Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Juni-Sonnenscheinchen-nehmen-Gestalt-an

Juni-Sonnenscheinchen-nehmen-Gestalt-an

12. Januar 2007 um 14:04 Letzte Antwort: 18. Januar 2007 um 12:12

mvg1984
Name: Marina
Geb.Datum: 08.10.1984 - 22 Jahre
Wohnort: Bremen
Familie: verheiratet seit 20.10.2006

ET: 03.06.2007 (Mädchen) / nächster FA-Termin: 19.01.2007 / 1. Kind
------------------------------

liesel21
Name: Liesel
Geb.Datum: 21.05.1979 - 27 Jahre
Wohnort: Schleswig Holstein
Familie: 3 Jahre verheiratet

ET: 03.06.2007 / nächster FA-Termin: 18.01.2007 / 1. Kind
------------------------------

kleinesbluemle
Name: Tanja
Geb.Datum: 09.07.1981 - 25 Jahre
Wohnort: Villingen
Familie: glücklich verlobt

ET: 03.06.2007 / nächster FA-Termin: 01.02.2007 / 1. Kind
------------------------------

hundeuschi
Name: Ilona
Geb.Datum: 06.11.1968 - 38 Jahre
Wohnort: Berlin
Familie: fest vergeben

ET: 06.06.2007 / nächster FA-Termin: ??.??.???? / 2. Kind (Tochter, 20 Jahre)
------------------------------

bmwtante
Name: Corinna
Geb.Datum: 11.04.1979 - 27 Jahre
Wohnort: Burladingen
Familie: seit 8 Jahren verheiratet

ET: 06.06.2007 (vermutlich ein Mädi)/ nächster FA-Termin: 08.02.2007 / 2. Kind (Tochter, 7 Jahre)
------------------------------

maus1185
Name: Nadine
Geb.Datum: 03.11.1985 - 21 Jahre
Wohnort: Bocholt/NRW
Familie: verheiratet

ET: 07.06.2007 / nächster FA-Termin: 19.01.2007 / 1. Kind
------------------------------

werkannhelfen
Name: Sandrina
Geb.Datum: 13.05.1983 - 23 Jahre
Wohnort: Berlin
Familie: verheiratet

ET: 10.06.2007 / nächster FA-Termin: 06.02.2007 / 1. Kind
---------------------------------

junimaus
Name: Alex
Geb.Datum: 17.08.1978 - 28 Jahre
Wohnort: Baden Württemberg
Familie: vergeben

ET: 11.06.2007 / nächster FA-Termin: 15.01.2007 / 1. Kind
------------------------------

becky258
Name: Rebecca
Geb.Datum: 25.08.1985 - 21 Jahre
Wohnort: Gnarrenburg
Familie: seit 25.07.2005 verheiratet

ET: 14.06.2007 / nächster FA-Termin: 02.02.2007 / 1. Kind
------------------------------

natschi4
Name: Natascha
Geb.Datum: 26.01.1984 - 22 Jahre
Wohnort: Steiermark/Österreich
Familie: seit 01.06.2005 fest vergeben

ET: 17.06.2007 / nächster FA-Termin: 19.01.2007 / 1. Kind
-------------------------------

anni259
Name: Anni
Geb.Datum: 25.09.1983 - 23 Jahre
Wohnort: Bremerhaven
Familie: frisch verheiratet

ET: 23.06.2007 / nächster FA-Termin: 25.01.2007 / 1. Kind
------------------------------

nati072
Name: Natascha
Geb.Datum: 27.12.1985 - 21 Jahre
Wohnort: Berlin/Britz
Familie: seit 27.08.2004 fest vergeben

ET: 26.06.2007 / nächster FA-Termin: 18.01.2007 / 1. Kind
------------------------------

punibaby
Name: Sabrina
Geb.Datum: 07.07.1981 - 25 jahre
Wohnort: BW
Familie: frisch verheiratet

ET: 28.06.2007 / nächster FA-Termin: 11.01.2007 / 1. Kind
------------------------------

natascha147
Name: Natascha
Geb.Datum: 09.06.1980 - 26 Jahre
Wohnort: Villingen-Schwenningen
Familie: 10 Jahre fest vergeben

ET: 29.06.2007 / nächster FA-Termin: 01.02.2007 / 1. Kind

--------------------------------

Unsere neuen Kugelmäuse auf der Liste!

patty19672
Name: Pia
Geb.Datum: 25.07.1967 - 39 Jahre
Wohnort: Dülmen
Familie: lebt gemeinsam mit Freund

ET: 13.06.2007 / nächster FA-Termin: 15.01.2007 / 1. Kind
---------------------------------

stoepsel80
Name: Melanie
Geb.Datum: 12.08.1980 - 26 Jahre
Wohnort: Bayern
Familie: ???

ET: 27.06.2007 / nächster FA-Termin: 18.01.2007 / 1. Kind
---------------------------------


@ hundeuschi... hoffentlich geht dein internetanschluss bald wieder, damit wir dich hier mit neuigkeiten wieder NEU willkommen heißen können! wir sind schon alle ganz doll neugierig! *freu*

@maus1185... kuck, dass die herren vom anschluss gaaanz schnell sind, damit du schnell wieder zu uns stoßen kannst! alles gute beim siedeln und streng dich nicht zuuu sehr an. schön brav bleiben! bis bald....
Viel Spaß beim Schreiben und nicht vergessen, IMMER auf den ersten THREAD antworten!

@all... bitte seid mir nich böse, wenn ich von zeit zu zeit die liste durchstöbere und den einen oder andren aus der liste raus"schmeiße"! wir wollen ja die übersicht behalten über die wirklich treuen mäuse hier bei uns, die auch regelmäßig schreiben! sonst wären wir ja nach 1 monat überfüllt, wenn wir alle aufbewahren würden, die mal hier waren und nie, nie mehr was von sich hören lassen?!

gut, dann wünsch ich wieder viel spaß beim schrifteln und einen schönen start ins wochenende...

bis denne
eure
natschi
17+4 ssw

Mehr lesen

12. Januar 2007 um 14:11

Kommen wa sicher becky
ich lass nu mal länger... aber es waren schon sooo viele fa-termine nich mehr da und auch nich mehr aktuell, von daher dachte ich, vorm weekend kommt noch schnell ein neuer thread her! und noch dazu hab ich gesehen... *lach* du hast wieder fast zeitgleich ne story in den alten thread verfasst, gell!? *hihi* sorrüüüü!


glg natschi

Gefällt mir
12. Januar 2007 um 15:45

Schönes WE
Hallo Mädels,
ich wünsch Euch allen ein schönes
Wochenende...
Spürt ihr denn jetzt eigentlich alle
schon Eure Bauchbewohner??
Ich geniesse das jedesmal und mir macht
jetzt die lange Wartezeit bis zum nächsten FA Termin nicht mehr soviel aus, weil ich das Kleine mehrmals am Tag spüre und da weiß ich daß alles Bestens ist.
Es ist soooooooo ein schönes und beruhigendes Gefühl!!!

Lasst es Euch gut gehen

Corinna

Gefällt mir
12. Januar 2007 um 18:57

Hi ihr lieben,
ich finde es echt erstaunlich wie mein Bauch von Tag zu Tag an Gestalt zunimmt.Langsam entfernt sich der "Speckbauch" und es kommt ein Babybauch zum vorschein.Wie ist das bei euch so?
Hab heute meine letzte Klausur vor den Winterferien geschrieben und bin echt froh.Kann mich jetzt voll und ganz auf den Stress einlassen eine neue Wohnung zu suchen.Wir haben morgen zwei Besichtigungstermine.Stell heute bei ebay noch unsere Wohnung für Interessenten rein und hoffe,dass wir bald einen Nachmieter finden.Drückt uns die Daumen.
Achso habe jetzt endlich eine super tolle Hebamme gefunden.Die kostet die ganze SS über 180,dann ist sie auch Tag und Nacht einsatzbereit wenn ich sie brauche.Habt ihr denn auch schon Hebammen????

Liebe grüße an die Junimamis
Nati+Krümel 16+3

Gefällt mir
13. Januar 2007 um 20:29

Hallo Ihr Lieben
Ich hoffe euch und euren Mäusen im Bauch geht's gut. Ich könnte heute echt Bäume ausreißen!!! Bin schon mit nem dicken Grinsen auf den Lippen aufgewacht, obwohl ich gar nicht weiß, was ich geträumt habe. Egal, hauptsache nen schönen Tag verlebt.
Wir waren bissel shoppen und haben auch 4 Krümel-Bodies gekauft. Tjaaa, langsam goht's degege wie wir hier sagen.

HEUTE IST NÄMLICH HALBZEIT *freu*

Ich glaube ich vermesse meinen Bauch auch mal, bekomme nämlich nur noch die dicke Winterjacke zu. Die anderen sehen bissel komisch aus *g*

Hab nun auch ne Hebi gefunden. Am Telefon war sie ganz nett und ich denke das haut hin mit uns beiden. Habt ihr alle so ein Kennenlerngespräch mit Hebi? Ich gar nicht... Sie sagte mir nur, dass sie Schwangerschaftsgymnastikkurse ( was für ein Wort *gröhl*) in der Klinik gebe und man den Kurs erst ab der 29. SSW mache. Wie handhabt ihr das?

Hach, ich freu mich so auf den Krümel. Seit mein Schatz in der "Elternschule" die Puppe gewickelt hat freue ich mich noch mehr!

Grüßle Blümle

Gefällt mir
14. Januar 2007 um 15:33

@becky:
Ja, das kenne ich sehr gut mit dem Essen. Hab total Lust auf was und bis ich es dann fertig gekocht habe und probiere habe ich keine Lust mehr drauf und mir wird schlecht. Mein Mann tut mir schon richtig leid, weil er so oft umsonst für mich kocht.

@natschi: Mein nächster FA ist am 5. Feburar, bei dem letzte Woche konnte man das Geschlecht noch nicht erkennen, weil es so gezappelt hat *g*

@all: Mein Bauch wird auch immer größer, kann auch fast nur noch SS-Hosen anziehen. Und das obwohl ich immer mehr abnehme wegen dem Brechen. Meine Hüften und Po sind schmaler geworden, dafür mein Bauch größer.

Wünsche Euch allen noch ein schönes Restwochenende.
Sabrina 16+3

Gefällt mir
14. Januar 2007 um 20:35

Ihr Lieben
Ich bin auch eine Junimama-allerdings aus dem letzten Jahr. Mein Kleiner ist am 06.06.06 zur Welt gekommen.
Schon komisch, vor einem Jahr haben wir noch in diesem Forum geschrieben...Ich wünsche Euch und Euren Kugeln weiterhin eine schöne Zeit und alles Gute...
Werde mal aus Sentimentalität weiter hier reinschauen ..
LG von Annika mit Leif

Gefällt mir
15. Januar 2007 um 7:36

Guten morgen mädls...
wochenende war stress pur! haben samstags unsere couch gekauft, dann farbe ausgesucht und kinderzimmer auch schon ausgewählt... mit hochbett! *freu* und allem drum und dran! werd ich mal fotos zeigen sobald wir alles haben! die couch können wir in 6 wochen holen. vorher noch ausmalen und umstellen! *freu*

seit gestern bin ich in der 19. woche und am freitag geh ich dann endlich zum arzt und hoffentlich sagt der mir das geschlecht meines wurms! *freufreufreu*

sooo, muss nun in die arbeit fahren!

bis denne
natschi
18+1 ssw

ps. kann nun erst immer nachmittags ins netz kommen, weil vormittags die neue da ist und die muss ich anlernen!

Gefällt mir
15. Januar 2007 um 10:07

Guten morgen ihr lieben...
wie geht es euch?Habt ihr das We gut rum bekommen?
wir waren bei meinen eltern und haben es uns so richtig gut gehen lassen.Und dann haben wir natürlich meine Schwester mit der kleinen im Krankenhaus besucht..mein gott ist die aber auch süß!Nun kann ich es kaum noch abwarten, bis unsere kleine Prinzessin da ist.Und mein schatzi spürt unsere Kleene nun auch schon...er ist mächtig stolz.
Ich wünsche euch allen noch einen schönen Start in die neue Woche.
Passt auf euch auf!
Vlg Marina+Babygirl 20+1

Gefällt mir
15. Januar 2007 um 12:11

Guten Morgen Kugelmäuse
Wie geht es euch? Hoffe ihr hattet ein schönes und erholsames Wochenende.

Ich hatte heute meinen Termin, freu. Schatzi und ich bekommen eine kleine Prinzessin. So wie mein Arzt schon vor vier Wochen vermutet hat. Hat mich mein Gefühl voll getäuscht. Ansonsten ist alles mit unserem Sonnenschein in Ordnung. So wie es sein soll. Ist echt der Wahnsinn wie groß die kleine schon ist. War mal wieder ein ganz tolles Gefühl sein Kind zu sehen.
Habe gleich nachdem ich heute Morgen erfahren habe das es ein Mädchen ist den ersten rosa Strampler gekauft. Total süss.

@Natschi: Mein nächster Arzttermin ist der 12.02.07

Ich wünsche euch allen einen schönen Start in die Woche. Werde jetzt dann auch an die Arbeit gehen.

Viele liebe Grüße

Gefällt mir
15. Januar 2007 um 12:15

@junimaus
hey alex, das ist ja schön, das du auch eine kleine Prinzessin bekommst.
wie ja schon erwähnt, hatte mich mein gefühl auch total getäuscht.
Habt ihr denn schon einen namen für die kleine Maus?
Dann steht es nun wohl 3:1 für die sonnscheinchen-Mädels
Vlg marina+Babygirl 20+1

Gefällt mir
15. Januar 2007 um 12:20

Hallo Marina
Ja ich freu mich total auf mein kleines Mädchen. Wir haben uns noch nicht entschieden aber ein paar Namen habe ich schon auf meiner Liste die in Frage kommen.
Lilly Ayline steht ganz oben auf der Liste aber mal schauen. Wir haben ja noch ein bissl zeit. Wie sieht es bei euch aus? Habt ihr schon einen Namen?

Liebe Grüße Alex

Gefällt mir
15. Januar 2007 um 12:27

Hey alex
ja eigentlich waren mein schatzi und ich uns einig, das die Kleine alina Valeska heißen soll, aber nun fragt er mich immer, ob wir diesen Namen nun wirklich nehmen wollen, da wir ja noch vier andere zur Auswahl haben.
Habe auch nen thread aufgemacht um da mal die Namen bewerten zu lassen.
also zur auswahl stehen:
Alina-Valeska
Nele-Chantal
Zoè-Charlene
Alea-Marie
Emilie-Laureen

Was hälst du/Ihr von denen?
Für welchen würdest/würdet du/ihr euch entscheiden?

Gefällt mir
15. Januar 2007 um 13:23

@mvg
Mir gefällt am Besten

Nele-Chantal

find ich einen sehr schönen Namen...

LG Corinna 19+5

Gefällt mir
15. Januar 2007 um 16:22

Hallo Marina
Sorry das ich mich erst jetzt melde aber ich musste zur Arbeit. Also ich finde Alea-Marie sehr hübsch. Aber die anderen sind auch sehr schön. Schreibst du den Namen auf jedenfall mit Bindestrich oder ohne? Ich habe mich für ohne Bindestrich entschieden damit die kleine keinen so langen Namen hat wenn sie etwas unterschreiben muss.

Liebe Grüße Alex

Gefällt mir
15. Januar 2007 um 16:32

Hallo Natascha
endlich ist es soweit, was???!
Jetzt wirst du dein Stöpsel jeden Tag spüren, so ist es bei mir...
Das ist so ein schönes Gefühl, und vorallem beruhigend. Mir macht die lange Wartezeit bis zum FA garnicht mehr soviel aus, denn jetzt ist es nicht mehr nur ein Bild auf dem PC daß sich bewegt, sonder real zu spüren und dann weiß man alles ist ok.

LG
Corinna

Gefällt mir
15. Januar 2007 um 17:00

Hallo Natascha
Freut mich das du dein Würmchen jetzt auch spürst. Ich habe mein Mädchen Anfang letzte Woche zum ersten mal gespürt und ich habe gleich gewusst dass ist das Baby wo ich jetzt fühle. War ein super tolles Gefühl und mittlerweile spüre ich die kleine jeden Tag, freu. Manchmal mehr und manchmal weniger. Aber immer wenn ich ruhig sitze oder im Bett liege.
Habe es heute meinem Arzt erzählt. Der hat nur geschmunzelt und gemeint das die dritte auch ganz schön schmerzhaft werden können. Bin ja mal gespannt wie es in den nächsten Wochen wird.

Wünsche dir weiterhin eine schöne Kugelzeit.

Liebe Grüße Alex

Gefällt mir
16. Januar 2007 um 7:33

Guten morgen sonnenscheinmamis!
*gäääähn* bin ich müüüde! kann man sich gar nicht vorstellen! mag gar nicht mehr in die arbeit! freu mich schon auf die mamapause... da wird dann erstmal geschlafen bis mittags! *lach*


mädls, klärt mich mal bitte auf! es steht hier drin geschrieben, es steht grad 3:1 für die sonnenscheinmädls!!! wer ist denn die glücksfee mit dem babyboy!??! *schäm* hab ich das überlesen???

so, ich muss dann in die die firma fahren...

bis denne
tschüüü natschi
18+2 ssw

Gefällt mir
16. Januar 2007 um 8:55

Guten Morgen ihr Lieben
Hoffe ihr habt alle gut geschlafen und schöne Träume gehabt. Ich habe heute Nacht gar nicht gut geschlafen. Bin ganz arg müde heute. Aber ich denk mir dann immer nur noch ca. 12 Wochen und dann beginnt erst mal die gemütliche Zeit, freu.
Wünsche euch allen einen schönen Tag.
Liebe Grüße Alex

Gefällt mir
16. Januar 2007 um 9:38

Guten morgen mädels
wie ich sehe bin ich nicht die einzige, die heute Nacht nicht den besten schlaf gehabt hatte.Abends kann man nicht einsschalfen und morgens, möchte ich am liebsten gar net mehr raus aus den Federn.
Habe gestern einen Termin für ein 4D-Ultraschall gemacht, ist ja arg teuer.Aber ich freu mich schon ganz ganz doll drauf, ist bestimmt doppelt so aufregend und faszinierend, wie das 2normale"Ultraschall.Hatte jemand von euch schon so eins?
Ich wünsche euch allen noch einen schönen dienstag, passt auf euch auf!
vlg marina+Babygirl 20+2

Gefällt mir
16. Januar 2007 um 13:12

Nochmal hier oben
Ich bin auch eine Junimama-allerdings aus dem letzten Jahr. Mein Kleiner ist am 06.06.06 zur Welt gekommen.
Schon komisch, vor einem Jahr haben wir noch in diesem Forum geschrieben...Ich wünsche Euch und Euren Kugeln weiterhin eine schöne Zeit und alles Gute...
Werde mal aus Sentimentalität weiter hier reinschauen ..
LG von Annika mit Leif

Gefällt mir
16. Januar 2007 um 16:09

Kann Schatzi von aussen was hören?
Hallo Mädles.
Würde mich auch mal interessieren ob mein Schatz das Herz oder das Baby hören kann. Vor zwei Tagen hat er sein Kopf auf meinen Bauch gelegt und gemeint er würde das Baby hören. Sagte aber es wäre nicht das Herz gewesen sonderm so ein Klopfen oder so. Ich glaube ja es war mein Magen oder irgend etwas anderes. Was meint ihr? Kann Schatzi unser Baby hören?

Liebe Grüße Alex

Gefällt mir
16. Januar 2007 um 16:28

Doch doch
unserre Männers, können ab einer bestimmten woche, ab der 20. so ca, unsere Kleinen Krümels hören.Bzw wenn sie ihren kopf auf unseren Bauch legen, dann tritt und klopft das baby dagegen und durch das Fruchtwasser, kann man es dann auch hören.Den Herzschlag kann man auch hören, jedoch geht das ums 1000fache besser, wenn man sich ein stetoskop besorgt, da hört man dann wirklich alles von dem kleinen Bauchbewohner.
hoffe ich konnte eure Fragen beantworten.
Vlg marina

Gefällt mir
16. Januar 2007 um 16:43

Ich weiß
es daher, da ich selbst Krankenschwester bin und ne ganze Zeit nach der ausbildung auf der Säuglingsstation unseres Krankenhauses gearbeitet habe und auch immer mit in die voruntersuchungen der "noch"schwangeren mußte.Und da bekommt dann halt so einiges mit und im Unterricht, während der ausbildung, habe ich auch ein bisschen aufgepasst.*grins*

Gefällt mir
16. Januar 2007 um 16:51

Baby hören
Dann hat Schatzi doch recht gehabt. Ich habe es ihm nicht geglaubt das er die kleine hört wollte ihm aber auch nicht die Freude nehmen und hab gesagt das kann schon sein. Dann darf er heute Abend gleich nochmal hören. Er ist als ganz traurig wenn ich sage ich spüre die kleine und er kann nix fühlen.

Ich wünsche euch einen schönen abend. Werde jetzt Feierabend machen und überlegen was es heute zu essen gibt.

Liebe Grüße Alex

Gefällt mir
16. Januar 2007 um 16:55

Hallo an alle
gestern hatte ich Termin beim FA. Alles bestens. Meine kleine Maus ist jetzt schon ein süßes Baby. Mein Freund kommt immer mit, zum Glück gibt es die Montagssprechstunde bis 20 Uhr, dadurch klappt es.

Mein Freund legt mir oft die Hand auf den Bauch um was zu fühlen und versucht auch was zu hören, bisher Fehlanzeige, er ist sich aber sicher, daß die Kleine es spürt. Er nennt es Kotaktaufnahme und es ist ihm sehr wichtig.

Beim Sex hatte ich vor kurzem Bedenken, daß es die Kleine stört und irgendwie kam ich gar nicht damit klar, daß wir Sex haben und die Kleine mit dabei ist....
Da hat mein Freund felsenfest gemeint "Das merkt die doch gar nicht!"
Ich mußte wirklich lachen.

Wie dem auch sei, die Kleine spürt, daß Mama sich wohl fühlt und das ist wichtig.
Allen Junimamas wünsche ich einen schönen Rest vom Tag und heute Nacht toitoitoi.
Den Weg zur Toilette mach ich mittlerweile schon im Halbschlaf.

Viele liebe Grüsse

Patty


Gefällt mir
16. Januar 2007 um 20:08

So mädels
ich wünsche euch allen noch einen schönen restabend und dann hören wir uns morgen wieder.
Schalft alle gut, passt auf euch auf!
vlg marina+Babygirl 20+2

Gefällt mir
16. Januar 2007 um 20:55

Hi ihr lieben,
ich finde es auch sehr extrem wenn ich daran denke wie lange wir hier schon schreiben.Genauso wie werkannhelfen frage ich mich ob wir uns danach auch noch austauschen werden.
Auf jeden Fall ist es sehr hilfreich Menschen um sich herum zu haben die einen verstehen können und einem Ratschläge geben.Bin sehr glücklich,dass mein Bauch wächst und es meinem Krümel gut geht.
Wünsch euch noch einen schönen Abend.
LG Nati+Krümel 17+0

Gefällt mir
16. Januar 2007 um 21:34

Hallo da bin ich ...
... auch mit Juni-mädchen hier.

Heute hat es sich dann in der 20. SSW (19+6) entschieden.Mein FA meinte: da sind eindeutig Schamlippen auf dem US zu sehen!

Nun ja wir, also mein Mann, meine beiden Töchter (Josephine 8 und Pauline 5 Jahre), mein Sohn (Maximilian fast 7 Jahre) und ich, hatten uns eigentlich einen zweiten Jungen gewünscht. Aber im innern hatte ich es geahnt, das es dieses Mal auch ein Mäuschen wird, hatte schon davon geträumt, und das nicht nur einmal.

Nun sind wir aber kräftig auf Namensuche, denn ich möchte schon die Endung der Mädchennamen, nämlich "-ine" beibehalten. Vielleicht könntet Ihr mir ja auch Vorschläge machen.

Ich würde mich freuen, bis dahin LG

shedevil76 (19+6)

Gefällt mir
17. Januar 2007 um 7:36

Guten morgen mädls...
moaaa, mich stört es sooo sehr dass ich nicht ins internet kann, den ganzen tag, solange die andre da ist! ich vermisse es, gleich immer bei euch alles nachzulesen! kann nur ein-zwei mal reinkucken und lesen!

bei mir ist noch nix zu spüren und der menne hört auch noch nix... *heul* jetzt hab ich schon wieder angst, wenn ihr sagt, dass ihr alle schon euren krümmel spürt!? hoffentlich ist da alles in ordnung... kann es kaum noch erwarten, bis endlich freitag ist und ich zum doc gehen kann!


ich lass euch allen schöne grüße da
bis denne
bussi
natschi
18+3 ssw

Gefällt mir
17. Januar 2007 um 8:27

Guten Morgen ihr Süßen
Hoffe ihr habt gut geschlafen. Ich habe heute jedenfalls besser geschlafen als letzte Nacht, freu.
An alle die ihr Baby noch nicht spüren. Ich habe am Montag meinem FA erzählt das ich die kleine spüren kann. Er meinte es wäre früh, die meisten spüren ihr Baby so ab der 20 Woche. Ich war 18 + 3 wo ich die kleien zum ersten mal gespürt habe. Dies sei aber bei jeder Frau anders. Also macht euch keine Sorgen. Das ist ganz normal und in den nächsten zwei drei Wochen werdet ihr eure kleinen Bauchbewohner auch spüren.
Ich wünsche euch einen schönen Tag.

Liebe Grüße Alex

Gefällt mir
17. Januar 2007 um 10:18

Guten Morgen ihr Süssen
freut mich, das ihr alle einigermaßen gut geschlafen habt, ich dafür um so schlechter.Hab irgendwie das Gefühl, als wenn ich jede einzelne sprungfeder in meiner Matratze spüre, ist nicht schön
Aber die Toilettengänge sind bei mir irgendwie viel weniger geworden, dafür habe ich nachts so einen durst, als hätte ich nen Brand
Das ihr eure babys erst spürt, wenn ihr euch zur ruhe setzt, ist ganz normal, die haben ja nun schon ihren eigenen Schlaf und Wachrythmus entwickelt und dieser weicht leider oft, von unserem eigenen ab.
Meine kleine war gestern als ich zu bett ging sehr aktiv, hat mir mal kurz angedeutet, wo ich denn meine nieren habe*grins*..ganz ehrlich, da war schon richtig schmackes hinter, ich würde sagen, das tat schon richtig weh
Aber wat solls,ich glaube, wenn die kleinen erstmal da sind, wird uns genau dieses fehlen.
Ich wünsche euch allen noch einen wunderschönen Tag, passt auf euch auf!
vlg marina+Babygirl 20+3

Gefällt mir
17. Januar 2007 um 10:34

Hey Becky
ich bin eine Leidensgenossin, ich dachte schon, das es nur mir so gehen würde.Da ich bis jetzt, vielleicht mal 2Wochen von der Übelkeit und dem Erbrechen befreit war.
zudem kommt auch, das mir nun dabei immer sehr schwindelig wird, hast du das auch?
Ich muß mal bei meinem Fa anrufen und fragen, wie der letzte hämoglobin und eisen wert war, wenn beides niedrig ist,kommt daher der Schwindel.
Mit der Übelkeit ist es so, das es wirklich ein gutes Zeichen ist.Das heißt, das sich sein körper komplett auf die Schwangerschaft eingestellt hat und auch gut intakt ist.
Einige Frauen sind halt etwas sensibler, was diese betrifft.
aber kein Grund zur Sorge,leg dir ein paar Kekse oder Kräcker ans bett, die du vor dem Aufstehen isst und dann vergeht die Übelkeit fast von selbst.
vlg marina

Gefällt mir
17. Januar 2007 um 10:37

Nee, bei mir...
...hats auch nix mit übelkeit. morgens beim zähneputzen, das hab ich auch ab und an, dass mir da kurz aufstößt oder so?! aber so richtig übelkeit die ich am anfang hatte, die hab ich nicht mehr!!! gott sei es gedankt... aber ich verschrei es jetzt mal nicht, wer weiß ob es nicht doch nochmal kommt oder so?!

glg natschi

Gefällt mir
17. Januar 2007 um 10:57

@becky
....mir gehts auch ganz genauso!!! ich bin auch total lustlos und möcht am allerliebsten gar nix tun! *heul* das is grauenhaft! kann es schon gar net mehr erwarten bis es endlich april ist und ich schlafen kann, bis mittag!

Gefällt mir
17. Januar 2007 um 11:04

Hallöchen!
Ich dachte, ich melde mich auch mal bei den Juni-Sonnenscheinchen
Bin jetzt 17+1, errechneter Termin ist der 26. Juni
Wisst Ihr alle schon, was es wird???
Ich bin so gespannt, habe am 6.2. den großen Ultraschall!

LG!
Eva

Gefällt mir
17. Januar 2007 um 11:33

Waaahnsinn
heut bin ich wahrscheinlich zum sterben verurteilt... ich war heut vormittag bereits das 10. mal auf der toilette?! wasn da los???? so oft musste ich in meinem leben noch nie an einem tag aufs klo?????


glg natschi

Gefällt mir
17. Januar 2007 um 11:38
In Antwort auf pamela_12170620

Waaahnsinn
heut bin ich wahrscheinlich zum sterben verurteilt... ich war heut vormittag bereits das 10. mal auf der toilette?! wasn da los???? so oft musste ich in meinem leben noch nie an einem tag aufs klo?????


glg natschi

So gings mir heute nacht!
Superätzend! Mein Freund macht sich schon lustig, dass wir ständig neues Klopapier kaufen müssen...
Ich hatte von irgendwem gehört, so in der Mitte der Schwangerschaft würde das nachlassen, mit dem aufs-Klo-müssen?????????

Gefällt mir
17. Januar 2007 um 11:41

Hab mal gelesen
dass babys ja das fruchtwasser trinken und so auch ab der 20. woche rum ins fruchtwasser zurück rein pinkeln! *lach*


glg natschi

Gefällt mir
17. Januar 2007 um 11:49

Ja das
ist richtig, unsere kleinen trinken schluckweise Fruchtwasser und scheiden es auch wieder aus, das macht aber gar nichts, da sich das Fruchtwasser alle 24Std erneuert.
Also mit den super häufigen toi gängen, habe icxh gar keine Probleme mehr.
So seit ca 1 1/2 Wochen, muß ich am Tag höchstens 5mal gehen und nachts gar net mehr, dafür habe ich tierischen Durst, als hätte ich nen Brand

Gefällt mir
17. Januar 2007 um 12:03

Hallo Ihr Lieben,
dann habe ich Hoffnung, wenn es demnächst besser wird, kann ich auch mal wieder was unternehmen ohne vorher die verfügbaren Toiletten am Wegesrand mit einzuplanen. Ich bin Pippi-Königin.
Leider auch Königin im Zunehmen, wenn ich lese, daß einige erst 5kg zugenommen haben, werde ich neidisch.
Ich habe 54-55kg gewogen bei 166cm. Am Montag habe ich die 70kg Marke genommen.
Es ist mein erstes Baby und ich habe wohl etwas übertrieben mit den gesunden Sachen. Noch ne Avocado und noch ein Glas frischer Saft und Malzbier ist auch gesund. Und wenn ich besonderen Hunger auf Käse hatte, dachte ich mir, das Kleine wird es wohl brauchen und habe mir sofort ein Stück vom Gouda abgeschnitten. Damit ist jetzt Schluß. Es wird sich schon wieder regeln denke ich. Das mit dem dauernd Pippi machen ist echt lästig. ich gehe nicht gerne auf öffentliche Toiletten.
Dann werde ich mich mal wieder an meine Arbeit machen. Bis Ende April muß ich noch arbeiten und an Tagen wie heute fällt es schwer. Wäre lieber zu Hause und würde jetzt eine pause auf dem Sofa einlegen.
Allen Mamas noch einen schönen Tag ich freue mich schon heute abend zu Hause wieder zu lesen wie es Euch so ergangen ist den Tag über.

Viele Grüsse

Patty

Gefällt mir
17. Januar 2007 um 12:07

Das
ist nicht ganz richtig.All das, was unser Baby nicht ausscheiden kann, wie die unverdaulichen nährstoffe, werden nach der Geburt mit dem ersten stuhlgang ausgeschieden(Mekonium)Das ist auch kein richtiges Verdaaungsproduk, sondern wie gesagt, es ist eine schwarz grünliche masse, worin sich halt galle, härchen,und das nicht verdaubare drin befinden.
Sollte man zb eine sehr stressige geburt haben, wobei grünes Fruchtwasser abgeht, ist das ein Zeichen, das das kind streß hatte und den Mekonium ins Fruchjtwasser abgelassen hat.

Gefällt mir
17. Januar 2007 um 13:20

Ich muss auch ständig auf die Toilette
wobei ich bemerke das es die letzen 10 Tage etwas weniger geworden ist. Teilweise bin ich aber jede halbe Stunde im Geschäft zur Toilette gerannt.
Nachts muss ich Gott sei Dank nur 1 bis 2 mal und letzte Woche hatte ich sogar zwei Nächte wo ich durchgeschlafen habe, freu.

Heute ist so ein Tag wo ich auch gerne zuhause auf meiner Coach wäre. Wie lange arbeitet ihr den noch bzw. wann fängt euer Mutterschutz an? Meiner beginnt am 30.04 aber ich habe jetzt schon überlegt das ich zwei oder drei Wochen vorher meinen Resturlaub nehmen werde. Wie habt ihr das geplant. Wollte den Resturlaub nach dem Mutterschutz nehmen aber dann steichen sie mir das Elterngeld für die zeit. Von dem her gesehen ist es ja sinvoller den Urlaub vor dem ET zu nehmen. Wir macht ihr das?

Liebe Grüße Alex

Gefällt mir
17. Januar 2007 um 14:53
In Antwort auf an0N_1187396299z

Ich muss auch ständig auf die Toilette
wobei ich bemerke das es die letzen 10 Tage etwas weniger geworden ist. Teilweise bin ich aber jede halbe Stunde im Geschäft zur Toilette gerannt.
Nachts muss ich Gott sei Dank nur 1 bis 2 mal und letzte Woche hatte ich sogar zwei Nächte wo ich durchgeschlafen habe, freu.

Heute ist so ein Tag wo ich auch gerne zuhause auf meiner Coach wäre. Wie lange arbeitet ihr den noch bzw. wann fängt euer Mutterschutz an? Meiner beginnt am 30.04 aber ich habe jetzt schon überlegt das ich zwei oder drei Wochen vorher meinen Resturlaub nehmen werde. Wie habt ihr das geplant. Wollte den Resturlaub nach dem Mutterschutz nehmen aber dann steichen sie mir das Elterngeld für die zeit. Von dem her gesehen ist es ja sinvoller den Urlaub vor dem ET zu nehmen. Wir macht ihr das?

Liebe Grüße Alex

Hallo Alex,
ich werde bis zum 27.04. arbeiten, obwohl es mir an manchen Tagen schwer fällt. Es stört mich ungemein, daß mein Baby schon jetzt im Bauch auf meinen Arbeitsrytmus "Rücksicht" nehmen muß.
Wenn wir beiden (die kleine Maus und ich) zwischendurch eine Pause brauchen, wäre es schön wenn man es einrichten könnte. In meinem Fall heißt es, aushalten bis um 4 Uhr die Arbeitszeit vorbei ist und ich die Pause zu Hause nachholen kann.
Überhaupt bestehen die Tage machmal nur aus arbeiten, essen, ausruhen und schlafen, wenn es im Büro strssig ist und Überstunden unvermeidlich sind.
Beklagen möchte ich mich nicht, denn ich bin froh über meine gute Arbeitsstelle aber schon jetzt bekomme ich einen kleinen Vorgeschmack wie es sein wird als berufstätige Mami.
Vor der Schwangerschaft war mir die Arbeit wichtig, ich habe zum Glück Chefs die nach Leistung befördern und bin daher auch als Frau den männlichen Kollegen gleichgestellt behandelt worden. Jetzt muß ich die neue Position erst finden. Das wird schon werden. Eigentlich wollte ich den Resturlaub für die spätere Zeit aufbewahren, wenn die kleine Maus da ist. Da werde ich mich sofort in Sachen Elterngeld erkundigen. Selbst der Arbeitgeber zahlt Gehalt während der Urlaubstage weiter, wie können die uns denn dafür was abziehen?
Bisher war es bei nicht nötig aber ich würde lieber einen Krankenschein nehmen, wenn es im April nicht mehr geht und die Urlaubstage für eine Zeit aufsparen, wenn die Kleine da ist und mich braucht.
Ich werde 8 Wochen nach der Geburt wieder halbtags arbeiten. Es ist nicht ideal aber leider geht es nicht anders.
Könnte ich nach der Geburt lange Zeit zu Hause bleiben würde ich bestimmt meinen Urlaub vorher nehmen.
Bislang klappt es ganz gut Vollzeit arbeiten, Haushalt und Schwangerschaft, mein Freund ist ein Schatz und hilft ganz viel. Im Büro will ich mir nichts nachsagen lassen von wegen, Schwanger und nicht mehr arbeiten wollen und so, daher habe ich mich besonders bemüht und leider festgestellt, daß ich von Kollegen teilweise ausgenutzt wurde.
Das hat sich jetzt ganz gut eingespielt.

Euch allen noch einen schönen Tag, muß
noch was tun und werde danach auf dem Sofa meine Pause einlegen.

Viele liebe Grüsse

Patty






Gefällt mir
17. Januar 2007 um 15:37

Hallo Patty
Ich werde auch nach der Geburt wieder arbeiten aber nur 10 Stunden die Woche oder so. Wie ich nämlich jetzt schon erfahren habe wird beim Elterngeld alles angerechnet und unterm Strich verdienst du dann nicht arg viel mehr als wenn du das volle Elterngeld bekommst und zuhause bleibst. Nach einem Jahr dann werde ich halbtags wieder arbeiten. Mit dem Resturlaub ist tatsächlich so wie ich gesagt habe. Dir stehen normalerweise 12 Monate Elterngeld zu. Die ersten 8 Wochen nach Geburt bekommt man Lohngeldfortzahlung, alos bekommst du noch 10 Monate Elterngeld. Wenn du dann aber noch z.B. 4 Wochen Resturlaub hast und die nehmen tust bekommst du nur 9 Monate Elterngeld. Toll, oder. Deshalb werde ich schauen das ich vor der Geburt den Urlaub nehme.

@Natascha. Wenn man nicht mehr als 30 Stunden die Woche arbeitet bekommt man Elterngeld. Allerdings wird dein Elterngeld gekürzt um dein Einkommen wo du durch die Arbeit erhälst.

Wenn ihr Fragen zum Elterngeld habt könnt ihr unter www.elterngeld.net euch informieren. Da gibts auch ein Forum wo man fast alle Fragen beantwortet bekommt.

Liebe Grüße Alex

Gefällt mir
17. Januar 2007 um 18:54
In Antwort auf sisel_12450293

Hallöchen!
Ich dachte, ich melde mich auch mal bei den Juni-Sonnenscheinchen
Bin jetzt 17+1, errechneter Termin ist der 26. Juni
Wisst Ihr alle schon, was es wird???
Ich bin so gespannt, habe am 6.2. den großen Ultraschall!

LG!
Eva

Hallo
Hallo Eva,

ich bin auch in der 18 SSW und Ultraschall ist immer super spannend und aufregend, finde ich.

Wo kommst du denn her ?
LG
Melanie

Gefällt mir
18. Januar 2007 um 7:35

Guten morgen kleine kugelbäuche...
ich hab geträumt, ich hab geträumt, ich hab geträumt... ich hab von HODEN geträumt! *lach* es war im traum ein JUNGE!!! bin schon sooo gespannt auf morgen, ob es der arzt bestätigen wird?!?!?


hab heut schon angst vorm wetter... es kommt ein orkanartiger sturm auf uns zu mit geschwindigkeit von 130 kmh!!! *angsthab* hoffentlich bleiben wir verschont!

so mädls, ich geh dann mal arbeiten...

bis denne
natschi
18+4 ssw

Gefällt mir
18. Januar 2007 um 10:35

Mütter...
Meine Mutter ist viel aufgeregter als ich selber 'Als sie erfahren hat, dass sie Großmutter wird, ist sie 2 Tage singend durchs Haus gelaufen (sagt mein Vater), ich muss jedes Ultraschall-Bild was ich bekomme abfotografieren und ihr per email schicken und als sie gehört hat, dass ich die erste Schwangerschaft-Hose gekauft habe war sie ganz aus dem Häuschen.
Auf dass wir auch so gute Mütter werden, wie unsre es sind

LG!

A propos Klopapier: ich werde demnächst Premium-Mitglied bei unsrem Supermarkt, weil ich ständig neues kaufen muss

Gefällt mir
18. Januar 2007 um 12:12

Hallo an alle Juni-Mamas
@natascha: Du liebe Güte, das wäre für mich nicht drin. Wenn ich jeden Tag 12 Stunden auf den Beinen wäre, würde ich es einfach nicht durchhalten.
Ganz davon zu schweigen, daß ich auf der Baustelle keine Hilfe wäre. Wir haben letzten Sommer ein kleines Haus gekauft und durchrenoviert, das war schon ohne Schwangerschaft für mich eine harte Zeit.
Ich wünsche Dir und Deinem Freund viel Glück und vor allem auch mal ein paar ruhnige Stunden für Euch.
@Junimaus: Das Elterngeld ist schon eine gute Sache, keine Frage, obwohl ich die ganzen Einschränkungen verwirrend finde. Wenn ich halbtags arbeite, reduziert sich das Elterngeld, die Betreuungskosten habe ich dennoch und das mit dem Resturlaub war mir neu. Warten wir es ab, es wird sich finden.

Na dann wünsche ich Euch allen einen schönen Tag.
Ich hoffe, daß alle auch bald die ersten Strampler spüren, wir sind ja jetzt in dieser Phase.
Gestern hatte ich zum ersten mal Kopfschmerzen, Müdigkeit und Schwindel, der FA hat mir gesagt, daß jetzt die Zeit da ist wo wir Eisen an das Kleine abgeben und das wären die typischen Symptome, also werde ich jetzt ein Eisenpräparat nehmen. Auf Verdacht soll man das nicht tun, wegen der Verstopfungsgefahr. Damit haben leider viele Schwangere zu kämpfen.
Euch eine gute Zeit und viele liebe Grüsse

Patty

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers