Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / JuNiMaMiS2o14 Mit Schwung auf in die letzten Monate

JuNiMaMiS2o14 Mit Schwung auf in die letzten Monate

27. Juni 2014 um 21:16

Hallo

@kati, schreib dir gleich noch ne PN mit den Daten, dann musst du nicht so viel im Thread zusammen sammeln

@annika, was hat eure Untersuchung heute ergeben? Ich hoffe es war Fehlalarm?!

@killy, wow Simon legt ja richtig gut zu aber satt wird er nicht? Hab schonmal gehört das es an der Nahrung liegen kann, aber Bebevita kenn ich nicht. Was genau ist eigentlich Pekip??? Ne Bekannte macht das auch mit ihrem kleinen Mann. Machst du eigentlich einen Rückbildungskurs, oder hast du schon? Ich wollte mich nächste Woche mal in Wedau anmelden


Wir waren gestern spät Abends noch in der Klinik, unsere Maus hatte schon wieder erhöhte Temperatur und ich wollte das einfach mal abgeklärt haben, was Akutes scheint sie wohl nicht zu haben, aber ganz zufrieden war der Kinderarzt auch nicht, er wollte ne Blutentnahme, aber dafür muss man stationär aufgenommen werden und er hat mir dann empfohlen heute Morgen direkt zum Kinderarzt zu gehen...heute früh beim Kinderarzt angerufen, da hat unser heute die Praxis geschlossen bei der vertretung angerufen, die sind erst ab 9 erreichbar, dann ruf ich um neun dort an, da sagt mir die helferin doch tatsächlich das das Labor schon ab halb neun weg sei warum sind die Sprechzeiten dann erst ab 9 Uhr????? die nächsten drei Kinderärzte die ich angerufen hatte sagten mir mal mehr mal weniger freundlich fast das Gleiche. Da hab ich wieder in der Klinik angerufen und gefragt, ob ich dann vorbeikommen soll, wegen der stationären Aufnahme, da sagt die doofe Kuh doch tatsächlich, wenn meine Tochter das schon seit zwei Tagen hätte, würde sie die nächsten zwei Tage ja wohl auch noch überstehen....ich war echt sprachlos was ist das denn für eine Aussage????? Hab dann noch eine Kinderärztin angerufen die etwas weiter weg ist und die hat mir wenigstens einen Schnelltest angeboten, wo sie in den Finger pieksen und mit einem Gerät die Entzündungswerte kontrollieren, die waren ok, aber die Leukozyten waren ganz leicht erhöht aber die Kinderärztin meinte, es wäre noch ok und solange sie nicht richtig Fieber bekommt, könnte ich bis Montag warten, da hat die Kleine eh U3. So richtig beruhigt bin ich nicht, aber ich messe regelmäßig temperatur und ansonsten geht es ihr ja auch gut, sie trinkt gut und ist wach. mein mann hat dann nach dem ganzen Stress übrigens nochmal in der Klinik angerufen und sich beim diensthabenden Oberarzt über die doofe Schwester beschwert...so kann man eine Nacht und einen Tag auch rumbekommen...
übrigens der Kinderarzt in der Klinik meinte die Kleine hätte Mundsoor und hat uns irgend so ein gel verschrieben und die Kinderärztin von heute Morgen sagte es wäre kein Mundsoor, sondern nur Belag von der Milch bin mal gespannt was unsere Kinderärztin am Montag sagt...
Ärzte haben mich ja schon häufig genervt, aber wenn es um dein Kind geht, ist das alles noch vieeeel schlimmer

Hoffe dem rest geht es besser und wünsche euch ein schönes Wochenende

Lg Julie mit Maus 1 Monat und ein Tag alt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Mehr lesen

28. Juni 2014 um 8:49

Julie
Oh mann,diese ärzte können einem wirklich zur weissglut bringen.hab ich am eigenen leib schon öfters miterlebt.
Aber was sind das aussagen von dieser telefonistin??ich hätte ihr den hals umgedreht!
Aber aufregen nützt ja nichts.ich wünsche euch gute besserung und trotzdem ein schönes wochenende.

Liebe grüsse fly mit klein andri (2 wochen alt)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Juni 2014 um 11:49

Hallo mädels
@killy super gewicht hat dein simon schon fütterst du pre oder 1? Kann sein wenn du pre fütterst das dein kleiner nicht satt davon wird.
Das mit dem spucken nach 2 std haben wir auch bei luis.Hab meine hebamme gefragt und die meinte so lange das nicht nach jeder mahlzeit vorkommt wäre das keine unverträglichkeit der nahrung . Was uns geholfen hat luis öfter bäuerchen machen zu lassen ... So nach 30 ml ca getrunken. Und wenn man zeit hat ihn ruhig nach der flasche geben mal ein halbes stündchen auf die brust legen. Geht natürlich nicht immer aber so kommt das jetzt fast nicht mehr vor das er nach 2 std noch spuckt.

@julie na die nette dame hätte ich ja durchs telefon gezogen !!! Unverschämtheit .
Mundsohr ist laut aussage meiner hebi so weisse stüpchen im mundraum. Der belag auf der zunge ist von der milch.

@me also hab ich nur verwirrte ärzte!?
Gestern war ich ja beim kinderarzt mit luis. Der arzt war meiner meinung nach sehr kompetent. In der praxis sind 2 ärzte. Eine frau und ein mann. Die u3 hatte ich bei der frau. Das kopf sono jetzt gestern beim mann. Die frau sagt der kopf zu schnell gewachsen und der mann sagt doch glatt : der kopf könnte ruhig noch grösser sein...
Naja das sono war völlig unauffällig. Ich glaube einfach manche ärzte verkrampfen sich viel zu sehr auf ihre kurven und tabellen. Babys sins doch keine maschinen...

So, gleich kommt eine freundin und nachher noch eine andere morgen sind wir dann zum grillen eingeladen.
Was habt ihr schönes vor?

Lg
Annika mit luis

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Juni 2014 um 16:04

Hallo

@daniela, ja,wenn ich selber etwas hatte haben sie mich auch schon öfters aufgeregt. bei dir kann ich mir das gut vorstellen, wenn man mal ein Schnupfen hat, ist das ja kein Problem, aber bei schwerwiegenderen Sachen, wie bei dir, ist es echt zum Durchdrehen

@annika, so ist das doch immer, 10 Ärzte, 10 verschiedene Meinungen aber zum Glück war das sono gut dann viel Spaß heute noch, wir könnten gar nicht grillen, hier ist sch... Wetter

Ich hab jetzt bei jedem Wickeln Temperatur gemessen und es ist immer so zwischen 37,2 und 37,5 Grad...das kann doch nicht normal sein?! Ich hoffe nicht das sie irgendetwas hat, das man jetzt noch nicht richtig sehen kann, mache mir langsam echt Sorgen, da es ja mit der Zunahme auch nicht so gut ist, sie kratzt immer so gerade an der untersten Perzentile...sie wiegt jetzt gerade mal 3600gr ich hoffe am Montag bei der U3 klärt sich das alles ein bisschen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Juni 2014 um 18:11

Hi
@fly Happy Birthday, geniesse den Tag und Feier schön.

@amishay Simon bekommt Beba Pre und spuckt nicht immer. Bäuerchen machen wir zwischen drin teilweise, aber manchmal trinkt er danach nix mehr.

@mariehenry bis 37,5 ist die Normaltemperatur, also kein Grund zur Sorge. Sag mal wie riecht die Aptamil? Gut o schlecht? Simon hatte im KH Beba bekommen, daher kriegt er jetzt die Pre davon, zumindest bis zur Rücksprache mit der KiÄ. Fragt sich dann nur noch welche ....

Nutzt ihr Schnuller?
Wie oft haben eure Stuhlgang am Tag?

LG Killy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Juni 2014 um 20:18


@fly alles liebe und gute zum geburtstag!!! Feier schön

@killy geben auch pre beba.
Stuhlgang hat unser luis etwa alle 2 tage. Haben beim kinderarzt nachgefragt und bis zu 10 tage ohne stuhlgang ist normal.
Schnuller hat luis ... Haben wir ihm schon im kh gegeben- als trostpflaster sozusagen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Juni 2014 um 20:18


@fly alles liebe und gute zum geburtstag!!! Feier schön

@killy geben auch pre beba.
Stuhlgang hat unser luis etwa alle 2 tage. Haben beim kinderarzt nachgefragt und bis zu 10 tage ohne stuhlgang ist normal.
Schnuller hat luis ... Haben wir ihm schon im kh gegeben- als trostpflaster sozusagen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Juni 2014 um 22:22



Sorry, Daniela, ich wünsche dir alles, alles Liebe und Gute zum Geburtstag

@killy, die Aptamil pre riecht nicht schlecht, schmecken tut sie so süßlich mehlig, nicht unbedingt lecker, aber ich glaube die Pre Nahrungen tun sich da alle nicht viel, wenigstens für unser Erwachsenen Geschmacksempfinden.
Stuhlgang ist ganz unterschiedlich zwischen 1 und 3 Mal täglich.
Schnuller bekommt unsere Maus auch, finde auch nichts Schlimmes daran. Sie hat ihn Momentan auch nur zur Beruhigung, wenn das Fläschchen mal nicht so schnell kommt, wie sie es wünscht, oder bei Bauchweh, sobald sie eingeschlafen ist spuckt sie ihn aus
Übrigens, unsere Maus hat heute auch ihre halbe Flasche wieder ausgespuckt und es war auch so krisselig, liegt dann wohl nicht an der Beba pre.


Bei der vorletzten Messung war die Temperatur bei 37,7 eine Stunde später wieder nur 37,3. Ich komme gar nicht richtig zur Ruhe gucke sie ständig an, fühl an ihrem Köpfchen und höre mittlerweile schon die Flöhe husten. Echt ätzend

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Juni 2014 um 8:32

@julie
Oh man du arme. Hast du schon mal an einen harnwegsinfekt gedacht? Mein patenkind hatte das mal und da ist temperatur auch immer so geschwankt und teilweise auch völlig normal gewesen. Dann wieder angestiegen. Ausserdem
kann es sein das sie dann schlechter zu nehmen. Aber das finden die ärzte sicher schnell raus.
Würde vllt doch mal ins KH , wenn es heute nicht besser ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Juni 2014 um 10:27

Annika

Die Kinderärztin am Freitag sagte auch, das die bei der U3 doch mal den Urin kontrollieren sollten...keine Ahnung warum sie das nicht selbst gemacht hat, das ist doch kein Aufwand man, ich kann mir jetzt nur ansatzweise vorstellen, was du, Kati und Killy am Anfang Sorgen um eure Zwerge hattet, das geht einem echt an die Nieren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Juni 2014 um 10:32

Huhuuuu
Daniela: wünsche dir noch alles alles liebe und gute nachträglich zum b-day

Julie: das mit der Tempi euer Kleinen ist komisch aber ich denke noch nicht schlimm.... vlt solltest du nicht zu oft messen weil du dich und die Kleine damit verrückt machst wenn sie hoch fiebern wirst du das merken würde das mit der Blase mal abchecken lassen um sicher zu gehen das nix ist und nächste woche dann vlt mal blut abnehmen lassen, daran sehen sie ja ob ein infekt vor liegt

Annika: freue mich das alles gut gelaufen ist bei euer Untersuchung wir dachten es uns ja schon, bei den vergleichswerten jeder arzt hat eine andere meinung wirklich schrecklich und verwirrend

Bei uns: gibt es eigentlich nix neues Mäuschen ist nach wie vor ne Liebe und Sorglos Trinken klappt mal besser und mal schlechter, immer im wechsel, das ist dass einzige wo ich nerven lasse besonders nachts könnte ich da an die decke gehen und gehe dann raus eine rauchen damit es wieder geht hab gestern die ersten sachen aussortiert UND wir haben nun eine Schaukel , die liebt die Kleine Hab seit gestern das erste mal nach so viel Monaten meine Mens ganz schön bauchschmerzen , die hatte ich sonst nicht!! Hat noch wer seine schon bekommen??? Blöd nur das ich Dienstag FA Termin habe ansonsten geht es uns sehr gut....

Lg Kati mit R.enay
5 Wochen und 6 Tage alt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Juni 2014 um 10:37

Weiter
Sany: UND wie kommt H.ana mit E.sma zurecht??? Anders als du dir vorgestellt hast? Und wie ist es zu Hause zu sein??

Ostsee: magst dich mal melden wie es mit den beiden süßen klappt???

Nina: heute ET tut sich etwas?? Oder kugelst du noch in den Juli???


Jemand eine Idee wie wir unsere Gruppe nennen wollen?? Haben vlt tatsächlich von April bis Juli entbunden und da ist Junimamis bisschen schlecht bleiben dann hier im SS-Forum und hoffe wir bleiben alle zusammen bis die nächsten Geschwisterbabys kommen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Juni 2014 um 18:08

Hey Kati
Es tut sich nix hier waren grad im Krankenhaus zur Routinekontrolle, ctg, schallen und zum Glück haben sie mir auch blut abgenommen. Hab seit ner Woche Ca immer mal schmerzen rechts im Oberbauch und da meine Frauenärztin das mit Fußtritten des Babys erklärt ich mir aber andere Sachen einbilde (kann ja auch ne schw.Vergiftung. oder sonstwas sein) bin ich froh dass es jetzt untersucht wird. Tja wie wir den neuen Thread nennen können kann ich auch nicht sagen. Morgen hab ich ja noch für ein Junibaby. Man kann uns nicht vorwerfen dass wir nicht alles versuchen dass sich was tut

Liebe grüße an alle und einen schönen Abend.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Juni 2014 um 20:12

Wie wäre es mit
Besonderer Junithread wurde zu Ap-Ma-Ju-Jul Muttis und freuen sich über ihre gesunden Babys

Nina: uihhh na ein paar Stunden habt ihr ja noch vlt macht sich das kleine ja noch auf den weg... hattet ihr eine vermutung was es eigentlich nun wird?? Da es ja nach meinem wissen bis zum ende nicht sichtbar war??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Juni 2014 um 20:28

Guck guck

@kati, bin auch froh, wenn wir Morgen zur U3 gehen und da werde ich auch auf einer Blutentnahme bestehen, auch wenn es wahrscheinlich die Hölle wird...weiß gar nicht wo die bei so kleinen Mäusen Blut abnehmen und Urin auch testen. Das mit dem nicht Temperatur messen ist gar nicht soo einfach, wenn bei den Tests Morgen nichts raus kommt, dann messe ich auch nicht mehr, versprochen M.arie wird das auch besser finden.
Kann dich gut verstehen, wenn die kleine Maus nachts ein Aufstand macht und dann werden nur 60ml (und die mit Hängen und Würgen) getrunken, da hab ich auch einmal schon geflucht, das war aber auch als sie dann fast gar nicht zugenommen hatte, da war ich mehr verzweifelt, musste dann auch mal fünf Minuten raus und nach zwei Strophen Geheule gings dann auch wieder
Hab auch schon überlegt wie man unseren neuen Thread nennen könnte, aber sowas richtig Gutes ist mir noch nicht eingefallen, vielleicht sowas wie "Die Pechvögel werden zu den Glücksbärchis - jetzt wird alles gut Nachdem wir ja hier schon allgemein als Pechvögel bekannt waren oder vielleicht sowas in der Art, oder "April bis Juni/Juli - wir haben Alles" mal sehen was euch noch so einfällt. Meine Freundinnen haben sich auch alle nach der Geburt über die erste Mens beklagt, aber wenn du jetzt bald die Pille wieder nimmst, dann hat sich das ja erledigt. Ich bin mal gespannt wann ich sie das erste mal wieder bekomme, wahrscheinlich auch kurz vor meinem Vorsorgetermin

@nina, dann hoffe ich mal, das alles gut bei dir ist, aber du hast es ja bald geschafft und deinem Zwerg geht es ja gut hört sich zwar nicht so an, als ob es bei dir noch Juni wird, aber man kann nie wissen, manchmal geht es schneller als man denkt

Lasst ihr eigentlich eure Zwerge alle taufen? Und wenn ja wann? Und wenn ihr es verraten mögt welche Religion? Ich wurde jetzt schon zweimal gefragt, wann wir denn die Taufe machen...Hallo???? Ich komme gerade erstmal wieder halbwegs zu mir und da soll ich jetzt direkt ne Taufe planen da wurde mir gesagt das es ja früüüher alles gaaanz anders war, da wurden die Knirpse mit spätestens 8 Wochen getauft.


Lg Julie mit Maus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Juni 2014 um 20:34



@kati, dein Vorschlag gefällt mir auch gut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Juni 2014 um 21:04

Kati
Oje das die erste Mens so weh tut ist echt doof ich hatte meine nach der Geburt fast zwei Jahre nicht durch das stillen eben bin gespannt wann sie dieses mal kommt

@Julie also mit Urin weiß ich die Mäuse bekommen da einen Beutel über die Scham Lippen geklebt und dann normal Windeln wieder an und warten
Wegen Blut also mein kleiner hat es immer in der Ferse abgenommen bekommen oder ebenan der Hand
Hoffe es kommt nichts schlimmes raus

Wegen taufe also unser Elijas ist nicht getauft und noel wird s auch nicht wir haben beide nichts mit der Kirche zu tun ich bin Selber nicht getauft aber wenn würde ich mir definitiv auch Zeit LASSEN ist ja doch einiges zu organisieren

Wegen thread Name ich finde Das von Julie echt schön die Idee

@US ja so langsam bekommen wir auch wieder einen Rhythmus rein nur ich habe echt Probleme meine zwei Jungs abends alleine ins Bett zu bringen da mein Mann doch schon öfters abends weg ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Juni 2014 um 22:03

Details morgen
bloß kurz zu Julie, meine grße hatte damals mit ein paar Wochen auch doll Fieber, über 41 das war das sogenannte 3 Tage fieber und war die Hölle... Blut abgenommen wurde ihr am Kopf und das mit dem Urinbeutel ran kleben war bei uns auch so gewesen alles alles gute für morgen

Iruka: das natürlich hart wenn du alles allein machen musst hoffe wenn dein mann da ist übernimmt er einiges , das du mal entspannen kannst 2 kinder sind schon anstrengend aber ich denke man muss sich erst dran gewöhnen...

haltet mich für bescheuert aber wenn ich könnte bzw dürfte würde ich sofort wieder schwanger werden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Juni 2014 um 23:32

Kati
mein Mann ist mittlerweile der felsenfesten Überzeugung es wird ein Mädchen ich mach mir da überhaupt keine Gedanken mehr drüber, in ein paar Tagen werd ichs sehen. Meine Werte sind ok hab noch nen Anruf vom Kh bekommen. Sehr beruhigend!
Julie- wegen Taufe haben wir uns irgendwie noch nicht geeinigt ich möchte es nicht, bin auch nicht in der Kirche Schatzi schon. er ist allerdings mittlerweile auch nicht mehr so sicher ob es eine Taufe geben soll. Ich hatte irgendwo mal was von so einer Art Willkommensfeier für das Kind gelesen. Schon in festlichem Rahmen aber halt ohne Kirche, wir hätten auf jeden Fall zwei gute Freunde die wir unserem Kind als "Begleiter" zur Seite stellen wollen...hmm aber das ist ja noch nicht so akut bei uns

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. Juni 2014 um 8:17

danke für eure glückwünsche!
Hatte bis jetzt gar keine zeit um euch zu schreiben.wurde ja 30 und hatte viel besuch übers weekend.und dann noch der kleine...wir gingen das erste mal als familie essen.gleich bei uns um die ecke. war lustig und unser kleiner war sehr brav und hielt sich still...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. Juni 2014 um 9:42

Guten morgen
@nina kugelst du noch oder hast du es endlich geschafft ?

@julie wie lief die u3? Deinen vorschlag für den threadnamen gefällt mir auch gut

@kati finde deinen thread vorschlag auch gut ... Überlege aber auch nochmal , vllt fällt mir was ein

@taufe wenn es klappt lassen wir luis am 6.9. evangelisch taufen. Das ist unser hochzeitstag, ein samstag und wir fanden das so ganz schön. Allerdings hängt es von der kirche ab, da sie eigl nur sonntags 2x im monat taufen. Warten da nocj auf rückmeldung!

Ansonsten ist luis baby akne endlich besser und nächste woche dienstag gehen wir zum babyshooting
Am montag hab ich meinen nachsorgetermin bei der Fä. Wird also eine spannende woche

Liebe grüsse

Annika mit luis

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. Juni 2014 um 12:07

Fly
Sooorry alles liebe nachträglich für Dich zum Geburtstag auch von mir!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. Juni 2014 um 16:08

Huhu mädels

@iruka, oh man, ich würde momentan wahrscheinlich noch verwahrlosen, ohne die Hilfe von meinem Mann du bist ja zwar schon geübter, aber kann mir vorstellen, das man sich erstmal wieder umstellen muss. Wie findet dein "Großer" denn seinen kleinen Bruder? Hast du schon mal ein paar Bildchen, würde die beiden gern mal sehen

@daniela, wie schön, das erste Mal mit der eigenen kleinen Familie essen bin ja auch 30 geworden, aber ich fand irgendwie ist das so an mir vorbeigegangen, dieses Jahr, gab ja auch viel wichtigere Sachen zu feiern wie empfandest du das?

@kati, jep, ich halte dich für bescheuert, hihi...auf ganz lieb gemeinter Weise mal Spaß beiseite, kann dein Gefühl in etwa nachvollziehen, aber ich würde es jetzt erstmal auf GAR KEINEN Fall wollen und gerade bei dir, was du alles durchmachen musstest hätte ich das jetzt nicht so erwartet, aber man vergisst ja irgendwie doch schneller, als man vorher denkt...vielleicht gut so, sonst würden wir aussterben

@nina, na, meint dein Mann wohl es wird ein Mädchen, weil euer Zwerg auf sich warten lässt?!
Diese Art Willkommensfeier hört sich toll an, auch das mit den Begleitern, als Ersatz für Paten, finde ich ne schöne Sache, da es meiner Meinung nach wichtig ist, solche "Bezugspersonen" zu haben

@annika, schön das die Babyakne langsam weggeht, dann steht eurem Shooting ja nichts mehr im Weg. Weißt du noch, ich hab ja für meine Freundin, so ein Gutschein für ein Familienfotoshooting geholt, zur Geburt ihrer Tochter letzte Woche. Sie hat mir ein Gutschein für eine Babyshooting zur Geburt von unserer Kleinen geschenkt, ich hab mich ja fast weggeschrien, als ich den Umschlag geöffnet hab, da hatten wir beide die gleiche Idee...
Finde ich eine schöne Idee, euren kleinen Prinzen an eurem Hochzeitstag taufen zu lassen

Wir waren ja heute bei der U3, die Ärztin war vollauf zufrieden mit unserer Kleinen sie hat kein Blut entnommen, sie sagte, die Kleine gibt ihr kein Anlass dazu und sie will sie nicht umsonst quälen. So ein Urinbeutel hat sie mir mitgegeben, das soll ich aber nur machen, wenn die Temperatur über 38 Grad geht, ansonsten ist ihre Temperatur normal...und ich soll nicht 8 mal am Tag messen
Sie meint auch das an der Zunge ein leichter Soor ist und ich soll ihr dieses Mundgel mal geben, fand die Kleine seehr ekelig, sie hat das Gesicht verzogen, zum Schießen
Ansonsten ist sie von 50cm auf 52,5cm gewachsen und von 34cm KU auf 36cm und gewogen hat sie heute Morgen 3755gr kein Schwergewicht, aber noch in der Norm
Das Köpfchen kann sie schon schön heben und sonst war auch alles gut. Hab jetzt seit ein paar Tagen bemerkt, das die Kleine zwischendurch mal schielt, die Kiä sagte aber das auch das normal sei. Machen eure das auch mal?


Lg Julie und M.arie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Juli 2014 um 11:03

Naaa
Ihr alles ok bei Euch und den kleinen Mäusen? Sagt doch mal welche Größen benötigen Eure Lütten (bei welchem aktuellen Alter)oder tragen alle hier noch die ganz kleinen Klamotten? Und ist es eigentlich normal, wenn ich das Gefühl habe ständig die Kliniktasche und die Wickelkommode kontrollieren zu müssen ob ich auch wirklich genug Sachen da habe? Puuuhbin voll unruhig seid gestern.
Ich wette unser Baby kommt am Freitag, da soll es warm und schwül werden und um 18 spielt Deutschland seid alle lieb gedrückt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Juli 2014 um 12:04

Hallo
@julie schön das die u3 so gut verlief schielen tut luis nicht , aber er zittert ab und an mal mit der unterlippe. Das ist wohl wenn er sich auf etwas fixiert vor anstrengung.

@nina du kugelmaus ich kann dir nur sagen das ist normal. Hatte das auch 1-2 tage vor der geburt und dann ging es los. Drücke die daumen das es nicht gerade am freitag soweit ist

@me luis ist in letzter zeit unruhiger geworden. Ich glaube er hat bauchschmerzen !? Kann eigl nur entspannt aufn arm schlafen. Das ist natürlich auf dauer auch keine lösung
Ausserdem hat ein ein kleines blutschwämmchen im gesicht. Zum glück relativ klein und an der seite. Kennt das jmd?

Lg

Annika mit luis

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Juli 2014 um 20:39

@nina
Wegen kleidung: bei uns ist es so,dass er jetzt noch in eine 50 gut reinpasst.jedoch trägt er auch schon 56 oder sogar 62...es kommt extrem darauf an,wie die sachen ausgemessen sind. h&m ist eher klein ausgemessen,während die sachen aus dem supermarkt grösser sind...aber das wirst du selbst schon bald herausfinden!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Juli 2014 um 12:54

Kugelnd
@annika danke fürs Daumendrücken es bleibt weiterhin spannend. Immerhin ist der Kopf jetzt endlich fest im Becken(kein Liegendtransport bei Blasensprung war die Horrorvorstellung für mich) und der Mumund ist weich. Hmpf geöffnet natürlich nicht, wollen ja nicht gleich übertreiben
@fly ja die fallen echt ziemlich unterschiedlich aus, hab jetzt 56er Sachen für die Heimfahrt eingepackt, Body, Strumpfhose, langarmshirt von h&m bzw ein Jäckchen von Sanetta in 62(Flohmarkt, also das sieht eher nach ner 50/56aus). Ihr habt das ja schon alle hinter Euch gelassen ich darf mich noch drauf freuen auf die erste Windeln, das erste mal Babyduft schnuppern, die erste Nacht wach...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Juli 2014 um 14:01

Hallöchen

@annika, das mit der zitternden Unterlippe hat sie auch schon mal, so kurz bevor die Flasche kommt unsere Maus ist auch seit ein paar Tagen etwas unpässlich, sie ablegen geht fast gar nicht, richtig entspannt schläft sie nur auf dem Arm, wie dein kleiner L.uis scheint aber jetzt so eine Phase zu sein. Kennst du das Buch "oje, ich wachse"?? Da sind die Entwicklungsphasen beschrieben und wann es zu "Schwierigkeiten" kommen kann, da so neue Sachen für Babys auch erstmal schwierig zu verdauen sind. Es stimmt fast auf den Tag genau und wie sie sich dann verhält. Gibts auch eine App von, ist wirklich empfehlenswert. Es gibt natürlich auch Tipps, was man machen kann und auch wie man als Eltern besser damit zurecht kommt, wenn man dann doch mal etwas genervt ist
Wie war denn überhaupt euer Fotoshooting? Zeigst du uns auch ein paar Bildchen??

@nina, ich finde ja, dafür das du schon über Termin bist, hörst du dich noch recht entspannt an aber der Countdown läuft, hast du mit dem Arzt schon wegen einer Einleitung gesprochen, machen die das dann Sonntag?? Wären ja dann sieben Tage, oder erst Montag? Ich drücke dir ja die Daumen, das es noch von alleine losgeht, vielleicht kann euer Zwerg ja schon beim ersten Tor unserer Jungs am Freitag mitjubeln
Mit den Größen ist wirklich sehr unterschiedlich. Bodys hab ich fast alle noch in 50, die sind von c&a, hab aber schon neue Hosen mit Fuß und neue Schlafanzüge von h&m in 62 gekauft die trägt sie jetzt schon. Strickjacken würde ich jetzt nur noch eine Nummer größer kaufen, hatte nämlich welche in 50 gekauft, die konnte sie gar nicht anziehen, hab nämlich nicht bedacht, das da ja noch Sachen drunter sind und dann war es von Anfang an zu eng tja so macht man halt seine Erfahrungen.

@sany, na wie kommst du klar mit deinen beiden Prinzessinnen? Hoffe es geht euch gut?!

@kati, nu jetzt komm aber mal aus dem Bett raus... sonst gibts wirklich direkt ein Geschwisterchen

Lg Julie und Maus 5 Wochen alt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Juli 2014 um 14:10

Unsere Maus heute Morgen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Juli 2014 um 20:46

Bin daaaaa wer noooch??
Hallo meine mädels!!

Nina: uuund? Wie siehts aus? Schon am kuscheln wegen der grössen,also ich würde 56 einpacken und wenn es doch zu gross/klein wäre dann kann dein mann immernoch was vorbei bringen. Ich weis nicht wie das bei euch ist aber h.ana und e.sma hatten den ersten tag was von der klinik an. Am nächsten tag hab ich sie gebadet und die privatsachen angezogen.

Kati: hab das gleiche problem...ich könnt wieder schwanger sein!! Aaaber wenn ich mich so riichtig daran erinnere wie die letzten wochen und tage waren dann eher nicht. Und ich will feiern gehen,shoppen und was trinken gehen..essen was ich will und einbisschen egoistisch sein. Bin ich egoistisch wenn ich so denke??
Wie ist der alltag so jetzt? R.enay ist jetzt sicher mobiler und lacht euch sicher schon an..erkundet die umgebung usw ach schöön...

Julie: süüüüüüss die kleine! Von wem hat sie die süssen augen?
Ja meine prinzessinnen sind pures glück! Bin eigentlich mehr mit der kleinen beschäftigt aber sobald h.ana in der nähe ist rede ich mit ihr..kuscheln auch zu dritt oder sie gibt ihrer schwester den nuggi oder streichelt/küsst sie eifersüchtig ist sie schon aber in einem monat ist ds gröbste geschafft glaub ich. Sie hat die kleine auch gern.. Einmal wurde h.ana in der nacht wach und ich ging zu ihr..wärend ich die grosse streichelte fing die kleine an zu weinen 0.0 ach du kacke!! H.ana fing dann noch mehr an zu weinen und umarmte mich das ich nicht zu der kleinen soll...oh gott war ich da traurig und fing auch an zu weinen..da sassen wir alle 3 am weinen hehehe zum glück kam schwiemu und hat die grosse genommen. Das hat mich schon fertig gemacht und ich hab für eine sekunde überlegt ob es das richtige gewesen ist,so früh noch ein baby zu bekommen. Aber jetzt ist alles ok und h.ana mag jetzt ihre kleine esam ( h.ana vertauscht gerne buchstaben und sie nennt sie esam hihi)

Daniela: noträglich alles alles gueti zum geburi!! Bin nicht dazu gekommen früher zu schreiben sorry.. Hoffe euch gehts gut und das andri gestern den sturm nicht mitgekriegt hat?

Annika: hat luis dieses blutschwämmchen seit der geburt? E.sma hat auch zwei eins mitten auf der stirn was aber einbisschen dunkler ist und man siehts immer und das zweite ist auf dem rechten augenlid,ist feuerrot aber kommt und geht. Meine hebamme sagt das man die storchenbiss nennt. Weis nicht ob du das kennst? Ich muss auch mal googeln denn so richtig weis ich auch nicht voher das kommt oder ob das so bleibt..ich frag mal die hebi am montag.
Ich hatte auch das buch und die app oje ich wachse..und jedes mal hats gestimmt hehe obwohl voel machrn kannst du da nichts ausser dem kleinen das geben was er da braucht,nähe,kuscheln,rumtrage n etc..

Wo ist der rest??

Me: sooorryy das ich mich nicht gemeldet hab die tage aber ich war nur noch am stillen..man kennt mich nur noch stillend..man sieht mich nur stillend und wenn jemand fragt wo ich bin und was ich mach ist die antwort stillen!! Am anfang war alles easy wie auch bri h.ana:super getrunken,einegeschlafen,par std später wieder stillen,schlafen aaaber der 3. tag beim milcheinschuss konnte auch die kleine meine bw nicht richtig fassen und wurde wütend und laut( für so rin kleines ding nicht schlecht!) ich bekam stillhüttchen..war super angenehm und die kleine friedlich. Ich war sooo stolz das ich stillen konnte! Doch am ssmstag ging nichts mehr..e.sma trank und trank und trank aber sie wurde nicht satt! Sie gabrn ihr fruchtzucker das sie wenigstens einbisschen ruhe hat,und ich auch.. Samstag nachmittag waren wir zu hause aaach schöön war das..aber meine kleine war hungrig,weinte..weckte die grosse auf was für sie ja ein richtiger schock war die arme! Sie erkannte e.sma und fing noch mehr an zu weinen. Sie sagte ich soll sie lassen und wegwerfen hehehe im nachhinein war es lustig also stillte ich sie..und stillte und stillte mit einpar pausen von 1-1 1/2 std usw.. Ich habe mir eine hebamme mit stillberatung ausgesucht der ich sagen werde das ich abstillen möchte weil die kleine nicht satt wird. Ich habe sogar bebapulvermilch gekauft und ihr gegeben..unglaubliche 6 std hat sie geschlafen,aber ich hatte ein schlechtes gewissen und stillte weiter,sobald es zu lange dauert ( alles was länger als 2 std ist) hab ich ihr beba gegeben kommt so etwa 2-3 mal vor leider.. Am dienstag war meine hebamme da und ich hab ihr von meinem stillproblem erzählt..sie gab mir kapseln für die milchbildung mit und sagte ich solls weiter probieren und am montag kommt sie wieder. Die kapseln sind saugut,habe sehr viel milch ich muss nicht mal stark drücken schon kommt sehr viel rausgespritzt.
Aber e.sma wird immernoch nicht satt! Heute morgen wollte ich es genau wissen: 108 schlücke rechts und 95 links...(ich weis bescheuert!) und nach 15 min wieder hunger! 100ml beba..halbe stunde später sucht sie wieder und saugt mir meine seele raus kennt das jemand? Bin ich die einsige?? Sie hat jede stunde die windel voll,oder besser gesagt es muss gewechselt werden da es mega stinkt aber es ist nur ein kleiner haufen..sorry für den langen text.
Sonst geht es mir super! Viel besser als bei der ersten und demnächst kommt auch mein geburtsbericht
Ich hoffe euch gehts gut?

Ganz lg von e.sma 10 tage alt und sany (stillend natürlich -.- )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Juli 2014 um 20:56

Ps:
Es sind neue fotos drin.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Juli 2014 um 9:58

Hallo mädels
@nina luis passte bei der geburt nur gr 44 jetzt ist er ca 55 cm und 3,5 kg schwer und trägt 50 /56. kommt immer darauf an wie es ausfällt.

@julie danke für den tipp hab mir gleich mal die app geholt ist echt niedlich .
Haben doch erst diesen dienstag das fotoshooting und klar zeige ich dann mal ein paar fotos

@sany also eigl ist ein storchenbiss was anderes als ein blutschwämmchen. Nein, luis hatte das nicht von geburt an. Haben es ja schon vom
kiarzt kontrollieren lassen. Wenn es nicht grösser wird ist es ok und geht wohl meist von selbst weg, ansonsten kann man es auch vereisen oder lasern lassen!
Mit dem stillen hört es sich ähnlich an wie bei mir ... Genau das gleiche spiel auch mit dem brusthütchen uss. Glaub mir , es wird euch besser gehen wenn du abstillst. Es bringt nichts wenn du genervt und gestresst bist.
Luis hatte beim stillen auch immer die windel voll und jetzt kommt mal alle 2-3 tage was. Nehmen auch beba nahrung !

@me ich war freitag mit meinen mädels aufm
Schützenfest. War mal wieder schön raus zu kommen und etwas zu trinken
Morgen hab ich meinen vorsorgetermin

Hoffe allen mamis und babys gehts gut

Liebe grüsse

Annika mit luis

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Juli 2014 um 17:39

Huhu

@sany, so ein bisschen Eifersucht ist denke ich normal und deine "Große" ist ja auch noch so klein. Meine Freundin hat es ja fast gleich wie du, sie sagt auch das die große Maus ein paar Tage brauchte um mit der neuen Situation klar zu kommen. Sie hat auch erst viel geweint, vor allem als die Mama nicht mit aus dem Kh nach Hause kam, das spielt sich aber ein. Wenn es dich nicht zu sehr stresst mit dem Stillen, würde ich es noch etwas probieren, ich bin noch immer traurig, das es bei mir nicht ging, gerade jetzt wo meine Freundin dann stillend neben mir sitzt, bin ich schon ein bissel neidisch. Aber Annika hat Recht, wenn es einen belastet, dann kann man besser abstillen.
Süß sind die neuen Bildchen, ihr seht soo stolz aus Und H.ana wie sie den Wagen schiebt, total niedlich
Die meisten sagen, das unsere Maus meine Augen hat Farblich kann man das ja jetzt eh noch nicht definitiv sagen, aber wenn ich wetten müsste, würde ich sagen, sie bleiben blau-grau, wie meine Augen, der Papa hat nämlich braune Augen wie ist das bei euren Mäusen alle? Haben alle noch diese blauen Augen, oder erkennt man schon eine Veränderung?

@annika, da war ich mal wieder etwas voreilig aber bin schon gespannt auf die Fotos. Ich glaub dir das es gut getan hat mal was anderes zu sehen, da ist so ein Schützenfest genau das Richtige. Ich Freu mich sogar schon auf den Rückbildungskurs da meine engsten Freundinnen ja alle selber mit so kleinen Zwergen beschäftigt sind, ist es momentan noch seehr schwierig sowas zu machen, da nicht alle Kinder den gleichen Rhythmus haben und ein paar auch stillen, da ist es eh fast unmöglich...

@nina, na wurde der Mietvertrag schon gekündigt???

@kati, alles juti bei dir??

Ich bin ab Morgen auf mich allein gestellt, hab schon ein bisschen Bammel...aber das haben ja auch schon andere geschafft

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Juli 2014 um 19:18

Es
Tut sich niiiix :'( ich hab grad echt kein bock mehr gestern akkupunktur von meiner Hebamme bekommen, heut früh Spaß mit Schatzi gehabt, sind grad von nem kleinen Ostseeausflug zurück weil nur zu hause warten ist auch nicht sexy. Morgen zur Ärztin, meinetwegen können die Mittwoch einleiten mir sch...egal ob mein Körper schon will naja es geht mir ja gut aber auf den letzten Tagen werden wir echt ungeduldig. Liebe grüße N.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Juli 2014 um 7:40

Ah
Das ist also eine Wehe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Juli 2014 um 11:05

Oh, Nina
Eine Wehe? Ich hoffe es sind schon ein paar mehr dazu gekommen. Ich drück dir die Daumen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Juli 2014 um 17:46

Ob nina schon mama ist??
Wäre ja wirklich so langsam zeit...ich drück auf jeden fall die daumen!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Juli 2014 um 18:59

Hallo
Hab mich eine ganze Weile nicht gemeldet und wollte bloß kurz bescheid geben dass es uns gut geht.... haben grade großen umzug von meiner schwi-mum und is vollkomen anstrengend mit baby und den temperaturen lass die kleine den ganzen tag in windel liegen ..... haben seit ein paar tagen auch ein paar kleine probleme das sie abends viel weint, eh ich drauf gekommen bin was sie möchte hat es einige zeit gedauert sie wollte gerne auf den bauch liegen, hab sie rum gelegt den einen tag und schwups hat sie geschlafen wie ein engel, leider will sie das auch nachts und ich schlafe dadurch sehr unruhig.... wir haben auch ganz viele kleine pickelchen bekommen, sieht aus wie milchpickelchen oder babyakne
ich melde mich demnächst wieder öfters und werde auch wieder auf euch eingehen keine bange
werden noch sicherlich 2 tage brauchen eh alles hübsch aussschaut bei uns und dann ist endlich erstmal ruhe...

Liebe Grüße und viele Wehen an Nina gesendet
Renay 7 Wochen alt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juli 2014 um 10:18

Nina
Oh schön drücke die Daumen das du dein Baby schon knuddeln darfst

@kati Oje Kann ich mir gut vorstellen das Umzug mit so kleinen Baby Stress pur ist

@julie und wie sind die ersten zwei Tage Alleine zu Hause? Du schaffst das sicher gut

@me ja nichts neues Eigentlich uns geht es gut habe es endlich mal geschafft Bilder online zu stellen

@all wie viel schlafen eure Mäuse eigentlich so?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juli 2014 um 14:37

Hallo
@ julie wie auf dich allein gestellt ? Meinst du ohne deinen mann !? Hast du sicher gut hinbekommen bzw bekommst du gut hin. Mein mann war ja leider nur wenige tage zu hause und dann musste ich schon alleine ran

@nina ich glaube du kuschelst schon meld dich doch mal kurz. Sind schon so gespannt

@kati doof das r.enay jetzt so pickelchen hat hoffe sie gehen schnell wieder weg. Zum glück tut ihnen das nicht weh .

@iruka L.uis schläft ganz unterschiedlich. Er ist schon viel häufiger wach. Manchmal bis zur nächsten mahlzeit. Aber er ist eh super neugierig und viel am gucken.

@me gestern beim FA war alles gut nehme nun die pille wieder.
heute war unser babyshooting. War total süss... Nur L.uis hats nicht sooo gefallen. Mussten ihn ganz schön bestechen mit schnulli. Aber dafür sind tolle fotos rausgekommen. Hab mal das foto hochgeladen was auf der kh hp ist. Andere hab ich noch nicht :/

Lg

Annika mit L.uis

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juli 2014 um 15:02

Hallo Mädels

@nina, nun muss euer Zwerg aber da sein, oder? Bin so gespannt was es denn jetzt ist

@kati, schön von dir zu hören kann mir vorstellen, das es stressig ist aber dann habt ihr doch auch endlich ein Kizi für eure kleine R.enay, wie schön dann mach mal alles schick, für die Prinzessin

@iruka, ein niedlicher Fratz und auch so eine schöne Matte...wo haben eure Kinder alle die ganzen Haare her? unsere Maus ist noch recht kahl und dein Großer ist ja auch echt ein Hübscher, aber viel heller als der Kleine. Oder war er als Baby auch so dunkelhaarig?
Ich darf mich wohl gar nicht beschweren, hab ja nur ein Kind, aber das fordert mich schon komplett, weiß gar nicht, wie du es schaffst mit Zweien und noch ein Wauzi... ich denke Organisation ist alles, oder?
Also mit dem Schlafen klappt es mal mehr und mal weniger gut sie schläft häufig total unruhig, zappelt die ganze Zeit, röchelt, oder stöhnt und zwischendurch heult sie sogar kurz auf, das kann doch nicht erholsam sein...hab schon versucht sie zu pucken, das findet sie aber gaaanz doof abends wird sie auch unruhig und findet nicht in den Schlaf, da ist dann stundenlanges Rumgetrage angesagt, manchmal schläft sie auch tagsüber nur auf dem Arm. Ich hoffe einfach das es nur so eine Phase ist und da sie ja auch häufig Bauchweh hat gebe ich ihr einfach diese Nähe, obwohl ja die erfahrenen Mütter in meiner Familie (die letzten Babys sind über 30 Jahre her... ) meinen ich würde sie zu sehr verwöhnen. Wenn ich ihnen dann immer wieder sage, das man so kleine Zwerge noch nicht verwöhnen kann, glauben sie mir das nicht... Ich sollte sie doch auch einfach mal ne halbe Stunde schreien lassen...bitte was wie veraltet ist das denn bitte???

@killy, na wie schickt sich Simon? Läuft alles gut bei euch? Hatte er jetzt eigentlich schon die Rotaviren Impfung?

Lg die etwas müde Julie, mit der hellwachen M.arie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juli 2014 um 15:09

Annika

Niedlich ist das Bildchen, mit dem riesen Plömmel an der Mütze und wie süß er den festhält
Ja, meinte das mein Schatz wieder arbeiten muss... er hatte ja sechs Wochen frei und wir waren ein richtig gutes Team geworden...muss ich mich jetzt erstmal dran gewöhnen, aber es klappt schon

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juli 2014 um 19:47

Julie
Es wird sicher klappen ohne Papa mit deiner Marie

Ja mein großer hatte als Baby auch ganz viele dunkle lange Haare wie noel eigentlich er wurde dann immer heller ist bei fast allen
Kindern so dass sie mit drei fast Blond sind

Mit dem Stress muss sagen es geht eigentlich ich War früher mit einem Baby mehr im Stress als Jeztt mit zwei glaube man gewöhnt sich dran
Noel ist aber bis jetzt auch ein Pflege leichtes Baby er hat keine Bauch Schmerzen zum Glück Elijas hatte das ja leider auch und das mit dem schreien lassen ist völliger Blödsinn so ein Baby schreit weil es was hat und getröstet werden will

Bin gespannt haben Freitag die u3 glaube noel hat schon fast fünf Kilo *g*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Juli 2014 um 12:43

Huhu Mädels,
@ Nina kuschelst du endlich???

@ amishay niedliches Foto von Luis mit der Mütze

@iruka ich kann leider noch keine Fotos sehen, das Album ist noch nicht freigeschaltet

@ mariehenry Simon hat schon die 2. Rotavirenimpfung hinter sich und die 6 fache plus Pneumokokken und alles gut vertragen, ohne Fieber. Wie klappt es ohne Papa mit Marie?

Uns gehts soweit gut. Simon hat die 5kg geknackt und ist wahrscheinlich auch schon 60 cm groß, muss ihn mal wieder vermessen. Fürchte so lange werden die 2er Windeln nicht mehr passen. Nachts schläft er momentan so an die 7 Stunden durch, hoffe das bleibt so
Hier regnet es und es nervt, will wieder Sonne bei max. 25 Grad, bissle Wind und spazieren gehen. Halt so ein Wetter wie in Holland am Meer

Hat einer von euch eine Trage wie Frl. Hübsch, Manduca und Co?? Überlege mir eine zuzulegen, fragt sich halt nur welche.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Juli 2014 um 18:58

Killarney
@trage: wir durften verschiedenes von unserer hebamme ausprobieren.tragetuch,manduca und so ein tuch mit einem ring um die enge einzustellen.(baby wird seitlich getragen)

Mich hat das manduca völlig überzogen.das baby ist schnell und sicher drin und der tragekomfort überzeugt mich auch.jedoch haben wir nun doch keins gekauft.es ist unserer meinung nach viel zu heiss im sommer für so etwas.für uns als eltern und auch für unseren schatz.man gibt einem natürlich gegenseitig warm und wir waren beide nass am ende...aber eigentlich wäre es eine gute sache.
Das tragetuch bringt uns nicht sehr viel.wegen der länge: mein mann (1.82m) bräuchte ein längeres tuch als ich (1.56m)
Liebe grüsse!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Juli 2014 um 21:54

Killarney
Also ich habe ein tragetuch und benutze es auch ziemlich oft habe schon während der Schwangerschaft einen tragetuch binde Kurs gemacht der War gut

@fly bei uns ist es auch so Das mein Mann und ich einen großen Größen Unterschied haben aber ich finde ein langes Tuch nicht schlimm bei Meinem Mann reicht es gerade so zum Binden und ich mache halt noch einen Knoten mehr dann Passt es auch ganz gut
Aber man kann sich ja auch zwei Tücher kaufen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Juli 2014 um 11:09

Huhu Mädels,
mit der Manduca liebäugel ich ja. Testen die wahrscheinlich heute in nem Babyladen. Was mich noch etwas zurückhält ist die Wärme und wohin mit Handtasche, Wickeltasche usw.
aber für zu Hause oder kurze Strecken oder mal eben einkaufen find ich die gut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Juli 2014 um 11:28

Ich habe manduca und fräulein hübsch
Sind bei der manduca die beine am anfang drin? Ist ja eigentlich erst ab sitzalter

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Juli 2014 um 13:07

Hi
ja bei der Manduca wären die Beine von ihm noch drin, aber bisher habe ich ja keine oder mit diesem Sitzverkleinerer

Diese Mucibi sieht ja ähnlich aus, hat da einer Erfahrungen mit? Ist die gut oder schlecht? Sie sieht der Manduca sehr sehr ähnlich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Juli 2014 um 10:48

Leni
Ist endlich bei uns sie wurde am 8.7. um 0:27 geboren. Größe52cm, gewicht 3630 Gramm ku 34 cm. Sie ust sooo süß
Mehr wenn ich dazu komme

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest