Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kann kaum gehen oder sitzen starke Unterleibsschmerzen

Kann kaum gehen oder sitzen starke Unterleibsschmerzen

13. Oktober 2009 um 19:10

Hallo Mädels.
Hab ja vor ein paar Tagen einen Thread gepostet,dass ich das Gefühl hab,diesen Zyklus keinen ES zu haben.
Der einzige mögliche Moment,andem ich kurz geglaubt hatte,dass ich meinen ES habe war am Dienstag früh.Denn da hatte ich beim gang auf die Toilette einen großen,durchsichtigen Schleimklumpen (sorry,wenn es eklig kling) am Toilettenpapier gehabt.
Hatten am Sonntag früh und am Dienstag abend GV.
Seit heute früh tut mir sooooooo wahnsinnig doll der Unterleib weh.Anfangs beim gehen.Um genau zu sein beim Auftreten mit dem rechten Bein.Und nun kann ich vor Schmerzen kaum sitzen.Was könnte das sein??
Ich weiss,ihr seit alle keine Ärzte und hab auch keine Röntgencomputer,aber vielleicht hatte das ja schon mal Jemand so ähnlich.
Würde mich über Antworten vor meinem FA-Termin am Freitag freuen.

Mehr lesen

13. Oktober 2009 um 20:06


vielleicht war dein eisprung ja auch erst heute!mir geht es dann auch manchmal so wie du es gerade beschreibst.....
einnistungsschmerz???keine ahnung....
zyste?????kann ja alles mögliche gewesen sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Oktober 2009 um 20:52


Hmmmm,alles merkwürdig.Hätte meinen ES am 05.10/06.10 haben müssen.Hab aber nichts gemerkt.Bis halt auf den komischen Schleimpropfen.War riesig...Hab mich total erschrocken.Wer weiss...Am Freitag bin ich dann schlauer.Aber danke,für die schnelle Antwort.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Oktober 2009 um 21:08
In Antwort auf rawiya_11912362


Hmmmm,alles merkwürdig.Hätte meinen ES am 05.10/06.10 haben müssen.Hab aber nichts gemerkt.Bis halt auf den komischen Schleimpropfen.War riesig...Hab mich total erschrocken.Wer weiss...Am Freitag bin ich dann schlauer.Aber danke,für die schnelle Antwort.


hmmm,...also wenn du festen schleim verloren hast,kann es gut sein ,dass dein es noch später gekommen ist!ist bei mir manchmal auch so....

viel spaß beim hibbeln und schönen abend noch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2009 um 9:11


NFP??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2009 um 10:18


Ahhhh,Basaltemperatur messen und so...
Hmmmm,hab ich mal versucht zu machen,ist aber immer bissl blöd.Man sollte ja in etwa zur gleichen Zeit messen.Das geht aber meistens bei mir nicht.Weil ich unregelmäßige Zeiten zum aufstehen habe.Unter anderem durch meine Tochter,denn die kennt keinen Wecker.
Naja und mein Zervixschleim war jeden Zyklus anders.Hab dann auch zusätzlich immer Ovus benutzt.
Doch diesen Monat wollte ich einfach mal alles weg lassen,weil ich mich da immer zu sehr reinsteigere und zu sehr unter Druck setze.
Klappte ja auch ganz gut,mein Mann hat alles versteckt.Ovaria,Bryophyllum,O vus etc....Alles nicht in meiner Reichweite.
Was mich dann halt so irritiert hat,war das ich keine Schmerzen um den errechneten ES hatte...Hab ihn ja sonst immer gemerkt.
Naja,ich lass mich mal überraschen,was der Zyklus noch so bringt....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2009 um 21:34


naja,was heisst enthibbeln....wir sind jetzt im üz15....mit jedem zyklus mehr steigt der druck.
deswegen wollte ich diesen zyklus alles weg lassen...
hmmm,dass mit dem knopfthermometer hört sich interessant an,werd ich mir gleich mal anschauen.
Danke.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2009 um 22:29


Wenn der Schmerz so stark ist, solltest du lieber früher zum Arzt.
Das hört sich ja ganz schön schlimm an.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram