Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft

Kann es sein, das mein Fruchtwasser langsam abgeht?

9. Mai 2010 um 18:58 Letzte Antwort: 9. Mai 2010 um 19:05

Hi


Ist schon meine dritte SS und trotzdem ist ja anscheinend immer alles anders, wie ich jetzt schon oft gemerkt habe

Also ich bin in der 36.SSW. Mittwoch beim Arzt wurde gesehen, das meine Frchtwassermenge im unteren Normbereich liegt. Jetzt merke ich auch seit ein paar Tagen, das ich immer ziemlich viel "Ausfluss" habe.
Ich kann jetzt halt nicht genau sagen, ob es Ausfluss ist, Urin oder halt Fruchtwasser.

Mit dem Baby ist alles in Ordnung. Ich muss jetzt halt immer zur Kontrolle.

Ich weiß, das es Teststreifen gibt, aber ich wollte nur mal fragen, ob es denn sein kann und was denn dann weiter gemacht wird. Bin ja Gott sei Dank schon ziemlich weit.

Also, ich bin dankbar füür jede Antwort und Erfahrung.
Danke

Gruß Tsandy

Mehr lesen

9. Mai 2010 um 19:05

Ich glaube,
ich habe noch nie soviel getrunken wie in dieser SS. Ich habe sowieso immer Durst, schon die ganze SS.
Aber zu wenig Fruchtwasser wurde halt jetzt erst festgestellt.

Kann es denn aber nun sein, das es langsam abgeht oder nicht?

Aber vielen Dank für deine schnelle Antwort.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers