Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Eisprung / Kann ich auch vor dem Eisprung schwanger werden?

Kann ich auch vor dem Eisprung schwanger werden?

27. März 2005 um 18:09 Letzte Antwort: 27. März 2005 um 22:02

Hallo,
habe ein großes Problem und hoffe dass ihr mir weiterhelfen könnt.
Muss dazu aber auch vorher sagen dass ich mich bis jetzt nicht genauer mit den fruchtbaren-und unfruchtbaren Tagen einer Frau auseinander gesetzt habe.
Also,ich habe einen Tag nach meiner Mens mit meinem Freund geschlafen und dabei ist das Kondom geplatzt.Eigentlich kann da ja nichts passiert sein,da es ja vor meinem Eisprung passiert ist,oder?
Es läßt mir einfach keine ruhe und hab jetzt auch noch mit Überlkeit zu kämpfen.Dass Ganze ist vor 4 Tagen passiert,also zu früh um nen SSt zu machen.
Hoffe dass ihr mir weiter helfen könnt.

Mehr lesen

27. März 2005 um 20:28

...
Hi!

Also, soweit ich informiert bin, ist die Wahrscheinlichkeit schwanger zu werden 2-3 Tage vor dem Eisprung am höchsten und wenn man seinen Eisprung hatte, noch einen Tag (der Sicherheit halber) warten, dann kann man rein theoretisch nicht schwanger werden. Wenn du einen regelmäßigen Zyklus hast, dann kann eigentlich nichts passiert sein. Für Pille danach ist es eh zu spät, aber ich würde sagen, mach dir keine Sorgen, dass da was passiert ist, das müsste schon nicht mehr mit rechten Dingen zugegangen sein. Wenn ihr sowieso mit Kondom verhütet (gut, es kann auch mal platzen, aber trotzdem) und du die Pille nicht nimmst (gehe mal anhand deines Beitrags davon aus), warum machst du nicht zusätzlich NFP? Dann würdest du dich besser mit deinem Körper auseinandersetzen und deine fruchtbare Zeit besser einschätzen können. Falls es dich interessiert, hier ein Link:

www.nfp-forum.de

Vielleicht könntest du zur Beruhigung auch einen Schwangerschaftsfrühtest machen? Ab wann man den machen kann, weiß ich nicht, kenne mich nicht aus, aber man liest immer wieder davon. Was ich mir auch vorstellen könnte ist, dass dir übel ist, weil du dir so viele Gedanken machst. Die Psyche ist zu so viel in der Lage, da steckt man nicht dahinter!

LG

Gefällt mir
27. März 2005 um 22:02
In Antwort auf wynona_12951399

...
Hi!

Also, soweit ich informiert bin, ist die Wahrscheinlichkeit schwanger zu werden 2-3 Tage vor dem Eisprung am höchsten und wenn man seinen Eisprung hatte, noch einen Tag (der Sicherheit halber) warten, dann kann man rein theoretisch nicht schwanger werden. Wenn du einen regelmäßigen Zyklus hast, dann kann eigentlich nichts passiert sein. Für Pille danach ist es eh zu spät, aber ich würde sagen, mach dir keine Sorgen, dass da was passiert ist, das müsste schon nicht mehr mit rechten Dingen zugegangen sein. Wenn ihr sowieso mit Kondom verhütet (gut, es kann auch mal platzen, aber trotzdem) und du die Pille nicht nimmst (gehe mal anhand deines Beitrags davon aus), warum machst du nicht zusätzlich NFP? Dann würdest du dich besser mit deinem Körper auseinandersetzen und deine fruchtbare Zeit besser einschätzen können. Falls es dich interessiert, hier ein Link:

www.nfp-forum.de

Vielleicht könntest du zur Beruhigung auch einen Schwangerschaftsfrühtest machen? Ab wann man den machen kann, weiß ich nicht, kenne mich nicht aus, aber man liest immer wieder davon. Was ich mir auch vorstellen könnte ist, dass dir übel ist, weil du dir so viele Gedanken machst. Die Psyche ist zu so viel in der Lage, da steckt man nicht dahinter!

LG

Ein glück!!!
Hi,

danke für den tip,werd gleich mal auf der seite nachschaun.

LG

Gefällt mir