Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kamillentee

Kamillentee

13. Februar 2008 um 7:59

kann ich in der ss kamillentee trinken?hab mir gegen blähungen jetzt auch fencheltee geholt!!

Mehr lesen

13. Februar 2008 um 8:07

Okay
danke schön!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2008 um 8:07

Warum
keinen pfefferminztee trinke den eig. sehr gerne!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2008 um 8:09
In Antwort auf robena_12295484

Warum
keinen pfefferminztee trinke den eig. sehr gerne!

??
hmm das weis ich auch nicht..vielleicht wegen der stoffe darin oder so??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2008 um 8:38

So
hab mal gegoogelt in der ss ist es ok pfep-tee zu trinken, wenn man stillt soll man den nicht trinken da die milchproducktion sich verschlechtert.
lg jenny morgen 23 ssw jippi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2008 um 8:47

Pfefferminztee...
soll Wehenfördernd sein. Wenn man in großen Mengen trinkt.

Ich trinke nur Fenchel-Anis-krümmeltee, super gegen Magenschmerzen, Blähungen und Sodbrennen. Hatte bis jetzt keine Beschwerden.

Frohes Trinken

Gruß Andrea 29 ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2008 um 9:19

Übertreibt es nicht
Ich bin erstaunt darüber, was hier im Forum alles für Lebensmittel aufgelistet werden, welche ein no-go für Schwangere sein sollen.

Habe euch eure Gyns denn nicht aufgeklärt?

Also als ich schwanger war hiess es, dass ich auf rohes Fleisch, Rohmilchkäse und na klar Alk. verzichten soll.

Ansonten also Pfeffi oder letzten fragte jemand nach Lachs oder Himbeeren das kann man alles bedenkenlos essen bzw. trinken.

Was nicht alles wehenfördernd sein soll, also dann bitte auch keine Treppen mehr steigen und laute Musik hören oder wie?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2008 um 9:23
In Antwort auf mamandrea1

Pfefferminztee...
soll Wehenfördernd sein. Wenn man in großen Mengen trinkt.

Ich trinke nur Fenchel-Anis-krümmeltee, super gegen Magenschmerzen, Blähungen und Sodbrennen. Hatte bis jetzt keine Beschwerden.

Frohes Trinken

Gruß Andrea 29 ssw

Pfefferminztee ist laut meinem Arzt
und Hebamme absolut unbedenklich, beim Stillen nicht trinken während der SS schon!!!
Die Hebamme hat mich fast ausgelacht und sie ist doch sehr bedacht in den Dingen, ich trinke weiterhin Pfefferminztee!
LG
Crimula

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper