Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kann ich die Anzeichen einer Schwangerschaft haben ohne schwanger zu sein?

Kann ich die Anzeichen einer Schwangerschaft haben ohne schwanger zu sein?

22. Mai 2018 um 12:33

Hallo alle zusammen 😊 
ich bin noch recht Jung und erst seit 2 Monaten mit meinem Freund zusammen.
seit knap 2 Wochen habe ich die Anzeichen einer Schwangerschaft. Ich wäre nicht abgeneigt jetzt schon ein Kind zu bekommen nur macht einen diese Frage ob man schwanger ist oder nicht schon recht verrückt.
Mir ist übel besonders morgens aber auch zwischendurch am Tag , bin sehr müde , hab jeden Tag Kopfschmerzen, bin sehr launisch , mein Bauch ist härter geworden , hab Heißhunger auf süße Sachen, mein Geruchssinn ist seit ein paar Tagen sehr stark ausgeprägt , bekomme bei leichter Bewegung sehr schlecht Luft , muss immer häufiger auf tolette , habe brustspannung und Unterbauch Krämpfe. Meine Tage habe ich bekommen allerdings sind sie auch ganz anders als sonst, sie sind viel Heller und Flüssiger als sonst. Einen Schwangerschaftstest habe ich auch schon gemacht allerdings zum falschen Zeitpunkt also fiel er negativ aus. 
Meine Frage ist daher kann ich all diese  Syntome habe ohne wirklich schwanger zu sein ? 
Danke fürs durchlesen und Danke schonmal für die Antworten😊

Mehr lesen

22. Mai 2018 um 12:46
In Antwort auf micky_matz

Hallo alle zusammen 😊 
ich bin noch recht Jung und erst seit 2 Monaten mit meinem Freund zusammen.
seit knap 2 Wochen habe ich die Anzeichen einer Schwangerschaft. Ich wäre nicht abgeneigt jetzt schon ein Kind zu bekommen nur macht einen diese Frage ob man schwanger ist oder nicht schon recht verrückt.
Mir ist übel besonders morgens aber auch zwischendurch am Tag , bin sehr müde , hab jeden Tag Kopfschmerzen, bin sehr launisch , mein Bauch ist härter geworden , hab Heißhunger auf süße Sachen, mein Geruchssinn ist seit ein paar Tagen sehr stark ausgeprägt , bekomme bei leichter Bewegung sehr schlecht Luft , muss immer häufiger auf tolette , habe brustspannung und Unterbauch Krämpfe. Meine Tage habe ich bekommen allerdings sind sie auch ganz anders als sonst, sie sind viel Heller und Flüssiger als sonst. Einen Schwangerschaftstest habe ich auch schon gemacht allerdings zum falschen Zeitpunkt also fiel er negativ aus. 
Meine Frage ist daher kann ich all diese  Syntome habe ohne wirklich schwanger zu sein ? 
Danke fürs durchlesen und Danke schonmal für die Antworten😊

Hallo

was heißt denn das du einen SST zu einem falschen Zeitpunkt gemacht hast?

Meinst heißt ein negativer Test auch, das du nicht schwnager bist.

Und JA !!! ich kann aus Erfahrung sagen, das man sich die Symptome SEHR GUT einbilden kann, das man meint zu 100% schwanger zu sein.
Es ist schon krass wie Kopf und Körper in dem Fall zusammen arbeiten.

Mach doch einfach am Morgen (mit dem ersten Urin) einen SST und wenn der negativ ist, dann bist du auch nicht schwanger.
Und du wirst merken, das dann auch die Symptome sehr schnell wieder verschwinden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2018 um 13:53
In Antwort auf sonnen.schein30

Hallo

was heißt denn das du einen SST zu einem falschen Zeitpunkt gemacht hast?

Meinst heißt ein negativer Test auch, das du nicht schwnager bist.

Und JA !!! ich kann aus Erfahrung sagen, das man sich die Symptome SEHR GUT einbilden kann, das man meint zu 100% schwanger zu sein.
Es ist schon krass wie Kopf und Körper in dem Fall zusammen arbeiten.

Mach doch einfach am Morgen (mit dem ersten Urin) einen SST und wenn der negativ ist, dann bist du auch nicht schwanger.
Und du wirst merken, das dann auch die Symptome sehr schnell wieder verschwinden.

Habe Ihn in der Blutung gemacht. Hatte die Syntome auch schon bevor der Verdacht war das es eine Schwangerschaft sein könnte 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2018 um 15:00
In Antwort auf micky_matz

Habe Ihn in der Blutung gemacht. Hatte die Syntome auch schon bevor der Verdacht war das es eine Schwangerschaft sein könnte 

Hallo! 
Ich kenne die Symptome, die du beschreibst. Habe mich auch oft davon verunsichern lassen. Allerdings ist bei mir eine Erkrankung die Ursache, welche ebenfalls für SS-Ähnliche Symptome sorgt. Falls deine Unterleibsschmerzen stärker sind, solltest du das mal beim Frauenarzt abklären lassen. 
Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook