Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kann es sein das Baby nach unten drückt? 17 SSW

Kann es sein das Baby nach unten drückt? 17 SSW

14. Juni 2007 um 21:13 Letzte Antwort: 14. Juni 2007 um 21:35

hallo,

ich weiss, ist ne blöde Frage und es kann eigentlich gar nicht sein. Mir ging es bis vor kurzem sehr schlecht und nun kommt es mir vor das alles irgendwie nach unten drückt. Meinte ja zuerst es sind Blähungen (habe ich manchmal auch) aber das ist es nicht. Ist ganz komisch.
Hatte das schon mal wer?

Lg Manu

Mehr lesen

14. Juni 2007 um 21:19

Hey
ich bin nu in der 24ssw und meine Maus drückt auch ganz schön! meine hebi sagt solange es nur einmal am tag ist,ist es oki aber es sollte nicht vermehrt oder arg schmerzhaft werden! wenn das der fall ist,mal bei FA vorbeischauen!

alles liebe

yvonne

Gefällt mir
14. Juni 2007 um 21:19

Hi..
ich hab diesen druck nach unten auch ganz arg.. fühlt sich an, als würde ein schwerer stein in einem liegen, der nach unten drückt.. bei jedem schritt merke ich es... hatte schon angst, dass das vorwehen oder sowas sind und war deshalb zur kontrolle im krankenhaus!

des rätsels lösung: der kopf der kleinen liegt nach unten und das drückt halt... genau das gleich wurde mir dann auch nochmal von meinem fa erzählt!

weisst du wie rum dein krümel liegt?

Gefällt mir
14. Juni 2007 um 21:24

Stein verschluckt
Hab auch schonmal gedacht...Merke auch dass mein Körper also der Schwerpunkt sich irgendwie verändert... Mein Baby luegt allerdings mit Kopf nach oben (ist ja auch bequemer) und darum kann das Baby ja eigentlich nicht drücken..Aber ich mein das ist sicher nichts beunruhigendes....

Gefällt mir
14. Juni 2007 um 21:25

Ich weiss
leider nicht wie rum mein Krümel liegt, am Ultraschall hat man immer gesehen, das das Baby sehr lebendig ist und sich viel dreht.
Ich spüre das eigentlich den ganzen Tag, egal ob ich liege sitze usw. Wehen kenne ich ja von meiner ersten Tochter nicht (da Frühgeburt) aber man hört ja immer es drückt ja kurz vor der Entbindung auch nach unten.
Werde morgen auch mal meine Hebamme anrufen....
Danke euch

Gefällt mir
14. Juni 2007 um 21:35

Also
ich merke das jetzt beim laufen,das mein bauch nach unten zieht und er ist dann auch ganz hart.auch wenn ich längere strecken laufe habe ich immer das gefühl das meine blase voll ist???
na ja ist bestimmt weil baby beim laufen bissl nach unten rutscht und evtl. auf der blase liegt
lg baerleonly 21.ssw

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers