Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / KAISERSCHNITT, Schmerzen sehr heftig?

KAISERSCHNITT, Schmerzen sehr heftig?

19. Oktober 2008 um 23:56 Letzte Antwort: 20. Oktober 2008 um 8:53


Hallo Leute,

mache mir Gedanken...
WIE ist das mit den Scherzen nach nem Kaiserschnitt?
Wie lange ist dann der Aufenthalt im Krankenhaus?

Bitte um Antwortennn...

Vielen Dank..

Mehr lesen

20. Oktober 2008 um 6:17

Schmerzen
Hi,

also mein KS ist nun 6 Wochen her und ich muss sagen Ja es tut sauweh und nein es ist nicht vergessen wenn du dein Baby im Arm hast. Man darf halt nicht vergessen das es ne große Bauch OP ist.
Allerdings gibts da auch Unterschiede ,meine Freundin hat geplant wegen BEL per KS entbunden, sie hatte nicht so starke Schmerzen und ist am gleichen Tag das erste Mal aufgestanden und konnte sich ab dem nächsten Tag selbst um ihr baby kümmern.

Ich war körperlich ziemlich am Ende, da mein KS nach 50 (!) Stunden Wehen gemacht wurde, weil meine Kleine nicht ins Becken rutschen wollte.
Konnte mich die ersten 2 Tage nicht wirklich um sie kümmern.

Ach so ich bin am 5. Tag nach Hause gegangen, also direkt nachdem die Fäden gezogen wurden.

Aber keine Angst du überstehst das und es wird von Tag zu Tag besser.

Wünsch dir alles Gute

LG Steffi

Gefällt mir
20. Oktober 2008 um 7:51

Hallo!
wie schon gesagt der aufenthalt ist so 5-6tage.
allerdings kann ich nicht sagen das die schmerzen so schlimm sind.
klar hat man schmerzen(aber dagegen gibt es medikamente),aber die sind nicht unerträglich bei mir gewesen.
hab freitags mittags meinen sohn per KS entbunden und bin den samstag morgen selbst durch die gegend gelaufen!und man muss dazu sagen ich hab verdammt schlechtes heilfleisch und trotzdem hab ich es nicht als extrem schlimm empfunden.deswegen werde ich mein jetzigen sohn auch per WKS bekommen

lg,julia+babyboy31sse

Gefällt mir
20. Oktober 2008 um 8:17

Hatte
nen not-ks. morgens um 11.

nachmittags so gegen 5 bin ich das erstemal zur toilette und danach im rollstuhl zu meinem sohn. ging ganz gut.
hatte relativ wenig schmerzen. die erste nacht war schlimm als sich die gedärme wieder in position geschoben hatten. und ich hatte reizhusten, das tat dann doch weh.

nach 2,5 ochen ca bin ich wieder fahrrad gefahren, das ging ganz gut.

ich war 7 tage im kh. hätte aber auch schon früher rausgekonnt, aber da mein kleiner im brutkasten lag

was mich wundert ist dass hier so viele fäden gezogen bekommen. bei mir wurden nur die enden abgeknipst. faden bleibt inside. hat das noch wer?

Gefällt mir
20. Oktober 2008 um 8:27

Das kann man pauschal nicht sagen!
ich hatte einen notkaiserschnitt und bin 4 stunden nach der op (kaum als das gefühl in den beinen wieder zurück war) aufgestanden und das wars dann auch... hab den schmerzmitteltropf abgelehnt (damit der blöde zugang aus meiner hand verschwindet) und meine paracetamoltabletten hab ich ständig vergessen zu nehmen...

ich hatte wirklich überhaupt keine probleme, konnte von anfang an mich super bewegen und habe/hatte wirklich nie probleme mit der narbe, schmerzen oder sonstwas...

ich kenn aber auch andere fälle...

wie gesagt, das kann man pauschal nicht sagen... jede frau reagiert unterschiedlich!

alles gute

Gefällt mir
20. Oktober 2008 um 8:27

Hey
Ich hatte bei meinem Sohn einen KS und werde in 2 wochen wieder einen haben ...
Im KH muss man um die 5-8 Tage bleiben .. je nach dem wie der verlauf der heilung ist ,,... man sagt die lassen einen gehen wenn die fäden gezogen sind und alles okay ist..
Bei mir waren es 5 tage dann bin ich heim mit meinem schatz...
Ich habe die schwerzen schon als recht unangenehm gefunden weil man das gefühl hat der bauch fällt weg.. löl..
aber am schlimmsten empfand ich die nakose ... habe kreislauf prob gehabt die mir leider 1,5 tage fast 2 nicht erlaubt haben mich um mein Kind zu kümmern ...
am 2 tag bin ich dann aber auf die beine ..
Klar laufen geht langsam und husten lachen .. bücken .. umdrehen im bett usw geht echt übel... halt wund schmerz aber man erträgt es denke ich ..
also kopf hoch wird schon ..

alles liebe ela

Gefällt mir
20. Oktober 2008 um 8:52

...was ist heftig ??
...ich fands nicht schlimm, finde aber auch das wundschmerz ein nicht so schlimmer schmerz ist wie zb wenn man zahnschmerzen hat...daher.....empfindet das jede anders......

mein ks war am 08.09.08 (montag) und donnerstag bin ich nach hause.....

liebe grüße
nadine

Gefällt mir
20. Oktober 2008 um 8:53

Hey
Ich hatte schon 2b mal nen KS mir ging es jedesmal super brauchte nur am Tag der OP Schmerzmittel sonst garnicht Hab Abends auch schon meinen kleinen gebadet und gewickelt war alles kein problem beim 1.ten durfte ich nach 4 tagen heim und beim 2.ten nach 5 tagen heim.

Im mai bekomme ich jetzt wieder einen und bin sehr gespannt wie es dieses mal läuft...

Lg Anka mit Ihren Jungs & Keks 12SSW

Gefällt mir