Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Junimamas2012 wir haben entbunden und eröffnen unser Stillcafe

Junimamas2012 wir haben entbunden und eröffnen unser Stillcafe

5. Juli 2012 um 23:47 Letzte Antwort: 1. November 2012 um 13:04

Aus Leben wurde Liebe
.............................. .........

Auch nach der Schwangerschaft wollen wir in Kontakt bleiben und uns austauschen!
Hier ging es drunter und drüber in den letzten Wochen und alles unerwartete ist eingetreten.....
Und Eine muss ja noch


Herzlich Willkommen zu den neuen Erdenbürgern
------------------------------------------------------------------------------



Unsere Mamis nach Geburtsdatum:


Jazzmin88
Jasmin, 23 glücklich vergeben
Pos. getestet am 13.10 im ÜZ 2
E.T . 19.6.
Maila kam am 17.5.
mit 2090g 47 cm und KU von 30 cm natürlich zur Welt.


gelamyrthol
Gela, 29 glücklich verheiratet
Pos. getestet am 22.9. im 4. ÜZ
E.T. 2.6.
Philipp kam am 19.05.
mit 3095g 52cm und KU von 34cm per KS zur Welt


Eliswunder, 24 glücklich verheiratet
Pos. getestet am 9.10 im 10. ÜZ
E.T. 12.6.
Lina kam am 30.05
mit 3100g 49cm und KU von 34cm per KS zur Welt


Kleinnermal
Svenja 23 glücklich verheiratet
Pos. getestet am 10.10 ohne ÜZ
E.T. 12.6.
Leah kam am 04.06.
mit 4455g, 56 cm und KU von 36cm natürlich zur Welt


Kampfmaus83
Ines, 28 glücklich vergeben
Pos. getestet am 15.10. im 14 ÜZ
E.T 24. 6.
Timo kam am 10.6.2012
mit 48 cm und 2610g per KS zur Welt


tjani
Diana, 32 glücklich verheiratet
pos. getestet im 3 ÜZ
E.T. 8.6.
Luke kam am 14.6.2012
mit 55cm und 4080g per KS zur Welt


Wunschmami 01
Dani, 20 glücklich vergeben
Pos. getestet am 1.10 im 12 ÜZ
E.T. 9.6 .
Anna-Lena Sophie kam am 15.6.2012
mit 3070g, 52 cm und KU von 35cm natürlich zur Welt


eva0788
Eva, 23 glücklich verheiratet
Pos. getestet am 14.10.
E.T. 24.6.
Ben kam am18.6.2012
mit 3170g, 51cm und KU von 36cm per KS zur Welt


Liliaotta
Julia, 30 solo, mit Papa in der Nähe
pos. getestet am 25.10.2011
E.T. 26.6.
L. Ilia. S. Milla kam am 5.7.2012
mit 3600g und 53 cm in Lilias Küche zur Welt


_____________________________


Unser Ehrenschwangere

oktobermami, 27
Es wird ein Mädchen




Geburtstagsliste:

kleinnermal 25.10.
gelamyrthol 15.11
eva0788 12.07
Eliswunder 23.11
tjani 10.2.
Pueppi2012 28.3
Jazzmin88 1.4.
Wunschmami 30.4.
Kampfmaus 83 8.10.

So, das fröhliche stillen, röpsen, pupsen, schlafen und schreiben kann losgehen


Mehr lesen

6. Juli 2012 um 0:09

..
Eli: thread ist wieder toll geworden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Juli 2012 um 0:28


Haette fadt den titel " stillst du noch oder wurde alles schon angespuckt" genommen! Passt zu meinem heutigen tag!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Juli 2012 um 2:55


Oh wunschi, ich lob mir meine klimaanlage!!!!!

Durchhalten und immer wieder kalt waschen oder fuss bad machen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Juli 2012 um 3:49


Oh eli, dem thread haste toll gemacht!!!

Hab gerade gestillt ( was soll man auch sonst um die zeit tun) haha und mein mann, der nun seit gestern abend wieder da ist, ist beim ersten mucks aufgesprungen u d wollte "helfen". Hab ihn dann ins bett zurück gedrückt und gesagt " ist total lieb, aber stillen kannste nich nicht.
Boah, ich hab im moment voll die milchtüten dran. Warum auch immer. Muss wohl mal wieder den pfefferminztee trinken. Hab dadurch total nacken und dadurch migräne. Aber dagegen kann man ja nicht ständig was nehmen.

@ wunsch: ja heiiiiiiß ist es!!! Und schwül! Bei uns regnets und gewittert es ständigseit ner woche. Und das heftigst! is ja nix für die tochter meiner mutter!

Mir fällt gerade ein, dass ich von lilias küche geträumt habe. Und zwar die aus ihrer sendung von vor 200 jahren oder wann das war! aber WAS genau ich da geträumt habe ewiss ich nicht mehr.
Deshalb geh ich wieder ins bett. Vielleicht gibts ja ne fortsetzung im schlaf.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Juli 2012 um 3:50


Boah krass!!! 5 von 9 haben echt ks gehabt?!?! Irre!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Juli 2012 um 12:44


huhu man, heut ist ein sch... tag... die kleine ist nur am brüllen, ich komm zu nix.. bin echt genervt..

achja, heut ist fr: bilanz: -0,3kg
ges: -2.9kg langsam aber sicher

eli, danke für den tollen fred

wunsch, hier ist es auch angenehm bist ja nich weit weg von mir
ja, die zeit vergeht sooo schnell maila ist schon über 7 wochen alt wahnsinn...

tjani, lol, ich hab heut von NERMAL geträumt-- ohne schmarrn hab geträumt. dass ich auf nem klassentreffen bin in deinemm ort..(hä?? ) und dass du mir geholfen hast die wirtschaft zu finden, wo das treffen ist.. auf dem weg haben wir dann noch n radler getrunken, was sie aber mit weizen und karamalz gemischt haben fragt bitte nicht, was ich für zeug träum

püppi, wegen den größen..

wir haben bei 45cm länge mit 44 begonnen, jetzt wird 50 etwas eng.. tragen jetzt so 50/56

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Juli 2012 um 13:44


Buhuhu mein kind wird erwachsen! seit heute hat er babyakne immer diese hormone!


@ jazz: also ao langsam aber sicher wird das doch

Sagt mal, habt ihr eigentlich auch seitdem ihr zu
Hause seid gewisse fernsehrituale oder nen serienablauf? Ich guck zum beispiel jeden tag shopping queen. hab ich vorher noch nicht mal gekannt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Juli 2012 um 14:36

Huhu
Jazz: ist doch gut, dass die Kilos purzeln, auch wenns langsam ist..ist doch wurscht..

Püppi: Also Ben hat 51cm und wir tragen Gr. 50, teilweise ist diese aber noch etwas groß.

Bei uns ist es heute etwas angenehmer..zum Glück nicht so heiss

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Juli 2012 um 15:30

Tjani..
ich schau auch shopping queen ansonsten schau ich frühstücksfernsehen und punkt 9, das hab ich vorher nie angeschaut, bzw der fernseher lief morgens ned.. aber was tut man sonst beim stillen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Juli 2012 um 16:14


Dieses shopping queen guck ich auch obwohl ich so daemlich finde.... Diese kandidaten sind alle so am laestern und dann am
tag tun sie wie beste freunde

Grosse... Bin bei 56- 62 4,5kg wiegt die fette Elfe und Babyakne haben wir seid drei TGen kann man da was machen, NERMAL?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Juli 2012 um 16:17


Oh mann, ist ja peinlich wieviele fehler man uebers handy reinbaut

Ihr wisst sicher was ich meine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Juli 2012 um 17:44

..
Es kam heut nachmittag spontan ne freundin vorbei..
Und jetz ess ich ein stk. Kuchn und wart das die pizza im backofn fertig wird

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Juli 2012 um 19:36

..
Oh maedels.. Seit 13:45uhr meldet sich Ben alle 1,5-2std weil er hunger hat trotz zufuettern.. Ich bin voll.muede das kann ja ne nacht werden.. :-\

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Juli 2012 um 0:03

...
Hatte heut auch so'n tag, Philipp war ständig unruhig, hat seit 12:00 Uhr mittags nicht mehr geschlafen und wollte echt alle Stunde an die Brust!!! Eva das hat nix mit nicht satt werden zu tun... Entweder Schub oder so wie bei uns viel zu warm und ständig durst, das ist echt normal!
Haste links mal abgepumpt? Dann siehste auch mal wieviel Milch du hast...

Philipp schläft grad endlich ein und ich auch... Bin echt zu nix heut gekommen, nicht mal duschen
Morgen zu Schwiegereltern, Schwägerin kommt wieder nicht philipp ist ja morgen auch nicht schon 7 Wochen alt! Und ne andere Freundin hat keime Zeit fürn Kaffee wegen Masterarbeit, ist aber ständig unterwegs: in London, Griechenland, Berlin... Muss ich nicht verstehen oder?

Eli: danke für den neuen fred! Jetzt nur noch Pueppi

Alle anderen Mädels: meld mich nachm Wochenende...

Lilia: wie geht es dir??? Bin soooo gespannt auf Küchenbericht

Gut nacht!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Juli 2012 um 5:00

Wow
Bis 05:00Uhr hat er durchgehalten nicht schlecht... Wird ja langsam!

Bin trotzdem alle 2 Std. aufgewacht
Wo seid ihr alle?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Juli 2012 um 5:23

Hier gela
Fertig gestillt, gute nacht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Juli 2012 um 5:42

..
Gela: ist doch gut..
Ich bin grad am stilln und danach gehts wieder ab ins bett..koennt so einschlasfn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Juli 2012 um 7:47


Mein mann wickelt! Davon bin ich wach geworden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Juli 2012 um 10:07

Komisch
Dachte immer Jungs haben vermehrt die Koliken so stark... Sieht man mal wieder dass sämtliche theorien nicht stimmen!!!
Bei uns gestern abend und heut das gleiche!!! Jetzt pennt er aufm bauch, da scheint es nicht so weh zu tun...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Juli 2012 um 10:15

Guten Morgen
die Nacht war doch nicht so schlimm wie erwartet.. hat dann doch etwas länger geschlafen. Zum Glück.

Sagt mal was zieht ihr euren Mäusen an , wenn es so warm ist und ihr weg fahrt?
Bin mir da teilweise immer noch unsicher..

Wunsch+Nermal+Gela: Oh mann, das eure Mäuse so mit Blähungen und Bauchschmerzen Probleme haben.. hoffe die Zeit geht schnell um das sie das nicht mehr haben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Juli 2012 um 12:09


Huhu

Eva, ich zieh ihr nur n Body, Socken und ne kurze. Hose an wenn's so warm ist.. Schau einfach ob er im Nacken schwitzt oder kalte arme/ Beine hat..

Wir waren gestern mit freunden essen, mausi hat Die ganze zeit geschlafen

Die Nacht war auch supi, um 2 gestillt und um 5 ne Flasche. Dann bis 9 geschlafen.

Gela, nein- das mit deiner Freundin musst du echt nicht verstehen...
Wann Bist n m al wieder in Bayern? Dann können wir Kaffee trinken is ja nur n Katzensprung

Und Nermal wohnt fast bei meiner Tante hab ich festgestellt

So, nachher gehts spazieren und dann Grillen heut Abend.. Hoffe das Wetter wird noch besser...

Schönes wie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Juli 2012 um 16:40


Hey, mal ne frage an die flaschenfütterer- wenn die Babys nicht austrinken, stellt ihr die Flasche nochmal bissi warm für später? Also so ne Std? Bzw wenn ihr eine macht und sie hat doch kein Hunger, wie lange hebt ihr sie auf?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Juli 2012 um 21:43

Mädels, jetzt kommt mein laaanger bericht
Ok girls, ich versuche jetzt mal diesen unglaublichen start meines mädchens in worte zu kleiden:

Ihr wisst ja, ich hatte schon einige tage vor dem 5.7. immer wieder wehen, auch schon so im 7minütigen abstand. Aber sie wurden und wurden nicht wirksam. Das war körperlich top zu ertragen, hat aber ganz schön an meinen nerven gezerrt. In dieser zeit habe ich versucht noch mal ganz viel für mich zu regeln, zu denken und loszulassen. Ich hatte mich damit abgefunden die geburt alleine mit meiner hebamme im geburtshaus zu erleben. Es sah alles danach aus, dass der papa und die oma nicht dabei sein konnten. Meine mitbewohnerin hatte sich auf einen kurztrip begeben und war somit auch nicht daheim.
Kein problem, ein bisschen hab ich die ruhe auch genossen, niemand da, der mich fragt ob die wehen endlich stärker werden. Hab auch überall verbreitet, dass ich gerade meine ruhe haben möchte und somit war ich wirklich allein, als ich das ei mit rizinusöl verdrückt hatte (verschrieben von meiner hebi) und mich um 22.30 uhr am 4.7. ins bett legte. Eine stunde später wachte ich von der ersten bissl dolleren wehe auf und dachte mir: na das kennste ja schon und versuchte weiter zu schlafen. Irgendwie wurden die wehen aber wieder mal recht regelmäßig und kamen alle 5 minuten. Mein gedanke: hm, ist das immer noch das gleiche spiel? Was haben die im gvk gesagt, die wehen müssen mindestens alle 5 minuten kommen, eine minute lang dauern und das ganze schon ne stunde lang. Hab ich das? Nein!"
Meine wehen kamen mal alle 4, alle 5 oder auch 3 minuten, hielten dafür nicht länger als etwa 40 sekunden. Ich konnte einfach nicht einschätzen ob es jetzt beginnt.
Um halb 2 war mir aber danach meine hebamme anzurufen und sie um rat zu fragen. Sie meinte, ich kann mich entscheiden ob ich noch zu hause bleiben möchte oder ob sie kommen soll. Ich entschied mich noch ein bisschen zu warten.
So. ab dann wurden die wehen doller und mussten hübsch weggeatmet werden, so alle 4 minuten etwa. Ich konnte sie trotzdem gut aushalten. Um 3uhr dann wieder ein telefonat mit der hebamme: jetzt brauch ich dich, kannst du bitte kommen?! sie war 10 minuten später bei mir, hat kurz die herztöne von lise abgehört und wollte mit mir ins geburtshaus aufbrechen... ABER das ging nicht mehr. Gefühlt kamen die wehen schlag auf schlag, ich habs nicht geschafft mir schuhe anzuziehen, außerdem musste ich mich von dem rizinusöl hübsch in meiner küche übergeben. Hebi hat mich gefragt, ob ich mir vorstellen kann, meine tochter in meiner wohnung zu bekommen. Ich dachte: hä? Irgendwie nicht. Die nachbarn... aber ich wusste auch, dass der weg der absolute horror für mich werden würde. Ich hätte das nicht geschafft, wollte nur stehen, mich abstützen und atmen.

Bis hierhin alles ok. Ich entschied mich für eine hausgeburt.
meine hebamme offenbarte mir, dass sie aber noch ein paar sachen aus dem geburtshaus holen müsse, wäre aber in 10 minuten wieder da. (notfallkoffer mit sauerstoffflasche etc...). sie dachte wohl, es würde noch dauern. Wieso weiß ich allerdings nicht...

sie war weg und ich allein. Hatte das gefühl mich hinhocken zu müssen und atmete und atmete. Sonst nichts. Wehe, wehe, wehe... pressdrang???? das kann nicht sein! mit der ersten presswehe ist die fruchtblase gesprungen, schwups, alles raus, küche nass. Ich mich also aufgerappelt und meine hose ausgezogen. die tüüüür!! Wenn nicht jetzt, würde ich sie der hebamme nicht mehr öffnen können. Also zur tür gekrochen, aufgemacht und zurück in die küche.
Zweite presswehe, sie kam! Ich fühlte nach dem kopf und war schockiert, denn es fühlte sich so an, als wäre die nabelschnur davor. Wirklich, ich war total in panik, hatte soo angst um lise. Ein blick aus dem fenster, ENDLICH sah ich hilfe. Ich rief, dass sie sich beeilen müsse und dass etwas nicht stimmt.
ABER sie schaute nach, es war alles in ordnung. Mit der nächsten wehe war der kopf geboren und mit der letzten kam das ganze baby zur welt.
Die zeit stand still um 05.04 uhr.
L.ilia S.milla war geboren.
In fünf einhalb stunden
in meiner küche

ich bin so glücklich, dass alles gut und im endeffekt echt leicht gegangen ist. Wir haben unsere erste hürde zu zweit gemeistert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Juli 2012 um 22:14

Ohhh lilia
Hatte grad Gänsehaut beim lesen... Wunderschön und so wie wir es von dir erwartet haben: eine Traumgeburt!!!

Nermal: ich abtworte morgen in ruhe

Mädels:woher weiß ich wenn ich zu wenig Milch hätte???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Juli 2012 um 22:51


Glueckwunsch lilia! Klingt nach nem tollen erlebnis!
Nach dem tollen bericht bin ich mir sicher ihr werdet alle weiteren herausforderungen super zusammen meistern!

Geniess den geruch und deine ersten momente...
Alles liebe und gute fuer euch zwei und auf das ihr bald zusammen fahrrad fahrt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juli 2012 um 1:34

..
Lilia:wow echt ein toller Bericht und ne echte traumgeburt.. wuensch euch nochmal alles Gute!! Bin ja auch gespannt wie sie aussieht.. Und was sagt der Papa zu seiner kleinen maus??

Wunsch: versteh mich mit meinen Schwiegereltern richtig gzut.waren gestern auch ein paar std.bei ihnen. Meine schwiegermutter hat auch von sich aus angeboten enn ich nach einem jahr wieder arbwitn geh, dass sie aufpassen wuerd.dann koenn wir erstma die kigakostren sparen..
Spaeter geht er naruerlich in den kiga..

Gela: ich merk das nur daran das due Brust weich ist und der kleine nach kurzer zeit nur nich nuckelt und nich mehr trinkt /schluckt..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juli 2012 um 12:48

Lilia
tat es denn eigentlich weh? oder hattest du so ne tolle Geburt, dass selbst die Presswehen ein Klacks waren?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juli 2012 um 13:06

Mädels
muss euch jetzt mal was erzählen, war gestern nur am heulen... seit 4 Tagen trinkt Philipp ab nachmittags fast ohne Unterbrechung (wie bei dir abends nermal) erst war es alle Stunde, dann gestern waren wir bei Schwiegereltern, mit deren Besuch... Philipp wollte nachmittags nachdem er getrunken hatte, spätestens nach 10-20min wieder an die Brust, sonst war er kaum zu beruhigen... ich war fix und fertig. dann wollte mir der Besuch auch noch einreden, dass ich nicht genug Milch hätte (deswegen meine Frage gestern!!!) ich war verunsichert und frustiert!!! Das komische ist, dass er bis mittag immer ganz normal trinkt und auch nachts, kommt er jetzt immer erst alle 5 Stunden. dann die Blähungen früh... ich hab es nicht verstanden. ich dachte echt, er wird nicht satt und will deswegen immer wieder an die Brust...

ABER heut nacht beim stillen, hab ich in meinem Stillbuch gelesen und erstaunliches rausgefunden!!! dann hab ich noch einen Artikel im Internet gefunden, der GENAU das gleiche beschrieb: CLUSTERFEEDING! und das krasse ist, dieses abends permanent trinken, hängt mit den Blähungen früh zusammen!!! und das schlimmste was man machen kann ist zufüttern! aber lest am besten selbst (sorry wenn schon wieder so ein Artikel kommt, aber vielleicht hilft es euch ja auch!!!)

Was sagt ihr dazu????

"Clusterfeeding - Dauerstillen in den ersten Wochen

Meine Milch reicht einfach nicht aus, kaum 10 Minuten nach der letzten Stillmahlzeit möchte mein Kind schon wieder trinken. Soll ich nicht doch einmal eine Flasche geben oder meinem Baby wenigsten einen Schnuller oder Tee anbieten?
Clusterfeeding, gehäufte Stillmahlzeiten, Lagerfeuer stillen, Mehrgang-Menü-stillen - diese Begriffe beschreiben alle jenes Phänomen das für viele jungen Mütter beängstigend und frustrierend sein kann. Neben den eigenen Ängsten werden Mütter von gutgemeinten Ratschlägen und Meinungen verunsichert, und häufig wird durch frühzeitige Zufütterung das Stillen gestört oder erschwert.

Eigentlich handelt es sich um ein typisches Trinkverhalten in den ersten Wochen. Das Kind trinkt eine kurze oder längere Zeit, hört auf, schläft vielleicht sogar für einige Minuten ein, beginnt dann erneut zu trinken um nur wieder bald einzuschlafen und nach kurzer Zeit wiederum nach der Brust zu verlangen. Dieses Dauerstillen tritt besonders häufig in den späten Nachmittag- und Abendstunden auf und kann sich über mehrere Stunden hinweg ziehen. Cluster-Phasen können sehr anstrengend und nervtötend sein, rechtzeitige Information und gute Begleitung nehmen den Druck, beruhigen die Eltern und sichern oft eine ungestörte weitere Stillzeit.
Einleuchtende Erklärungen für diese Stillmarathons gibt es viele:
So haben kleine Babys nur ein sehr kleines Fassungsvermögen ihres Magens und wurden während der Schwangerschaft über Plazenta und Nabelschnur ständig mit Nahrung versorgt. Kleine häufige Mahlzeiten entsprechen diesen prä- und frühen postnatalen Bedingungen eher als seltenere große Mahlzeiten.
Saugen und Stillen braucht besonders in den ersten Tagen viel Kraft und Energie und erfordert Training deshalb legen Neugeborene eben gerne kurze Rast- und Schlafpausen ein.
Die immer wiederkehrenden Still-episoden regen bei der Mutter die Ausschüttung des für die Milchbildung wesentlichen Hormons Prolaktin an. Zwar ist Prolaktin bereits nach 5 Minuten an den milchbildenden Zellen nachweisbar, innerhalb von 20 bis 30 Minuten erreicht es die höchsten Werte, seine volle Wirkung auf die Zelle und die Milchproduktion entwickelt Prolaktin jedoch erst nach 8 16 Stunden. So könnte man sagen, dass das abends dauerstillende Baby die Milchbestellung für den nächsten Tag aufgibt. Wird hier übervorsorglich zusätzliche Flüssigkeit oder Nahrung angeboten kann dieses interessante Wechselspiel empfindlich gestört werden.
DIe bekannte Stillberaterin Diane Wiesinger, IBCLC aus den USA (www.normalfed.com) beschreibt, dass auch die kindlichen Hormone beim Clusterfeeding eine wesentliche Rolle übernehmen. Während der ausgiebigen Saugperioden wird das Hormon Cholezystokinin ausgeschüttet. Ist der Hormonspiegel nach einiger Zeit Saugen ausreichend angestiegen, vermittelt dies dem Kind das Gefühl der Sättigung. Der Cholezystokininwert sinkt relativ rasch wieder ab sodass das Kind nach 10 oder 20 Minuten bereits wieder ein Hungergefühl entwickeln kann und wiederum zu Saugen beginnt.
Diese Schlaufe kann sich mehrmals wiederholen, bevor das Kind in einen tiefen, längeren Schlaf fällt. Während der gehäuften Saugperioden konnte das Neugeborene vermutlich den gesamten Verdauungstrakt füllen, sodass es sich nun erlauben kann, länger zu schlafen ohne übergroßen Hunger zu riskieren. In diesem Fall ist es der Akt des Saugens, der die Sättigung hervorruft. Saugt das Kind nun am Schnuller statt an der Brust, kann dies die Gewichtszunahme erheblich beeinflussen.
Welche Erklärungen für das Verhalten des Säuglings auch herangezogen werden es ist ganz normal und macht Sinn. Mütter brauchen die entsprechenden Informationen und Anleitungen bereits in der Schwangerschaft. Man kann den Eltern den Rücken stärken indem man ihnen versichert, dass ihr Baby gut für sich zu sorgen weiß und die Mütter darin anleitet, die Fütterungs- und Sättigungszeichen richtig zu erkennen und entsprechend darauf zu reagieren.
Frauen tut es gut, wenn jemand bezeugt und anerkennt wie anstrengend dieses Stillen im Akkord sein kann, ihnen aber auch erklärt, dass sich die Situation vermutlich bald ändern wird. Das Beste, das Eltern für Ihr Kind nun tun können, ist Stillen nach Bedarf und ausgedehnte Kuschelzeiten.

Beobachtungen & Alarmzeichen:
Auch wenn Clusterfeeding ein normales und gesundes Verhalten darstellt muss gewährleistet sein, dass das Baby tatsächlich ausreichend Kalorien erhält. Worauf können Eltern und Betreuer achten?
Zwischen den Clusterfeeding Zeiten gibt es normalerweise auch Schlaf- und Ruhezeiten, die auch die Mutter als solche für sich nutzen sollte. Während der Stillmahlzeiten selbst ist ein guter Milchtransfer zu beobachten außerdem setzt ein gut gestilltes Kind ab dem 5. Lebenstag bis etwa zur 4. 6. Lebenswoche mehrmals täglich Muttermilchstuhl ab (mindestens 3x).

Wunde Brustwarzen, Koliken und Clusterfeeding:
Oft sind es auch wunde Brustwarzen die eine Mutter daran hindern ihr Kind ausreichend oft anzulegen oder ihr wird aus Sorge vor Koliken ein Mindestabstand zwischen den Stillmahlzeiten angeraten.
Wunde Brustwarzen entstehen meist dadurch, dass die Brustwarze während des Saugens nicht optimal im Mund des Kindes liegt. Ist ein Kind durch das Hinauszögern der Stillmahlzeit bereits frustriert und aufgeregt, wurde es mittlerweile vielleicht mit Hilfe eines Schnullers beruhigt, erhöht sich die Wahrscheinlichkeit, dass jenes Kind die Brustwarze nicht optimal einsaugt und durch das heftige hungrige Saugen die Situation an der Brustwarze verschlimmert. Das Weinen und all zu gieriges Saugen bedeuten für viele Säuglinge ein Miteinsaugen und Verschlucken von Luft, was sich wiederum auf eine eventuelle Kolikproblematik ungünstig auswirken könnte. In beiden Fällen würden Mutter und Kind davon profitieren, wenn nach Optimierung der Anlegetechnik so oft und so früh wie möglich gestillt würde. Ein Kind das noch nicht allzu hungrig ist, lässt Korrekturen seines Saugverhaltens besser zu und kann gemütlich und ohne übermäßigen Druck langsam seinen Magen füllen, was sich auf das Wohlbefinden des Kindes positiv auswirken wird.

Andrea Hemmelmayr

Quelle: http://www.stillen.at/aktuelles/news/ausgabe_2011/clusterfeeding.html

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juli 2012 um 16:25


Gela, hab den artikel schon mal gelesen und muss heut echt lachen- denn ich mache- mit stillen und Flasche heute genau das!!! Seit heut morgen... Alle halbe Std stillen oder Flasche ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juli 2012 um 16:41

Hab mit ner
Stillberaterin gesprochen, nur 4% der frauen haben wirklich zu wenig milch, auf grund eines gendefekts... Jazz, wie du schonmal geschrieben und probiert hattest, sollte man echt dauerstillen, denn das regt die produktion für den nächsten tag an...
Ausnahmen natürlich, wenn es dich als frau zu sehr belastet! Dann versteh ich es voll und ganz wenn man zufüttert, aber notwendig ist es meistens nicht... Ich muss sagen, es geht mir besser seit dem ivh weiß was los ist und ich aber alles richtig gemacht hab auch wenn der besuch gestern meinte ich hab zu wenig milch! Man muss sich echt damit auseinander setzen, stillen ist nicht ohne... Ich stille ihn jetzt immer wenn er will egal was andere sagen! Stillberaterin sagt stillen nach bedarf, bloß nicht rauszögern, das macht es nur schlimmer...

Jetzt geht es mir besser, war so verzweifelt gestern, ich zieh das jetzt durch, so! Wort zum Sonntag hahahaa

Nermal: hab zum abpumpen die elektrische von medela, ich findse super, auch wenn ich alles danach in avent becher umfüllen muss hattest du schon mal milch im sauger? Vielleicht mag leah ja nur den tee nicht? Manche babys trinken nur mumi aus der flasche... Bei uns z.B.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juli 2012 um 18:16


gela, super einstellung
ich gehöre wohl zu den 4%.. bei mir hat das dauerstillen wohl auch nichts gebracht.. aber ich werde mal wieder bei gelegenheit abpumpen um zu schauen, wie viel ich hab..hab momentan nämlich mal wieder das gefühl sehr viel zu haben aber das täuscht oft auch..
bei mir kanns durch meine OP natürlich auch sein...

wunsch, auweh.. du sollst doch noch ned so schwer heben ausruhen!

wegen der milch- ich mach manchmal auch 45ml..also mit 1,5 löffel, wenn ich nur nachfütter...geht doch auch
aber momentan schmeiß ich echt auch sehr viel weg wie man s macht is falsch...

nermal
wie gehts dir jetzt eigentlich?

und eva, was machen deine beschwerden?

püppi, na kugelst du schon richtig??

lillia, der wahnsinn dein Bericht ich hab so doll Respekt vor dir.. ich glaub ich hät das allein nicht durchgestanden.. und du bist soooo tapfer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juli 2012 um 18:41

.
Gelaanke fuer den bericht
heut nacht hat er sich erst nach 4std. Gemeldet und vorher hab ich nur gestillt es wird langsam:-P
Jazz: meine beschwerden sind besser..kommen zwischendurch mal wieder..

Wunsch: oh nein was machst du denn?!sollst dicb doch schonen..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Juli 2012 um 20:46

...
Jazz: ja pump mal ab, vielleicht täuscht dich dein gefühl ja nicht

Eva: na ist doch super, 4 Stunden nach stillen schlafen heißt er ist satt geworden, vielleicht hattest du davor auch nur so ne phase...

Nermal: nicht traurig sein, ist bestimmt erst mal besser so... Und weniger stress für dich!!!
Achja, wegen Gewicht, ich versuche permanent zu essen, klappt leider nicht immer. Also viele kleine mahlzeiten zwischendurch, immer wenn mir danach ist, beispielsweise hab ich so mettwürstchen vom aldi, da kann man immer zwischendurch mal reinbeissen... Oder studentenfutter... Ansonsten bin ich graf Eissüchtig... Viel grillen, viel fett, schadet nicht wenn man untergewicht hat! Muss mich auch manchmal zwingen geh in supermarkt und kauf ALLES worauf du lust hast, das hilft

Achja PUEPPI: mir haben allle erzählt du brauchst nicht viel kleine sachen und ich hab mich totgeärgert!!! Philipp hat erst mit 6 Wochen in 56 gepasst und ich hatte fast nix in 50... Windeln passen jetzt erst nach 7 Wochen langsam die 2er...

Tjani, eli wie gehts euch?

Lilia: wie sind die tage und nächte zu hause? Was hat der papa gesagt? FOTOOOOO

Me: heut is besser, Philipp hatte das viel trinken heut früh und mittag und hat dann von halb 5 bis grade geschlafen tut das gut!!! Jetzt versuchen wir gipsabdruck dann baden

Alles liebe für euch!!

Knutsch euch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Juli 2012 um 0:20


Naaaabend!

Hoffe, ihr hattet alle ein schönes WE! Stillen scheint ja ein großes Thema zu sein. Und weil ihr gesagt habt, dass es irgendwie nicht immer so geht wie geplant, hab ich einfach mal abgepumpt. Ich hatte nämlich auch das Gefühl dass er liks dann irgendwann nur noch nuckelt und nicht mehr schluckt. Und siehe da, rechts waren es 100 ml, die Luke auch in 5 Minuten weggezuppelt hat und links 80 ml. So richtig satt war er anscheinend noch nicht, aber es schien ok zu sein.
Ansonsten waren wir gestern bei nem
Geburtstag bis nachts um eins. Hat Super geklappt.der Kleene hat ja auch die ganze zeit geschlafen. Und nachts Zuhause hat er sogar weiter gepennt! Sehr schön. Heute waren wir im Wald spazieren, bis es angefangen hat zu regnen. War aber schön. Und morgen geht's aufs Amt. Elterngeld beantragen, Lohnsteuerkarte ändern lassen, aus der Kirche austreten usw. Und danach geht's zu ner bekannten. Wir haben zusammen im kh auf dem Zimmer gelegen. Oh Mann... Um acht aufs Amt.... Das sind nicht meine Zeiten!!

@ nermal: oh nein, sind die Katzen jetzt wirklich weg? Tut mir leid. Aber wenn sie in guten fürsorglichen händen sind, ist es gut so wie es ist. War die richtige Entscheidung.
Lenk dich mit dem Album basteln ab. Ich hab mich entschieden, Jahresalben von bzw. Für Luke zu machen. Also jedes Jahr nen Fotobuch mit seinen Highlights im Jahr.
Ach ja, alles gute zur Tante!

@ gela: nen gipsabdruck! Das will ich auch noch machen! Gut dass du es sagst! Erzähl mal ob's geklappt hat!
Und was das stillen betrifft... Lass dich bloss nicht von anderen verwirren. Du macht das schon!

@ lilia: Hammer Bericht, bzw. Hammer geburtserlebnis. Aber war klar, dass du alles aber nicht normal entbinden wirst. Wie kuschelt sich die kleine denn?

@ Wunsch: das hört wieder auf! Hatte ich letzte Woche auch. Das hat schweineweh getan und gestochen wenn ich mich auf rechts gedreht habe. Nächsten Tag war es schon weniger. Und hebi meinte, kein Stress, es ist die gebärmutter und die Bänder die sich etwas "verzogen" haben. Aber ab jetzt nen Gang runter schalten!
Was die Schwiegereltern betrifft: wir verstehen uns Super! Auch die grosseltern. Auch unsere Eltern untereinander. Die besuchen sich ständig und verbringen die
Wochenenden miteinander. Aber ich muss sagen, ich bin auch froh, wenn die wieder fahren. Lieb aber auch anstrengend! aber für Schwiegereltern und schwiegerkinder haben wir ein prima Verhältnis. Wie sieht's bei dir aus?

@ babyakne: man kann nicht viel dagegen machen. Aber was immer hilft ist, na was wohl? Die gute alte Muttermilch! Hat die hebi gesagt, tjani hat's ausprobiert und Luke blüht nun nicht mehr so. Also einfach beim stillen nen Tropfen auf die Wangen und schick ist das.

@ pumpe: hab die handpumpe von avent. Geht Super. Hätte ich ja nicht gedacht.

@ hab eben festgestellt, das ich dieses
Jahr das erste mal seit 10 Jahren, nicht auf dem Schützenfest in Hannover war! Nicht mal den schützenauszug hab ich mir angeschaut! Und das schlimmste: kein Lütje lagen! OMG!!!

So, jetzt warte ich noch bis der Zwerg pennt u d dann geh ich auch ins Bett! Morgen heißt es zeitig aufstehen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Juli 2012 um 11:24

Morgääähn
Nermal: meine Nacht war genau SO!!! Alle 2 Std. und gegen vier Uhr solche Blähungen hab vor lauter zappeln es nicht mal geschafft ihm Sab in den mund zu tröpfeln
Kann mir gut vorstellen, dass du ohne katzen besser geschlafen hast!!!

Tjani: um 8Uhr? Du bist verrückt, da kriegt mich keiner raus

Gipsabdruck war sch... Erst ist die Masse nicht homogen geworden, aber dafür schon fest. Dann haben wir nen tollen Abruck in der masse vom fuß gehabt, dann hat mein mann die masse nicht richtig verteilt so dass an manchen zehen luftlöcher waren... Und bei der hand hat er so sehr gezappelt
Mal sehen, 1 Anlauf mach ich noch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Juli 2012 um 12:58

.
Hey Mädels,

Nermal+Gela: Seit heute um 5:30 kommt Ben auch alle 2 Std. und hat Hunger..

Nermal: Das es mit dem Abruck nicht so geklappt hat ist ja schade, aber vieleicht wirds ja beim 2. Versuch was.

Wunsch: Wie gehts deinem Bauch??
Das hört sich ja nicht so toll an mit deiner Schwiegermutti.. schade, dass das Verhältnis nich so gut ist.. aber man kann sich das ja nicht aussuchen,ne?!

Eli: Wie gehts euch ?

Jazz: Bei euch auch alles gut?

so jetzt ess ich mir erstmal mein Hawaiitoast

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Juli 2012 um 13:54

..
Ups.. Da hab ich mich vertan!

Sagt mal wie habt ihr den.kleber vom pflaster vom.ks wegbekomm?? Ich bin schon dabei jeden tag mit dem waschlappen drueber zugehn.. Aber hilft nix

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Juli 2012 um 14:22

Soo, bald wieder voll da
jetzt hab ich erst mal ein kleines bilderalbum von dem fröschchen lise angelegt

sie ist ein bisschen krass, die kleine puppe, hab ich mir aber ja schon denken können. sie lebt den alten bauchrhythmus voll aus. tagsüber geht es ganz gut, sie ist fit oder schläft oder trinkt und glubscht durch die gegend aber abends, bzw. nachts ist sie donna krakehla und hält mich immer wach bis um 3 oder so. dann ratzt sie mal für 20 minuten und es geht wieder los. so gegen 5 oder 6 pennt sie dann wirklich ein. ihr bauch macht ihr auch jetzt schon zu schaffen, armes ding.
aber sie ist wirklich niiiedlich beide babys, das schlafende und das wache, könnte ich den ganzen tag nur anschauen und abknutschen.

der papa war am geburtstag hier und hat mir durch seine anwesenheit 3 stunden schlaf geschenkt, aber danach ist er direkt krank geworden und so kommt er mir nicht an die lise ran. gestern hat er kurz geschenke von der brasilianischen oma und tante vorbeigebracht (kleine flip flops und goldarmbändchen. niiiedlich).

och, jetzt weint sie. bis dann girls.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Juli 2012 um 15:27


@ eva: Kleber vom pflaster geht mit nagellackentferner weg.

@ gela: also gips scheint irgendwie immer blasen zu schlagen.gibts auch ne andere masse?

@ lilia: na mensch! Willkommen bei den nachtaktiven stillern wird schon noch!

Ätsch! Ich hab gestern 22.30 und heute erst wieder 7.30 gestillt!
Aber geschlafen haben wir erst 0:45 und wach waten wir halb 6. Aber trotzdem gut, oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Juli 2012 um 17:16


Nermal, jeder ist mal dran! Du auch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Juli 2012 um 17:19


Mir ist jetzt schlecht. Meine eltern haben uns aus lübeck marzipan mitgebracht. Hab ich jetzt gegessen. War ja auch lecker, aber trotzdem ost mir übel.
Gleich hole ich schatzi von arbeit ab. Was könnte man denn dann gleich noch unternehmen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Juli 2012 um 19:33

...
nermal
klaro, ich still hier wild rum. dachte nicht, dass die das sooo oft brauchen aber momentan hängt sie nur an meinen eutern rum. und diese sind riiiiiesig. wahnsinn! ich lauf die ganze zeit ohne bh durch die gegend, lohnt sich auch gar nicht einen anzuziehen, da die meiste zeit eine brust sowieso raushängt
die küche ist einigermaßen wieder hergestellt, ist nur gerade noch echt seltsam wieder dort normal zu essen, wo eben noch das bibi das licht erblickt hat. ich muss unbedingt noch fotos von ihr machen, bevor ich umziehe.

wie ist denn leahs nachtrhythmus momentan? ich wäre froh um 1, 2 stunden schlaf zwischendurch.

tjani
jetzt aber nicht spontan zu den durchschläfern werden, ok?! weil ich doch gleich bald jemanden brauche mit dem ich nachts rumjammern kann nee, sei dir stark gegönnt das schlafen!!


mädels, wie sehen eigentlich eure bäuche aus? sind noch immer bissl wabbelig? hier formt sich jeden tag ein bisschen die wampe und schrumpft zusehends. bin aber neugierig wie lang das so dauert...

und hatte noch jemand eine schürfwunde in der vagina? weiß ich grad nicht mehr. wie lang hat's gedauert bis zur vollständigen unbrennenden heilung?

ok. ich muss noch ne runde versuchen zu schlaaaafen. bis bald, mamis!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Juli 2012 um 0:02


Seit zwei tagen muss ich tagsueber 12-22h alle halbe bis stunde dauerstillen, ansonsten schreit sid so laut und laesst sich nicht beruhigen!!! Hillllllllfeeeeeeeeee
Nachts kommt sie nach wie vor alle drei std. ! Bin neidisch dass einige so viel schlafen!!!!

Mein bauch ist fast normal, nur halt weicher und wabbelig, aber flach!
Pass auch nicht in die alten hosen und hab noch 4 kilo plus und es geht grad auch nix runter oder hoch

fuehl mich auch nicht sexy, hab tag und nacht einen bh an und hab beim duschen solche omahaenger
Hoffe das wird wieder!

Nermal... Denk es war richtig das du dich von den katzen getrennt hadt, auch wenns hart war ....

Tjani... Pummst du immer mal wieder ab und fuetterst mit der flasche? Meine will dann nur noch flasche, weil leichter zu trinken ist....

Wunschi..,denke auch du machst mal nen ruhigen, deine geburt war schliesslich die heftigste von allen!!!

Lilia ...schoen das es euch gut geht! Sicher komisch in der kueche kaffe zu kochen
Schau gleich mal bilder an!

Eva... Wie siehts bei dir aus? Bist du in alter form?

Gela...gipsabdruck will ich auch.... Hab schon welche mit einfacher abdeckfarbe auf tonkartong! War ne riesenschweinerei, vor allem die handabdruecke!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Juli 2012 um 4:01


servus am stillen...

lillia
maila schläft auch noch lang nicht durch,keine angst
dein baby is ja soooooo süüüß

bauch is gut zurück für meine verhältnisse, hätt ich vor n paar wochen nicht gedacht

nermal, wow leah is so n süßer brocken wieviel wiegt sie nu?

wunsch, das wird schon, nur nicht unterkriegen lassen

eli, durchhalten!!!

eva, für plasrerreste haben wir im kkh inmer wundbenzin benutzt..

tjani,
na wieder gut mit m magen?

hab endlich mein bondolino es ist sooo toll damit!!!

ruhige nacht euch und bis später!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Juli 2012 um 5:40

..
Lilia:fotos guck ich mir nachher erstmal an..

Nermal: viel spass bei der u3.die habn wir naechste wo.

Jazz: hab ich auch schon dran gedacht .weisst du ob das teuer ist??

Eli: halte durch..wird besrimmt bald besser

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Juli 2012 um 8:53

Guten morgen ihr mamis
Endlich wieder mal schreiben.

Vielen Dank erstmal für eure ausführlichen Infos zu den Größen. Werde dann wohl doch noch das ein oder andere Teil in 50/56 kaufen damit ich zumindest etwas habe. Momentan überwiegt nämlich stark die 62 und in kleiner sieht es noch mau aus

Und der neue Thread ist super. Freu mich so, dass ich noch hier bleibt.

Sonst war letzte WO super stressig mit packen, Besorgungen machen usw. Waren ja SA bei der Hochzeit in der Nähe von Cham. Sind Freitag 8 Std und Samstag nochmal ne Std gefahren, aber es hat sich gelohnt. Es war mit Abstand die beste Hochzeit wo wir bisher waren.
Sonntag ging es dann nach 3 Std Fahrt in die Heimat nach Thüringen und nun sind wir für ne Woche bei Mama und Familie. Freu!!!
Heute holen wir unseren KiWa ab und schauen im Roba Werksverkauf nach Beistellbettchen und Laufgitter, ggf gehts auch noch zum Jako o Outlet. Das wird sicher teuer heute.

Hattet ihr auch schon mal so Phasen wo eure Bibis im Bauch ein paar Tage ruhig waren? Übers WE hat sich unsere Kleine nur ganz selten gemeldet. Hatte schon voll Angst bekommen. Seit gestern is se aber wieder aktiv.

Lilia: Dein Geburtsbericht ist der Hammer. Bin gespannt wie deine Maus aussieht. Kann gerade die Fotos noch nicht sehen, da das Album nicht freigeschaltet ist und über Handy muss ich das abwarten.

Nermal: Deine Hummel ist sooo zucker und die Frisur der Knaller. Hoffentlich behält sie die tollen Haare!!

Jazz: Schon fleißig am planen für eure Hochzeit? Wie groß und schwer ist Maila jetzt?

Tjani: Du kommst doch aus Sachsen oder? (Ich hoffe ich erinnere mich richtig). Woher denn genau, wenn ich fragen darf?

Eli: Thread ist toll! Schick doch mal was Sonne aus Ägypten hier her! Und keine Angst die Figur kommt schon wieder in Schwung!

Eva: Wie war die Nacht? Klappts schon besser mit Stillen?

Gela: Wie gehts dir? Was macht Philipp? Hält er dich fleißig auch trapp?

So hoffe ich hab keinen vergessen.

Macht irgend einer von euren Männern eigentlich auch Elternzeit?

Wir wandern jetzt mal ausm Wohnwagen zum Frühstückstisch. Huuuunger.

LG Püppi mit Minipüppi ET in 99 !!! Tagen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Juli 2012 um 8:55

Aaahhhhh doch...
Wunschel: SORRY!!! Übernimm dich nicht auch wenns schwer fällt! Genieß die Zeit, schon dich und kuschel mit deiner kleinen süßen Maus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Juli 2012 um 9:10

..t
Püppi: ja der kleine hat auch mal ein paar tage nicht so gestrampelt im Bauch mach dir keine Sorgen!
Das hoert sich doch gut an, dann viel Spass bei der Family
Die nacht war gut er kam um 2 und 5:30 und 8:30 wieder.. Dafuer war er ja am tag fast dauerwach..

Und wie war eure Nacht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Juli 2012 um 10:27


Mein kind macht mir angst. Tagsüber kommt er alle 2-4 stunden und diese nacht? Tja, gestern abend halb 10 und heute morgen halb 5. Aber dann auch gleich wieder halb 7 und gerade eben. Naja, hatte ja auch ne menge nachzuholen! Und nun schläft er wieder. Gestern waren wir aufm amt und haben den elterngeldantrag abgegeben. War sogar fast vollständig! danach hab ich meinen mann auf arbeit geschafft, dann zu ner "mitentbinderin" gefahren, dann mann wieder abgeholt, einkaufen gegangen und dann
Kamen noch paar freunde rum. Alao war nicht nur der kleine knülle. Aber ich bin froh, so
Langsam wieder aus dem wochenbett zu krabbeln. Es dauert eben alles seine zeit. Magen gehts auch wieder gut... Und für eis scheine ich nen extra magen zu haben

@ püppi: ja, ich bin aus sachsen. Chemnitz um genau zu sein. Und du thüringen?

@ eli: ja, also meiner saugt eh an allem. Da hab ich nicht die probleme mit der saugfaulheit. Aber der teesauger ist ne gute idee. Bei mir steht gr.1 drauf.

@ wunsch: mit dem arzt is natürlich jetzt doof. Hast nen anderen angerufen?
Aber das mit dem job deines mannes, das ist der hammer! So muss es sein! Was macht er denn da jetzt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook