Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Juni-Sonnenscheinchen kommen durch die Bauchdecke

Juni-Sonnenscheinchen kommen durch die Bauchdecke

16. März 2007 um 7:29

Guten morgen, guten morgen
guten morgen sonnenschein.... *juchaaaa* es wird nochma ein schööööner, schöner tag!

und heut hab ich meinen termin beim fa! vielleicht ringt der sich auch mal durch und macht ein ctg! und auch wieder 4d us!! gottchen, wiiiiie ich mich freue! *subbbiii*

aber bissl muss ich noch warten und da vergeht die zeit ja in der arbeit perfekt!


also, bis denne
ich halt euch am laufenden
eure natschi und mausi
26+5 ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Mehr lesen

16. März 2007 um 7:54

Guten morgen
Bei uns wird es heute auch nochmal schön. Das ist toll. Ich finde es nur total blöd das sie ab Montag wieder Schnee und Graupel gemeldet haben. Jetzt langt es doch langsam mit dem Sch.... Wetter,oder?
Also heute nacht mußte ich nur 2xraus. Das war sehr angenehm. Konnte eigentlich sehr gut schlafen. DAs mit dem EkligenSodbrennen habe ich jetzt seit ca. 3 Tagen jeden Abend wenn ich im Bett liege. Habe deswegen schon 2 Tage fast im sitzten geschlafen. Habe auch schon Bullrichsalz und Milch Literweise getrunken. Aber es hilft irgenwie fast nichts. Irgendwann hört es dann wieder von alleine auf.
Nur noch 4 Tage bis zum ersten CTG ich freue mich. Jetzt geht es schon langsam in den Endspurt. Nur noch bis zum 2.5. dann fängt mein Mutterschutz an. Von da an geht es ruck zuck, dann haben wir den 14.6. und endlich Entbindungstermin.....

Ganz LG Nicole+Samuel-Elias(28+2SSW)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. März 2007 um 9:00

Hu hu!!
Hallöchen! Und guten morgen! Wollte auch kurz von meinem FA-Termin gestern berichten!
War auch am CTG und die Herztöne haben sich gut finden lassen, naja, und dann hatte ich in der kurzen zeit 3 ziemlich starke wehen. Und bei US war der Doc dann gar nicht mehr gut drauf! Der kleine liegt schon sehr tief im Becken und drückt mit dem Kopf auf en MuMu, so dass er schon ein wenig geöffnet ist und der hals ist mit 1,9cm auch schon arg verkürzt! Habe jetzt Bettruhe verordnet bekommen und muß am Dienstag wieder hin!
Manno, und das, obwohl ich mich wirklich richtig solle schone und eigentlich eh kaum irgendwas mache ausser zuhause dumm rum zu liegen! Das deprimiert mich jetzt wieder ganz doll. Dabei habe ich doch uach vor dem Termin gestern gestern schon so schlimme depris gehabt....
Hoffe euch anderen geht es sonst soweit gut!?

Bis Bald!
Anika

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. März 2007 um 9:15

Hallo ihr Lieben
Wollte euch kurz von meinem ersten Treffen gestern mit der Hebi berichten. War super toll und die Frau ist echt nett. Sie hat die Herztöne von meiner kleinen Maus abgehört was ganz toll war. Mein Doc macht es erst beim nächsten Termin und so war es gestern dass erste mal wo ich das Herzchen schlagen gehört hab. Mir sind fast die Tränen gekommen. Ist schon sehr interessant was die Hebi alles macht und vor allem wie sie ertasten kann wo die kleine grad liegt. Ich tast zwar auch, könnte aber nicht unterscheiten ob ich den Kopf oder den Po grad ertaste, grins. Also, laut Hebi geht es meiner kleinen sehr gut und die Herztöne waren auch kräftig meint sie, freu.

Wünsche euch allen einen schönen Tag. Werde meinen freien Tag heute genießen und mal schauen, ob ich dass zukünftige Kinderzimmer etwas entrumpeln kann.

Liebe Grüße Alex & Lilly 27+4


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. März 2007 um 11:10

Guten morgen
Hallo ihr Lieben,
ich hoffe ihr habt alle eine ruhige und einigermaßen erholsame Nacht gehabt.
Ich seit langem mal wieder, das tat mirund der kleinen Muckelina so richtig gut!
Außer dieses furchtbare Sodbrennen, ahhh, das zieht ogardurch den ganzen Nacken.
aber man sagt ja schon seit Ewigkeiten, das die kleinen dann ordentlich Haare bekommen, glaubt ihr daran?
es wäre schön, denn ich selbst hatte bei der geburt ne glatze und das bis ich fast ein Jahr alt war...
ansonsten gts mir soweit ganz gut, renn zwar ständig auf die toi, da ich halt angst habe, das die blutung wieder auftritt, aber sonst ist erstmal alles im grünen Bereich.
Und meine Fa Termine habe ich wöchentlich.
@annias tut mir ganz arg leid für dich, ich kann sehr gut nachempfinden wie du dich fühlst und was du nun für Ängste hast.
Wenn du magst, kannst mir ja ne Mail schreiben, dann quatschen wirein wenig.
Euch allen noch einen schönen Start ins WE.
Vlg Marina+Alea 28+5

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. März 2007 um 11:40

Auch nen..
...guten Morgen!
Hab auch mal wieder prima durchgeschlafen (da bin ich echt froh - ich muss nachts nicht mehr auf Toilette und wach jetzt auch nicht mehr ganz so früh auf!)

Gegen schlechte Verdauung (hab ich gestern irgendwo gelesen) hilft auch Magnesium! Also, wenn man zu viel davon nimmt, wird es wieder ausgeschieden und man bekommt wohl Durchfall. Eisen bewirkt das Gegenteil. Wenn man also die richtige Dosierung von Eisen und Magnesium findet, kann man die Verdauung wohl ganz gut aussteuern - also bei mir funktionierts. Ich nehm halt nur die beiden Sachen zusätzlich, und lass dann das eine oder das andere mal weg, je nachdem...
Auf jeden Fall eine gute Besserung!!!

Und den Sodbrennen-Leidenden unter Euch auch! (davon bin ich zum Glück auch verschont)
Liebe Grüße
Petra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. März 2007 um 12:19

Hallöchen
Gestern abend hatte ich mega Rückenschmerzen +aua+ war wohl doch einbisschen zuviel mit Fenster putzen, Boden wischen, Wäsche waschen, bügeln und und und.. man merkt halt doch das es nicht mehr ganz so geht. Ich möchte eigentlich schon versuchen das ich noch bis zum Schluss den Haushalt schmeißen kann.

@all wie liegen Eure Kleinen eigentlich im Moment im Bauch? Meiner ist zur Zeit mit dem Popo nach unten ich will das er sich aber wieder umdreht der Schlingel, des macht mir bissl Angst. Ich mach mich sicher wieder für nix und wieder nix verrückt

@Marina Warum kann man dir keine Privatnachrichten senden? Hab es nämlich versucht, geht aber nicht!

Schönen Tag Euch!

Jeanny 28+6

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. März 2007 um 12:49

@Natascha
Magnesium ist ja für alles gut auch für Dehnungsschmerzen gut ich nehme das schon sehr lange jeden Tag eine Tablette zum auflösen.

Verstopfung:
Früchte, Gemüse, gekocht und roh, Vollkornbrot, Vollkornprodukte wie Müsli oder eingeweichte Pflaumen am Morgen sind gut. Hilfreich ist auch ein Glas lauwarmes Wasser auf nüchternen Magen zu trinken. Viel viel trinken Wasser, Säfte oder Tee, mindestens zwei besser noch drei Liter am Tag. Und natürlich die Bewegung ist auch gut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. März 2007 um 13:01

@Natascha
ich nehm das Schüßlersalz Nr. 7 (Magnesium phosphoricum D6). Damit kann man nichts falsch machen (hat mir eine Hebamme gesagt).
Das geht auch ohne Rücksprache mit der FÄ! Ganz bestimmt!

Grüße
Petra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook