Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kann ich da iwas machen ?

Kann ich da iwas machen ?

26. April 2011 um 17:52 Letzte Antwort: 26. April 2011 um 18:05

huhu ihr kugeln
also hab folgendes problem.war vor anderthalb wochen im krankenhaus zum doppler weil meine fä meinte dass das baby zuklein sein,ich zu wenig fruchtwasser und ne verkalkte plazenta habe.
im kh meinte die ärztin dort dass mein baby nicht zuklein ist (statt 2250g bei meiner fä schätzte sie mein baby auf 3500g),fruchtwasser ist unauffällig und die verkalkung meiner plazenta normal.die ärztin meinte aber dass sie eher vom 1.5 ausgeht als et anstatt 15.5 ... am anfang meiner ss hieß es auch 1.5 ist et.die ärztin im kh meinte auch noch länger als bis zum 15.5 solls baby auf keine fall drinne bleiben.sie hat alles in einen brief geschrieben den ich meiner fä letzte woche auch gegeben habe aber sie geht garnicht drauf ein.ausserdem stand im brief drinne dass ab 1.5 täglich ctg empfohlen wird aber meine fä ignoriert das...ich finde dass schon iwie komisch/doof...
kann ich nich iwas machen?hab mich aber auch nich getraut meine fä anzusprechen...ich denke ma dass sie da ziemlich stur ist aber wenn mein baby solange drinne bleibt ist dass das nicht gut fürs baby oder?ich hoffe ja ma das sich meine kleine nächste woche von selber aufn weg macht...

Mehr lesen

26. April 2011 um 18:05


Was für ne FÄ....
also notfalls würde ich auch jetzt noch wechseln, ist ja nicht selten das die versorgung am ende zu schlecht wird und man eingreifen muss. Eine FÄ die das nicht merkt weil sie erst garnicht schaut wäre da eher ungut...

Teufelchen
33. SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club