Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Junia Zoe is da

Junia Zoe is da

16. November 2007 um 21:16 Letzte Antwort: 17. November 2007 um 21:42

Bin gestern nacht ja ins KH wegen heftigen wehen...wurden auch immer staerker und naja
lag 5 stunden in den wehen..gerissen und joa
Sie is 50cm gross...
Kopfumfang 35
und gewicht 3240g
Sooo suess...den genauen bericht schreibe ich sobald sie schlaeft

Freu mich voll

Mehr lesen

16. November 2007 um 21:19

Herzlichen Glückwunsch
und alles gute!

Gefällt mir
16. November 2007 um 21:21




Gratuliere!!! Das ging ja schnell...hab grad vorhin mal an dich gedacht

Freu mich für euch...

LG Ivonne,32.SSW mit einer Hanna inside

Gefällt mir
16. November 2007 um 21:25

Hey!!!
Mensch toll! Da ist sie ja toll entwickelt dafür, dass sie fast 2 Wochen zu früh gekommen ist!!!

Erwarte sehnsüchtig deinen bericht!! Magst du den Bericht auch nochmal bei den Hamburg-Mamis reinstellen? Dann geht er nicht verloren!!

Liebe Grüße und alles liebe für dich und deine Süße!

bella 31.ssw

Gefällt mir
17. November 2007 um 10:51

Super...
super - ich gratuliere dir ,....

habe schon oft an dich gedacht....

warst du in Stade oder in Cux ???
Wie ist es in Cux ?????

Der Name ist super schön - gratuliere zur Namenswahl !

Gefällt mir
17. November 2007 um 11:59

Schön...
ich gratuliere dir recht herzlich zu deinem Töchterchen. Freu mich schon auf den genauen Bericht und auf Bilder.

LG Nadine mit Hanna(13Tage alt)

Gefällt mir
17. November 2007 um 16:13

Bericht (hoff ich hab nichts vergessen)
Um 1uhr nachts fuhren wir ins KH weil ich seit 2 tagen starke wehen hatte...

Da angekommen kam ich ans CTG und hatte alle 3 minuten wehen und mein Muttermund war schon bei 3cm.

Ich konnte nich liegen geschweige denn stehen denn das waren echt heftige schmerzen aber noch auszuhalten...Doch der Muttermund wollte nich weiter aufgehen...

Ich ging da in die Wanne mit Oelen die das vereinfachen sollten...Bekam einen Einlauf und ein Zaepfchen...Siehe da, nach 3Stunden war der Muttermund komplett offen...Mir wurde dann die Fruchtblase geoeffnet die eh drohte zu platzen aber es nich tat und es tat kein stueck weh...im gegenteil..es war erleichternd..da kam ne menge raus ...Dann um 6Uhr war Hebammen-Wechsel...die da kam war so scheisse...Die nahm mir den Strik weg der mir bei den Wehen echt half...Ich lief 4 1/2 Stunden mit den starken Wehen rum bis dann die Presswehen kamen...ich war echt gluecklich...Als sie mich um 3uhr nach der PDA fragten sage ich nein denn ich wollte keine schmerzmittel haben...doch als ich da die Presswehen hatte wollte ich sie ^^ bekam sie aber nich...ich musste 4 mal verdammt hart pressen und dann war das Koepfchen draussen...Und dabei bin ich dann auch innerlich gerissen...Nach weiteren 3 mal pressen war sie dann da...um 6.59Uhr...Mutterkuchen und so kam ein paar sekunden spaeter...ich bekam Mausi sofort auf die Brust...wurde dann unten betaeubt und genaeht...ich war so stolz sie im arm zu haben und alles andere war vergessen...

Sie is 50cm gross

Hat einen Kopfumfang von 35cm

Und wiegt 3240g

Und is wunderschoen

So ne Geburt, ohne schmerzmittel wuerde ich gerne wieder haben

Gefällt mir
17. November 2007 um 21:42

Mensch
das ist totl toll....
bist denn wieder zu Hause???

Mußte heute an dich denken... war auf dem weg nach CUX....
Freu mich für dich...

Drück dich... und die Kleine...

LG
Inga

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers