Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kaiserschnitt in Kelheim...

Kaiserschnitt in Kelheim...

29. Oktober 2009 um 11:39

Hallo Mädls!

Es ist zwar ziemlich unwahrscheinlich, aber vielleicht ist hier ja die Ein oder Andere die in Kelheim (nähe Regensburg) einen Kaiserschnitt hatte...

Ich bekomme nämlich einen geplanten Kaiserschnitt, und hätte gerne dazu die Erfahrungen gehört- also im Bezug auf die Goldbergklinik in Kelheim...

[Auf Horror- Geschichten von Kaiserschnitten in anderen Kliniken kann ich verzichten ] ...

Danke u. liebe Grüße,
Ricarda mit Leo im Bauchi (32.SSW)

Mehr lesen

29. Oktober 2009 um 11:40

Hey
Wieso bekommst du denn nen geplanten KS? Hatte ich da irgendwas nicht mitbekommen oder ist das einfach nur ein Wunsch KS?

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Oktober 2009 um 11:47
In Antwort auf trixi136

Hey
Wieso bekommst du denn nen geplanten KS? Hatte ich da irgendwas nicht mitbekommen oder ist das einfach nur ein Wunsch KS?

LG

...
da hast du wohl was nicht mitbekommen...

ich hab von Anfang an mit dem Gedanken gespielt, einen WKS machen zu lassen,
und bei meinem letzten Arztbesuch wurde eine Verdickung in meinem Hals festgestellt, die platzen könnte während des Pressens- das wäre gefährlich.
Jetzt bekomm ich einen geplanten Kaiserschnitt u. finde es auch nicht schlimm - nur bin ich mir nicht sicher, ob es in diesem kleinen Krankenhaus sein soll oder ob ich doch lieber in eine große Klinik nach Regensburg gehen sollte...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Oktober 2009 um 11:50


Achso doch das mit deinem Hals hatte ich mitbekommen aber das mit dem KS nicht. Ich würd eh immer eine Klinik nehmen die auch direkt eine Kinderklinik mit dran hat. KS Kinder haben oft Anpassungsschwierigkeiten und brauche noch etwas intensivere Betreuung. War bei meinem Sohn auch so, hätte diese Klinik keine Kinderintensiv gehabt wäre er in ein anderes KH gekommen und das will sicherlich keiner.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Oktober 2009 um 11:57


Hallo Ricarda!

Ich selbst hatte zwar eine Spontangeburt in der Hedwig, aber eine Freundin hatte 2 geplante KS in KEH.

Was willst du denn genau wissen? Kann sie gerne fragen.

Bei der Großen war sie eine Woche im KH. Beim kleinen Mann vor knapp 2 Jahren wurde der KS am 19.12. gemacht und sie kam zum Hl. Abend heim. Sie wurde sehr gut betreut und war sehr zufrieden.

LG, Kati und Mia Katharina (5 Wochen und 6 Tage)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Oktober 2009 um 16:42

...
Hallo Kati
...
wow, hätt ich gar nicht erwartet dass mir jemand passend zur Frage antwortet ...

also mich würde einfach nur interessieren, wie so ihre Erfahrungen mit der Goldbergklinik waren, im Bezug auf den geplanten Kaiserschnitt u. auch die Nachbetreuung...

aber wahrscheinlich fand sies gut, sonst wär sie nicht beim Zweiten auch nach Kelheim gegangen, oder?! ...

Ich schreib dir noch eine private Nachricht

Danke schonmal!
lg, Ricarda und Leoooooo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper