Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Juli-Pünktchen..62..Herzlich...

Juli-Pünktchen..62..Herzlich...

21. Juni 2008 um 19:31


Hallo ihr lieben Kugelmami`s


Ich wollte euch nur alles, alles Gute und viel Kraft für die bevorstehende Geburt wünschen!!!

Ich habe schon oft bei euch mitgelsen und muss immer total mit euch mitfühlen, denn ich bin eine Julimama aus dem letzten Jahr! Und ich weiß genau wie ihr euch fühlt.

Genießt die letzten Tage mit eurem Krümel im Bauch! Die Zeit war so wunderschön und verging einfach viel zu schnell! Manchmal vermiss ich meine Murmel schon!

Nun wird meine Maus im nächsten Monat schon ein Jahr. Es ist Wahnsinn wie die Zeit vergeht... !

Ich wünsche euch alles Gute!

Ihr habt es bald geschafft und könnt euren Krümel endlich in die Arme schließen. Ich sag euch, das ist ein unbeschreiblich schönes Gefühl und das Schönste was ich je erlebt habe!

LG, Juliwurm

Gefällt mir

Mehr lesen

21. Juni 2008 um 19:41

@linni
ich habe schon alles versucht mußte ja auch wegen der blöden brecherei 3 mal ins krankenhaus weil es die ersten 7 monate extrem schlimm war dann ging es 2 wochen einigermaßen und jetzt geht es schon wieder los aber wenigstens noch nicht den ganzen tag ich denke ja immer nur die restliche zeit schaffe ich jetzt auch noch endspurt bei mir haben auch nur einigermaßen die vomexzöpfchen geholfen und das auch nur weil ich davon so müde geworden bin und dann wenigsten während der schlafenszeit nicht brechen mußte grins aber die darf ich ja jetzt nicht mehr nehmen weil die wehen auslösen können und wehen mit cerklage währe nicht so toll für mich darf ich ja nicht bekommen leider naja egal lieben gruß cindy

Gefällt mir
21. Juni 2008 um 19:58

Hey!
@babymaus: würde auch noch ne zweite Meinung einholen! Hat Dein FA dich nicht ins KH geschickt? Bei mir ist es ja ähnlich wie bei Dir und mein FA hat mich zum Doppler US ins KH geschickt usw.! Im KH wurde die Kleine zwar noch mal 200 gr. leichter geschätzt, aber mein FA meinte das es gegen Ende der SS eh immer ungenauer wird!
Kann gut sein das unsere Mäuse ne ganze Ecke mehr haben als die Ärzte jetzt sagen!
War am Anfang auch ganz schön fertig, aber jetzt bin ich beruhigt! Wird schon alles schief gehen!

@amy: Beim Wehenbelastungstest komme ich drei Stunden an einen Tropf, der leichte Wehen einleitet, dabei wird dann per CTG geschaut ob die Kleine Wehen gut übersteht, da sie ja so leicht geschätzt wurde und zierliche Babys wohl manchmal mit einer normalen Geburt nicht gut klar kommen! Nach dem was ich jetzt noch so nach gelesen habe kommt es schon ab und an vor das der Wehentropf direkt die richtige Geburt auslöst (vorausgesetzt der Körper ist schon Geburtsbereit)

War heute ein bisschen Quatschen mit ein paar Mädels und jetzt gehts ab auf die Couch!

Wünsch Euch ein schönes Wochenende!

MFG
Eiven 36+4

Gefällt mir
21. Juni 2008 um 20:11

Guten abend
@juliwurm!!! dankeschön und lieb das du vorbei schaust. möchtest du denn noch ein zweites kind? wie empfindest du es, mama zu sein?

@alle
kennt ihr das auch...ich kann nicht mehr so viel essen und wenn ich fertig bin mit essen, dann ist mir schllleeeecht wie hupe!und manchmal denke ich, ich muss mich übergeben...

oje, ich muss mich hinlegen, mir ist schleecht..
lg
lavendo

Gefällt mir
21. Juni 2008 um 20:16

Achso
@eiven mein kleiner wurde ja auch viel zu leicht geschätzt deshalb soll ich ja jetzt auch jede woche ans ctg weil so kleine auf stress wohl oft mit den herztönnen reagieren aber von einem belastungstest hat mir noch keiner was gesagt aber kämme ja dann bei mir auch in frage oder? ich frag mal nächste woche im krankenhaus bei der doppler nach lieben gruß cindy

Gefällt mir
21. Juni 2008 um 20:29

@ lavendo
ja... ich möchte irgendwann mal ein zweites Kind, aber dazu muss ich erstmal den richtigen Mann finden. Denn mit dem Papa meiner kleinen bin ich schon lange nicht mehr zusammen.

Ich finde es schön Mama zu sein, aber es ist auch sehr anstrengend. Vorallem jetzt wo meine Maus überall hin- und rankommt! Sie hält mich ganz schön auf trapp! Mit einem Kind wird es echt nie langweilig! Ich bin auch echt froh, wenn sie Abends im Bett ist und ich meine Ruhe habe!

Gefällt mir
21. Juni 2008 um 21:54

Schönen Abend euch allen!
Ich bin total erkältet. Das hat mir jetzt echt auch noch gefehlt! Liege total flach, wenn jetzt die Wehen einsetzen würden, hätte ich für die Geburt gar keine Kraft!
Und viel machen kann man gegen die Erkältung ja auch nicht! Naja muss ich jetzt wohl durch

Im Moment halten sich meine Wehen in Grenzen, habe zwar ab und an mal die eine oder andere Wehe, aber hauptsächlich habe ich Rücken- und Unterleibsschmerzen.
Naja das Wochenende ist ja noch nicht um!

@Sabrina: Der Schleimpropf muss nicht blutig sein. Bei mir ist es auch als weißer Schleim abgegangen - sah aus, als wenn man ne Flasche Creme ausgekippt hat

@lavendo: mir ist nach dem Essen auch ziemlich oft schlecht und manchmal umarme ich sogar die Kloschüssel! Wünsche dir gut Besserung!

@Cindy: Mensch, ich drück dich! Wünsche dir ganz doll, dass die Brecherei nicht wieder so schlimm wird!

@Mel: Ne leider kommen und gehen diese blöden Wehen immer wieder! Habe zwar mal für so 2 bis 3 Stunden regelmäßige Wehen, dann werden die Abstände aber auch wieder größer und die Wehen weniger und leichter - so was blödes!
Irgendwie kommt es nicht so richtig in Gange!

Liebe Grüße

Mandy + Lukas (38+0)

Gefällt mir
22. Juni 2008 um 9:05

@amy
Ja, frag mal im KH nach! Die haben es mir auf jeden Fall empfohlen und als ich mit meinem FA darüber geredet habe fand er es auch gut!
Er meinte sogar es wäre ihm ganz recht, wenn es die Geburt auslöst und die Kleine dann kommt!
Da ich ja auch Wasser, hohen Blutdruck und schon zwei Mal Eiweiß im Urin hatte, weiß er wohl net wie lange es für die Kleine gut ist noch im Bauch zu warten.
Schaun wir mal!

MFG
Eiven

Gefällt mir
22. Juni 2008 um 14:19

@corinna (Frankengirl)
Ja, mit den Tabletten verstehe ich auch nicht. Und ich habe jetzt heute auch eigenmächtig beschlossen sie abzusetzen. Habbe in der der letzten Woche ja immer wieder reduziert und heute ist der erste Tag ohne.
Habe die ganze Nacht und heute immer wieder hartwerdenden Bauch, heut nacht war es auch manchmal ein bischen unangenehm, aber gar nicht schmerzhaft oder so und auch nciht so richtig regelmässig. Also völlig irrelevant. Ab morgen trinke ich Himbeerblättertee und mache länger spaziergänge und so. Werde öfter mal im Keller wäsche waschen und hier putzen. Mal sehen ob es was bringt.
Wie gehts Katti und Mandy? Oh mann... aufregend alles.

LG und schönen Sonntag an alle

Anja+Paul
(ist es bei euch auch so ätzend schwül?)

Gefällt mir
22. Juni 2008 um 14:23

@suesse
Wenns Dir wie mit geht, tut sich nix. *ggg*

Gestern hatte ich mal ne Wehen, da dacht ich die Kleine guckt gleich unten raus, aber das wars dann schon

Ausserdem könnten die Wuzi nun echt kommen.
Ich hoffe nur, Deine Klinik nimmt dich auch in der SSW auf...

Gefällt mir
22. Juni 2008 um 16:12

Puuuhhh...
diese Schwüle macht mich heute echt verrückt! Die Luft könnte man glatt schneiden, so stickig und fies ist das hier

Meine Hebamme meint, dass das mal wieder Blasensprungwetter sei und sie deshalb sicher wieder ein paar Entbindungen haette dieses Wochenende.

Ich habe jetzt eben erstmal einen Himbeertraum gemacht und in den Kuehlschrank gestellt und die Kueche saubergemacht und schon habe ich andauernd einen harten Bauch und so ein mensartiges Gefuehl. Habe echt so ein Gefuehl als obs bald losgehen koennte die letzte halbe Stunde, wieso auch immer... .

Naja, wahrscheinlich sitze ich in 3 Wochen auch noch hier

Ich habe naemlich schon noch ein paar Dinge vor, bevor der Kleine kommt, wie:
- ueberall die Fenster und Rahmen und Fensterbaenke innen und aussen putzen und ueberall neue Fliegengitter reinmachen
- 2 Waeschekorbe voll mit Buegelwaesche muessen auch noch weg
- die Tiefkuehltruhe wollte ich mal ausmisten und mit leckeren und gesunden Dingen fuer die erste stressige Zeit mit Baby fuellen
- die deckenhohen Fliesen im Bad richtig gut abwaschen
- die Kuechenschraenke und den Kleiderschrank oben drauf abwaschen
- alle Heizkoerper gruendlich reinigen
- Matratzenbezuege mal wieder waschen

Ich habe die letzten Monate echt einen Tick dahingehend und wenn ich daran denke, dass ich all das nicht mehr schaffen koennte, bekomme ich ein beklemmendes Gefuehl, weil mir das echt wichtig ist. Bescheuert, oder?

Wuensche euch allen noch einen schoenen Sonntag!

LG

Sofia

Gefällt mir
22. Juni 2008 um 18:16

Mein bauch knackt
also, das muss sich jetzt wirklich komisch anhören, aber kennt ihr das geräusch, wenn ein knöchel knackt? nicht ganz so laut hat mein bauch heute schon dreimal geknackt. was ist denn bloß das?

hier ist es so heiss, hab fast den ganzen tag auf dem bett verbracht und gelesen, mit waschlappen auf dem kopf. mir war ja so schwindelig. aber da sülze ich euch wieder zu... wie gehts euch denn bei dem wetter?

ich hole uns mit dem beitrag mal wieder ein bisschen hoch.
einen schönen abend für euch, ihr lieben
grüßle
das lavendochen
37.ssw

Gefällt mir
22. Juni 2008 um 18:20

@misssofie
deine liste ist sehr gut zum übernehmen, genau das hab ich auch noch vor, außer das ich schon fenter und bänke , rahmen etc. mit meiner mama gemacht hab.


@all
hat jemand von euch eine liste, was man nicht essen darf, wenn man stillt?
lg
lavendo

Gefällt mir
22. Juni 2008 um 18:22
In Antwort auf ragna_12436252

Mein bauch knackt
also, das muss sich jetzt wirklich komisch anhören, aber kennt ihr das geräusch, wenn ein knöchel knackt? nicht ganz so laut hat mein bauch heute schon dreimal geknackt. was ist denn bloß das?

hier ist es so heiss, hab fast den ganzen tag auf dem bett verbracht und gelesen, mit waschlappen auf dem kopf. mir war ja so schwindelig. aber da sülze ich euch wieder zu... wie gehts euch denn bei dem wetter?

ich hole uns mit dem beitrag mal wieder ein bisschen hoch.
einen schönen abend für euch, ihr lieben
grüßle
das lavendochen
37.ssw

@lavendo
Huhu! Habe schon des öfteren gehört das es knackt, wenn die Fruchtblase platzt!! Kann es sein, dass dies evtl bei dir bald geschieht!? Wie sieht es wehentechnisch aus?? Noch alles ruhig?
Das Wetter ist kaum zu ertagen, ich glaube es gibt hier kaum Mädels die keine Probleme damit habe. Mein Kreislauf ist auch nicht der Beste und Hände und Füße werden total dick ....aber es fängt langsam an zu gewittern und ich hoffe auf Abkühlung.
LG Flarom 37+5 SSW

Gefällt mir
22. Juni 2008 um 18:26

@flarom
nix mit wehen. müsste die nicht dann bald platzen?? ich warte einfach ab, morgen früh kommt ja die hebamme zur geburtsvorbereitenden akupunktur...
danke für deine schnelle antwort..
lg
lavi

Gefällt mir
22. Juni 2008 um 18:35
In Antwort auf ragna_12436252

@misssofie
deine liste ist sehr gut zum übernehmen, genau das hab ich auch noch vor, außer das ich schon fenter und bänke , rahmen etc. mit meiner mama gemacht hab.


@all
hat jemand von euch eine liste, was man nicht essen darf, wenn man stillt?
lg
lavendo

@lavendo
Kannst ja Morgen deiner Hebamme dann schildern was da so knackt bei dir Ich mache übrigens auch Akkupunktur und hoffe das es die Eröffnungsphase erträglicher machen wird. Mit dem Essen während der Stillzeit hat mir meine Hebamme geraten alles zu probieren und sich nicht an all die Verbote zu halten. Die meisten Babys kommen mit weitaus mehr Lebensmitteln zurecht als man meint. wenn du aber da ein Sensibelchen bekommst wirst du schnell merken was es verträgt oder nicht, denke ich.... Ansonsten kannst du dir eine Liste oder eine Art Leitfaden bestimmt googeln, ich weiß da leider keinen link. LG Flarom

Gefällt mir
22. Juni 2008 um 21:55

Huhu
wollt mich auch mal wieder melden...so langsam hab ich echt keine lust mehr,der Bauch wird immer dicker-und das bewegen fällt mir immer schwererjetzt soll ich auch noch sooft wie möglich liegen,da mein MuMu schon leicht geöffnet ist....naja,mein kleiner spatz ist sehr
gut entwickelt(fast 2wo.vorraus)*freu*habe heut schon angefangen meine tasche zu packen,fehlen jetzt nur noch kleinigkeiten-kosmetik usw...

@caro
da hatteste ja echt nen tollen tag,sowas lieb ich ja...von vorne sind se so und hinten rum lästern*pfui*lass sie einfach reden....
hab noch mal ne frage,welche Binden habt ihr denn nach der ssw.benutzt??
lg dani+david inside 35ssw.

Gefällt mir
22. Juni 2008 um 22:05

Hallo
@Dani: Ich habe nach der Entbindung etwas dickere Binden von Rossmann oder Schlecker genommen. Am besten ganz weiche und vor allem ohne Plastik, damit viel Luft rankommt.
Es gibt aber auch bei DM und Rossmann diese "Surfbretter", heißen Pelzy!

@Sofia: Na übernimm dich mal nicht bei den ganze Arbeiten, die du noch vorhast, nicht das es doch noch früher losgeht

@Caro: Och mensch, ich drück dich mal, aber nun hast du ja dieses blöde Kaffeetrinken ja auch überstanden!

@Lavendo: Viele Schwangere sagen ja, dass sie vor einem Blasensprung so ein Knacken im Bauch hatten!

Liebe Grüße

Mandy + Lukas (38+1)

Gefällt mir
22. Juni 2008 um 22:17

...
ins KH muss ich ja keine Binden mitnehmen,die bekommt man da doch bestimmt auch,oder...mir fällt da noch was einwlche sachen passen denn nach der geburt wieder??ich hab nämlich nur helle umstandshosen,und das find ich wegen dem wochenfluss ein bissel riskant,wenn ihr versteht

Gefällt mir
22. Juni 2008 um 22:26

@motte
im KH bekommst du Binden, da brauchst du keine mitzunehmen.

Nach der Entbindung passen normaler Sachen, die dir so im 5. / 6. Monat gepasst haben.

Liebe Grüße

Mandy + Lukas (38+1)

Gefällt mir
22. Juni 2008 um 22:34

Wiedermal im KH!
Ich war heute mal wieder im KH. Ich hatte sehr starke Rücken- u. Unterleibsschmerzen und alle 4 Minuten Wehen. Also sind wir los ins KH - dort angekommen erstmal CTG, welches natürlich keine Wehen aufzeichnete *flunschzieh*
Dann wurde ich untersucht: MuMu immer noch bei 2 bis 3 cm und GMH steht auch bei 1 bis 1,5 cm!
So ein Mist, da hat man die ganze Zeit über Wehen und starke Schmerzen und was ist, am MuMu tut sich nix!
Ich bin sowas von enttäuscht! Ich weiß mittlerweile echt nicht mehr, wie ich mich verhalten soll - wann soll ich denn nun losfahren

Und mit einleiten ist jetzt auch noch nix! Habe extra gefragt, aber da ich noch 12 Tage vor Termin bin, leiten die nch nicht ein bzw. da sich seit Donnerstag noch nix weiter getan hat, tunt sie auch nix zur Unterstützung!

Habe heute nachmittag dann erstmal geschlafen, war total k.o.!
Jetzt habe ich wahnsinnige Unterleibsschmerzen und immer noch Wehen!
Hatte vorhin auch noch blutigen Schleimabgang - sehr seltsam!

So jetzt habe ich erstmal genug gejammert!
Ich hoffe euch geht es besser!
Was machen eigentlich die anderen Juli's, die immer so viel rumwehdeln? Tut sich bei euch was?

Von wegen Blasensprungwetter, wenn es nur so wäre! Ich würde mich im Moment echt über einen Blasensprung freuen!

Morgen habe ich ja wieder FA-Termin, mal sehen, was der zu der ganzen Sache sagt!

Wünsche euch allen noch eine angenehme Nachtruhe!

Liebe Grüße

Mandy + Lukas (38+1)

Gefällt mir
23. Juni 2008 um 0:22

@lavendo
Das Knacken im Bauch kenne ich auch. Ich habe das seit anfang Mai mehrmals täglich. Auch mein Mann bekommt es gelegentlich mit. Sogar meine Freundin die in der Vorlesung neben mir sitzt hat es schon gehört - die war echt entsetzt.

Anfangs hatte ich ziemlich Angst aber das soll wohl ein normales Phänomen sein.

Lies mal hier:
"Nicht wenig erstaunt und oft auch besorgt reagieren Schwangere, wenn sie auf einmal knackende Geräusche aus ihrem Bauchinneren vernehmen. Woher diese Geräusche kommen, ist noch nicht geklärt, so Dr. Hirsch, diese Erscheinung ist jedoch harmlos. Manche Ärzte und Hebammen vermuten, dass die Bewegungen des Babys im Fruchtwasser dieses Phänomen verursachen, weil auch Schwimmer unter Wasser solche Knacklaute wahrnehmen können...."

Den Artikel findest du: http://www.urbia.de/topics/article/print?id=9428&o-=home

@rosenstrauss: Naja, vllt war das jetzt der Schleimpfropf und vllt gehts langsam wirklich los. Kann ja auch ganz plötzlich kommen. Dass du mittlerweile total verunsichert bist und nicht mehr weißt wann du die Symptome ernst nehmen sollst kann ich verstehen - echt doof.

Gefällt mir
23. Juni 2008 um 7:13

Moin Mädels!!
@Caro: Ach du arme... ich bin ja schon genervt wenn meine SchwieMu nur anruft und du hast dann auch noch Oma mit bei dir... du hast mein aufrichtigstes Mitgefühl!^^

@Mandy: Hör mir ja auf mit den scheiss Wehen! Am Samstag war ich dann tagsüber mal glatt Wehenfrei, dafür aber den gaaanzen Tag so nen Druck nach unten gehabt dass ich teilweise das Gefühl hatte das Gör plumpst gleich raus! Abends, kaum lieg ich im Bett... geht das scheiss Gewehe schon wieder los... AAAHHHHHH Und man darf ja auch keinen Ton sagen zu Hause... man macht nur ein fffffffff und schon kommt von Mann "NAAAAA gehts los? Alles ok? Kann ich dir was gutes tun????" Und langsam bin ich von genervt!

Heute darf ich ja wieder ins KH zu der obernetten Oberärztin (jaaa es ist ironisch gemeint!!!) BIn mal gespannt was sie mir heute erzählt und ich werd sie auch mal fragen was eigentlich die Krankenkassen davon halten, dass sie sich weigert bei mir durch Tablette einzuleiten, mir aber zeitgleich versucht nen KS aufzuschwatzen! Die hat doch echt n Oberschaden!

Also Mädels, auf ein neues ins KH wo mich die olle Tröte eh wieder nach Hause schickt weil SIE sich ja unbedingt den Hebis gegenüber durchsetzen will! Gott in weiss die.... *augenverdreh*

Gefällt mir
23. Juni 2008 um 7:52

Guten morgen...
Na, tolles we gehabt...
Waren am Samstag auch noch im kh wg dem schleimabgang und weil ich doch einen ks bekomme, wenns nämlich von allein los geht würde es mit dem ks hektisch werden...
So nun waren da auf dem CTG eine Wehen nach dem anderen und die Hebi meinte auch noch ja dann holen wir den kleinen heute Abend noch, und ich sags euch, ich wollte nicht. Ich hab sowas von angst bekommen, klar endet eine Schwangerschaft meit einer Geburt, aber doch nicht am Samstag abend. So nun die Untersuchung. Nix am MUMU getan, nix. Aber ich war ja irgendwie froh. Und nun schauen wir mal ob ich nächsten Montag planmässig ins krankenhaus gehen kann, oh mann, ich hab echt angst jetzt, hab so lang gewartet und jetzt soll es soweit sein, kennt das gefühl jemand?

@rosenstrauss: Ich hab auch gelesen das du im kh warst, bist dir auch so komisch vorgekommen weils eigentlich ein Fehlalarm war Weiss auch nicht aber irgendwie komm ich mir vor wie eine überempfindliche Schwangere. Und hast alle Tricks zu sanften einleitung am We nicht ausprobiert? Gute Besserung wg der Erkältung nochmal

LG und eine ereignissreiche woche wünsch ich euch

Gefällt mir
23. Juni 2008 um 7:53

Knacksen
Guten Morgen ihr Lieben,

erstmal Glückwunsch an die Mamas die ihre Kleinen schon in den Händen halten dürfen.

Bzgl. eurer Diskussion bzgl. dem Knacksen im Bauch - ich hab das zur Zeit auch vermehrt
und das hört man wirklich richtig gut, aber ehrlich gesagt mach ich mir deshalb keinen Kopf.
Bin eigentlich eh noch die Ruhe in Person.

Viele von euch haben ja schon Wehen und nichts tut sich sonst bei euch. Ich hoffe ihr habt das auch bald mal rum weil es ja sicher nicht so toll ist wenn man ständig was hat und letztendlich wartet das Kind dann doch bis zum Schluss.

Ich selbst kann nur sagen das ich zwar mal ab und zu Stiche verspüre aber ob das Wehen sind oder was genau keine Ahnung - schlimm war bis jetzt auf jeden Fall noch nichts und ich bin eigentlich auch noch ziemlich beweglich. Hatte jetzt am Wochenende nur mit Wassereinlagerungen zu kämpfen aber war auch kein Wunder bei der Hitze und ich hatte ja auch nichts besseres zu tun als den ganzen Tag unterwegs zu sein *g*

Laufe am Wochenende eigentlich immer noch einige km - ich glaub ich kann mich da echt glücklich schätzen das ich so hochschwanger immer noch nicht großartig mit Problemen zu kämpfen hab - wie es bei mir auch in der gesamten Schwangerschaft war.

Heute um 16:30 Uhr hab ich meinen vermutlich letzten FA-Termin vor der Entbindung. Wird wohl noch CTG und Ultraschall gemacht und nach dem Mumu geschaut. Bin ja mal gespannt ob sich da schon was getan hat ohne das ich großartig was gemerkt habe.

Werde dann morgen berichten was rausgekommen ist bei der Untersuchung, heut Abend müssen wir noch bei meinem Neffen kurz vorbeischauen, er wird heute 1 Jahr alt der Wonneproppen

Wünsch euch heute einen hoffentlich eher beschwerdefreien Tag oder das es dann wirklich mal los geht.

LG aus Österreich
Spider

Gefällt mir
23. Juni 2008 um 10:08

Frage zum Thema Wehen:
Hab da mal ne Frage an alle, die schon mit Wehen zu kämpfen haben:
Ich hab ja nä Woche Freitag Stichtag (aaaaahhhhh) und bis dato hat sich ja rein gar nichts getan, also keine Wehen oder sonstwas, das einzige was mich nervt, sind Rückenschmerzen, aber die kommen vom Ischias Nerv! Da die Kleine ja eh etwas kleiner ist, denke ich sowieso, dass sie noch etwas länger im Bauch bleibt, aber wie sieht denn das aus? Kann das sein, dass die Wehen auf einmal von heut auf morgen kommen??? Und wenn bis dahin der Muttermund noch fest verschlossen ist, dann auch erst anfängt, sich dahin gehend was tut? Oder ist es immer so, dass vorher sich schon was am Muttermund getan hat, ohne vielleicht, dass ich was gemerkt habe??? Echt, über Thema Geburt und Wehen kann man ja eine eigene Bibliothek aufmachen, mein Mann sagt immer, dass sei ja schließlich das natürlichste und älteste der Welt, der hat gut reden, der muss da unten ja auch keine Melone rauspressen...!

Muss am Freitag nochmal ins KH zum Doppler, um zu schauen, ob die Lütte auch noch brav zunimmt, hoffe inständig, dass sie nochmal einen ordentlichen Schwung macht, hab ja immer das Gefühl, dass mein Bauch nun gar nicht mehr wächst, zumindest vom Umfang her nicht und dann denk ich immer gleich, dass die Lütte auch nicht gewachsen ist...! Ach, das ist so scheiße mit diesen ständigen Gedanken...

So, ich sitz hier noch in Schlafklamotten, also werd ich mich mal frisch machen...

LG, Linda
38+3

Gefällt mir
23. Juni 2008 um 10:20

Guten morgen caaaarrroooo!
@pixel
ahh, also sowas ist komisch..da knackt dein wanst udn man weiss nicht warum.grins

@caro
du armes ding...hab an dich gedacht. also sowas blödes von der oma, könnte glatt ausrasten. sag mal, hälst du das wirklich noch lange durch??? ich wäre ja schon wech. natürlich mit mann. nimm ihn und hau ab!!! warum geht ihr nicht zu deiner familie?

@rosenstrauss
enttäuschen was du durchgemacht hast. und ab wann leiten sie ein? mensch, immer diese schmerzen können die ja auch nicht für ne mama wollen..zumal du dann nach der beburt noch schwächer bist..also

zu mir:
hab gleich geburtsvorbereitende akupunktur, mal sehen...wie das läuft. meine füße sind dick und ich auch...lach. gestern war tierisch mit der hitze. ich saß die ganze zeit im hängerchen und waschlappen aufm kopf auf dem sofa oder lag im bett.
heute morgen hat mich ne wespe in den kleinen finger gestochen. jetzt hab ich auch noch wasserbeulen drauf und der ist so dick, wie ne leberwurst. astrein!!!
so, jetzt drücke ich den leidenden die daumen, vor allem dir mandy..

lg
lavendo
37.ssw

Gefällt mir
23. Juni 2008 um 10:32

Jippiiiii 38SSW
Guten Morgen Mädels,

@linni: Sei glücklich, wenn Du keine Wehen hast. Bei dir geht da dann so, wie bei meiner Schwägerin. Wehen kommen, dann paar Stunden die Wehen haben und dann is das Baby da. Selbst mich kotzt das zu Zeit echt an, immer dieses gewehe und nix passiert....



So, ich hab am Samstag noch im Kinderzimmer Fenster geputzt und das ordentlich mit allen drum und ran. Die restliche mach ich wenn, Mia geschlüpft ist.
Leider is mir zur Zeit immer schlecht, nach den Essen und irgendwie nehm ich ab. Sa und So hatte ich je eine Wehe, da hats dann mal ordentlich gedrückt, aber das wars dann auch schon. Ansonsten wird der Bauch hart, den Waden krampfen, die Klapusterbeeren wollen auch wieder kommen und ich versuch alles zu ignorieren. *ggg*
Sind ja nur noch paar Tage und die werden wir nun alle noch schaffen.
Finde es nur echt witzig, alle die wie ich mit Wehen gekämpft haben, laufen noch fröhlich rum und haben bald alle die 37+0 erreicht.

Werde mich jetzt nochmal über alte olle Umzugskartons her machen.

LG Corinna mit Mia-Wuzi 37+0

Gefällt mir
23. Juni 2008 um 10:41

wieder ne drehung....!!

am freitag war ich bei der akupunktur und habe meine hebamme getroffen. habe ihr erzählt was für ein elend ich mit mir rumtrage.
dann hat sie mal nachgeguckt:
- muttermund ist butterweich
- gbh steht etwas 3,5cm
- mumu ist 1cm geöffnet
uuuuuuuuuuuuuuuund: das köpfchen sitzt im becken!

sie hat mir dann den "eipol" gelöst und mir ein döschen nelkenöl mitgegeben. soll beides wehenfördernd sein.

sie sagte auch das der befund gut wäre für eine einleitung und ich nexte woche das ruhig machen könnte wenn es mit den schmerzen nicht mehr geht.

gott bin ich froh....werde morgen nochmal zum FA gehen und hören was sich getan hat und dann überlegen ob ich wieder in die klinik gehe....

laufen geht sogut wie nicht mehr, ausser das ich höllenschmerzen habe mit der scheiß symphyse. und nachts...............grausam. eins ist klar: das ist meine letzte schwangerschaft...

lg: mihri.

Gefällt mir
23. Juni 2008 um 11:12

Guten Morgen Ihr Lieben
Mensch, da hab ich echt gedacht, daß es bei Katti und Mandy dieses WE schon los geht, aber dat war wohl nüscht Ich leide echt mit Euch. Immer wieder Wehen und nichts geht voran, das ist frustrierend. Ich hoffe mal, daß Eure Kleinen nicht mehr sooo lange auf sich warten lassen.
Bei mir tut sich noch nicht so viel. Außer ein paar Übungswehen, Schmerzen im Becken (je nachdem wie ich liege, stehe oder sitze) und ab und zu schmerzhaften Stechen in der Scheide geht es uns prima. Was mich nur nervt ist diese Unbeweglichkeit. Einfach nur aus dem Bett oder vom Stuhl aufzustehen ist schon so anstregend, voll schlimm. Aber die 3 Wochen bis zum ET gebe ich meinem Kleinen noch, er muß schließlich noch einiges zunehmen.

Liebe Grüße
Jana ab heute 38. SSW

Gefällt mir
23. Juni 2008 um 11:22

Moin
na ihr lieben? witzig zu lesen hier. alle sind irgendwie genervt und gereizt. Ich incl. ich wehe immer noch vor mich hin, aber ausser hartwerdendem Bauch hab ich nix.
Heute morgen habe ich mit einem warmen Bad gestartet und sitze hier jetzt gemütlich bei einer Tasse Himbeerblättertee um dann gleich die Bude zu Staubsaugen und Fenster zu putzen. Ich zeig dem Paulchen schon wann er rauskommen soll....lach. Ne scherz bei seite. Manchmal denke ich ich bin jetzt schon rabenmutter weil ich ihn raushaben will, obwohl es mir ja eigentlich noch gut geht soweit.
Schauen wir mal was passiert.


LG
Anja+Paulchen 37+5

Gefällt mir
23. Juni 2008 um 11:51

Ausm KH zurück
Na geht doch mit der ollen Ärztin! Hab ihr erstmal in einem bestimmten, aber dennoch netten Ton gesagt was ich von dieser Aktion am Donnerstag gehalten hab und schwupps... saufreundlich war se dann! Ich glaub am meisten hat gezogen, dass ich ihr mitgeteilt hab, dass wenn ich nicht wüsste, dass die Hebis hier nen super Job leisten, ich definitiv in ein anderes KH gegangen wäre!

Auf jeden Fall siehts so aus, dass Kopf immernoch unten ist UND er ist sogar etwas tiefer ins Becken gerutscht! (na ham die Wehen ja doch mal was genutzt)
Nächsten Montag soll ich morgens um 8 im KH sein. Die Ärztin meinte, bei dem Befund ist sie mehr als optimistisch, dass der Kleine in SL bleibt und sich vielleicht bis Montag sogar noch was am MuMu tut (Hals 3 cm und MuMu 1cm) Wenn dann am Montag CTG und US in Ordnung sind, wird per Tablette am Montag eingeleitet!
"Frau T. vergessen Sie bitte nächsten MOntag nicht ihre Sachen, sie bleiben dann definitiv gleich hier!!!"
HACH das Drama hat ENDLICH ein Ende *auftischtanz*

AUSSER der Kleine macht sich noch allein diese Woche aufn Weg (wo ich nicht von ausgehe )

Gefällt mir
23. Juni 2008 um 13:07

*lach*
Wenn man sich das mal so alles durchliest, sind die meisten ja wirklich nur noch genervt und wollen, dass es endlich vorbei ist. Ist also doch nicht nur ein Klischee

@caro: Also wie Du es dort aushaelst, ist mir ein Raetsel und dass Dein Freund Dich da nicht mehr in Schutz nimmt und seiner Familie klarmacht, wo der Hammer haengt, ist einfach nur traurig. Fuehl Dich mal fest gedrueckt!

@katti: Meeensch, na endlich! Naechste Woche Montag ist doch mal eine Aussicht mit der es sich prima leben laesst!

@Mandy: Lass Dich nicht abschrecken, lieber einmal zu oft ins KH fahren als einmal zu wenig, zudem bekommen die da ja auch Geld fuer und brauchen sich gar nicht so aufzuregen. Wuensche Dir ganz doll, dass es bald losgeht!

Allen anderen, die das so sehr wollen, wuensche ich es natuerlich ebenso!

Bei mir ist alles unveraendert, ich kann mich da dem Genervtsein nicht so recht anschliessen. Die Beweglichkeit ist zwar stark eingeschranekt, der Ischias, das Becken und die Hueften tun auch immer mal weh, aber ist alles nichts, was mir das Leben unertraeglich macht.

So, ich duese dann mal los, um mit meiner Mutter ein Eis essen zu gehen und danach habe ich FA-Termin, bin ja mal gespannt

LG

Sofia ET-12

Gefällt mir
23. Juni 2008 um 14:22

Hallöchen
@katti: Hihi, du sprichst mir aus der Seele
Na siehste, geht doch! Mensch da drücke ich dir aber auf jeden Fall die Däumchen für die Einleitung!

@Sabrina: Na klar wurden alle Möglichkeiten der natürlichen Weheneinleitung ausprobiert. Habe ja auch Wehen gehabt, nur leider nicht die, die ich wollte

@Linda: Zum Thema Wehen: Es kann von jetzt auf gleich losgehen mit den Wehen! Man muss vorher keine gehabt haben. Und der MuMu kann und darf auch noch völlig geschlossen sein, wenn es zur Geburt geht. Nicht bei allen Schwangeren passiert vor der eigentlichen Geburt was am MuMu!

@Lavendo: Dankeschööön! Ich wollte meinen FA heute abend mal nach der Einleitung fragen, mal sehen was der dazu sagt!

@Corinna: Hihi, da können wir uns ja die Hände reichen! Tja erst machen die Kleinen solchen Streß, dass sie früher kommen wollen und dann latschen wir wahrscheinlich auch noch über Termin!
Ich habe schon die 38+0 überschritten - leider

@mihri: Herzlichen Glückwunsch zur Drehung deiner Maus! Na dann nix wie ran an die Einleitung! Ich komme dann gleich mit
Ich kann ja auch nicht mehr, habe auch so wahnsinnige Schmerzen!

So heute abend wird definitiv der FA belatschert bezüglich einer Einleitung! Ich kann und will nicht mehr.
Drückt mir die Daumen, dass er dem zustimmt!

Liebe Grüße

Mandy + Lukas (38+2)

Gefällt mir
23. Juni 2008 um 14:42

FA-Termin
Mahlzeit zusammen!

War eben beim Doc: alles bestens, CTG super mit Wehen drauf, die ich aber nicht merke. GMH 2,7 cm und Muttermund leicht geöffnet.
Seit gestern habe ich einen ziemlichen Druck nach unten, so dass ich das Gefühl habe, der Krümel fällt gleich raus! Ist aber alles normal.
Nächster Termin am ET 01.07.08.

Kann mich dem Genervtsein auch noch nicht so sehr anschließen, aber dieser Druck nach unten ist schon ätzend.
Allen Wehenden: toi toi toi

Liebe Grüße
Nina ET-8

Gefällt mir
23. Juni 2008 um 15:32

Huhu!
@misssophie

Nimm dir nicht zu viel vor... Das ist doch nicht gut - in deiner Situation... Hochschwanger und am putzen wir bekloppt...

Fenster putzen soll übrigens Wehen fördernd sein...

Und gut finde ich es nicht, dass du auf die Schränke turnen möchtest... Nachher bekommst du Kreislauf und fällst runter...

Lass Staub lieber Staub sein und denk an dein Kind... Der Staub läuft (leider) nicht weg...

Sonnige Grüße
erna + Jan Robert
...noch 19 Tage



Gefällt mir
23. Juni 2008 um 18:17

Soooo
Letzte Akupunktursitzung hab ich nun auch hinter mich gebracht

@Mihri das ist ja supidupi, dass Köpfchen nun im Becken sitzt! Also unsere 2 Haben ja wirklich Nerven, dass die uns bis zum letzten Ende so stressen oder?^^

@Suesse ich denke jeder kann hier nachvollziehen, dass du keine Lust mehr hast! Das hat nix mit Rabenmutter zu tun sdondern dass man einfach mal wieder sich ordentlich bewegen will (ich zumindest )

@Sofia das kannste aber laut sagen... endlich hats Drama ein Ende... mein Mann war die letzten Tage schon ein leicht nervliches Wrack... nur ein BUU von mir hat ihn hochschrecken lassen in der Sorge ich hätte Wehen und es würde losgehen Ich nutze das aber auch schamlos aus muss ich zugeben... sobald unsre Kleine nachts plärrt wird er angetickt, er steht im Bett und kann somit gleich mal schauen was sie hat hihi.

@Mandy was ist wegen der Einleitung bei dir rausgekommen? Ach ich bin ja sooo gespannt wer hier von usn als nächste auskugelt!!! Das geht dann so fix dass man bestimmt nicht mehr hinterher kommt

Übrigens mach ich zu Hause nur noch das nötigste! Diese Nacht im KH hat mir gezeigt was da nochmal auf mich zukommt (meine Bettnachbarin hatte an dem Tag entbunden und war soo KO...) Somit mach ich echt nur noch Wäsche und so gaaanz wenig zu Hause... bringt mir ja nix wenn ich dann total groggy vom putzen oder so ins KH komm gelle.

AAAHHH und nu fällt mir auch noch ein, dass ja am Freitag hier bei uns Schützenfest anfängt... DA muss ich aber nochmal rübergehen mit meinen Chaoten.. ansonsten geht das an mir vorbei ohne das ich da war und das geht nicht! Ich muss da doch die leckeren Sachen alle probieren Obwohl... mein Mann kann mir ja dann immer lecker Sachen ins KH bringen hihihi^^

SO nun muss ich meine Familie bekochen bevor se Tisch und Stühl annagen. Bis morgen *winke*

Gefällt mir
23. Juni 2008 um 21:01

FA-Bericht
Tja, Maedels, was soll ich sagen? Der Kleine hat die Ruhe weg! Beim ctg hat er mal geschlafen, mal getobt, da war alles prima und der Wehenschreiber machte einfach nur eine gaaaaanz graaaade Linie, super *g*

Mein Mumu ist nach wie vor zwar weich und fingerdurchlaessig, aber dieser Befund haelt sich ja auch seit den vorzeitigen Wehen in der 34. SSW, also tut sich da unten NICHTS.

Naechste Woche habe ich am 03. den naechsten Termin zum CTG und ab dem 07.07. ist mein FA dann im Urlaub, dh wenn ich uebertrage soll ich zu seiner Vertretung und das jeden bis jeden zweiten Tag... . Allerdings ist mein FA und somit auch seine Vertretung 35km von mir entfernt und ob ich das bei den Temperaturne dann jeden oder jeden zweiten Tag fahren kann und will, weiss ich echt nicht nicht.

Meine Hebi wuerds auch machen, aber ich haette schon gerne zwischendurch einen Doppler, um sicher zu gehen, dass alles ok ist, deswegen waere mir das KH da echt lieber, aber naja, warten wirs mal ab und sollte der Kleine am 03.07. noch nicht da sein, werde ich mal fragen, ob ich das nicht auch im KH machen lassen kann wegen der Fahrerei.

So, ich lege mich dann mal mit einem Obstsalat und meinem alkoholfreien Radler ins Bett und schaue fern.

LG

Sofia

Gefällt mir
23. Juni 2008 um 22:31

FA-Bericht
CTG war super, waren sogar zwei richtig schöne Wehen drauf *ganzbreitgrins*
Gewichtsmäßig hat sich seit der 35+3 SSW bei mir nix mehr getan, stehe seitdem bei 10 Kilo plus!
Seit gestern hat sich auch am MuMu und GMH nix weiter getan - war aber klar, hatte ja auch nur Schmerzen und keine richtigen Wehen.
Mein FA hat meinen MuMu gedehnt, dass soll auch wehenanregende sein. War zwar nicht sehr angenehm, aber die Auswirkungen spüre ich schon, habe richtig schöne schmerzhafte Wehen!

Mein kleiner Mann wurde auch wieder vermessen: Er ist jetzt 54 cm lang, 4000 g schwer und hat einen KU von 35 cm! Kann das noch jemand toppen?

Eingeleitet wird vor dem ET bei mir nicht. Sollte ich allerdings über den ET gehen, wird dann eingeleitet, weil eventuell dann das Fruchtwasser zu wenig wird!
Na gut, werde ich also noch weiter rumkugeln, aber vielleicht macht er sich doch bald mal auf den Weg!

@Nina: Schön, dass bei dir alles in Ordnung ist! Hach ich hab auch am 01.07. meinen nächsten FA-Termin, will da aber nicht unbedingt nochmal hin, vielleicht macht sich der Kleine ja doch noch vorher auf den Weg

@Sofia: Super, dass bei dir auch alles in Ordnung ist! Am besten du fragst wirklich mal, ob du die Vorsorgeuntersuchungen dann nicht auch im KH machen kannst! Die ganze Fahrerei ist doch auch nicht schön!

So ich wünsche euch allen noch eine angenehme Nachtruhe!

Liebe Grüße

Mandy + Lukas (38+2)

Gefällt mir
24. Juni 2008 um 6:48

FA-Bericht
Guten Morgen

Wie versprochen heut der Bericht vom gestrigen FA-Bericht.

Es ist wie die ganze Schwangerschaft immer noch alles bestens, halt bißchen Wassereinlagerung
aber da muß man durch. Beim CTG war auch alles normal und dann gabs noch einen Ultraschall wo
der Arzt meinte dass das Kind vermutlich im Moment ca. 3.250 g hat. Er meinte dann noch der
Wonneproppen wird bei der Geburt zwischen 3.000 und 3.500 g haben - ganz genau sind diese Messungen
ja nicht, aber ich sag mal wenn das Gewicht in diesem Rahmen bleibt find ich das völlig ok nicht
zu schwer und nicht zu leicht ...

Der Wonnepropppen ist mit dem Köpfchen tief im Becken schon, also ist es auf jeden Fall kein Thema wenn es losgehen sollte und die Fruchtblase platzt das man mich mit dem Auto transportiert. Der Arzt meinte dann noch das er glaubt dass es bis zum Termin da ist am 10.7. - wäre mir ehrlich gesagt auch recht *g* Ansonsten hätte ich den nächsten Termin bei ihm am 14. oder 15.7. - müßte dann nur kurzfristig anrufen.

Wünsch euch einen schönen Tag
LG Spider

Gefällt mir
24. Juni 2008 um 6:48

Moin Mädls...
Bin die erste!!!
Stehe immer morgens mit meinem Schatzi auf um sechs und mache ihm die Brote. Nett von mir wa? Kann dann eh nicht mehr schlafen.
Komisch mit wie wenig schlaf man plötzlich auskommt. Bevor ich schwanger war, wäre es absolut utopisch gewesen anzunehmen das ich um sechs uhr aufstehe. Und dann wach bleibe. Wer mich kennt wundert sich auch immer noch. Vielleicht ist das auch wirklich ein Trick vom Körper mich schon mal drauf vorzubereiten das mich da bald ein kleiner Schreihals die halbe Nacht wach hält.

Was macht ihr eigentlich den ganzen Tag so? Die die keine Kinder haben bisher? Ich langweil mich ein bischen. Sicher, ich könnte jeden Tag staubsaugen, wischen, Fensterputzen usw... aber wer will das schon andauernd und damit krieg ich nur einen halben Tag um.

Ansonsten gehts mir gut soweit. Gestern mittag wurden die Wehen mal ein bischen doller, aber ne halbe Stunde später wieder weniger. Jetzt ist es ziemlich ruhig. Sind villeicht auch Senkwehen. Keine Ahnung. Ich habe beschlossen jetzt einfach brav abzuwarten. Weiter Tee zu trinken und viel zu laufen und abwarten. Drin geblieben ist schließlich noch keiner..hehe.

LG
Anja+Paul 37.SSW

Gefällt mir
24. Juni 2008 um 7:07

Ich hasse Sodbrennen!!!
Die ganze Nacht quäl ich mich damit schon rum.. und das ganze tolle Zeug hilft natürlich net! ARG!!!

Hehe Suesse mein Mann würde sich glaub auch freuen wenn ich ihm morgens die Brote machen würde! Aber das kanner abhaken
Ich war in meiner ersten SS übrigens immer schön unterwegs Kaffee trinken und solche Späßken. Echt bald jeden Tag war ich mit irgendeiner Freundin oder Bekannten mich durch die Kuchenplatten der Stadt am durchprobieren. Das war toll... hmmm....

Nachher muss ich zu meiner Ärztin und da dann nochmal kurz bericht abgeben über die olle Oberärztin *grins* ohje und dann war ich das letzte mal mit Babybauch bei meiner Ärztin, schon komisch irgendwie.

Naja machts guti und bis später

Gefällt mir
24. Juni 2008 um 7:46

Guten Morgen
Ja ja, so langsam mag keiner mehr! Wer hätte das vor 25 Wochen gedacht...*g*
Aber ich bin auch froh, wenn ich wieder auf dem Bauch schlafen kann und mich bücken und und und....
Vielleicht ist es ja net mehr lang!
War gestern noch mal beim Arzt. Soweit alles okay. Heute nehm ich den letzten Tag Magnesium und am Donnerstag muss ich noch mal zum FA. Das Köpfchen war letztes mal schon im Becken, aber noch beweglich. Und mittlerweile sitzt ihr Köpfchen fest im Becken, kann also nix mehr passieren!

Schaun wir mal ob ich den Wehentest am Freitag hinter mich bringe ohne das was passiert oder ob sie sich dann auf den Weg macht!

Wie schauts eigentlich aus, habt ihr alle mit jemandem hier Kontakt damit die Infos laufen, oder so????
Sonst könnte man ja untereinander Handynr. per PN tauschen damit wir immer auf dem neuesten Stand der Dinge sind. Kann ja doch jeden Tag bei jeder hier los gehen, und die Zurückgebliebenen zerbrechen sich neugierig den Kopf was da wohl los ist

MFG
Eiven 37+0

Gefällt mir
24. Juni 2008 um 10:34

FA -Bericht
Guten Morgen Mädls komme schon vom Arzt wieder ist alles ok sie hat sich endlich wieder gedreht juhuuu aber nicht fest im Becken aber hauptsache sie bleibt soo liegen immer dieses hin und her... gewicht ist jetzt ca bei knapp 2900gramm aber sie hat in einer woche 400gramm zugenommen wow ich schaffs doch noch zum riesenkind hab ja noch knapp ein monat ja sonst war alles ok !!! soo ich werde jetzt mal meinen Mann in den Baumarkt jagen der soll klarlack besorgen damit der Gibsabdruck fertig wird und wir ihn aufhängen können er soll ja ins babyzimmer ok melde mich wieder lg
luma2810 mit Maya
37ssw

Gefällt mir
24. Juni 2008 um 11:47

Guten moooorgen
ich komme grad vom frauenarzt. er sagte:"herzlichen glückwunsch, die schallmauer ist durchbrochen, ihr kind ist fix und fertig und kann kommen, wann es will" grins...
ctg 10 punkte keine wehen! also, bei meinem glück hänge ich 10 tage hinterher mit meiner plautze!!!

@süsse
laaaangeweile ist kein ausdruck.versuche mich mit shoppen abzulenken, wenn es nicht zu heiss ist. als es so warm war, lag ich ja nur im hängerchen auf der couch und waschlappen aufm kopp!

@eiven
ja, ich würde gerne meine handynummer an irgendwem vergeben. nur an wen? am besten jemand, der weiter tragen muss, als ich oder?

@enton
tja, ärzte, muss ich dazu noch was sagen???? furchtbar!! dem musst du dich nicht aussetzen. natürlich kannst du ins kh gehen. und der muss dir ne ÜW ausstellen. furchtbar!!

so, bin grad bei meiner mama und unterstütze sie im garten, d.h. ich sitze im liegestuhl und sie stutzt die hecke....ich darf noch nicht mal was aufheben!!! uiuiui
aber ist ja lieb von ihr.

bis nacxhher ihr lieben
lg
lavi
37.ssw

Gefällt mir
24. Juni 2008 um 13:24

@caro
Ich will auch kostenlose Proooben, wo und wie bekomme ich die denn?

Gefällt mir
24. Juni 2008 um 14:18

@ily
Super, danke fuer den Link!

Habe mich da jetzt bei einigen Sachen angemeldet, auch wenn die teilweise erst ab Geburt gehen *floooeet* Aber die brauchen ja eh immer noch 2 bis 3 Wochen bis da was kommt und dann ist der Kleine ja sicher da *g*

Wo stecken denn heute alle? Sooo still hier!

LG

Sofia

Gefällt mir
24. Juni 2008 um 14:34


Bin gerade ein bisschen in Vorbereitungen vertieft. Wollte gleich noch das AngelCare anschließen und schauen wies so klappt! Man muss ja bescheid wissen und ich will mich nicht erst damit beschäftigen, wenn die Kleine da ist!

@enton: was hast Du denn für einen doofen Arzt? Das ist ja echt absolut unmöglich! Jetzt will der zum Schluss noch schnell ein bisschen Geld an Dir verdienen...

@lavendo: ich glaub es ist egal wie weit man ist! Wir wissen ja eh net genau wann die Kleinen kommen! Am besten wäre natürlich, wenn man für den Fall der Fälle vielleicht sogar mit 2 oder 3 die Nummer tauscht. Da kann ja dann eigentlich nix mehr schief gehen!
Ich schick Dir meine nr. einfach mal per PN und wenn Du magst kannst Du mir auch Deine schicken. Hab nämlich bisher auch mit noch niemandem Nummern getauscht, damit man Infos weiter geben kann!

So jetzt werd ich doch auch mal auf Probenjagd gehen

MFG
Eiven

Gefällt mir
24. Juni 2008 um 15:31

Herzlichen Glückwunsch, Sie haben....
eine Beckenendlage!!!!

BOAH ich bin sooo sauer.. nur weil die scheiss Ärztin da letzte Woche so n Aufstand gemacht hat muss ich nun hier schiss haben dass das Kind in QL liegt wenn Geburt einsetzt und ich nen KS bekomme... ich hätt vorhin vor Wut heulen können!!!!

Meine Ärztin meint ich soll ruhig jeden Tag zum US vorbeikommen, damit wir schauen können wie der Kleine liegt. Sobald er wieder in SL liegt schickt sie mich wieder ins KH und starten einen neuen Einleitungsversuch! NA hauptsach sie greift sich dann auch noch die Oberärztin damit die mich net wieder nach Hause jagt....

BOah ich bin so niedergeschlagen sag ich euch... es kann doch alles nich wahr sein...

2 kruemel, schön dass du wieder da bist

Ich werd mich jetzt aufs Sofa verkrümeln und nix mehr machen, ich will nur noch meine Ruhe haben.

Gefällt mir
24. Juni 2008 um 15:38

Hallöli
Ich komme gerade von meiner 3. Akupunktur Sitzung. Die Hebi meinte bei mir wird es wohl noch etwas dauern bis es losgeht, weil der Bauch noch weit oben ist. Tja, so langsam wird mir auch etwas langweilig zu Hause. Die letzten 3 Wochen habe viel mit shoppen verbracht, aber allmälich wird das Geld knapp und die Kartons stapeln sich schon im Flur Aber ein Musik Mobile muß auf jeden Fall noch her. Hat einer von Euch das Fisher Price Traumbärchen Mobile ? Ist das gut ? Oder was könnt Ihr empfehlen ?
Das mit der Handy- und E-mail Liste finde ich ne gute Idee. Da wäre ich auch mit dabei.

Och Mensch Katti, das tut mir echt leid. Kann ich voll verstehen, daß Du die Nase gestrichen voll hast. Bleibt nur zu hoffen, daß der Kleene drehfreudig bleibt und sich wieder dreht...

Liebe Grüße
Jana

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers