Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Junge o Mädchen, das richtige Gefühl vor dem Outing?

Junge o Mädchen, das richtige Gefühl vor dem Outing?

11. April um 19:05

Hallo, ihr Lieben.
ich bin jetzt in der 10. Woche schwanger und muss sicher noch ein paar Wochen bis zum Outing aushalten. Nun habe ich seit etwa einer Woche das starke Gefühl, dass es ein Junge wird
(kein Wunschdenken, mir ist es wirklich egal!), ich kann gar nicht sagen, warum.

Viele aus meinem Bekannten Kreis fangen schon an zu Orakeln , da mir nie schlecht war , ich bis heute fit bin , keine unreine Haut ,viel Fleisch Milchprodukte und süß esse ,gehen die von einem jungen aus ?!  Meint ihr da hängt was dran. 

Kann eine Frau wirklich das richtige Geschlecht erspüren- wie war das bei euch?

Mehr lesen

11. April um 19:12
In Antwort auf dentist07

Hallo, ihr Lieben.
ich bin jetzt in der 10. Woche schwanger und muss sicher noch ein paar Wochen bis zum Outing aushalten. Nun habe ich seit etwa einer Woche das starke Gefühl, dass es ein Junge wird
(kein Wunschdenken, mir ist es wirklich egal!), ich kann gar nicht sagen, warum.

Viele aus meinem Bekannten Kreis fangen schon an zu Orakeln , da mir nie schlecht war , ich bis heute fit bin , keine unreine Haut ,viel Fleisch Milchprodukte und süß esse ,gehen die von einem jungen aus ?!  Meint ihr da hängt was dran. 

Kann eine Frau wirklich das richtige Geschlecht erspüren- wie war das bei euch?

wann hattet ihr GV? um den eisprung herum ? wenn du einen Tag vor auf oder einen Tag nach eisprung GV hattest kannst du zu 88 Prozent von einem jungen ausgehen

Gefällt mir

11. April um 19:30
In Antwort auf jenna904

wann hattet ihr GV? um den eisprung herum ? wenn du einen Tag vor auf oder einen Tag nach eisprung GV hattest kannst du zu 88 Prozent von einem jungen ausgehen

Also , mein angeblicher ES war der 16.02 , ich hatte am 14.02 am 16.02 und 18.02. GV  

Gefällt mir

11. April um 19:35
In Antwort auf dentist07

Also , mein angeblicher ES war der 16.02 , ich hatte am 14.02 am 16.02 und 18.02. GV  

könnte sehr gut möglich sein das es ein junge wird

Gefällt mir

11. April um 19:48

Ich hab immer ein ganz starkes Mädchengefühl gehabt und obwohl ich schon seit Monaten weiß, dass es ein Bub wird, denk ich irrtümlich noch immer manchmal an ein Mädchen. Auch wenn ich auch überhaupt keine Präferenz gehabt habe und sehr glücklich darüber bin, dass es ein Bub ist.

Gefällt mir

11. April um 20:12
In Antwort auf dubravushka

Ich hab immer ein ganz starkes Mädchengefühl gehabt und obwohl ich schon seit Monaten weiß, dass es ein Bub wird, denk ich irrtümlich noch immer manchmal an ein Mädchen. Auch wenn ich auch überhaupt keine Präferenz gehabt habe und sehr glücklich darüber bin, dass es ein Bub ist.

Ich habe schon öfters gelesen , dass sich Ärzte täuschen können bei vielen sagte man Junge am Anfang aber so in in der 34 ssw. War es doch ein Mädchen .. wie weit bist du ? 

Gefällt mir

11. April um 20:13
In Antwort auf jenna904

könnte sehr gut möglich sein das es ein junge wird

Echt ? Wegen dem 16.02 gehst du von aus ? 

Gefällt mir

11. April um 20:33
In Antwort auf dentist07

Hallo, ihr Lieben.
ich bin jetzt in der 10. Woche schwanger und muss sicher noch ein paar Wochen bis zum Outing aushalten. Nun habe ich seit etwa einer Woche das starke Gefühl, dass es ein Junge wird
(kein Wunschdenken, mir ist es wirklich egal!), ich kann gar nicht sagen, warum.

Viele aus meinem Bekannten Kreis fangen schon an zu Orakeln , da mir nie schlecht war , ich bis heute fit bin , keine unreine Haut ,viel Fleisch Milchprodukte und süß esse ,gehen die von einem jungen aus ?!  Meint ihr da hängt was dran. 

Kann eine Frau wirklich das richtige Geschlecht erspüren- wie war das bei euch?

Also ich hatte am Anfang nur Würgereiz aber übergeben habe ich mich nie. Ich habe eine unreine Haut bekommen und war 2 Monate krank. Auf süßes hatte ich nie richtig Lust sondern eher auf gesunde Sachen wie Obst, Gemüse.. wir kriegen einen jungen 😊
Ich glaube das hat nichts damit zu tun 

Gefällt mir

11. April um 20:37
In Antwort auf aylin591

Also ich hatte am Anfang nur Würgereiz aber übergeben habe ich mich nie. Ich habe eine unreine Haut bekommen und war 2 Monate krank. Auf süßes hatte ich nie richtig Lust sondern eher auf gesunde Sachen wie Obst, Gemüse.. wir kriegen einen jungen 😊
Ich glaube das hat nichts damit zu tun 

Ja , jede Frau reagiert anders aus das Hcg sehr wahrscheinlich .. 
aber ist schon krass das es bei vielen doch passt. 

1 LikesGefällt mir

11. April um 20:45
In Antwort auf dentist07

Ja , jede Frau reagiert anders aus das Hcg sehr wahrscheinlich .. 
aber ist schon krass das es bei vielen doch passt. 

Naja, es wird auf ca. 50% zutreffen

Ich habe schon öfters gelesen , dass sich Ärzte täuschen können bei vielen sagte man Junge am Anfang aber so in in der 34 ssw. War es doch ein Mädchen .. wie weit bist du ? 

Ich bin in der 27. Woche, aber schon seit der 14. Woche ist der Kleine sehr, sehr zeigefreudig und hält so gut wie nichts Anderes in den Ultraschall als den Beweis, dass er ein Bub ist

Gefällt mir

11. April um 21:53
In Antwort auf dubravushka

Naja, es wird auf ca. 50% zutreffen

Ich habe schon öfters gelesen , dass sich Ärzte täuschen können bei vielen sagte man Junge am Anfang aber so in in der 34 ssw. War es doch ein Mädchen .. wie weit bist du ? 

Ich bin in der 27. Woche, aber schon seit der 14. Woche ist der Kleine sehr, sehr zeigefreudig und hält so gut wie nichts Anderes in den Ultraschall als den Beweis, dass er ein Bub ist

Hoffentlich macht der sich bei mir auch schon so früh bemerkbar und lässt uns nicht so lange warten . 

Gefällt mir

11. April um 22:03
In Antwort auf dentist07

Hoffentlich macht der sich bei mir auch schon so früh bemerkbar und lässt uns nicht so lange warten . 

Jungs sieht man ja eher als Mädels. Bei uns hat man es in der 16. SSW richtig deutlich gesehen ich weiß nicht ob es man sogar auch früher schon gesehen hätte, hatten nur in der 16. SSW unseren Termin 

1 LikesGefällt mir

11. April um 22:07
In Antwort auf dentist07

Hoffentlich macht der sich bei mir auch schon so früh bemerkbar und lässt uns nicht so lange warten . 

Falls ihr eine Nackenfaltenmessung macht habt ihr ganz gute Chancen, das dauert ziemlich lange, das Kleine ist immer im Ultraschall zu sehen und durch die ganze Rumdrückerei wird es oft wach.
Aber das sollte natürlich nicht der einzige Grund für die NFM sein - man kann ja trotzdem Pech haben und es dreht sich immer nur weg oder schläft durch.

Gefällt mir

11. April um 22:18
In Antwort auf dubravushka

Falls ihr eine Nackenfaltenmessung macht habt ihr ganz gute Chancen, das dauert ziemlich lange, das Kleine ist immer im Ultraschall zu sehen und durch die ganze Rumdrückerei wird es oft wach.
Aber das sollte natürlich nicht der einzige Grund für die NFM sein - man kann ja trotzdem Pech haben und es dreht sich immer nur weg oder schläft durch.

In 5-6 Wochen weiß ich bestimmt mehr 🎉

Gefällt mir

12. April um 8:25

Bei meiner Tochter hab ich von Anfang an kein Augenblick an einen Jungen gedacht. Warum auch immer.
Das Outing kam dann in der 25 SSW beim 3 D Ultraschall.
Wortwörtlich sagte der Dr: " Da,sehen sie das Dreieck? Es ist zu 100% ein Weib!"
Das hatte natürlich im Spass gesagt! Er wusste ja, dass ich denke,dass es ein Mädchen ist.
Mich hätte es echt schwer gewundert wenn er ein  Bub gesehen hätte 😁

Gefällt mir

12. April um 12:00
In Antwort auf dentist07

Hallo, ihr Lieben.
ich bin jetzt in der 10. Woche schwanger und muss sicher noch ein paar Wochen bis zum Outing aushalten. Nun habe ich seit etwa einer Woche das starke Gefühl, dass es ein Junge wird
(kein Wunschdenken, mir ist es wirklich egal!), ich kann gar nicht sagen, warum.

Viele aus meinem Bekannten Kreis fangen schon an zu Orakeln , da mir nie schlecht war , ich bis heute fit bin , keine unreine Haut ,viel Fleisch Milchprodukte und süß esse ,gehen die von einem jungen aus ?!  Meint ihr da hängt was dran. 

Kann eine Frau wirklich das richtige Geschlecht erspüren- wie war das bei euch?

also wovon man sich nicht leiten lassen darf, sind diese aberglauben. spitzer bauch, reine haus, großer busen, blablabla. an sich ist da schon teilweise was dran, aber das kann man nicht dem individuum ansehen.

ein ganz tolles buch zum thema: macht schokolade baby süßer?

da steht auch drin, dass träume und gefühl zu 71% stimmen.
also bei etwa 3 von 4 baby liegst du damit richtig.

ich hatte beim ersten (übrigens spreche ich immer direkt von der 5.ssw also vor allem symptiomen) ein mädchengefühl. geboren wurde meine tochter.
dann hatte ich ein jungegefühl, abe rich habe das kleine in der 11.ssw verloren, weiß also nicht, ob es stimmt.
beim nächsten hatte ich wieder ein mädchengefühl und ich war - auch aufgrund anderer "hinweise" überzeugt mit einer tochter schwanger zu sein.
mein sohn hat mich dann bei seiner geburt super-überrascht. ich musste das erstmal verdauen, dass ich jetzt einen jungen hatte und kein mädchen
beim letzten hatte ich gar kein gefühl, war übrigens wieder ein sohn.

meine schwester "erspührte" ebenfalls ihre beiden söhne.

ich halte davon sehr viel, zumindest wenn es DIESES gefühl ist. und nicht das "diesmal ist alles ganza nders, also wird es wohl das andere geschlecht sein" (oä

lg

1 LikesGefällt mir

12. April um 12:01
In Antwort auf jenna904

wann hattet ihr GV? um den eisprung herum ? wenn du einen Tag vor auf oder einen Tag nach eisprung GV hattest kannst du zu 88 Prozent von einem jungen ausgehen

wo ist die quelle für diese zahl?

ich kann mir das nicht vorstellen. die psermien brauchen etwa eine viertel std bis zum eierstock. einen tag vor eisprung wären dann schon lange alle angekommen. der gv müsste nach eisprung stattfinden, dass die wahrscheinlichkeit für einen jungen erhöht ist.

2 LikesGefällt mir

12. April um 12:13

Bei mir deutete auch 2x alles auf ein Mädchen hin, ich hab 2x ein Madchen im Gefühl gehabt, meine Mutter hat 2x ein Mädchen erpendelt - und es sind zwei Jungen 😁

Gefällt mir

12. April um 12:15
In Antwort auf dentist07

Hallo, ihr Lieben.
ich bin jetzt in der 10. Woche schwanger und muss sicher noch ein paar Wochen bis zum Outing aushalten. Nun habe ich seit etwa einer Woche das starke Gefühl, dass es ein Junge wird
(kein Wunschdenken, mir ist es wirklich egal!), ich kann gar nicht sagen, warum.

Viele aus meinem Bekannten Kreis fangen schon an zu Orakeln , da mir nie schlecht war , ich bis heute fit bin , keine unreine Haut ,viel Fleisch Milchprodukte und süß esse ,gehen die von einem jungen aus ?!  Meint ihr da hängt was dran. 

Kann eine Frau wirklich das richtige Geschlecht erspüren- wie war das bei euch?

Ich glaube, dass das alles Zufall ist. Die Wahrscheinlichkeit, dass man richtige liegt, ist eben sehr hoch

Ich lag 2 Mal daneben. Gewünscht habe ich mir auch kein bestimmtes Geschlecht. Ich wollte einfach ein Baby. Aber trotzdem stellte sich ein Gefühl ein. Wie gesagt... ich lag beide Male daneben. Ich habe einen Jungen und ein Mädchen.

1 LikesGefällt mir

12. April um 12:54
In Antwort auf dentist07

Hallo, ihr Lieben.
ich bin jetzt in der 10. Woche schwanger und muss sicher noch ein paar Wochen bis zum Outing aushalten. Nun habe ich seit etwa einer Woche das starke Gefühl, dass es ein Junge wird
(kein Wunschdenken, mir ist es wirklich egal!), ich kann gar nicht sagen, warum.

Viele aus meinem Bekannten Kreis fangen schon an zu Orakeln , da mir nie schlecht war , ich bis heute fit bin , keine unreine Haut ,viel Fleisch Milchprodukte und süß esse ,gehen die von einem jungen aus ?!  Meint ihr da hängt was dran. 

Kann eine Frau wirklich das richtige Geschlecht erspüren- wie war das bei euch?

Ich habe immer nur von einem Jungen geträumt.. Kurz vorm 2. Ultraschall sogar das sie meinen Jungen rausholen, sich ihn angucken, messen und dann wieder reinstecken.. Haben sie natürlich nicht aber den Piller konnte man fast mit bloßem Auge sehen

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Wer müsste heute alles seine Regel kriegen?
Von: Kathi19842
neu
4. Mai um 12:07

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Hydro Boost

Teilen

Das könnte dir auch gefallen