Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Jung und unglaublich Panisch braucht mal eure Hilfe

Jung und unglaublich Panisch braucht mal eure Hilfe

28. Mai um 10:58

Hi zusammen...

das ist jetzt mal mein 1. Eintrag und ich bräuchte Hilfe von den Erfahrenen unter euch. Mich habe mir vor 1 1/2 Jahren die Goldspiral einsetzen lassen.
Bin einfach nicht weit genug bzw. Nicht mir sebst im klaren um über die Planung einer Familie nachzudenken. Vielleicht auch einfach zu Jung.
Auf jeden Fall. Ich bin schon eine sehr sehr lange Zeit mit meinem Freund zusammen und es gab nie irgendwelche Probleme mit der Spirale. Ich hab immer mal mehr mal weniger regelmäßig meine Periode bekommen usw. also hat eigentlich alles gepasst.
Jetzt auf einmal im Mai habe ich sie nicht bekommen.. keine Ahnung warum.. bin schon sicherlich 10 Tage drüber.
Außerdem tut mir meine Brust seit letzter Woche extremst weh (inkl. Milchtropfen wenn man fest drückt). Aber ich hab sonst keine anderen Anzeichen... bin weder Müde, noch Schlecht, noch geänderter Appetit etc... alles beim alten...
und ich hab soooo unglaubliche Angst das da jetzt doch was schief gegangen ist...
ich weiß von meinem doc das ich ein pasr probleme mit den Hormonen habe... deswegen auch die Goldspirale...
aber kann sich da so urplötzlich was ändern?
An der Lage der Spirale mein ich? Oder was kann das sonst sein?

Ich bin einfach noch nicht bereit Mama zu werden.... ich werd natürlich meinen Arzt anrufen... aber ich wollt mal obs hier jemanden mit Erfahrung gibt..

danke und lg an alle

Mehr lesen

28. Mai um 12:17

Hallo kleines_kuecken123,

Ich kenne mich mit der Spirale nicht aus. Aber eher du lange im ungewissen bist – gehe direkt zu deinem Arzt und lass dich ordentlich untersuchen. Sorry, hätte dir gerne anders weitergeholfen.

LG LadyRosa!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai um 12:28
In Antwort auf kleines_kuecken123

Hi zusammen...

das ist jetzt mal mein 1. Eintrag und ich bräuchte Hilfe von den Erfahrenen unter euch. Mich habe mir vor 1 1/2 Jahren die Goldspiral einsetzen lassen. 
Bin einfach nicht weit genug bzw. Nicht mir sebst im klaren um über die Planung einer Familie nachzudenken. Vielleicht auch einfach zu Jung. 
Auf jeden Fall. Ich bin schon eine sehr sehr lange Zeit mit meinem Freund zusammen und es gab nie irgendwelche Probleme mit der Spirale. Ich hab immer mal mehr mal weniger regelmäßig meine Periode bekommen usw. also hat eigentlich alles gepasst. 
Jetzt auf einmal im Mai habe ich sie nicht bekommen.. keine Ahnung warum.. bin schon sicherlich 10 Tage drüber. 
Außerdem tut mir meine Brust seit letzter Woche extremst weh (inkl. Milchtropfen wenn man fest drückt). Aber ich hab sonst keine anderen Anzeichen... bin weder Müde, noch Schlecht, noch geänderter Appetit etc... alles beim alten...
und ich hab soooo unglaubliche Angst das da jetzt doch was schief gegangen ist... 
ich weiß von meinem doc das ich ein pasr probleme mit den Hormonen habe... deswegen auch die Goldspirale... 
aber kann sich da so urplötzlich was ändern? 
An der Lage der Spirale mein ich? Oder was kann das sonst sein? 

Ich bin einfach noch nicht bereit Mama zu werden.... ich werd natürlich meinen Arzt anrufen... aber ich wollt mal  obs hier jemanden mit Erfahrung gibt.. 

danke und lg an alle

 

Warum machst du nicht einfach mal einen Schwangerschaftstest? 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai um 14:39

Hallo, 

Ich würde an deine Stelle einfach einen Urin Schwangerschaftstest machen, bis du dich beim Arzt durch checken lassen kannst. 
Der Milch-Einschluss kommt eigentlich erst zur bzw in den meisten Fällen nach der Geburt.... 
Bist du sicher das es Milch war? Und nicht das du eine Entzündung an der Brustwarze oder in der Brust hast??
Teu teu teu das alles deinen Wünschen entsprechend ist 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai um 6:34
In Antwort auf kleines_kuecken123

Hi zusammen...

das ist jetzt mal mein 1. Eintrag und ich bräuchte Hilfe von den Erfahrenen unter euch. Mich habe mir vor 1 1/2 Jahren die Goldspiral einsetzen lassen. 
Bin einfach nicht weit genug bzw. Nicht mir sebst im klaren um über die Planung einer Familie nachzudenken. Vielleicht auch einfach zu Jung. 
Auf jeden Fall. Ich bin schon eine sehr sehr lange Zeit mit meinem Freund zusammen und es gab nie irgendwelche Probleme mit der Spirale. Ich hab immer mal mehr mal weniger regelmäßig meine Periode bekommen usw. also hat eigentlich alles gepasst. 
Jetzt auf einmal im Mai habe ich sie nicht bekommen.. keine Ahnung warum.. bin schon sicherlich 10 Tage drüber. 
Außerdem tut mir meine Brust seit letzter Woche extremst weh (inkl. Milchtropfen wenn man fest drückt). Aber ich hab sonst keine anderen Anzeichen... bin weder Müde, noch Schlecht, noch geänderter Appetit etc... alles beim alten...
und ich hab soooo unglaubliche Angst das da jetzt doch was schief gegangen ist... 
ich weiß von meinem doc das ich ein pasr probleme mit den Hormonen habe... deswegen auch die Goldspirale... 
aber kann sich da so urplötzlich was ändern? 
An der Lage der Spirale mein ich? Oder was kann das sonst sein? 

Ich bin einfach noch nicht bereit Mama zu werden.... ich werd natürlich meinen Arzt anrufen... aber ich wollt mal  obs hier jemanden mit Erfahrung gibt.. 

danke und lg an alle

 

Hallo Kuecken,
es ist gut, dass du schreibst. An Erfahrene.
Ja, jede Frau sammelt ihre Erfahrungen im Lauf des Lebens. Wie alt bist du denn?
Ihr seid schon sehr sehr lange zusammen, sagst du.
Hattet ihr nie dran gedacht, Eltern zu werden? Kann man ja als Wunsch drüber nachdenken.
Oder auch als durchaus reale Möglichkeit. Es gibt ja kein VH-Mittel, das hundertprozentig sicher ist. Auch wenn es lange "klappt". Es könnte schon sein, dass du trotz Spirale schwanger geworden bist.
Dein Fruchtbarkeitszyklus läuft ja ganz normal ab.
Also nicht wie bei der Hormonspirale, die auch den Eisprung unterdrückt. Die Spirale verhindert ja eigentlich nur die Einnistung in der Gebärmutterschleimhaut. Und das kann eben auch mal nicht ausreichend sein und eines schafft es dann doch mal .... Hattest du die Hormonspirale mal? Oder die Pille genommen?
UNd was macht das Gold nochmal? Bei der Kupferspirale weiß ich, dass sie spermatozid wirkt. Aber auch das wird halt "erhofft" und wirkt nicht komplett.
Weißt du, man fühlt sich vor dem ersten Kind selten bereit im umfassenden Sinn. Selbst wenn man sich ein Kind wünscht: wenn es dann so weit ist, kommen ganz viele Gedanken und Gefühle und man möchte am liebsten wieder "zurück" und dass alles so bleibt, wie es war.
Aber andrerseits passt es doch zu einer langen Beziehung. Da ist eine stabile Liebe zwischen euch. Sie hat "gesommert" und "gewintert", mehrmals sogar. Das sagte man "früher" so.
Ihr seid durch verschiedene Zeiten gegangen, nehme ich an, und habt auch gelernt, mit euren Unterschieden zu leben, euch auseinanderzusetzen und einander mal näher und dann auch wieder ein bisschen ferner zu sein .... all das ist doch eine gute Grundlage, jetzt einem wirklich kleinen Kücken Unterschlupf zu gewähren. 🐣 Selbst wenn du nicht schwanger sein solltest jetzt ... diese Gedanken würde ich schon mal miteinander bewegen. Ihr seid doch schon "groß" Und es ist superschön, zusammen ein Kind zu bekommen. Da geht auch das eigene Leben weiter!
Was macht dir so unglaublich Angst?
Liebe Grüße am Morgen von Linda

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai um 6:53
In Antwort auf linda044

Hallo Kuecken,
es ist gut, dass du schreibst. An Erfahrene.
Ja, jede Frau sammelt ihre Erfahrungen im Lauf des Lebens. Wie alt bist du denn?
Ihr seid schon sehr sehr lange zusammen, sagst du.
Hattet ihr nie dran gedacht, Eltern zu werden? Kann man ja als Wunsch drüber nachdenken.
Oder auch als durchaus reale Möglichkeit. Es gibt ja kein VH-Mittel, das hundertprozentig sicher ist. Auch wenn es lange "klappt". Es könnte schon sein, dass du trotz Spirale schwanger geworden bist.
Dein Fruchtbarkeitszyklus läuft ja ganz normal ab.
Also nicht wie bei der Hormonspirale, die auch den Eisprung unterdrückt. Die Spirale verhindert ja eigentlich nur die Einnistung in der Gebärmutterschleimhaut. Und das kann eben auch mal nicht ausreichend sein und eines schafft es dann doch mal .... Hattest du die Hormonspirale mal? Oder die Pille genommen?
UNd was macht das Gold nochmal? Bei der Kupferspirale weiß ich, dass sie spermatozid wirkt. Aber auch das wird halt "erhofft" und wirkt nicht komplett.
Weißt du, man fühlt sich vor dem ersten Kind selten bereit im umfassenden Sinn. Selbst wenn man sich ein Kind wünscht: wenn es dann so weit ist, kommen ganz viele Gedanken und Gefühle und man möchte am liebsten wieder "zurück" und dass alles so bleibt, wie es war.
Aber andrerseits passt es doch zu einer langen Beziehung. Da ist eine stabile Liebe zwischen euch. Sie hat "gesommert" und "gewintert", mehrmals sogar. Das sagte man "früher" so.
Ihr seid durch verschiedene Zeiten gegangen, nehme ich an, und habt auch gelernt, mit euren Unterschieden zu leben, euch auseinanderzusetzen und einander mal näher und dann auch wieder ein bisschen ferner zu sein .... all das ist doch eine gute Grundlage, jetzt einem wirklich kleinen Kücken Unterschlupf zu gewähren. 🐣 Selbst wenn du nicht schwanger sein solltest jetzt ... diese Gedanken würde ich schon mal miteinander bewegen. Ihr seid doch schon "groß" Und es ist superschön, zusammen ein Kind zu bekommen. Da geht auch das eigene Leben weiter!
Was macht dir so unglaublich Angst?
Liebe Grüße am Morgen von Linda

Auch bei der Hormonspirale hat man einen Eisprung. Die Goldspirale wirkt wie die Kupferspirale. Sie ist oft verträglicher.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai um 8:27
In Antwort auf kleines_kuecken123

Hi zusammen...

das ist jetzt mal mein 1. Eintrag und ich bräuchte Hilfe von den Erfahrenen unter euch. Mich habe mir vor 1 1/2 Jahren die Goldspiral einsetzen lassen. 
Bin einfach nicht weit genug bzw. Nicht mir sebst im klaren um über die Planung einer Familie nachzudenken. Vielleicht auch einfach zu Jung. 
Auf jeden Fall. Ich bin schon eine sehr sehr lange Zeit mit meinem Freund zusammen und es gab nie irgendwelche Probleme mit der Spirale. Ich hab immer mal mehr mal weniger regelmäßig meine Periode bekommen usw. also hat eigentlich alles gepasst. 
Jetzt auf einmal im Mai habe ich sie nicht bekommen.. keine Ahnung warum.. bin schon sicherlich 10 Tage drüber. 
Außerdem tut mir meine Brust seit letzter Woche extremst weh (inkl. Milchtropfen wenn man fest drückt). Aber ich hab sonst keine anderen Anzeichen... bin weder Müde, noch Schlecht, noch geänderter Appetit etc... alles beim alten...
und ich hab soooo unglaubliche Angst das da jetzt doch was schief gegangen ist... 
ich weiß von meinem doc das ich ein pasr probleme mit den Hormonen habe... deswegen auch die Goldspirale... 
aber kann sich da so urplötzlich was ändern? 
An der Lage der Spirale mein ich? Oder was kann das sonst sein? 

Ich bin einfach noch nicht bereit Mama zu werden.... ich werd natürlich meinen Arzt anrufen... aber ich wollt mal  obs hier jemanden mit Erfahrung gibt.. 

danke und lg an alle

 

Hast du noch keinen Test gemacht?! Das hätte ich schon längst getan...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram