Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Junge Frauen gesucht, die ebenfalls Mama werden wollen

Junge Frauen gesucht, die ebenfalls Mama werden wollen

7. November 2006 um 10:31 Letzte Antwort: 7. Juli 2011 um 15:37

Hallo,

nachdem sich mein Freund und ich dazu entschlossen haben, in der nächsten Zeit die Pille abzusetzen würde ich mich gerne mit anderen jungen Frauen austauschen, die ebenfalls bereits in der "Übungsphase" sind oder einen Kinderwunsch haben!

Mehr lesen

7. November 2006 um 10:50

...
Dann wünsch ich Dir viel Glück.

Ich nehm jetzt noch zwei Streifen und hoffe dann, dass es relativ schnell geht

Gefällt mir
7. November 2006 um 11:06

...
Ich mach momentan ne Ausbildung zur Rechtsanwalt- und Notarfachangestellten. Und du?
Bin in 7 Monaten fertig und von daher passt es schon ganz gut.
Mein Freund ist "schon" 25 und da er immer früh Kinder haben wollte, müssen wir langsam anfangen

Gefällt mir
7. November 2006 um 11:14

Wenn nicht jetzt, wann dann?!
Das ist zumindest im moment so unser Gedanke.
Ich weiß jetzt schon, dass wir bei vielen auf "Widerstand" bzw. Unverständnis stoßen werden, aber ich denke dass ist unsere Entscheidung

Gefällt mir
7. November 2006 um 11:19

...
Ja, bei uns ging alles ziemlich schnell. Wir sind seit knapp 2 Jahren zusammen und wohnen seit Anfang des Jahres zusammen.
Wohnen im moment in der Nähe von Hannover

Gefällt mir
7. November 2006 um 11:28

Ich dachte schon,
wir wären schnell gewesen, aber das ist auch nicht schlecht....

Gefällt mir
7. November 2006 um 11:34

Nein,
mein Chef bildet nur aus und schmeißt dann raus. Ganz abgesehen davon möchte ich hier auch gar nicht weiter arbeiten

Gefällt mir
7. November 2006 um 11:51

Na ja,
nur Briefe schreiben bringt natürlich nicht wirklich viel. Das kannste dir eigentlich wirklich sparen

Gefällt mir
7. November 2006 um 11:52

Hallo ihr zwei
ich hoffe ich störe euch nicht.

Ich bin auch Rechtsanwaltsfachangestellte. Aber schon ausgelernt, mit Kinderwunsch. Ich bin 21 und mein Schatz ist 30. Ich war schon mal schwanger, aber leider hat man mir meine Zwillinge genommen. Das war ein schlimmes Erlebnis für mich, aber das Leben geht, so hart wie es klingt, weiter. Im Moment bin ich am hibbeln, nach meiner AS ist das der erste ÜZ und ich bin 2 Tage drüber aber der Test zeigt negativ.

Mein Schatz und ich sind auch sofort im zweiten Monat zusammengezogen und seit 3 Jahren zusammen.

Vielleicht habt ihr ja Lust mich in eure Runde aufzunehmen. Falls nicht tut es mir leid, dass ich gestört habe.

Liebe Grüße

Gefällt mir
7. November 2006 um 12:49

Du langweilst überhaupt nicht
Ich freu mich, dass ich mich mit anderen austauschen kann.

Hallo wurm, du störst auch überhaupt nicht. Wie gesagt, ich bin froh dass es nicht nur uns so gut.
Hast du die AS einigermaßen überwunden oder hängt es dir noch sehr nach?

Hab bereits vorbereitend angefangen, Folsäure zu nehmen. Meint ihr das bringt was?

Gefällt mir
7. November 2006 um 12:55

Na ja, schon
aber es kann ja nicht schaden.
Zumal ich vorhin erst gelesen habe, dass häufig bei jungen Frauen bei der Folsäure eine Unterversorgung besteht

Gefällt mir
7. November 2006 um 13:01

Nein,
weil mir mein Freund erst letzte Woche gesagt hat, dass er jetzt doch ein Kind möchte. (wir hatten vorher einige Diskussionen)

Aber sobald es mit dem versuchen so richtig losgeht, werde ich das auch machen

Gefällt mir
7. November 2006 um 14:13

Nein,
da mir mein Freund erst letzte Woche gesagt hat, dass er doch ein Kind möchte. (Wir hatten da vorher einige Diskussionen)

Aber sobald das versuchen richtig losgeht, werde ich das auch machen

Gefällt mir
7. November 2006 um 14:15

Tja,
ich sollte vielleicht auch mal auf die 2. Seite gucken

Er wollte auch auf jedenfall Kinder, aber war son bisschen der Meinung es wäre zu früh. Aber er hat wohl mit einigen Kollegen gesprochen und nochmal intensiv drüber nachgedacht

Gefällt mir
7. November 2006 um 14:36

Ja,
muss mich noch son paar Stunden hier rumqäulen

Gefällt mir
7. November 2006 um 14:42

Das hätte ich auch gerne
Wir müssen hier auch rumsitzen wenn nichts mehr zu tun ist. Das ist schon ganz schön nervig. Beispielsweise heute, er ist nicht da aber wir sitzen hier rum. Muss heute noch bis sechs

Gefällt mir
7. November 2006 um 14:56

Ich bin die einzige Auszubildende,
haben dann noch eine Angestellte, eine Halbtagskraft und eine Praktikantin.
Nee, die wissen es nicht. Und erfahren es auch erst, wenn ich dann schwanger bin.

Dann wünsch ich dir noch nen schönen Abend!

Gefällt mir
7. November 2006 um 15:34
In Antwort auf shawn_12725543

Ich bin die einzige Auszubildende,
haben dann noch eine Angestellte, eine Halbtagskraft und eine Praktikantin.
Nee, die wissen es nicht. Und erfahren es auch erst, wenn ich dann schwanger bin.

Dann wünsch ich dir noch nen schönen Abend!

Hallo ihr zwei
da bin ich mal wieder. Ich hab leider immer sehr viel auf der Arbeit zu tun und kann nicht immer schreiben. Also an eurer Stelle würde ich auf jedenfall die Foli nehmen. Meine Frauenärztin hat nach meiner AS gesagt, dass ich die ja weiter nehmen soll, damit ich auch schnell wieder schwanger werde. Man soll sie sowie eigentlich schon eher nehmen, als man schwanger wird. Ist aber auch nicht schlimm, wenn man das nicht tut. Wenn ihr dann schwanger seit bekommt ihr von eurer FA welche verschrieben oder sofort in die Hand gedrückt mit einer höheren "Dosis", damit das Kind ja nicht unterversorgt ist.

Ja die FG hängt mir an manchen Tag noch sehr nach. Ich kann nicht beschreiben wie das ist, aber es ist fürchterlich. Meine Zwillinge waren auch schon 3 bis 4 Wochen tot, bis es festgestellt wurde. Es ist wie eine große Narbe auf dem Herzen, die zwar verheilt aber ihr Spuren hinterlässt.

Ich würde auch warten bis ihr es euren Chefs sagt. Ich habe es meinem in der 9ssw. gesagt und er hat dann alles mitbekommen mit der AS und ich hatte richtig Angst, dass er mich kündigt, weil ich ja mama werden möchte und nicht jeder eine schwangere Angestellte möchte. Aber gott sei Dank ich arbeite noch hier! Hatte meinem Chef aber auch gesagt, dass es ein Versehen war.

Ein RA ist wirklich kein netter Chef oder?

Gefällt mir
7. November 2006 um 15:41
In Antwort auf an0N_1214074799z

Hallo ihr zwei
da bin ich mal wieder. Ich hab leider immer sehr viel auf der Arbeit zu tun und kann nicht immer schreiben. Also an eurer Stelle würde ich auf jedenfall die Foli nehmen. Meine Frauenärztin hat nach meiner AS gesagt, dass ich die ja weiter nehmen soll, damit ich auch schnell wieder schwanger werde. Man soll sie sowie eigentlich schon eher nehmen, als man schwanger wird. Ist aber auch nicht schlimm, wenn man das nicht tut. Wenn ihr dann schwanger seit bekommt ihr von eurer FA welche verschrieben oder sofort in die Hand gedrückt mit einer höheren "Dosis", damit das Kind ja nicht unterversorgt ist.

Ja die FG hängt mir an manchen Tag noch sehr nach. Ich kann nicht beschreiben wie das ist, aber es ist fürchterlich. Meine Zwillinge waren auch schon 3 bis 4 Wochen tot, bis es festgestellt wurde. Es ist wie eine große Narbe auf dem Herzen, die zwar verheilt aber ihr Spuren hinterlässt.

Ich würde auch warten bis ihr es euren Chefs sagt. Ich habe es meinem in der 9ssw. gesagt und er hat dann alles mitbekommen mit der AS und ich hatte richtig Angst, dass er mich kündigt, weil ich ja mama werden möchte und nicht jeder eine schwangere Angestellte möchte. Aber gott sei Dank ich arbeite noch hier! Hatte meinem Chef aber auch gesagt, dass es ein Versehen war.

Ein RA ist wirklich kein netter Chef oder?

Ich hab bis jetzt zumindest noch keinen gelernt....
Aber ich denke mit der Schwangerschaft gibt es keine Probleme, weil jetzt schon klar ist, dass ich Ende Juli hier aufhöre. Steht ja auch so im Ausbildungsvertrag....

Wo kommst du denn her, Wurm?

Gefällt mir
7. November 2006 um 15:53
In Antwort auf an0N_1214074799z

Hallo ihr zwei
ich hoffe ich störe euch nicht.

Ich bin auch Rechtsanwaltsfachangestellte. Aber schon ausgelernt, mit Kinderwunsch. Ich bin 21 und mein Schatz ist 30. Ich war schon mal schwanger, aber leider hat man mir meine Zwillinge genommen. Das war ein schlimmes Erlebnis für mich, aber das Leben geht, so hart wie es klingt, weiter. Im Moment bin ich am hibbeln, nach meiner AS ist das der erste ÜZ und ich bin 2 Tage drüber aber der Test zeigt negativ.

Mein Schatz und ich sind auch sofort im zweiten Monat zusammengezogen und seit 3 Jahren zusammen.

Vielleicht habt ihr ja Lust mich in eure Runde aufzunehmen. Falls nicht tut es mir leid, dass ich gestört habe.

Liebe Grüße

Hallo !!!

naja vielleicht nehmt ihr mich auch noch mit in die Runde auf ?

Ich bin im 2 ÜZ und hatte am 04,11, meinen ES und hibble jetzt genauso wie ihr ! und das ist so so so unerträglich ! versuche mir immer vorzustellen, wie das ist, wenn man schwanger ist. gerade weil ich bei einem WEingroßhändler arbeite und wir hier jeden Tag WEinproben haben und jeden Tag eine Menge Wein auf dem Tisch steht und JEDER probiert und zum Mittagessen trinkt. das wird bei mir dann ganz schnell mal auffallen. früher dachte ich zwar immer, das ein kleines Schlückchen doch sicher nichts ausmacht, aber mittlerweile will ich halt ganz drauf verzichten. ausserdem muß ich über 60 km EINE STRECKE (!!!) zur arbeit fahren und wenns mir schlecht ging, bin ich nicht mal eben schnell zuhause. das macht mir schon ein wenig kopfzerbrechen. aber andere haben das auch geschafft, dann schaff ich das genauso !

ganz liebe Grüße
D.

Gefällt mir
7. November 2006 um 16:02
In Antwort auf jenn_12885896

Hallo !!!

naja vielleicht nehmt ihr mich auch noch mit in die Runde auf ?

Ich bin im 2 ÜZ und hatte am 04,11, meinen ES und hibble jetzt genauso wie ihr ! und das ist so so so unerträglich ! versuche mir immer vorzustellen, wie das ist, wenn man schwanger ist. gerade weil ich bei einem WEingroßhändler arbeite und wir hier jeden Tag WEinproben haben und jeden Tag eine Menge Wein auf dem Tisch steht und JEDER probiert und zum Mittagessen trinkt. das wird bei mir dann ganz schnell mal auffallen. früher dachte ich zwar immer, das ein kleines Schlückchen doch sicher nichts ausmacht, aber mittlerweile will ich halt ganz drauf verzichten. ausserdem muß ich über 60 km EINE STRECKE (!!!) zur arbeit fahren und wenns mir schlecht ging, bin ich nicht mal eben schnell zuhause. das macht mir schon ein wenig kopfzerbrechen. aber andere haben das auch geschafft, dann schaff ich das genauso !

ganz liebe Grüße
D.

Herzlich willkommen!
Ich denke auch, dass schon soviele Frauen Kinder bekommen haben, warum wir dann nicht auch?!

Gefällt mir
7. November 2006 um 16:12
In Antwort auf shawn_12725543

Ich hab bis jetzt zumindest noch keinen gelernt....
Aber ich denke mit der Schwangerschaft gibt es keine Probleme, weil jetzt schon klar ist, dass ich Ende Juli hier aufhöre. Steht ja auch so im Ausbildungsvertrag....

Wo kommst du denn her, Wurm?

Hallo Pfoetchen,
also ich komme aus Essen. Sag mal ist die 86 dein Geburtsjahr?

Dann bist du ja noch ein Jahr jünger als ich, und ich dachte es gibt nur mich als einzige Verrückte die gerne so früh ein Kind haben möchte

Gefällt mir
7. November 2006 um 16:14
In Antwort auf an0N_1214074799z

Hallo Pfoetchen,
also ich komme aus Essen. Sag mal ist die 86 dein Geburtsjahr?

Dann bist du ja noch ein Jahr jünger als ich, und ich dachte es gibt nur mich als einzige Verrückte die gerne so früh ein Kind haben möchte

Tja,...
werde in einer Woche "süße" 20.....

Aber wie heute morgen schon mal geschrieben, wenn nicht jetzt wann dann?!

Gefällt mir
7. November 2006 um 17:06
In Antwort auf shawn_12725543

Tja,...
werde in einer Woche "süße" 20.....

Aber wie heute morgen schon mal geschrieben, wenn nicht jetzt wann dann?!

Mh..
denk bitte nicht, dass ich dein Alter schlimm finde. Ich bin ja selber so jung. Ich finde jeder sollte selber entscheiden, wann er bereits dafür ist. Mein Papa hat damals auch zu mir gesagt, ich hätte nochmal in den Urlaub fahren sollen etc. aber mir war sowas schon immer egal. Es gibt einfach Frauen, die noch feiern gehen wollen etc. und andere möchte halt Mama werden

Gefällt mir
7. November 2006 um 17:11
In Antwort auf an0N_1214074799z

Mh..
denk bitte nicht, dass ich dein Alter schlimm finde. Ich bin ja selber so jung. Ich finde jeder sollte selber entscheiden, wann er bereits dafür ist. Mein Papa hat damals auch zu mir gesagt, ich hätte nochmal in den Urlaub fahren sollen etc. aber mir war sowas schon immer egal. Es gibt einfach Frauen, die noch feiern gehen wollen etc. und andere möchte halt Mama werden

So denk ich auch...
Und da wir gerade erst zwei Wochen im Urlaub waren hat sich diese Thema auch erledigt.
Ich weiß jetzt schon, dass gerade seine Mutter nicht sehr begeistert sein wird, zumindest am Anfang, aber da muss sie dann durch

Gefällt mir
8. November 2006 um 8:08

Hallo Nadine
ich bin 21! Der Name kam so zustande, dass ich meinen kleinen Schatz auf dem US gesehen habe und er aussah wie ein Wurm, da wusste ich noch nicht das es zwei sind. Er war total unförmig, aber super süß. Ab da hieß er dann nur noch der kleine Wurm.

Meine Mutter und Schwiegermutter würden sich auch freuen Oma zu werden, obwohl meine Mutter schon eimal Oma ist ist und im April das zweite Mal Oma wird. Für meine Schwiegermutter ab wäre es das erste Enkel. Beide waren super fertige als sie gehört haben, dass die beiden nicht mehr leben.

In der Prüfung schwanger, ohje das ist mit Sicherheit witzig.

Gefällt mir
8. November 2006 um 8:29

Guten morgen,
die Prüfer sollen ja sehr nett sein, wenn man hochschwanger in der Prüfung sitzt. Kann also auch ein Vorteil sein

Gefällt mir
8. November 2006 um 14:16

Wenn...
er mich dafür bestehen lässt, könnte man darüber sogar reden

Gefällt mir
9. November 2006 um 16:56

So, wir starten
jetzt auch in die heiße Phase...
Hab heute meine Tage bekommen und nehme dann jetzt keine Pille mehr.
Wollten ja eigentlich noch bis Januar warten, aber wozu jetzt nochmal Geld ausgeben?!

Gefällt mir
9. November 2006 um 17:27

Da mein...
Zyklus im Moment sowieso total durcheinander ist, dauert es ja wahrscheinlich sowieso bis der sich wieder eingependelt hat.
Gibts bei dir schon was neues?

Gefällt mir
1. Juni 2011 um 15:50

Pille absetzen
Hallo
Wir (also ich und mein Freund) haben auch vor in nächster Zeit die Pille abzusetzen. Wann habt ihr es vor?

Gefällt mir
10. Juni 2011 um 23:58

Hallo ihr lieben ,
Wir versuchen auch schwanger zu werden
Wir sind seit 2 jahren zusammen letztes jahr zusammengezogen und haben vor 3 wochen geheiratet
Ging also auch schnell bei uns
Ja und jetzt sind wir schon im üz 13

Gefällt mir
15. Juni 2011 um 17:30

Wir üben auc fleissig
Wir versuchen jetzt seit 1.4 schwanger zu werden leider bekomm ich meine tage nicht. Nach fast 10 jahren pille/ 3monatsspritze nich so einfach

Gefällt mir
18. Juni 2011 um 22:13

Wir üben auch
ich habe meine ausbildung im sicherheitsdienst abgeschlossen und jetzt gehts ans baby machen

pille nehme ich schon seit 2 jahren nicht mehr weil einfach keine so richtig vertrage aber wir haben immer mit kondom verhütet.

am montag haben wir nen wohnungsbesichtigungstermin


LG

Gefällt mir
29. Juni 2011 um 13:23
In Antwort auf shawn_12725543

Da mein...
Zyklus im Moment sowieso total durcheinander ist, dauert es ja wahrscheinlich sowieso bis der sich wieder eingependelt hat.
Gibts bei dir schon was neues?

Ähm...
wie isses bei euch? ich hab mal ausgerechnet was ich bekommen würden wenn ich jetzt schwanger werde zwecks elterngeld? ich habe am 7.6 meine ausbildung abgeschlossen. wenn ich jetzt schwanger werde ohne gearbeitet zu haben bekomme ich nur 360 euro ?!
das is doch nich normal oder?

Gefällt mir
7. Juli 2011 um 12:01

Kinderwunsch vorhanden
Hallo,
auch ich und mein Verlobter sind jetzt in der Phase, wo wir es probieren wollen. Habe vor einem Monat die Pille abgesetzt. Versuche die zwei fruchtbaren Tage mit dem Clearblue Ovu.test zu ermitteln. Gehe es langsam an, da ich weiß, dass sich mein Zyklus erstmal einpendeln muss. Bin trotzdem schon hippelig
Wir schaffen das!!! Uns allen viel Glück!!!
Bommel

Gefällt mir
7. Juli 2011 um 15:37

Wir wollen auch...
Hallo!
Mein Mann (37) und ich (34) wollen auch nochmal zusammen ein Baby kriegen... Wir sind ne Patchwork- family und das "Unser" fehlt uns noch...

Gefällt mir