Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kann ich noch hoffen

Kann ich noch hoffen

22. Februar 2013 um 20:54

Hallo,

ich bzw. wir wissen gerade nicht weiter, was wir denken sollen.
Anfang Jan. stellte ich durch 3 SStest fest, dass ich schwanger bin, hab dann auch gleich meinen FA angerufen um einen Termin zu vereinbaren.
Dort sagte man mir dann, dass wir das dann ca. in der 8-10 Woche machen und man gab mir einen Termin heute, quasi 9. Woche 8+4.
In der letzten Woche bekam ich minimal, also wirklich nur morgens ein bisschen hellbraunen Ausfluss, da mein FA an diesem Mittwoch nicht geöffnet hatte, rief ich einfach bei einem anderen bei mir im Brüo um die Ecke an und durfte auch direkt vorbeikommen. Dort wurde dann Ultraschall gemacht und es war ein toller Herzschlag zu sehen, allerdings errechnete sich dort 6 Tage eher als nach meiner Rechnung, aber die FA meinte es sieht allles nach einer intakten SS aus, sie kann nichts negatives sehen, zeigte mir sogar ganz deutlich den weissen Punkt, der pochte. Auch der Abstrich war wohl dort Ok.
Ich sollte dann wie geplant zu meiner ersten Vorsorge diese Woche gehen.
Nun bin ich heute morgen hin mit meinem Verlobten, der nun auch endlich den Krümel sehen wollte und da war laut Abstrich usw auch alles ok, keine Blutungen etc.
Nur leider konnte diese Fa keine Herztöne finden, etwas gewachsen ist es wohl aber sie konnte nichts finden. Das war ein riesen Schock für uns, sind dann weinend erst einmal nach Haus gefahren, nachdem mir noch Blut abgenommen wurde( Sollen nun in einer Woche wiederkommen und sie schauen nochmal
Mein Partner meint nun, ich sollte doch noch einmal in die andere Praxis, wo der Herzschlag gesehen wurde, da die Praxis meines eigentlich FA sehr alt und unmodern ist, denken dass US Gerät is recht alt.
Die andere Praxis wirkte recht modern und vielleicht ist das US Gerät einfach genauer? Auch für mich als Leien konnte ich auf den ersten Gerät alles viel deutlicher sehen als heute, etwas klarer....
Was meint ihr dazu? hab jetz schon viel gelesen, dass es wohl auch stark vom US Gerät abhängig ist, ob man den Herzschlag schon sieht oder nicht Vielleicht war das Gerät zu alt und man fand deswegen dort nichts?
Meine SS Anzeichen sind nach wie vor unverändert da und Blutungen hab ich auch keine.

Sry für den langen Text, aber ich bin wirklich verunsichert, und kann mich noch garnicht damit abfinden, dass es vorbei sein soll( Ich hoffe immernoch dass alles gut wird

danke und lg

Mehr lesen

23. Februar 2013 um 12:42

Hallöchen
Hallo polo1084,
ich denke, ein altes US-Gerät sollte ebenso Herztöne anzeigen wie ein neues Gerät, wenn man es nüchtern betrachtet. Ich aber würde auf jedenfall in die neuere Praxis gehen, da man glaube ich sich einfach sicherer fühlt & da ein besseres Gefühl hat, wenn es um solche Untersuchungen geht!
Ganz liebe Grüße und Kraft, femik91

Gefällt mir

23. Februar 2013 um 19:19

Hm
Prinzipiell stimmt das ja auch, aber ob Herztoene da sind oder nicht, das sollte es wahrnehmen, es sei denn es ist wirklich 100 Jahre alt und/oder kaputt.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen