Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Junge oder Mädchen?

Junge oder Mädchen?

8. Juni 2007 um 20:03

Hallo zusammen!
Ich bin jetzt ende der 13.Woche und würde doch sooo gene wissen ob es Junge oder Mädchen wird!
Das wichtigste ist ja das das Baby Gesund ist,aber ich bin einfach so neugierig.
Was haltet ihr eigentlich vom Pendeln,oder vom chinesischen Empfängniskalender?Ich kenne einige bei denen das Pendel gestimmt hat.
Habt ihr damit Erfahrungen gemacht oder wisst ihr vielleicht ob es bei anderen zb. Bekannten,Freunden,Verwandten,...zugetroffen hat.
Laut Pendel und Kalender wird es bei mir ein kleiner Junge werden!
Würde mich über euere Antworten sehr freuen!!!

LG.Lady

Mehr lesen

8. Juni 2007 um 20:07

Ehrlich?
SO EIN QUATSCH!!

dass es gestimmt hat liegt daran, dass es ja auch nur 2 auswahlmöglichkeiten gibt. und wenn man mal einen schnitt über mehr als 5 leute macht (ich glaub statistiken sind ab 1000leuten aussagekräftig) merkt man, dass es einfach zufall ist.
man kann es nicht vorher sagen, vor allem nicht mit einem pendel. was in aller welt soll das pendel denn beeinflussen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2007 um 20:08

Das
mit den chinesischen Kalendern kann man vergessen
Gedulde dich einfach noch ein paar Wochen,dann weißt du es höchstwahrscheinlich sichererer als durch so eine Methode

LG,Kristin (18+6)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2007 um 20:19

...
Ich sehe so etwas als Spaß an. Man kann zwar alles ausprobieren, aber man darf sich nicht darauf versteifen.
Aber ich versteh schon die Neugier.
Bei mir hat der Kalender und auch das Pendel (hat eine Kollegin mich machen lassen ohne das ich wusste was wobei passieren soll) Mädchen gesagt.
Und siehe da ich bekomme wirklich ein Mädchen.

LG
Miriam mit Anna-Sofia
29+3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2007 um 21:04

Ja
zu 50 % stimmen die voraussagen -grins-
selbst fa vertun sich recht häufig, obwohl sie "sehen" können.
und dann gibt es die ganz mystischen kinder, die sich einfach nicht zwischen die beine schauen lassen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juni 2007 um 14:53

Pendel - top -
also ich kann nur positives darüber berichten ..

bei meiner oma, meiner mama,meiner cousine stimmte es ..

und bei mir auch .. ich sollte mädchen, junge, mädchen bekommen .. naja, bis auf das letzte mädel habe ich meine kids .. an unserer jaqueline :P arbeiten wir noch .. hoffe das es bald klappt ^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juni 2007 um 15:06

...
Ich habe bei mir und Bekannten gependelt. Stimmte immer
Ich sollte Mädchen Mädchen Junge und noch ein Mädchen bekommen

Das letzte mädchen werde ich wohl adoptieren müssen, weil der junge nun das letzte sein soll... Aaaaaaaaaber man weiss ja nie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2007 um 9:38

Hallo
Der Ch. Kalender stimmt nicht, sollten beide male Mädchen werden und es sind 2 Jungs.....

Alles Gute....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2007 um 16:05
In Antwort auf tamera_12699467

Ehrlich?
SO EIN QUATSCH!!

dass es gestimmt hat liegt daran, dass es ja auch nur 2 auswahlmöglichkeiten gibt. und wenn man mal einen schnitt über mehr als 5 leute macht (ich glaub statistiken sind ab 1000leuten aussagekräftig) merkt man, dass es einfach zufall ist.
man kann es nicht vorher sagen, vor allem nicht mit einem pendel. was in aller welt soll das pendel denn beeinflussen?

Weißt du...
...denn den zeugungstag, tag des eisprunges und deine zykluslänge? dann kann ichs dir sagen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2007 um 22:16
In Antwort auf mei_11840859

Weißt du...
...denn den zeugungstag, tag des eisprunges und deine zykluslänge? dann kann ichs dir sagen

Hyroglyfen
...in einem alt aegyptischen text steht, dass wenn man gerste- und weizenkoerner (aus dem bioladen) in getrennten schaelchen voneinander mit dem urin einer schwangeren benetzt, man nach 3-4 tagen sehen kann was es wird:
keimt DIE gerste erst wirds ein maedchen, keimt DER weizen als erster wirds ein junge.

als hat bei mir super geklappt!

lasst mal wissen, ob das bei euch auch stimmt!!!

gruesse sara

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2007 um 16:32
In Antwort auf mei_11840859

Weißt du...
...denn den zeugungstag, tag des eisprunges und deine zykluslänge? dann kann ichs dir sagen

Hallo!
Ja der Zeugungstag war der 16.März.
Hatte davor immer eine Zykluslänge von 28 Tagen,aber ich habe ja im Februar mit der Pille aufgehört,und hatte danach gar keine Tage mehr.Aber ich denke daß sich mein Zyklus,durch das absetzen sicher verlängert hat.
Ich weiß nicht ob du es so auch sagen kannst?!

Danke LG!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest