wieder bekommen 

Also prinzipiell kann der Termin des ES sehr stark von Frau zu Frau und auch von Zyklus zu Zyklus variieren. Ich hatte schon Eisprünge am ZT 11 (meine, einige waren sogar noch früher), aber auch erst am ZT 20. Und bei dir weiß man ja auch nicht genau, wie es vorher war. 

Ich würde vorschlagen, du fängst mit den Ovus, wenn du welche da hast, einfach morgen schon an. Habe immer die Billigen von Onestep benutzt, wenn man sich ein großes Paket von denen kauft lohnt sich das echt und die sind gar nicht so schlecht, auch wenn ab und an mal ein Blindgänger dabei ist. Und du kannst dir notieren, welches Ergebnis rauskommt. Am Besten testest du auch immer um die gleiche Tageszeit. Ich meine irgendwo gelesen zu haben, nachmittags sei eine gute Zeit, da halte ich mich dann aber mal ein bisschen zurück. (meine Ovus sind immer zu jeder Tageszeit angesprungen, wie sie sollten.) Kannst dich ja selber auch noch mal genauer in das Thema einlesen.

Ansonsten kann ich dir noch NFP (Natürliche Familienplanung) empfehlen. Da siehst du dann auch recht genau mit, ob und wann du (d)einen Eisprung hattest oder nicht.  

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar 2017 um 2:02
In Antwort auf sweetsuprise

Beide Striche müssen gleich stark sein...dann ist der ES 24-36 Stunden später

Hallo ihr lieben ich bins nochmal ,
also ich habe mal einige Fragen an euch .
Wann könnte ich ein schwangerschaftstest machen hatte am 28.01.17 meine periode und habe natürlich am Dienstag einen FA Termin da wird mir blutabnahme gemacht die wollen feststellen ob ich schwanger bin vorher diese Frage wann könnte ich sst machen ich würde es so gerne wissen DANKE im voraus 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
HILFE
Von: lili2017kids
neu
18. Februar 2017 um 2:26
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen

vom Redaktionsteam