Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kann man beim geschlecht vom gefühl ausgehen??

Kann man beim geschlecht vom gefühl ausgehen??

12. Oktober 2008 um 20:42 Letzte Antwort: 12. Oktober 2008 um 22:45

ich bin davon überzeugt, das ich ein mädchen bekomme. man kann es allerdings noch nicht sehen, da ich erst in der 12. woche bin.

wie war euer gefühl, und hat es euch getrügt? oder hat es gepasst?

und hattet ihr bei einem jungen, oder einem mädchen mehr gefühlschaos??

lg

Mehr lesen

12. Oktober 2008 um 20:45

Hey du
also bei meinen zwillingen hab ich immer gesagt (lol immer wusste es nach dem ich von der ss erfahren hab nach 3 wochen *g*) das werden jungs aber in mir drin wusste ich irgendwie das das nicht klappen wird und so war es auch es wurden mädels. diesmal hab ich in der 8ssw geträumt das ich einen kleinen jungen zur welt bringe und war mir auch diesmal sehr sicher das es diesmal wirklich der junge ist und siehe da der schniepel war dran! ich denke aber trotzdem das man sich nicht im allgemeinen darauf verlassen kann. jede mama hat ja auch nen anderen mutter instinkt! ich werde z.b. ca. ne min. bevor meine mädels wach werden immer schon wach und weiss ahh gleich melden sie sich
lg petra mit sheyda,shirin und can navid inside

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Oktober 2008 um 20:47

Nein
Davon kannst Du überhaupt nicht ausgehen.

Bei mir : Anfangs Mädchen, dann ganz lange Junge und dann wieder Mädchen. Raus kam: Mädchen

Habe nun gelesen und kann es auch bestätigen : wenn Du von einem Mädchen träumst, bekommst du einen Jungen und umgekehrt

War bei mir so, bei meiner Ma und bei beiden meiner Mitschwangeren

Wünsche Dir noch eine schöne Schwangerschaft. Ich habe übrigens bei beiden Schwangerschaften das Geschlecht früh erfahren (16. und 17. Woche )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Oktober 2008 um 20:54

Also
ich wollte früher immer unbedingt ein Mädchen.. dann hab ich erfahren das ich schwnager bin und schon wusste ich irgendwie das es ein junge wird.. meine ärztin hats auch bestätigt.. was wirklich rauskommt werden wir wohl bald sehen.. hab aber keine zweifel daran das es ein junge wird.. der name war komischerweise auch von anfang an klar.. (hatten auch irgendwie nur einen jungen namen obwohl wirs am anfang ja nicht wissen konnten.. )

Lg LuckyTiimes + BabyBOY

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Oktober 2008 um 20:59

Hi,
Also ich wusste schon immer wenn ich mal schwanger werd, wirds ein Mädchen.
haben das mal spasseshalber gependelt- auch Mädchen.
Jetzt grad schläft meine 5 Wochen alte Tochter auf meinem Bauch

Würd mich aber nicht auf das Gefühl versteifen, sonst biste am Ende noch enttäuscht wenns ein Junge wird.

Alles Gute

LG Steffi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Oktober 2008 um 21:12

Huhu
also bei meiner ersten ss hat mein gefühl sich nicht getäuscht.ich wusste von anfang an das es ein junge wird und nun wird mein sohn schon 6jahre
allerdings in dieser war ich erst der festen überzeugung das es ein mädel wird und mein freundwar auch der überzeugung..naja und nun bekommen wir im dezember wieder einen kleinen jungen
ich würd mich also nicht all zu sehr darauf verlassen.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Oktober 2008 um 21:17

Also bei mir war der Wunsch nach einem Mädchen so groß,
dass ich glaub ich auch deshalb von einem Mädchen geträumt habe. Ich hatte es ab der 14 Woche aber im Gefühl dass es ein Mädchen ist und hab es meinem Schatz auch gesagt. Auch da wir GV 5 Tage vor dem Eisprung hatten sprach für ein Mädel..
Wir haben in der 19 Woche gesagt bekommen dass es zu 98% ein Mädchen wird.
In der 22 Woche hat der FA die Schamlippen erkannt und als ich mal bei einer Vertretungsärztin war sagte die auch es wäre ein Mädel.
Im Krankenhaus hat der Arzt in der 24 Woche auch von einem Mädchen gesprochen und bei jedem weiteren Besuch beim FA ist es auch immer ein Mädchen.

Mehr Bestätigung brauch ich echt nicht mehr...

Also bei mir hat das Gefühl gestimmt und meine ehemalige Freundin hatte auch immer das richtige Gespür...

lg
Tanja + Angelina inside34+0

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Oktober 2008 um 21:39

So was kann man auspendeln?
ich habe das gefühl ein mädel zu bekommen, das merk ich an mehreren sachen. und das hatte ich bei meinen beiden jungs nie:
schlechte haut
gefühlschaos hoch drei, ich weine bei sachen, die echt nicht zum weinen sind, eher im gegenteil,
mir war extrem schlecht, den ganzen tag, und ich hatte kaum appetit

eine bekannte von mir war polin, die hat mir mal aus der hand gelesen, das ich 2 jungs und 2 mädels bekomme, aber das man das auspendeln kann, hab ich noch nicht gehört, wie soll das denn gehen??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Oktober 2008 um 22:31
In Antwort auf malia_12523820

So was kann man auspendeln?
ich habe das gefühl ein mädel zu bekommen, das merk ich an mehreren sachen. und das hatte ich bei meinen beiden jungs nie:
schlechte haut
gefühlschaos hoch drei, ich weine bei sachen, die echt nicht zum weinen sind, eher im gegenteil,
mir war extrem schlecht, den ganzen tag, und ich hatte kaum appetit

eine bekannte von mir war polin, die hat mir mal aus der hand gelesen, das ich 2 jungs und 2 mädels bekomme, aber das man das auspendeln kann, hab ich noch nicht gehört, wie soll das denn gehen??

Also
Du nimmst ein Haar von dir und einen Ring und dann pendelst du über deinen Handgelenk (wegen dem Puls)
wenn das Pendel hin und her schwingt wirds ein Junge und wenns im Kreis schwingt wirds ein Mädchen.
Glaube eigentlich nicht an sowas, aber bei meinen Schwestern, meiner Mutter und meiner Tante und bei mir hats ja auch gestimmt.

Demnach krieg ich noch nen Jungen...naja eigentlich sollte meine Lütte ein Einzelkind bleiben.

Viel Spaß beim Pendeln.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Oktober 2008 um 22:40

Ich hatte..
im Gefuehl, dass Wir'n Jungen bekommen.
beim 3D Ultraschall, vor 3 Wochen.. wurden Wir gefragt, ob Wir wissen was es wird..
Wir sagten Nein, weil unser Wurm sich nie wirklich zeigen wollte..
Dann fragte die Aerztin ''Wollen Sie's wissen und auf was tippen Sie?''
Ich sagte ''Ich habe seit der Schwangerschaft im Gefuehl, dass Wir ein Junge bekommen!''
mein Schatz sagte ''Ich tippe auf ein Maedchen!''
die Aerztin sagte ''Da hat der Papa wohl Recht!''
und zeigte uns begeistert die Schamlippe.

Also, mein Gefuehl hat mich getaeuscht, haben uns sooo sehr 'n Maedchen gewuenscht und nu bekommen Wir eins.

Lg. Laura & Lya (32 Ssw) <3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Oktober 2008 um 22:41
In Antwort auf esin_12133568

Also
Du nimmst ein Haar von dir und einen Ring und dann pendelst du über deinen Handgelenk (wegen dem Puls)
wenn das Pendel hin und her schwingt wirds ein Junge und wenns im Kreis schwingt wirds ein Mädchen.
Glaube eigentlich nicht an sowas, aber bei meinen Schwestern, meiner Mutter und meiner Tante und bei mir hats ja auch gestimmt.

Demnach krieg ich noch nen Jungen...naja eigentlich sollte meine Lütte ein Einzelkind bleiben.

Viel Spaß beim Pendeln.

Ok
ich habe jetzt drei mal angefangen, und alle drei male hats im kreis geschwungen.

bin mal gespannt, ob das stimmt, wenn ja, werd ich glaub weinen vor glück. aber auch bei einem jungen wäre es ok.

ab wann sieht man das geschlecht im us???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Oktober 2008 um 22:45
In Antwort auf malia_12523820

Ok
ich habe jetzt drei mal angefangen, und alle drei male hats im kreis geschwungen.

bin mal gespannt, ob das stimmt, wenn ja, werd ich glaub weinen vor glück. aber auch bei einem jungen wäre es ok.

ab wann sieht man das geschlecht im us???

16+6
Bei mir hats der FA das erste mal bei 16+6 gesehen.
Bei meiner Schwester (war aber auch ein Junge) schon in der 14. SSW.

Drück dir die Daumen, dass es so kommt wie dus dir wünschst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest