Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kann der Frauenarzt sich irren ??

Kann der Frauenarzt sich irren ??

23. März 2012 um 19:34

Hallo zusammen

Habe meine Tage zuletzt am 1.3 gehabt die aber sehr leicht und 10 Tage lang. Dann hab ich vorgestern dunkle Schmierblutungen bekommen und gestern leichte Blutungen (dunkel rot) die jetzt auch wieder weg sind ,aber eben nur leicht und bin mir ziemlich sicher das es nicht die Mens ist, das diese immer mit starken schmerzen und viel Blut verbunden ist..Schmerzen.hatte ich keine. Heute war ich dann beim Frauenarzt. Ihm hab ich dann auch gesagt das ich eventuell Schwanger sein koennte
.hab auch paar anzeichen und hatte vorgestern einen leicht positiven ss-test. Daraauf hat er mir nur ultraschall gemacht und gesagt ich sei auf keinen Fall Schwanger da meine gebaermutterschleimhaut viel zu duenn waere..Kann das sein das meine Gebärmutterschleimhaut einfach noch so dünn ist, weil ich erst beim 23 ZT bin??
Aber was ist das dann für eine Blutung und warum nur so kurz Mannnoo weiss nicht mehr weiter.. mach mir die ganze Zeit Gedanken das ich vielleicht doch schwanger sein könnte...

lg

Mehr lesen

23. März 2012 um 19:42

Was denkst du
denn wo die Blutungen herkamen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2012 um 19:45
In Antwort auf yelena_12119032

Was denkst du
denn wo die Blutungen herkamen?

Hallo
Ich hab gehofft es waren Einnistungsblutungen weil vor ungefähr 8-10 Tagen war mein Eisprung.. Aber durch die Aussage vom FA wär ich wohl nicht schwanger.. obwohl er kein Urin und auch kein Blut genommen hat

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2012 um 19:57

Ja was mich wundert ist
dass du vor 10 Tagen erst deinen ES hattest,aber vorgestern schon pos. getestet hast. Das wäre ja super Früh. Sowie ich mal gelesen habe,ist eine Einnistungsblutung ganz,ganz schwach und eher so hellrot.
Also ich z.B. hatte immer einen regelmäßigen Zyklus von 28Tagen,kann man die Uhr nach stellen. Und diesen Monat hab ich meine Tage gar nicht bekommen. Ich dachte auch erst,ich bin schwanger. Hatte ziehen in den Brüsten,Unterleibsschmerzen. Heute war ich beim Doc. Ich bin def. nicht schwanger. Wahrscheinlich stressbedingter Ausfall der Periode. Unterleibsschmerzen kamen von einem Infekt. Das ziehen in den Brüsten von geschwollenen Lymphknoten,wegen des Infekts. Ich bin jetzt 6 Tage drüber,also schon bei Zyklustag 34. Kurz vor NMT hatte ich mal irgenwas leicht pos. in der Hand. Hab so viele Tests gemacht. Aber nur das 1x. Danach waren alle Anderen Tests negativ. Und sind es bis heute. Der Test war def. defekt. Verdunstungslinie oder was auch immer. Kommt vor.

Also ich denke mal,wenn dein Fa sagt,die Schleimhaut ist nicht hoch genug aufgebaut für eine SS,dann wird es vielleicht auch so sein. Wenn du dir unsicher bist,dann mach doch an NMT noch mal einen Test. Dann weißt du bescheid. Am Besten ohne Linien,einen von Clearblue,den Digitalen. Da gibt es keine Linien. Nur schwanger oder nicht schwanger.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2012 um 20:03
In Antwort auf yelena_12119032

Ja was mich wundert ist
dass du vor 10 Tagen erst deinen ES hattest,aber vorgestern schon pos. getestet hast. Das wäre ja super Früh. Sowie ich mal gelesen habe,ist eine Einnistungsblutung ganz,ganz schwach und eher so hellrot.
Also ich z.B. hatte immer einen regelmäßigen Zyklus von 28Tagen,kann man die Uhr nach stellen. Und diesen Monat hab ich meine Tage gar nicht bekommen. Ich dachte auch erst,ich bin schwanger. Hatte ziehen in den Brüsten,Unterleibsschmerzen. Heute war ich beim Doc. Ich bin def. nicht schwanger. Wahrscheinlich stressbedingter Ausfall der Periode. Unterleibsschmerzen kamen von einem Infekt. Das ziehen in den Brüsten von geschwollenen Lymphknoten,wegen des Infekts. Ich bin jetzt 6 Tage drüber,also schon bei Zyklustag 34. Kurz vor NMT hatte ich mal irgenwas leicht pos. in der Hand. Hab so viele Tests gemacht. Aber nur das 1x. Danach waren alle Anderen Tests negativ. Und sind es bis heute. Der Test war def. defekt. Verdunstungslinie oder was auch immer. Kommt vor.

Also ich denke mal,wenn dein Fa sagt,die Schleimhaut ist nicht hoch genug aufgebaut für eine SS,dann wird es vielleicht auch so sein. Wenn du dir unsicher bist,dann mach doch an NMT noch mal einen Test. Dann weißt du bescheid. Am Besten ohne Linien,einen von Clearblue,den Digitalen. Da gibt es keine Linien. Nur schwanger oder nicht schwanger.

Danke
Kommt das öfter vor das deine Tage einfach nicht kommen?? Ich war mir echt super sicher .. aber ich werd mich ab jetzt wohl nicht mehr so drauf versteiffen..

und ja werd ich dann wohl machen

Jeder ist Schwanger nur ich nicht macht mich ganz schoen fertig

trottzdem dankee für deine Mühe und ganz liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2012 um 20:23

Ja bringt wohl alles nix
Hab mich jetzt damit abgefunden das ich nicht schwanger bin.. Muss ich wohl weiter hoffen und versuchen mir das nächste mal nicht so viele Hoffnungen zu machen, aber schwerer gesagt als getan
Hab mir auch schon überlegt das mit den Hormonen untersuchen zu lassen .. naja mal sehn wie das sich jetzt entwickelt in nächster Zeit

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Oktober 2014 um 13:02

Schwangerschaft
Ich hab ein Ultraschall test und ein Urin test machen lassen kann ich trotzdem schwanger sein also es war beides negativ bitte helft mir ich war schon mal schwanger und deswegen habe ich Angst schreibt mir bitte schnell

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Oktober 2014 um 21:33
In Antwort auf margo_11983463

Schwangerschaft
Ich hab ein Ultraschall test und ein Urin test machen lassen kann ich trotzdem schwanger sein also es war beides negativ bitte helft mir ich war schon mal schwanger und deswegen habe ich Angst schreibt mir bitte schnell

Der threat ist von 2012


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram