Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft

Kann ich durch den lusttropfen schwanger sein?

5. Juli 2004 um 15:53 Letzte Antwort: 22. Oktober 2004 um 8:31

also ich habe eine sehr wichtige frage!!
ich habe freitags mit einem freund etwas gehabt.ich wollte eigentlich nicht mit ihm schlafen.zuerst hat er mcih gefingert und ist dann plötzlich in mich eingedrungen.als ich es merkte sagte ich das wir sofort aufhören müssend da wir nicht verhüteten und ich die pille nicht nehme.meine frage: kann ich jetzt schanger sein obwohl es 1 tag nach meiner periode war und er noch nichtmal gekommen ist weil es viel zu kurz war?? ich bitte um antwort!!

Mehr lesen

5. Juli 2004 um 17:00

Eher unwahrscheinlich
aber sicher kann man sich nie sein.
Die Wahrscheinlichkeit ist jedoch sehr gering. Dein Eisprung dürfte etwas später gewesen sein. Und einer der "Jungs" schafft es ja nur bis zur Eizelle. Wenn sich "so wenige der Jungs auf den Weg zu Ei" gemacht haben wie DU sagst, glaub ich nicht dran. Mach Dich nicht verrückt. Als ich noch keine Kinder wollte, bin ich oft mit dem Schrecken davon gekommen in Deiner Situation.
LG fixundfoxy

Gefällt mir

7. Juli 2004 um 13:42
In Antwort auf

Eher unwahrscheinlich
aber sicher kann man sich nie sein.
Die Wahrscheinlichkeit ist jedoch sehr gering. Dein Eisprung dürfte etwas später gewesen sein. Und einer der "Jungs" schafft es ja nur bis zur Eizelle. Wenn sich "so wenige der Jungs auf den Weg zu Ei" gemacht haben wie DU sagst, glaub ich nicht dran. Mach Dich nicht verrückt. Als ich noch keine Kinder wollte, bin ich oft mit dem Schrecken davon gekommen in Deiner Situation.
LG fixundfoxy

Da hast Du aber Glück gehabt!
Schon früher als ich die "BRAVO" noch gelesen habe, hat das nette Dr. Sommer-Team immer wieder darauf hingewiesen, daß auch der Glückstropfen schon "gefährlich" werden kann.

Ich wäre mit solchen Aussagen immer vorsichtig, von wegen es sei unwahrscheinlich, vor allem wenn man so oft hört, wie viele junge Mädchen schwanger sind!

Gefällt mir

7. Juli 2004 um 21:05
In Antwort auf

Da hast Du aber Glück gehabt!
Schon früher als ich die "BRAVO" noch gelesen habe, hat das nette Dr. Sommer-Team immer wieder darauf hingewiesen, daß auch der Glückstropfen schon "gefährlich" werden kann.

Ich wäre mit solchen Aussagen immer vorsichtig, von wegen es sei unwahrscheinlich, vor allem wenn man so oft hört, wie viele junge Mädchen schwanger sind!

Ohje..ich hoffe doch nicht das dr.sommer recht behält!
Ich habe heute gehört das über den Lusttropfen HIV-Virus NICHT übertagen werden kann.Naja und das mit der Schwangerschaft..ich kann nur hoffen das der Test negativ ausfällt...denn ansonsten habe ich ein klitztklitzekleines Problem!!!!!

Gefällt mir

19. Oktober 2004 um 8:04

Lusttropfen
Ich denke das ist fast unmöglich, da Lusttropfen fast kein Sperma besitzt.

Gefällt mir

19. Oktober 2004 um 8:28

Hi natryaa...
... der lusttropfen kann sehr wohl auch schwängern! mein freund und ich hatten als ich die pille abgesetzt habe ungeschützt sex (ca.2x, sonst mit kondom) und er hat bevor er kam aufgehört - ich bin trotzdem schwanger! ich freu mich aber irre, ich wollte immer bald ein kind, eigentlich wollt ich spätestens in 2 jahren eines, nun ist es früher und ich hab eigentlich kein problem damit, bei dir hört sich es aber so an, als hättest du sehr wohl eines, wenn es passiert wäre, darf ich fragen wie alt du bist? ich bin 18 und in der 16 woche! noch eine frage, mädel warum wenn du wusstest das du ungeschützt geschlechtsverkehr hattest, hast du dir nicht die pille danach gekauft???

liebe grüße
ines

Gefällt mir

21. Oktober 2004 um 11:06
In Antwort auf

Eher unwahrscheinlich
aber sicher kann man sich nie sein.
Die Wahrscheinlichkeit ist jedoch sehr gering. Dein Eisprung dürfte etwas später gewesen sein. Und einer der "Jungs" schafft es ja nur bis zur Eizelle. Wenn sich "so wenige der Jungs auf den Weg zu Ei" gemacht haben wie DU sagst, glaub ich nicht dran. Mach Dich nicht verrückt. Als ich noch keine Kinder wollte, bin ich oft mit dem Schrecken davon gekommen in Deiner Situation.
LG fixundfoxy

Zu Wahrscheinlichkeiten und Unwahrscheinlichkeiten
kann ich nur sagen, dass durch eine Krankheit beim Samen meines Mannes die Wahrscheinlichkeit, ein Kind zu zeugen auf 1% gesunken ist.

Nun, der eine Prozent ist nun in der 18 +5 SSW......

Liebe Grüße

Heike

Gefällt mir

21. Oktober 2004 um 12:17

...eher nicht !
Ich glaube nicht, dass man da schwanger werden kann. Als ich die Pille nahm, hatte ich diese auch öfters vergessen und bin auch nicht schwanger geworden. Wie lange ist es her, dass du die Pille abgesetzt hast, bzw. nimmst du die schon über Jahre ? Wenn man nämlich die Pille mehrere Jahre nimmt, dann dauert es in der Regel ( laut meiner FA )ca. 3 Monate, bis der Körper sich sozusagen regeneriert und man schwanger werden kann. In Einzelfällen kann es jedoch auch anders kommen.

Gruß

netan

Gefällt mir

21. Oktober 2004 um 21:07
In Antwort auf

Ohje..ich hoffe doch nicht das dr.sommer recht behält!
Ich habe heute gehört das über den Lusttropfen HIV-Virus NICHT übertagen werden kann.Naja und das mit der Schwangerschaft..ich kann nur hoffen das der Test negativ ausfällt...denn ansonsten habe ich ein klitztklitzekleines Problem!!!!!

Hallo!
Bitte kriege keine Panik! Wenn Du einen Tag nach Deiner Regel Sex hattest, und dann auch noch nicht mal bis kurz vorm Organsmus (wo der Liebestropfen ja erst austritt), dann kannst Du nicht schwanger sein! In den ersten paar Tagen nach der Regel ist es sehr unwahrscheinlich selbst mit "voller Ladung" schwanger zu werden Also, mach Dir keinen Kopf. Aber nehmt nächstet Mal lieber gleich ein Verhüterli!
Gruß, Lilli

Gefällt mir

22. Oktober 2004 um 8:31
In Antwort auf

...eher nicht !
Ich glaube nicht, dass man da schwanger werden kann. Als ich die Pille nahm, hatte ich diese auch öfters vergessen und bin auch nicht schwanger geworden. Wie lange ist es her, dass du die Pille abgesetzt hast, bzw. nimmst du die schon über Jahre ? Wenn man nämlich die Pille mehrere Jahre nimmt, dann dauert es in der Regel ( laut meiner FA )ca. 3 Monate, bis der Körper sich sozusagen regeneriert und man schwanger werden kann. In Einzelfällen kann es jedoch auch anders kommen.

Gruß

netan

Hi netan...
...ich hab die pille über 4 jahre genommen, hab nach dem ich sie abgesetzt ein einziges mal ungeschützt mit meinem freund geschlafen, er ist aber nicht in mich gekommen - ich bin schwanger! veilleich bin ich ja ein fruchtbarkeitsgenie, aber ich will damit nur sagen, dass es frauen gibt die sehr leicht schwanger werden und andere bei denen es länger dauert! in meiner ganzen familie müssen die leute nur an ungeschützten sex denken und sind schwanger! soetwas liegt also auch in der familie. jetzt ist es sowieso schon zu spät, aber beim nächsten mal solltest du verhüten, wenn du kein kind möchtest, da du dir deine zukunft verbaust, ich denke du bist sehr jung, oder?
auch wenn dir hier alle sagen es wäre kein problem, warum gibt es soviele teure verhütungsmittel, wenn es eh problemlos wäre rauszuziehen bevor man kommt...?!

sorry, aber hier wurde wirklich falsch beraten!!!!

Liebe grüße
ines

Gefällt mir