Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Junge/mädchen - vorteile/nachteile

Junge/mädchen - vorteile/nachteile

19. Dezember 2007 um 16:39 Letzte Antwort: 19. Dezember 2007 um 22:40

hallo ihr lieben!!!

mich würde es brennend interessieren wo die grossen unterschiede bei jungen und mädchen sind?????

sind mädchen wirklich die zicken und jungen die mamasöhnchen????

wie seht ihr das aus euren erfahrungen????

liebe grüsse von patti
27 ssw mit jaden im bauch


p.s bitte versteht vor- und nachteile nicht falsch

Mehr lesen

19. Dezember 2007 um 16:45

Hmmm
ich denke nicht das man das pauschalisieren kann. Jedes Kind ist doch anders. Das ist genau so ein Vorurteil als wenn ich jetzt sagen würde, jede Frau ist grundsätzlich eine Zicke. Das ist auch Schwachsinn.
Oh oh, da hast du ja ein Thema angefangen. Gleich gehts los

LG Rebecca 30.ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Dezember 2007 um 16:45

Genau...
das hab ich mir schon gedacht, doofe kommentare von leuten die einfach nicht richtig lesen was geschrieben wurde...

damit meinte ich UNTERSCHIEDE und nix anderes...

fragt sich wer langeweile hat!!!!

besser lesen und nicht gleich stänkern...

DANKE

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Dezember 2007 um 16:47
In Antwort auf adhle_12872596

Hmmm
ich denke nicht das man das pauschalisieren kann. Jedes Kind ist doch anders. Das ist genau so ein Vorurteil als wenn ich jetzt sagen würde, jede Frau ist grundsätzlich eine Zicke. Das ist auch Schwachsinn.
Oh oh, da hast du ja ein Thema angefangen. Gleich gehts los

LG Rebecca 30.ssw

Ich merke schon...
aber es liegt wohl daran, dass hier viele leute nur darauf warten ihr tollen meinungen unters volk zu bringen, ohne sich gedanken zu machen wie die frage vielleicht gemeint ist...
SCHADE

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Dezember 2007 um 16:52
In Antwort auf henda_12890534

Ich merke schon...
aber es liegt wohl daran, dass hier viele leute nur darauf warten ihr tollen meinungen unters volk zu bringen, ohne sich gedanken zu machen wie die frage vielleicht gemeint ist...
SCHADE

@patti0808
Lass dich nicht ärgern. Selbst wenn es da Unterschiede gäbe, könnte ich dir da noch gar keine Antwort drauf geben. Ich bekomme auch meinen ersten Sprößling. Meine Mama hat 3 Kinder (2 Mädels, 1 Bube)
Sie sagte, das Jungen einfach nicht so anstrengend sind wie Mädchen. Deshalb haben mich die Diskussionen in den letzten Tagen etwas gewundert, wo jeder ein Mädchen haben wollte und einen Jungen komplett abgelehnt haben. Ich freue mich total über meinen Kleinen. Hätte mich zwar auch über ein Mädchen gefreut, aber so wie es jetzt kommt, ist es schon gut

LG Rebecca

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Dezember 2007 um 16:53
In Antwort auf henda_12890534

Genau...
das hab ich mir schon gedacht, doofe kommentare von leuten die einfach nicht richtig lesen was geschrieben wurde...

damit meinte ich UNTERSCHIEDE und nix anderes...

fragt sich wer langeweile hat!!!!

besser lesen und nicht gleich stänkern...

DANKE

Ich danke den mädels...
die meine frage verstehen!!!

wollte auch nur mal hören was ihr davon haltet, was man so über die unterschiede hört.

denke auch, dass es so ähnlich ist wie mit den ammenmärchen!!!

mal passt es mal nicht...

ich bekomme einen jungen, unser erstes langersehntes kind!!! und wenn es ein mädchen wäre, wäre ich genauso glücklich...
darum ging es mir bei dem thema garnicht!!!

trotzdem danke für die objektiven antworten!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Dezember 2007 um 16:53

Hmmmm
ich denke nicht das sich das so pauschalisieren lässt. Wobei ich aus eigener Erfahrung sagen kann das mein Sohn tatsächlich "pflegeleichter" war als Säugling als es jetzt meine Tochter ist. Sie ist da schon etwas anstrengender und "zickiger" Vor und Nachteile Ich weiß nicht. Der Vorteil wenn du einen Jungen hast........du hast die Gewissheit das er sich später mal nicht jeden Monat mit Bauchschmerzen rumquälen muß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Dezember 2007 um 16:58
In Antwort auf preeti_12515676

Hmmmm
ich denke nicht das sich das so pauschalisieren lässt. Wobei ich aus eigener Erfahrung sagen kann das mein Sohn tatsächlich "pflegeleichter" war als Säugling als es jetzt meine Tochter ist. Sie ist da schon etwas anstrengender und "zickiger" Vor und Nachteile Ich weiß nicht. Der Vorteil wenn du einen Jungen hast........du hast die Gewissheit das er sich später mal nicht jeden Monat mit Bauchschmerzen rumquälen muß

Ein grosser...
vorteil bei einem jungen ist (laut meinem Mann!!!!!), dass er sich kein Gewehr kaufen muss für die vielen Verehrer, die später vor der tür stehen enn sie älter ist!!!!

Bitte jetzt nicht wieder falsch verstehen, das ist SPASS!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Dezember 2007 um 16:58

Hi
also ich habe einen 3Jährigen Sohn und er ist voll auf (mich)mama fixiert voll süß jungs sind einfach toll hoffe es wird wieder einer gruß luma2810+Pünktchen (10SSW)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Dezember 2007 um 17:09
In Antwort auf henda_12890534

Ich danke den mädels...
die meine frage verstehen!!!

wollte auch nur mal hören was ihr davon haltet, was man so über die unterschiede hört.

denke auch, dass es so ähnlich ist wie mit den ammenmärchen!!!

mal passt es mal nicht...

ich bekomme einen jungen, unser erstes langersehntes kind!!! und wenn es ein mädchen wäre, wäre ich genauso glücklich...
darum ging es mir bei dem thema garnicht!!!

trotzdem danke für die objektiven antworten!!!

Nicht aufregen
die Hormone

Also ich habe 2 Mädchen die unterschiedlicher nicht sein können.

Die große ist ein Mädchen durch und durch, immer auf ihr Aussehen bedacht, liest unglaublich viel, flirtet schon, seitdem sie gehen kann, zickt rum wie Teufel und weiß immer alles besser.

Die Kleine ist nen halber Junge, klettert überall hoch, Schule? Warum?! Klamotten ständig völlig versaut und kaputt, Schuhe halten max. 4-6 Wochen, danach sind die durch und kloppen tut sie sich auch.

Bin mal gespannt was die beiden für Nr. 3 - auch ein Mädchen - an Charaktereigenschaften übrig gelassen haben.

lg tigger 23.SSW

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Dezember 2007 um 17:14

Was hier...
manchmal so abgeht, darf man keinem MANN zeigen...

die hätten dann die 100 prozentige bestätigung für:

schwangere frauen gleich zicken!!!!!!!!!!!!!!!!

GRINS!!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Dezember 2007 um 22:40

Springbrunnen beim Wickeln
Jungs haben definitiv den "Nachteil", dass sie beim Wickeln sehr hohe Springbrunnen erzeugen können, wärend Mädchen nur ein paar cm schaffen .

Morgaine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest