Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kann ich schwanger sein? Oder ist es nur Einbildung?

Kann ich schwanger sein? Oder ist es nur Einbildung?

1. Januar 2012 um 16:51

Hallo

Ich habe eine Frage an euch .. ich bin mir sicher, dass diese Frage hier oft gestellt wird und ich weiß, dass ihr keine Kristallkugel habt und es mir nicht sagen könnt, aber ich erzähle euch einfach mal die Geschichte .. Ich hoffe ihr könnt mir helfen und mich ein bisschen beruhigen.

Ich bin 17 Jahre alt und habe schon seit dem ich angefangen habe mit meinem Freund zu schlafen panische Angst davor schwanger zu werden, weil das garnicht in mein Leben passt!

Ich habe am 26. November mit meinem Freund geschlafen. Ich bin mir sehr sicher die Pille nicht verkehrt eingenommen zu haben an diesem Tag. Also pünktlich, kein Durchfall, kein Erbrechen.

Er ist als wir miteinander geschlafen haben NICHT in mir gekommen, weil ich so'ne kleine Schisserin bin und das nicht so mag

So und nun weiter: ich habe seit diesem Datum nicht mehr mit ihm geschlafen weil ich auch oft Schmerzen beim Sex habe, aber ich denke, dass das einfach nur die Angst ausmacht, schwanger zu werden.

Und urplötzlich aus heiterem Himmel glaube ich irgendwie schwanger zu sein. Ich habe aber trotzdem nach dem GV am 26. November am 10. Dezember ganz normal und gleich stark und so weiter meine Abbruchblutung bekommen.

Ich habe dann am 23. Dezember einen Schwangerschaftstest gemacht, der fiel aber negativ aus.

Ich hatte eine Unterleibschmerztablette genommen und eine Kopfschmerztablette aber diese beeinflussen laut der Apothekerin meine Pille (Aida) nicht.

Es waren ganz einfach Sachen, Aspirin glaube ich ..

Ich glaube auch, die Tabletten nach dem GV genommen zu haben, bin mir aber nicht sicher.

So und dann hatte ich Magen Darm Grippe in der Weihnachtswoche, aber ich habe ja nicht mit meinem Freund geschlafen seit dem Zeitpunkt am 26. November.

Und meine Mutter meinte dann: Bist du schwanger?

Aber ich war mir ganz sicher, dass das die Magen Darm Grippe war. Dieses komische Aufstoßen, Durchfall, Müdigkeit blablabla.

Und seit dem Zeitpunkt an bin ich total panisch und bilde mir Schwangerschaftszeichen ohne Ende ein. Ich weiß garnicht ob ich schwanger bin aber ich bin sehr pingelig mit der Pille, habe sie noch nicht vergessen und nehme sie jetzt 1 1/2 Jahre lang.

Kennt ihr sowas? Ich bilde mir ein ständig aufs Klo zu müssen (kann aber auch eine Unterkühlung sein, ich trage nämlich bei Wind und Wetter 3 Stunden Zeitungen aus und laufe gerne mal ohne Hausschuhe in der Wohnung rum. Außerdem hatte ich die ganze Zeit nasse Füße weil meine Stiefel irgendwie als Wasser durchlassen)

Und irgendwie habe ich pieksen im Unterleib .. aber ich stehe kurz vor meiner Pillenpause und da habe ich das auch oft aber dieses Mal ist es seltsam ..

Und das Schlimmste: Wenn ich auf dem Bauch liege bilde ich mir ein einen Herzschlag in meinem Bauch zu spühren, also richtiges Pochen ..

Heißhunger.. den habe ich auch sehr sehr oft vor der Abbruchblutung und auch während dieser. Sonst kann ich super Diäten usw. machen aber um diese Zeit funktioniert das nicht, weil ich irgendwie dann alles in mich reinstopfe

Kann mich vielleicht jemand beruhigen und sagen, dass ihr das vllt. auch kennt? Heißhunger vor der Abbruchblutung?

Woher kommt dieses Pochen, kann es sein, dass es mein eigener Herzschlag ist?


Ich habe nachts Alpträume und schlafe stundenlang nicht, der Frauenarzt hat Urlaub und ich hoffe irgendwie nächste Woche noch einen Termin zu bekommen.

Ich hoffe, ich habe euch nicht vollgequatscht,
bitte gebt mir einen Ratschlag ich bin so verzweifelt!

Mehr lesen

1. Januar 2012 um 20:11

Ich
glaube kaum, dass du schwanger bist! Das pochen im bauch ist ganz normal, das ist dein eigener puls. Den herzschlag des kindes würde man nicht spüren . Ich glaube, du hast einfach zu viele angst und steigerst dich in etwas rein. Versuche dich zu entspannen, dich abzulenken! Und wenn du 200% sicher sein wilst, gehe dann noch zum FA. Der kann dir gewissheit geben.
Liebe grüsse

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2012 um 23:14
In Antwort auf esra_12643874

Ich
glaube kaum, dass du schwanger bist! Das pochen im bauch ist ganz normal, das ist dein eigener puls. Den herzschlag des kindes würde man nicht spüren . Ich glaube, du hast einfach zu viele angst und steigerst dich in etwas rein. Versuche dich zu entspannen, dich abzulenken! Und wenn du 200% sicher sein wilst, gehe dann noch zum FA. Der kann dir gewissheit geben.
Liebe grüsse

Schätzelein
Ich weiß wovor du Angst hast...bei mir war es nicht anderst! Suche eventuell nicht die Kleinigkeiten die dafür sprechen sondern die,die das Gegenteil beweisen! Die Pille ist das sicherste Verhütungsmittel,das es nach der sterrilisierung ünerhaupt gibt du solltest dir weniger Gedanken um eine ungewollte Ss machen,du bist 17 und hast sicherlich bedenkenswerteres im Kopf als eine SS lenk dich ab,geh shoppen und hab Spaß LG liesl

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2012 um 19:16

Schwangerschaftstests
sind eigentlich ziemlich sicher, wenn Du sie richtig anwendest. Ist der negativ, darfst Du beruhigt sein. Wenn Du aber solche Angst vor ungewollter SS hast, dann benutz zusätzlich zur Pille doch noch ein Kondom. 100% sicher ist ja kein Verhütungsmittel, doch wenn Du mehrere kombinierst, dann kann doch am wenigsten passieren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2012 um 22:03

Kenne ich
Ich habe auch ständig Angst wenn ich mit meinem Freund geschlafen habe schwanger zu sein. Vorallem jetzt da wir wenn wir Sex haben es meistens um meinen eisprung rum haben da ich da am meisten Lust habe :-P
Naja dieses mal ist leider das Kondom abgerutscht ohne das er es gemerkt hat :| und jetzt schiebe ich wieder teror und habe Angst

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2012 um 23:05

Ja!
Die Pille hatte ich schon, ich hatte die abgesetzt weil ich andauernde Kopfschmerzen von dieser hatte. Als ich dann das nächste mal beim FA war weil ich andauernde unterleibschmerzen hatte stellte der eine zyste fest die wohl wegen des absetzten der Pille kam seitdem habe ich keine Pille mehr

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2012 um 23:43

<3
Ok, werde ich machen
Jetzt heißt es erstmal auf die nächste Periode warten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2012 um 21:36

Lovesucksx
Hallo Du,
ich tippe eher darauf, dass Du Dir durch die Kälte und Nässe eine Blasenentzündung eingefangen hast.
Es gibt nichts grausigeres alsi die Ungewißheit, wenn man nicht weiß, ob man schwanger ist oder nicht. Du kannst zur Sicherheit ja nocheinmal einen Test machen, die kosten ja nicht so viel. Solltest Du wider Erwarten schwanger sein, kannst Du Dich gerne an ausweg-pforzheim.de wenden, die werden Dir mit Rat und Tat zur Seite stehen.
LG itemba

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest