Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Junimamis 2013

Junimamis 2013

19. März 2013 um 10:03 Letzte Antwort: 7. April 2013 um 10:08

Suche noch mamis die im juni ET haben ..finds immer nen bisschen schwierig sich in die vorhandenen treads einzulesen )

Mehr lesen

19. März 2013 um 10:14

Hi
Ich werde auch voraussichtlich im Juni Mama.
Wann ist dein ET?

LG

Gefällt mir
19. März 2013 um 11:01

Hey
in meinem.alten tread schreibt keiner mehr... habe am 28.6.ET...laut zyklus müsste.die kleine maus aber schon etwas eher kommen

Gefällt mir
19. März 2013 um 12:53

Moiiin
Hab ET 18.6

Gefällt mir
19. März 2013 um 13:01


13 Wochen noch dann ist unsere kleine Hoffentlich da ) kanns schon kaum noch abwarten.. Alles ist schon fertig nur unsere maus fehlt noch

Gefällt mir
19. März 2013 um 13:08

Hey
wie alt seid ihr denn so??ist es euer 1.kind??seid ihr am arbeiten???

also ich bin 25 jahre und arbeite als anästhesieschwester...momentan bin ich allerdings im beschäftigungsverbot da es zu gefährlich für den wurm im OP ist...wurd ein mädel und ist unser 1.kind...

Gefällt mir
19. März 2013 um 18:15


Ich bin noch zarte 19 &' ja ist mein erstes kind , &' arbeiten tue ich auch noch so weit es meine kleine zulässt im Hotelbereich ... ab mai fängt der mutterschutz dann an ) momentan bin ich hab vorsorglich befreit da ostern garantiert anstrengend wird im betrieb aber ab anfang April gehts dann auch wieder los , wüsste auch ehrlich gesagt nich was ich den ganzen tag zuhause anstellen soll !! Unsere wird auch ein Mädchen bin jetzt genau 27 ssw + 0 )) und Josy - Marie soll sie heißen

Habt ihr auch momentan so rücken & schlaf probleme ??! :/

Gefällt mir
19. März 2013 um 19:25

Momentan
gehts wieder mit dem rückenschmerzen und schlaf naja das geht so...werde ständig zwischendurch wach schon nervig...hab momentan eher mit sodbrennen zu kämpfen,obwohl ich schon auf so viel verzichte(süßes,fettiges,kohle nsäurehaltige getränke,kaffee usw)
naja man weiß ja für wen man es tut...pg

Gefällt mir
19. März 2013 um 19:34

Nervig
Ich werde auch ständig wach ... weiß dann nicht mehr wie ich liegen soll normalerweise bin ich der totale bauchschläfer aber das geht ja leider nicht
Man sagt ja wenn man in der Schwangerschaft sodbrennen hat dann bekommt dein baby haare ))
Naja und halt die rückenschmerzen , weiß dann nie wie ich sitzen oder liegen soll .. massagen bringen auch nich wirklich was :/

Gefällt mir
19. März 2013 um 19:55

Oh ja
ich schlafe sonst auch auf dem bauch...kann gar nicht anders schlafen hab aber auch noch sehr wenig bauch von daher geht es so halbwegs...hab aber auch noch ein stillkissen mit im bett mit dem ich positionen ausprobiere...bin dann mal gespannt wie viel haare kommen ...

Gefällt mir
19. März 2013 um 19:56

Nee
namen hab ich leider immer noch nicht können uns nicht einigen und bei euch??

Gefällt mir
19. März 2013 um 19:57

Oh depressionen?
das tut mir leid für dich

Gefällt mir
19. März 2013 um 20:08

Ideen
schon aber er besteht so auf einen namen aber den finde ich zu öde lena...also.ich bin eher für emma,marie oder karla

Gefällt mir
19. März 2013 um 20:54

Marie
Bei uns wirds eine Josy - Marie ET: 18.6
@engelchen : stimmt irgendwo hab ich dich schonmal gelesen hab die anderen treads nämlich immer gestalkt wenn ich langeweile hatte

@JENNY : denke die zeiten in denen wir ruhig und vorallem durchschlafen konnten sind fürs erste vorbei

Gefällt mir
19. März 2013 um 20:56

Oweia...
... schwangerschafts depri's ... damit wurde ich gott sei dank bis jetzt verschont :/

Gefällt mir
19. März 2013 um 20:58

Namen
Meiner war zum Glück direkt mit den namen einverstanden so brauchte ich also nicht rumdiskutieren ^^

Gefällt mir
19. März 2013 um 21:14

Meiner
Hatte nix zu melden

Gefällt mir
20. März 2013 um 6:55

Marie
ein beliebter name momentan .also am liebsten hätte ich den ganzen tag meine hände auf dem bauch...es fühlt.sich so toll an und die kleine ist eh seeehr agil.und hab das gefühl sie dass.sie nie zu ruhe kommt hebamme meinte schon zu mir:viiiiiel spass später :-P daaaanke

Gefällt mir
20. März 2013 um 8:07

Guten Morgen
Also ich hab das Gefühl meine ist auch dauer aktiv , wenn sie so weiter trainiert dann wird sie boxweltmeisterrin oder so , momentan vergewaltigt sie gerne meine rippen . Das ist manchmal schon echt schmerzhaft )
Meine Ärztin meinte wir werden bei der Geburt schon Spaß bekommen , unsere kleine hat nämlich jetzt schon einen riiiiiiiesen kopf ^^ das kann ja was werden

Gefällt mir
20. März 2013 um 8:10

Echt??
ein riesen kopf??da hab ich ja totale angst vor...seid ihr denn beide groß???oder gehts...oh ja rippen und blase mögen die kleinen glaube ich

Gefällt mir
20. März 2013 um 8:24

Naja
Gehts so ... ich bin 1, 79 &' mein freund 1, 90 , ^^ da hab ich auch mega schiss vor ^^.... &' zum thema blase ... meine benutzt sie meistens als trampolin wenn meine blase so richtig schön voll ist ^-^

Gefällt mir
20. März 2013 um 8:33

Geht so???
ich bin 1.65m und mein freund 1.70m oh ja das kenne ich nur zu gut mit dem trampolin besonders nachts....arrrr ...ist euer kind denn auch groß?

Gefällt mir
20. März 2013 um 9:54

)
Also bin ja jetzt 27+1 und wir waren vor 2 wochen beim doc und sie meinte sie müsste jetzt um die 34 cm groß sein und knapp 1kg wiegen ... is das groß ?

Gefällt mir
20. März 2013 um 10:16

Fast 1 kilo??
war genau bei 24+6 beim fa und meine wiegt ca.660-760 gramm...größe hat sie leider nicht gesagt...aber es sind ja.nur grobe werte von daher kann man nur abwarten ....

Gefällt mir
20. März 2013 um 10:17
In Antwort auf atilio_12293990

Fast 1 kilo??
war genau bei 24+6 beim fa und meine wiegt ca.660-760 gramm...größe hat sie leider nicht gesagt...aber es sind ja.nur grobe werte von daher kann man nur abwarten ....

Hab
mal.gelesen dass die zwerge auch 200 gramm pro woche ca zunehmen

Gefällt mir
20. März 2013 um 10:43

^^
Ja ich frag immer wie groß sie jetzt ungefähr ist ... weil ich mir das immer nicht vorstellen kann ^^ hab auch noch nich sooooo ne große kugel für den 7. Monat ^^

Gefällt mir
20. März 2013 um 11:50

Hey
ja 1 kg ist normal aber unsere maus wird eben nicht so groß...ihr habt ja auch große männer und wir sind beide klein
aber obwohl.ich klein bin sehe ich noch so aus als hätte ich einfach zu viele burger gegessen also bei mir ist auch kaum bauch...ich sehe ihn aber andere leider nicht aber kann wenigstens noch die klamotten alle tragen immer positiv sehen

Gefällt mir
20. März 2013 um 13:38

Jaaa...
...meine FA is auch voll zufrieden) wir müssen am 2.4 wieder und dann volles programm mit US und CTG und so ) freu ich mih schon wieder drauf .. das erleichtert einem immer das warten ein bisschen &' man ist immer beruhigt wenn man weiß das alles gut ist !

Gefällt mir
20. März 2013 um 13:58

10.4.
hab ich erst wiedwr termin aber dann auch das erste mal.mit ctg und dann muss ich schon alle.3 wochen hin...die zeit geht so schnell.rum oder???bin schon so hibbelig

Gefällt mir
20. März 2013 um 13:59

Alle 2 wochen
meinte ich

Gefällt mir
20. März 2013 um 14:34

Jaaaa
Ich muss dann auch alle 2 wochen ... und dann jedesmal ctg und alle 2 wochen US ..... fg ich hibbel jeden tag ein bisschen mehr

Gefällt mir
20. März 2013 um 15:05

Ja
aber die spritze ist doch wichtig...hast dann den rhesus faktor negativ...ohne diese impfung würde der körper beim nächsten kind es direkt abstoßen, da es antikörper bildet

Gefällt mir
20. März 2013 um 16:17

Hmmm
Damit musste ich mich zum Glück nich befassen :/

Gefällt mir
20. März 2013 um 16:22

Ich auch nicht
gott sei dank..aber hatten das thema bei der hebamme...seid ihr auch so chronisch müde???das nervt so

Gefällt mir
20. März 2013 um 20:14

Jaaaa
Müde und unmotiviert bin ich :/

Gefällt mir
21. März 2013 um 7:50

Guten Morgen Mädels
Hab letzte nacht seit langem mal wieder halbwegs gutgeschlafen ... bin nur 1x wach geworden heeeeeeey ^^
Momentan fühlt sich das alles im unterleib so an als hätte ich einen megaaaa muskelkater ^^ aber meine FA meint das is alles normal :/

Gefällt mir
21. März 2013 um 7:56

Guten morgen
bin letzte.nacht auch nur einmal.wach geworden...juhuu die maus war sehr lieb ...oh ja das kann echt verdammt weh tun aber da kann man leider nichts mavhen...ist die wachsende gebärmutter hab ich auch und seit heute auch rückenschmerzen...arrrr...

Gefällt mir
21. März 2013 um 8:07

Darf ich mich dazugesellen?
Hallo zusammen,

ich habe am 20.06. ET. Wir erwarten unser 2. Kind und bekommen ein Mädchen. Ich bin 29 Jahre alt und bin verheiratet.

Würde mich freuen, wenn ich mich dazugesellen darf.

Alles Liebe!

Gefällt mir
21. März 2013 um 8:19

Hey
@engelchenann mal.gute besserung..ist auch doof wenn man dann nicht was einnehmen darf bzw kaum...

Gefällt mir
21. März 2013 um 8:20

@junimami
von mir aus gerne...wie alt ist denn euer 1.kind??junge oder mädchen??lg

Gefällt mir
21. März 2013 um 8:21

Ja na klar..
... darfst du sich dazu gesellen herzlich willkommen .
Oweia Ohrenschmerzen sind immer böse ;/ hoffentlich bekommst du sie nich so dolle !
Ja die lieben rückenschmerzen ... da kann ich auch ein lied von singen :/ aber ein lichtblick ..13 wochen nooooooooch *-* ^^

Gefällt mir
21. März 2013 um 8:25

27+1
Juhu...

Also mein erstes Kind wird bald 2 und ist ein Junge. Somit hab ich dann beides - ein Päärchen!

Was mich nervt ist, dass immer alle sagen "Du hast ja schon ein Kind auf die Welt gebracht - du bist doc scho PROFI"... Als ob man Profi in as ist, wenn man etwas das zweite Mal macht... Ich habe trotz meiner Vorkenntnisse etwas Angst vor allem.

Uns geht es super - die Kleine turnt und boxt in der Gegend rum. Voll krass,dass wir in ca. 13 Wochen zu viert sind...

Gefällt mir
21. März 2013 um 8:53

Vllt
hast du angst WEIL du vorkenntnisse hast vor der geburt an sich habe ich bisher null angst aber was danach alles kommt...die verantwortung usw....oh ja die zeit geht so schnell rum...hab immer das gefühl.ich muss noch etliches besorgen dabei hab ich das meiste ja schon

Gefällt mir
21. März 2013 um 9:22

Hmm..
ich glaube ich habe einfach Angst vor ganz anderen Dingen:

Klappt das mit dem Babysitter, wenn wir in die Klinik müssen? Wie wird mein "großer" auf den Nachwuchs reagieren? Wie schaffe ich die Anfangszeit, wenn mein Mann wieder arbeiten muss?

Lauter solche Sachen. Vor der Geburt ansich habe ich keine Angst - eher Respekt. Meine erste Geburt war nämlich super und komplikationslos. Das haben auch schon so viele andere hinbekommen.

Bei meinem ersten Kind hatte ich die Angst auch, dass ich nicht alles habe. Aber ganz ehrlich: ich hatte vieeeeel zu viel. Und außerdem kann man auch, sollte doch noch was fehlen, das immer schnell und problemlos besorgen, wenn der Knirps da ist Also gaaaanz ruhig

Gefällt mir
21. März 2013 um 9:29

Oh ja
das glaube ich dir...aber mit 2 jahren ist ja noch ein super alter sich ans geschwisterchen zu gewöhnen oder hat die trotzphase schon begonnen??? ...hab wahrscheinlich auch viiiiel zu viel...es wird aber auch zu viel.unnütziges zeug angeboten
...z.b. haben wir ne kleine wohnung und ich hab mit nicht extra nen wickeltisch besorgt...hab nun ne auflage für die waschmaschine..und fläschchen usw schaue ivh mal...möchte gerne stillen...hoffe es klappt

Gefällt mir
21. März 2013 um 10:17

Ich glaube...
... er versteht das noch nicht richtig. Wenn ich ihn frage "Wo ist das Baby?" zeigt er auf meinen Bauch und wenn er kleine Kinder sieht dann will er immer Küsschen geben und streicheln aber ob er das wirklich so versteht, dass da tatsächlich ein Baby ist und dass das dann auch bleibt und nicht wieder geht? Keine Ahnung

Wir haben damals auch Fläschen, Sterilisator und und und gekauft und dann hat es mit dem Stillen super geklappt. Den Sterilisator habe ich also nie benutzt. Dieses Mal sind wir da etwas entspannter. Wenn was fehlt schick ich meinen Mann zum DM oder sonstwohin und dann wird das schon. Außerdem sind solche Sachen auch immer gleich so teuer und wenn man sie dann nicht mal braucht ist das ärgerlich...

Willst du nach der Geburt noch im KH bleiben oder willst du direkt heim?

Gefällt mir
21. März 2013 um 10:39
In Antwort auf latina_12854671

Ich glaube...
... er versteht das noch nicht richtig. Wenn ich ihn frage "Wo ist das Baby?" zeigt er auf meinen Bauch und wenn er kleine Kinder sieht dann will er immer Küsschen geben und streicheln aber ob er das wirklich so versteht, dass da tatsächlich ein Baby ist und dass das dann auch bleibt und nicht wieder geht? Keine Ahnung

Wir haben damals auch Fläschen, Sterilisator und und und gekauft und dann hat es mit dem Stillen super geklappt. Den Sterilisator habe ich also nie benutzt. Dieses Mal sind wir da etwas entspannter. Wenn was fehlt schick ich meinen Mann zum DM oder sonstwohin und dann wird das schon. Außerdem sind solche Sachen auch immer gleich so teuer und wenn man sie dann nicht mal braucht ist das ärgerlich...

Willst du nach der Geburt noch im KH bleiben oder willst du direkt heim?

Ohhhh
wie süß euer kleine doch ist .... ja ein paar tage wollte ich gerne da bleiben...find ich entspannter beim 1.kind und will mich etwas ausruhen...arbeite dort im OP und bekomme auf station ein einzelzimmer und hab meine ruhe...hoffe ich bist du bei eurem kleinen direkt nach hause?

Gefällt mir
21. März 2013 um 10:52


Oh ja, der ist echt total putzig. Mal schauen wie es dann bei seiner Schwester wird

Ich war bei meinem Sohn leider länger als geplant im Krankenhaus, weil mein Kleiner erhöhte Entzündungswerte hatte und in die Kinderklinik musste. Ich will mit der kleinen Maus auch die 2,5 bis 3 Tage im Krankenhaus bleiben. Das kann nicht schaden.

Gefällt mir
21. März 2013 um 11:01

Genau
hab voll angst vor babyblues und kann mor da ein paar tipps holen bekomme essen und trinken und denke man brauch etwas zeit für sich...außerdem hab ich keine lust dass alle bei mir zuhause dann stehen...es hat sich schon so viel besuch angekündigt...wenn es mir zu schlecht geht dann sag ich dass ich momentan kein.besuch möchte...aber wie gesagt arbeite im kh und es ein kleines und jeder kennt jeden...hoffe es kommen nicht alle.vorbei aber soweit war alles gut mit dem kleinen??ich will auf jedenfall spontan entvbinden....hoffe es geht...mittlerweile wird ja ruckzuck ein kaiserschnitt gemacht habe ich das gefühl aber hab eine tolle hebamme die mich hoffentlich sehr unterstützen wird

Gefällt mir
21. März 2013 um 11:14

Mach dir nicht so nen Kopf
Ja, der ist topfit. Musste halt bobachtet werden und durften dann nicht nach 3 Tagen sondern erst nach 6 nach Hause. Also alles halb so wild. Ich wollte halt in der Zeit keinen Besuch, weil ich denen kein "krankes" Kind zeigen wollte. Haben zum Glück alle verstanden.

Ich hoffe, dass mit meinem Mädchen alles bestens verläuft und ich auch Besuch empfangen kann. Das hat mir nämlich auch ein bisschen gefehlt

Ich hab das mit dem Besuch damals so geregelt, dass ich gesagt habe, alle die kommen wollen sollen sich bei meinem Mann melden. Schließlich willst du ja auch nicht dass da plötzlich 10 Mann im Zimmer stehen ... Werde das dieses Mal auch wieder so machen; in der Hoffnung, dass dieses Mal auch Besuch kommen kann

Ich persönlich glaube nicht, dass immer schneller ein Kaiserschnitt gemacht wird. Meine Hebamme hat mir sogar gesagt, dass die Zahlen rückläufig sind. Ich denke, wenn das Kind falschrumliegt, die Herztöne während der geburt schlechter werden oder es einen Geburts-Stillstand gibt macht ein Kaiserschnitt Sinn. Ich möchte auch gerne das zweite Kind auf natürlichem Weg zur Welt bringen. Meine Hebamme hat damals zu mir gesagt, dass ich mich halt im Kopf auch mal mit dem Thema "Kaiserschnitt" auseinandersetzen soll, damit ich (falls es dazu kommen sollte) nicht so überrumpelt bin. Das würde ich dir auch empfehlen

Will dein Freund bei der Geburt dabei sein?

Gefällt mir