Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kann es sein das ich mein baby (11ssw) gespürt habe???

Kann es sein das ich mein baby (11ssw) gespürt habe???

19. Dezember 2008 um 9:16

hallo erstmal....
gestern abend lag ich auf der couch und war am fernsehn,aufeinmal hatte ich da so ein ganz zartes klopfen über meinem schambein.also puls war das nicht.nemmt mal euren kleinen finger und klopft in eure handfläche,so hat sich das angefühlt.es ist mein 2tes kind und ich freue mich schon riesig drauf.
lieben gruss Mamifreude

Mehr lesen

19. Dezember 2008 um 12:00

Nee
in der 11 woche sind sie 11 cm gross.ich hab gehört bei dem 2ten kind merkt man das eher.ich hab montag eh nen termin beim arzt,da frag ich ihn mal.aber danke für die glückwünsche.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Dezember 2008 um 12:03
In Antwort auf mamie_12823588

Nee
in der 11 woche sind sie 11 cm gross.ich hab gehört bei dem 2ten kind merkt man das eher.ich hab montag eh nen termin beim arzt,da frag ich ihn mal.aber danke für die glückwünsche.

Oh nein
ich meine 4 cm sind sie gross in der 11

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Dezember 2008 um 12:24


Nein du kannst dein baby in der 11. ssw nicht gespürt haben...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Dezember 2008 um 13:02

Huhu
bevor ich schwanger war, hab ich darmbewegungen nie wahrgenommen.

jetzt im nachhinein wenn ich mal welche habe, dann fühlt sich das genauso an, wie in der SS bei den ersten tritten.

LG Shnuffi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Dezember 2008 um 16:20

Halloooooo???
hast du es nicht gelesen???ich habe mich verbessert,3 minuten später,es war ein tippfehler von mir.leider kann man seine eigenen fragen hier nicht löschen.ich weiss selber das es nicht 11 cm gross is.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Dezember 2008 um 20:57

Doch gibt es!!!!!
ich bin nun auch innerhalb von 2 jahren das zweite mal schwanger. Bein ersten kind hab ich es in der 14 ssw gespührt. Mein arzt wollte mir das auch nciht glauben. Da ich mienen körper aber ziemlich gut kenne hab ich einfach nichts mehr gesagt. Nun bei der 2 ten ss hab ich es vor ungefähr ner woche das erste mal gespührt. Ich bin nun bei 12+3! Ich weiß das es keine darmbewegungen waren! Ich kenne meinen körper sehr gut!!!!! Ich spühre es auch nicht jeden tag (den darm aber schon) und weiß aber wenn es das baby war! Diejenigen die keine ahnung haben, sollten nicht einfach irgendwas schreiben, nur weil sie selber noch keine solche erfahrung haben!

lg, nancy mit tretenden baby im bauch 13 ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2008 um 9:57
In Antwort auf althea_12569330

Doch gibt es!!!!!
ich bin nun auch innerhalb von 2 jahren das zweite mal schwanger. Bein ersten kind hab ich es in der 14 ssw gespührt. Mein arzt wollte mir das auch nciht glauben. Da ich mienen körper aber ziemlich gut kenne hab ich einfach nichts mehr gesagt. Nun bei der 2 ten ss hab ich es vor ungefähr ner woche das erste mal gespührt. Ich bin nun bei 12+3! Ich weiß das es keine darmbewegungen waren! Ich kenne meinen körper sehr gut!!!!! Ich spühre es auch nicht jeden tag (den darm aber schon) und weiß aber wenn es das baby war! Diejenigen die keine ahnung haben, sollten nicht einfach irgendwas schreiben, nur weil sie selber noch keine solche erfahrung haben!

lg, nancy mit tretenden baby im bauch 13 ssw

Uih
boah,danke das is lieb was ihr da geschrieben habt .ich hätte mir das auch nicht ausreden lassen,denn auch ich kenne meinen körper sehr gut und ich weiss wie sich MEIN darm anfühlt.ich wollte mir eigentlich nur ne bestättigung holen,aber das soviele sagen,nee und ganz bestimmt nicht.damit hätte ich nicht gerechnet.gestern,da hatte ich tierische darmbewegungen .wenn man mal überlegt wie früher die babys waren(so vor 30-40 jahren,die konnten ihren kopf noch nicht sofort heben,die heutigen babys dagegen schon.ich denke mal die entwickeln sich viel schneller wie früher.wie nennt man das doch gleich??Evulution oder so .ganz liebe grüsse an euch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2008 um 10:01

???
was hast du denn für einen arzt???grade in der 20 woche spürt man es.ich habe ne seite im netz gefunden in der ich meine ganz persönliche schwangerschaft berechnet hab und da steht das ich die erste bewegung am 22 januar spüren kann.nun ist es aber eher passiert.und das war mein baby,denn ich war schonmal schwanger und weiss wie es sich anfühlt.
lg mamifreude

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2009 um 23:25
In Antwort auf althea_12569330

Doch gibt es!!!!!
ich bin nun auch innerhalb von 2 jahren das zweite mal schwanger. Bein ersten kind hab ich es in der 14 ssw gespührt. Mein arzt wollte mir das auch nciht glauben. Da ich mienen körper aber ziemlich gut kenne hab ich einfach nichts mehr gesagt. Nun bei der 2 ten ss hab ich es vor ungefähr ner woche das erste mal gespührt. Ich bin nun bei 12+3! Ich weiß das es keine darmbewegungen waren! Ich kenne meinen körper sehr gut!!!!! Ich spühre es auch nicht jeden tag (den darm aber schon) und weiß aber wenn es das baby war! Diejenigen die keine ahnung haben, sollten nicht einfach irgendwas schreiben, nur weil sie selber noch keine solche erfahrung haben!

lg, nancy mit tretenden baby im bauch 13 ssw

Hi
ich habe meine tochter (1.schwangerschaft) zum ersten mal in der 16ssw gefühlt. ich dachte es wäre zu früh, aber die bewegungen wurden immer stärker. In der 18 ssw war ich mir ganz sicher. in der 20ssw hat mein freund es von außen gefühlt.

Jetzt bin ich zum zweiten mal schwanger, 11+5. Ich fühle das Baby, ganz schwach.Es ist wieder so ein leichtes blubbern.Als ob eine kleine seifenblase platzt. Es kommt ganz sicher darauf an, ob man schon mal schwanger war und weiß, wie es sich anfühlt und ob man seinen Körper gut wahrnimmt. Zusätzlich kommt es bestimmt darauf an, wie dick man ist!!! LG*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2009 um 11:19

Lach
wer hat den meinen alten thread vorgeholt??grins.übrigens,hatt e damals mit meinen arzt drüber geredet,er sagte auch,es käme auf die frau an,von wegen wie gut sie ihren eigenen körper kennt und wenn ich meine es war mein zwerg war er es auch.jetzt bin ich in der 33 ssw und das klopfen blieb,nur das es immer stärker wurde.mein söhnchen lag die ganze zeit ziemlich tief.

lg katja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram