Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kann das möglich sein???

Kann das möglich sein???

11. April 2011 um 9:35 Letzte Antwort: 11. April 2011 um 15:02

Hallo ihr Lieben ,
morgen soll ich eigentlich meine mens bekommen ,konnte es allerdings nicht aushalten und habe mit so einem Test vom DM geteset gerade (Kein Frühtest) Die ersten Sekunden hatte ich nur den normalen Roten Strich aber dann kam ca 1 Minute später ein total dürrer blasser 2. dazu. Bei meiner Tochter war er damals zwar blasser als der 1. aber eben nicht so ! Ich habe starkes Unterleibsziehen wie wenn die Mens kommt ...hmm sollte mir vieleicht einen kaufen wo die ss in Worten anzeigt! Was meint ihr eve. falscher Alarm???

LG AM

Mehr lesen

11. April 2011 um 10:06

Abwarten!
Guten Morgen,

also ich würde dir empfehlen noch ein paar Tage abzuwarten und dann nochmal einen digitalen Test zu machen. Allerdings könnte ich verstehen, wenn du ihn dir gleich holst...
Ich bin auch immer total aufgeregt...
Bin 26, habe noch keine Kinder, aber den Wunsch. hatte letztes Jahr im Oktober eine Eileiterschwangerschaft und denke natürlich jetzt häufig, dass es bei mir niemal klappen wird.
Hatte im Januar oder Februar, kurz bevor ich meine Mens kriegen sollte auch so ein dringendes Gefühl einen Test machen zu müssen, der dann auch positiv war....jedoch einen Tag nach eigentlichen Mens- Beginn habe ich meine Tage bekommen...
ALSO...ich empfehle dir zu warten! Die Enttäuschung, wenn es sich nicht eingenistet hat und der zweite Test dann negativ ist, ist echt enorm!
Ich müsste Freitag oder Samstag meine Tage bekommen, habe aber jetzt schon starkes Ziehen in der Brust und Müdigkeit ohne Ende...
Mir brennt es, wie errückt einen Frühtest zu machen, muss mich regelrecht zwingen bis Ende der Woche zu warten....hoffentlich halte ich durch!
Dir viel Glück, dass auch der 2. Test positiv ist!!!

Liebe Grüße
Kathi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. April 2011 um 10:13

Huhu
Danke für deine Antwort!
Ich habe jetzt gerade bei meinem Doc angerufen ,vor allem weil ich auch zz ein Antibiotika nehme. Ich soll heute Mittag vorbeikommen und hoffe dann mehr zu erfahren. Das mit deiner Eileiterschwangerschaft tut mir sehr leid ,kann dich da gut verstehen ...aber man darf die Hoffnung nicht aufgeben. Ich habe es auch kaum ausgehlaten auf das Testen zu warten, aber man muss sich irgendwie ablenken!
LG
AM

Ps. Schreibe später mal hier was beim Doc rausgekommen ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. April 2011 um 10:39
In Antwort auf medb_12677779

Huhu
Danke für deine Antwort!
Ich habe jetzt gerade bei meinem Doc angerufen ,vor allem weil ich auch zz ein Antibiotika nehme. Ich soll heute Mittag vorbeikommen und hoffe dann mehr zu erfahren. Das mit deiner Eileiterschwangerschaft tut mir sehr leid ,kann dich da gut verstehen ...aber man darf die Hoffnung nicht aufgeben. Ich habe es auch kaum ausgehlaten auf das Testen zu warten, aber man muss sich irgendwie ablenken!
LG
AM

Ps. Schreibe später mal hier was beim Doc rausgekommen ist.

Hi nochmal
Immer wieder gerne....bin ja selber grad in der Situation, dass ich hoffe meine Tage nicht zu kriegen...
Ich drücke dir super fest die Daumen für deinen Arzttermin und hoffe auf positive Nachricht!

Ich befürchte, dass ich Mittwoch oder Donnerstag nen Frühtest machen werde...kann mich dann meistens spontan nicht mehr bremsen...bin dann zwar danach total enttäuscht und denke "Hätteste ma nicht gemacht"... aber gut...nicht zu ändern...
Bin jetzt schon suuuuuper aufgeregt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. April 2011 um 13:34

Ich bin raus
Brauche gar nicht mehr zum Doc Habe gerade die Mens bekommen....
Bin sehr entäuscht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. April 2011 um 13:42
In Antwort auf medb_12677779

Ich bin raus
Brauche gar nicht mehr zum Doc Habe gerade die Mens bekommen....
Bin sehr entäuscht!

Ach mensch...
Das tut mir ganz dolle leid für dich...kenne das Gefühl... ist sehr niederschmetternd, gerade wenn vorher ein Test einigermaßen positiv war...

Versuche nicht zu traurig zu sein, auch wenn sich das immer leichter sagt...
Möchte mich auch immer verkriechen, wenn ich ich voller Freude nen Test gemacht habe und der dann negativ ist und ich kurze Zeit darauf meine Tage kriege...
Auf der einen Seite freu ich mich aufs Ende der Woche, aber auf der anderen Seite...naja...weißt ja...

Wir müssen positiver sein...nix mit Traurigkeit...
Fröhlich sein, wie Sau und sich freuen, dass man mehr Zeit für die "Produktion" hat...
Ist ja auch nicht zu verachten dieser Teil...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. April 2011 um 14:24

@alessiasmama
Schade es tut mir auch leid für dich aber Kopf hoch,eines Tages wird schon.Ich kann mir schn vorstelen wie es dir geht,mir ging oft so war sehr enttäuscht aber es gibt noch hoffnung.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. April 2011 um 15:02
In Antwort auf salal_12501237

@alessiasmama
Schade es tut mir auch leid für dich aber Kopf hoch,eines Tages wird schon.Ich kann mir schn vorstelen wie es dir geht,mir ging oft so war sehr enttäuscht aber es gibt noch hoffnung.

LG

Danke
Danke für eure Lieben Antworten! Hmm ich bin mir halt sehr unsicher hatte bei meiner Tochter vor 2 Jahren eine schwere Kaiserschnittgeburt mit Atonie und habe jetzt solche Angst eve. Unfruchtbar geworden zu sein. Also zumindest sehe ich beim Ultraschall mal ganz normal aus aber diese Angst ist trotzdem da. Ich wünsche euch auch viel Glück.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club