Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / KAISERSCHNITT??? Dann darfst du keine Kinder machen...

KAISERSCHNITT??? Dann darfst du keine Kinder machen...

21. November 2008 um 0:12

ich bin echt stinkwütend... heute waren wir bei einer bekannten, naja, eher bei einer bekannten meines mannes... irgendwie sind wir dann auf die schwangerschaft zu sprechen gekommen. sie hat mich dann gefragt wie ich entbinden werde. ich hab ihr dann gesagt dass ich wieder einen kaiserschnitt bekommen werde, da ich meinen sohn wegen BEL per kaiserschnitt entbunden hab und der erste KS erst 20 monate her sein wird wenn unser 2. krümel kommt. außerdem habe ich zuviel angst dass die narben dann aufgehen könnten. da meinte sie doch allen ernstes ,,wenn du davor angst hast darfst u halt keine kinder machen." HALLO??? gehts noch... von nix ne ahnung und hauptsache blöd rumlabern.... musste jetzt echt mal raus

Mehr lesen

21. November 2008 um 5:29

Wow..
Also da wäre ich auch stinksauer gewesen!

Mein Sohn hätte die Geburt fast nicht überlebt, ich auch nicht, wenn kein KS gemacht worden wäre.
Und ca. 2 Jahre später hatte ich auch viel zu viel Angst vor einer Spontanentbindung. Und trotz KS ist aus dem Baby eine wundervolle gesunde Prinzessin geworden.

Ja und jetzt.. 5 Jahre nach dem letzten KS.. hatte sogar überlegt, spontan zu entbinden, entscheide mich aber wieder für einen KS. Wobei ich schon den Termin hierfür so spät wie möglich haben möchte.
Bei meiner Tochter war's auch erst 1 Woche vor ET.

Bei einem KS weiß ich wenigstens, was auf mich zukommt.
Mich stört lediglich der verfrühte Geburtstermin.. hätte deswegen gerne im Heimatland des Vaters entbunden. Dort wird wenigstens (so wie mir gesagt wurde) gewartet, bis die Geburt von selbst beginnt..

LG, ramona2511, 19.SSW mit babyboy <3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
24. ssw... darf ich aprikosensaft trinken?
Von: bindy_11854559
neu
10. Oktober 2008 um 15:14
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram