Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Juli-Pünktchen..43..Wir kugeln in den 8. Monat

Juli-Pünktchen..43..Wir kugeln in den 8. Monat

7. April 2008 um 14:22

Liebe Forums-Mitglieder:

Bitte in diesem Tread immer auf den Eröffnungsbeitrag antworten. Haben wir uns jetzt so dran gewöhnt.

Und an alle Neuen!!!
Wer gerne in die Liste augenommen werden möchte, bitte eine PrivatNachricht an MICH, so geht mir nix verloren.
Wen ich dennoch überlesen haben sollte oder vergessen.... TUT MIR LEID! Keine Absicht. Einfach Laut schreien...

So das sind unsere Pünktchen:
Aktuell bei 77 Juli-Pünktchen
31 Mädchen, 35 Jungs, 1 Überraschung, 10 Ü-Eier

15.06.08, mucklmama, 1.Kind, !!!JUNGE-PHILLIP!!!

01.07.08, Katti253, 3.Kind, 28, Harz !!!JUNGE!!!
01.07.08, sissifus, 1.Kind, 32, München !!!MÄDCHEN!!!
01.07.08, Herthamaus, 1.Kind, 31 !!!JUNGE!!!

02.07.08, Tiham33, 2.Kind, 33, Siegerland !!!JUNGE!!!
02.07.08, planetzoe, 31, Frankfurt/Main !!!JUNGE-Constantine!!!

03.07.08, Schlemmermami, 2. Kind, 29, Oberpfalz !!!MÄDCHEN-Alexa!!!
03.07.08, nyuszi2, 1.Kind, München, !!!MÄDCHEN!!!

04.07.08, Linni79, Kiel !!!MÄDCHEN!!!
04.07.08, Caro26625, 1.Kind, 25, Lemgo !!!MÄDCHEN!!!
04.07.08, Catimaus, 1.Kind, 20, Paderborn !!!JUNGE!!!

05.07.08, rosenstrauss07, 2.Kind, 24, Berlin, Bürokauffrau !!!JUNGE!!!
05.07.08, Ibis73, 1. Kind, 34, Südniedersachsen, Lehrerin
05.07.08, Mettymama, 2.Kind, 26, Oberösterreich !!!MÄDCHEN!!!
05.07.08, Pixelpeach, 1.Kind, 24, Sachsen, Studentin !!!MÄDCHEN!!!
05.07.08, Niflo13, 1. Kind, 32, Hessen !!!MÄDCHEN!!!

06.07.08, mihricini, 2.Kind, 31, Heidelberg, Architektin !!!MÄDCHEN!!!
06.07.08, Misssophie007, 1.Kind , 23, Nähe von Krefeld !!!JUNGE!!!
06.07.08, Gummibaerchenmama, 2.Kind, 27, Glücksburg !!!JUNGE!!!

07.07.08, princess1132,1.Kind, 28, Bodensee !!!MÄDCHEN!!!
07.07.08, Silvaglance, 1.Kind, 30, Berlin !!!JUNGE!!!
07.07.08, Moncherie88, 1.Kind, 19, Schweinfurt !!!JUNGE!!!
07.07.08, aleesha08, 2.Kind, 25, Sachsen-Anhalt , Arzthelferin!!!MÄDCHEN!!!
07.07.08, schnurrkatze7708, 1.Kind, Luxemburg !!!MÄDCHEN-JOON!!!

08.07.08, Misswyoming, !!!MÄDCHEN!!!
08.07.08, Ily128, 1.Kind, !!!MÄDCHEN!!!

09.07.07, Niesi4, 3,Kind, 26, Fulda/Hessen, !!!JUNGE-Vincent!!!
09.07.07, Baldmami5, 1.Kind, 20, Hamburg, Projektassistentin !!!JUNGE-Max!!!
09.07.07, tan812, 26, 1.Kind, Oberpfalz, !!!MÄDCHEN!!!

10.07.08, Klikaklaka, 1.Kind, 31, Wolfsburg !!!MÄDCHEN!!!
10.07.08, Spiderwomen1981, 1.Kind, Vorarlberg/Österreich

11.07.08, Coshiva, 1.Kind, 26, Plauen/Vogtland !!!MÄDCHEN!!!
11.07.08, 2kruemel, 3. Kind, 28, Hamburg, Studentin !!!JUNGE-Jakob Benjamin Carl!!!

12.07.08, Tinkabella1, 1.Kind, 28, Oldenburg, Arzthelferin !!!JUNGE-Leif Eric!!!
12.07.08, Crimula, 1.Kind, 32, Oberbayern !!!MÄDCHEN!!!
12.07.08, wuermchen2008, 1. Kind, 32
12.07.08, kati22787, 1. Kind, 20, Sachsen !!!JUNGE!!!

13.07.08, Erna1804, 1.Kind, 27, Osnabrück, Industriekauffrau !!!JUNGE!!!
13.07.08, charleen29, 1.Kind 30, Remscheid , Vertriebsassistentin, !!!JUNGE!!!

14.07.08, Frankengirl82, 1.Kind, 25, Mittelfranken, Elektronikerin
14.07.08, Froschowa, 1.Kind, 33, Köln evtl. ein JUNGE
14.07.08, Fuenkchen2004, 1.Kind, 26, Esslingen, Buchhalterin !!!ÜBERRASCHUNG!!!

15.07.08, Eiven80, 1.Kind, 27 !!!MÄDCHEN!!!
15.07.08, Pez0501, 1.Kind, Oberösterreich Bezirk VB !!!MÄDCHEN-Anna Sophie!!!
15.07.08, Xsweety086x, 21, Hameln, !!!JUNGE!!!
15.07.08, sabrini5, !!!JUNGE-Martin!!!

16.07.08, Suesse1977, 1.Kind, 30, Goch, PkA, !!!JUNGE-PAUL!!!
16.07.08, Babymaus86, 1.Kind, 22, München, Verkäuferin !!!JUNGE!!!

18.07.08, bine2008, 1.Kind, 28, Mainz !!!JUNGE!!!
18.07.08, Kinzinha, 1.Kind, 21, Görlitz (Sachsen), PC- u. Anwendungsberaterin !!!JUNGE!!!
18.07.08, Lavendo, 1.Kind, 27 !!!MÄDCHEN!!!

19.07.08, Luma2810, 2.Kind, 21, Hamburg !!!MÄDCHEN!!!

20.07.08, Sephia1973, 2.Kind, 34, Stuhr !!!JUNGE!!!
20.07.08, Titsch, 1.Kind, 29, Wolfsburg, Hausfrau !!!JUNGE!!!

21.07.08, Nicky1783, 1.Kind, 24, Freiberg !!!MÄDCHEN!!!

22.07.08, JulesBerlin, 1.Kind 23, Berlin !!!JUNGE-Emil Linus!!!
22.07.08, Misscoffe78, 1.Kind, 29, Osnabrück, Raumausstatterin !!!JUNGE!!!

24.07.08, Honeybeedeluxe, 2.Kind
24.07.08 Sorceress7, 1. Kind, 28, München !!! JUNGE!!!

25.07.08, miri250783, 1. Kind !!!MÄDCHEN- NELE!!!
25.07.08, Traene78, 29, Celle,1.Kind !!!MÄDCHEN!!!
25.07.08, jessypauline, Schwerin !!! JUNGE!!!

26.07.08, Tanja2706, 1.Kind, 21, Obertshausen !!!JUNGE!!!

27.07.08, Farberala, 1.Kind, 30 !!!JUNGE!!!
27.07.08, Glanaglana, 1.Kind, 26 !!!MÄDCHEN!!!
27.07.08, Bahia191, 29, Studentin, !!!MÄDCHEN!!!
27.07.08, Enton1977, 1.Kind, 30, Bergheim

28.07.08, annabella117, 4.Kind, evtl. Junge

29.07.08, Gvip, 21, 1.Kind, Aschaffenburg,
29.07.08, sweetangel87, 2.Kind, Werdau, Selbstständig !!!MÄDCHEN!!!
29.07.08, Mira587, 19, 1.Kind !!!MÄDCHEN!!!

30.07.08, Missjoanah, Dresden, Studentin !!!MÄDCHEN!!!
30.07.08, Baldigemami, 1. Kind, Dresden !!!MÄDCHEN!!!
30.07.08, motte2007, 22, 1.Kind

31.07.08, Sanam8, 1.Kind, 20, Essen
31.07.08, honeymona90, !!!JUNGE-Divine!!!

ET??? , Kikilotta74, 1.Kind, 32, !!!MÄDCHEN!!!



Unsere Sternenkinder wir denken fest an Euch:

babyfan21..21, aus Oberösterreich, Bürokauffrau
Wasserhexe67..40, Aus dem Allgäu
22kolibri22.30, Aus Rostock
ddd1605 29,
Kati2124.28, aus Nürnberg
Mariosmama, 26,

Mehr lesen

7. April 2008 um 14:25

Hier noch die letzten Beiträge
aus dem letzten Thread!

" hallo...."
Gesendet von mihricini am 7 April um 14:14

....ihr lieben

sissi: schön das alles doch gut aussieht! ich dachte solche verwechslungen gibt es nur im film - blöd sowas.

suesse: hmm, kannste nicht noch eine weitere meinung einholen? schwierig aber versuche ruhig zu bleiben und positiv zu denken. drücke die daumen!!

pez: huuyy...schön aufpassen! mensch, das hört sich nicht gut an. schon' dich schön, wir haben noch eine ganze weile zu "brüten" !!!


mein kleiner ist wieder krank . bis ich ihn heute zum kinderarzt geschleppt habe, bin ich fast gestorben. vom parkplatz aus geht es einen buckel rauf + treppen hoch bis zum 2.stock.......ich bin echt gestorben. naja, wenigstens ist es wohl nicht ganz so schlimm....erkältet.

heute abend habe ich wieder schwimmen und ich freue mich wie bekloppt drauf. das tut sooooooooo gut......

lg: mihri. >>>>>> noch 88 tage (?) <<<<<<




""
Gesendet von pez0501 am 7 April um 13:56

Die letzten Wochen waren wohl etwas zu viel für mich!
Hatte dazu noch meinen Dienst mit einer Kollegin getauscht, damit ich diesen SA frei habe. Leider bekam ich am Freitag Vormittag dann einen leichten Druck im Bauch, und wurde dann bis am Abend nicht besser. Am Samstag zu Mittag ging ich dann eh ins Krankenhaus. Das bittere Ergebnis: leichte Wehen und der Gebärmutterhals hat sich auf 3cm verkürzt. Musste fast dort bleiben.
Nun bin ich von meinem FA für 2 Wochen krankgeschrieben. Aber auf die Hochzeit am WE darf ich gehen!!!

Ich hoffe euch gehts besser!

Lg Pez - Anna Sophie 25+6

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2008 um 14:28

Hallöchen
schon (fast) achter Monat? Geht schnell!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2008 um 14:33

So nun ich
@Glana: Ich habe jetzt schon eine Hebi! (Ist die Hebi, die ich nach der letzten SS zur Nachsorge hatte!) Du kannst eine Vorsorgehebamme in Anspruch nehmen, du musst es aber nicht. Die Krankenkasse bezahlt die gesamten Kosten für die Hebamme. Ich persönlich lasse keine Vorsorgeuntersuchungen bei der Hebi machen, sondern beim FA, aber wenn ich Fragen oder Probleme oder Beschwerden habe, kann ich mich an sie wenden.
Ansonsten mache ich keinen GVK. Meine Hebi geht mit mir ab der 30./32. SSW in Einzelstunden alle wichtigen Dinge durch.
Aber eine Nachsorgehebamme würde ich dir in jedem Fall empfehlen. Ich fand sehr gut, dass sie in der Wochenbettzeit immer vorbeikam, so konnte ich alles ansprechen, was mich belastet hat und sie hat alle Fragen beantwortet!

@Caro: also ich wasch die Babysachen am Mittwoch, zumindest die erste Ladung! Ich kann es nicht abwarten und außerdem hab ich eh nix anderes zu tun, da ich ja zur Ruhe verdonnert wurde!

@sissifus: Mensch da freu ich mich aber für dich! Ist doch super, dass alles in Ordnung ist!

@pez: mensch jetzt schone dich bloß gut! Ich drücke dir ganz doll die Daumen, dass deine Kleine noch etwas in Mamis Bauch aushält!

@mihri: Ich wünsche deinem Kleinen gute Besserung!

So ich "wehe" hier noch ein wenig auf der Couch rum, dass wird und wird nicht besser. Ich bin bloß mal gespannt, ob das dann am 14.04. auch auf dem CTG zu sehen ist!

Liebe Grüße

Mandy + Prinzchen (27+2)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2008 um 14:36

Hey!
Da hab ich fürs Schreiben wohl etwas zu lange gebraucht....
Naja, ich hab alles kopiert , da kommt es hier eben noch mal rein


Na was liest man denn da schon wieder....
Kaum hat die eine Entwarnung und gute Nachrichten für uns macht die nächste Dummheiten....
Immer schön darauf hören was die Ärzte sagen und nicht so viel anstrengen!Dann klappt das schon!
Die beste Medizin ist eh das positive Denken!!!

Bin dann mal auf heute Abend gespannt! Nach dem letzte Woche Montag das erste Treffen ausgefallen ist, hab ich heute Abend das erste Treffen vom GVK!
Mal sehen was wir so machen und was da noch für Frauen bei sind! Hoffentlich so liebe wie hier

Eine Hebamme hab ich noch nicht! Mal sehen was die vom GVK sagt. Da sind 4 oder 5 Hebammen zusammen. Für vor der Geburt denke ich brauch ich nicht unbedingt eine, aber ich hätte schon gerne eine die ich nett finde für nach der Geburt! Wenn man keine hat bekommt man vom Krankenhaus einfach eine zugeteilt (hat mir ne Bekannte erzählt die versäumt hat sich eine zu suchen). Das wäre doof, wenn man so gar net mit der kann!!!

Gestern war die Kleine den ganzen Tag mega fit! Der werdende Papa hat dann auch zum ersten Mal das Zucken und Gewackel vom Bauch gesehen!
Leider war sie auch noch aktiv als ich ins Bett gegangen bin, so war an Schlafen die erste Zeit nicht zu denken (und um 4 Uhr musste ich heute Morgen ja schon wieder raus). Naja, ich hoffe das sie sich die letzten Tage an denen der Wecker noch so früh klingelt ein bisschen rücksichtsvoller benimmt *gg*
Danach kann sie machen was sie will!!!

Wünsche allen denen es gerade nicht so dolle geht gute Besserung!

MFG
Eiven

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2008 um 14:36

Eine schöne Woche
wünsche ich allen Juli-Mamas

Habe viel Tränen gelassen seit ich seit letzten Mittwoch alleine bin, meine Mo ist zu Besuch und schon aus dem Grunde meldet "ER" sich nicht. Wir haben heute Telefoniert und er sagte er bleibt erstmal alleine und es wird auf Trennung hinauslaufen ;-( Wegen seiner Sachen aussortieren... "mach was Du willst"! Ist für mich ein wiederspruch, wenn es vorbei ist will ich ja meine Sachen haben und je schneller desto besser... ich weiss nicht was in so einem Männer kopf vorgeht, aber im moment bin ich nur noch wütend.
Den scheiss will er mir noch aufbauen, wie er sagte... Danke, aber wenn er es scheiss nennt, dann soll er es sein lassen und ein anderer wird das Kinderzimmer für den kleinen aufbauen, denn wenn er uns nicht will, brauchen wir auch seinen Mitleid nicht... Höffe die Wut die ich gerade verspüre hält an, denn es macht es mir leichter.
Am Mittwoch habe ich wieder einen FA-Termin, meine Mom kommt mit, und abends fährt sie wieder zurück ins Vogtland... Werde sehen ob er sich dann meldet zum reden, zum zurück kommen oder zum beenden, weiss nicht, wie ich mich danach fühle, aber ich werde lernen müssen stark zu sein, denn der kleine braucht mich umso mehr!!!

Möchte allen danken, für ihre Anteilnahme mit den Privatmails... es hat mich ein wenig aufgebaut, denn in meinem Freundeskreis sagt jeder Lass ihn gehen, er tut dir nicht gut, und hier sind Ratschläge ohne Vorurteile!

Die Tränen werden auch bald trocknen und dann ist es ja gar nicht mehr sooo schlimm

LG Herthamaus 27+6 Fabian inside

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2008 um 14:45

Kleine Verwirrung...

...aber ich vertrau auf euch Juli-Mamis

bin ja in der 28ten SSW und stöber daher viel im Internet und schau mir an, was sich im siebten/achten Monat entwickelt, wie sich das Ungeborene verhält usw. Überall muss ich feststellen, dass dass Baby jetzt recht gut hören kann (meine Stimme und Aussengeräusche). Es soll auch auf meine Stimme und angenehme Musik reagieren und fröhlich strampeln. Nun... strampeln tut meine Kleine, aber nicht bewusst dann, wenn ich meinen Bauchi streichle und mir ihr rede. Auch laute Aussengeräusche, Musik oder mein Gesang scheinen sie nicht zu beeindrucken... wieso nur? Das beunruhigt mich irgendwie!
Hat jemand ähnliche Erfahrungen oder muss ich mir echt Sorgen machen?

LG Manon & Joon inside


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2008 um 14:48

@hertha
hmmm. das hört sich ja nicht so gut an. entschuldige bitte die frage aber ich weiß es nicht mehr: ist er der kindsvater? und wie alt ist er?
also ich muß sagen, besser so als das er später anderweitig mit dem baby nicht klar kommt!! erzwingen kann man es eben nicht.
ich denke du bist stark und schlau genug um deinen weg mit deinem kind gehen zu können.

wünsche dir das die tränen seeeeeehr schnell trocknen und du in deiner zukunft nur noch vor freude "tränst"!!!!

drück dich: mihri.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2008 um 14:56

Hallo an alle!
@hertha, du schaffst das! Lass dich nicht unterkriegen und wer weiss für was das alles gut ist...

@schnurrkatze, meine reagiert auch nicht auf meine stimme oder Aussengeräusche, ausser ich leg die Spieluhr direkt auf den Bauch, dann boxt sie kräftig dagegen, ob ihr die Melodie gefällt oder nicht^^ keine Ahnung

Könnte immer noch Hilfe beim Namen gebrauchen, wir werden uns einfach nicht einig!

LG
Carina 26+2

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2008 um 14:58

@hertha
ich wünsche dir ganz viel kraft das jetzt durchzuziehen!!! denn einen mann wie diesen brauchst du nicht, du wirst sehen in nicht all zu langer zeit wirst du das auch wissen...aber ich weiß wie schwer sowas ist, speziell da du ein kind von ihm erwartest. aber ein mann, der dich in deiner schwangerschaft so schäbig behandelt? das wird auch später nicht besser!
sei stark!!!!!!!!!!!

misswyoming

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2008 um 15:22

@herthamaus
So beschissen wie du dich jetzt fühlen musst - es wird wohl wirklich besser so sein! Ich meine, deine Freunde und Bekannten kenn ihn ja! Und was du so geschrieben hast - er behandelt dich einfach nur doof und "kümmert" (weißt schon wie ich das meine ) sich dabei nichtmal um Fabian!
Also besser ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende!

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2008 um 15:38

@caro
wir haben noch keine wirklichen Favoriten, das ist es ja...

es war mal Johanna oder Franziska angedacht, ich find die Namen zwar gut, aber nicht so, dass ich sag, "das isser"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2008 um 15:39

Johanna
finde ich toll!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2008 um 15:49

Misch ich mich gleich nochmal ein!
madita finde ich auch extrem schön!!!!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2008 um 15:54

Danke schon mal...
... Madita fänd ich auch toll, aber leider der "Typ, der mitbestimmen darf" nicht!!! Die anderen sind nicht so mein Fall, trotzdem vielen Dank!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2008 um 15:55

Ach doch...
...Amelie hatte ich auch schon vorgeschlagen, aber.... naja ist auch nicht so gut angekommen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2008 um 16:00

Hallo alle miteinander!!
@herthamaus: Tut mir echt leid was du grade durchmachen musst kann dich verstehen steh auch grad vor so ner entscheidung!! Muss mich entweder für meinen mann oder den vater des Kindes entscheiden. Naja bin ja im gegensatz zu dir selbstschuld!!! aber ich ich wünsch dir alles gute damit du das alles packst!!
Auch sonst gehts mir grad nicht so gut!!
Meine so genannten " Freund" fallen mir grad alle reihenweise in den Rücken und ziehen über mich her!! Gestern allein sollen hinter mir die sprüche gefallen sein " Die ist aber fett geworden und dass nicht von der schwangerschaft sonder so" ( Und dass tut mir saumässig weh vorallem weil ich es grad nur dem Kleinen zuliebe schaffe die Magersucht zu unterdrücke) oder das die glauben dass ich ganz schnell mit dem Kind überfordert sein werde blablabla....

Geht mir grad ziemlich auf die nerven alles!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2008 um 16:12

@hertha
oh man das tut mir ja so leid für dich! drücke dir die daumen das es soo wird wie du es dir vorstellst!!! aber nicht zu grübeln dein kl Mann im Bauch ist immer für dich da !!!

lg luma2810+babygirl

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2008 um 16:18

War im Krankenhaus....
Hallo Ihr Lieben,
ich melde mich mal wieder zurück, wie ich euch ja schon berichtet habe, hatte ich Ostermontag starke Bauchschmerzen, aber die meinten viel ruhe die ganze Woche. Das habe ich auch eingehalten, aber leider wurde es nicht besser sondern immer schlimmer.
Also bin ich Freitag wieder zum FA, der meinte ich soll mich nicht so haben, es seien nur die Mutterbänder ich kann wieder arbieten gehen.
Aber ich konnte mir echt nicht vorstellen in diesen Zustand auf Arbeit zugehen, also bin ich wieder ins Krankenhaus gefahren. Und siehe da, die haben mich gleich da behalten weil die Schmerzen einen Nierenstauung 2-3 Grades.
Also warich eine Woche im Krankenhaus, und heut war ich bei einer neuen Ärztin, weil ich zu dem alten FA nicht mehr wollte. Hab mich da auch allgemein nicht Wohlgefühlt.
Jetzt darf ich zwar gar nicht mehr arbeiten gehen, aber ich nehme alles in Kauf damit es meiner Kleinen gut geht und mir auch.

LG Nicole (25 SSW)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2008 um 16:24

@nicky
naja manche FA sind eben wirklich eher Deppen als sonst was! Aber gut, dass du ins KH gegangen bist zum Nachschauen - so ein Nierenstau kann auch blöd ausgehen!

@babymaus: lass dich nicht ärgern und bring endlich deine Situation ins Reine *schimpf*!! Das muss doch zu packen sein! Immerhin braucht das Kind eine "geregelte" Familiensituation!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2008 um 16:25

@
@hertha

*drückdich* hoffendlich wird alles so, wie du es die vorstellst...


@Nicole

Freut mich für dich, dass alles so weit gut gegangen ist... Dann schone dich jetzt....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2008 um 16:28

@babymaus
bin ganz der Meinung von Metty, raff dich auf und treffe eine Entscheidung!!! Gib deinem Baby einen vernünftigen Start!
Sorry ist nicht bös gemeint!
LG
Carina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2008 um 16:58

Re
ja ich versuchs ja aber ist alles nicht so leicht!!
Auf der einen seite mein total lieber mann auf der anderen mein freund!! geh ich zu meinen frund bin ich mit sachen konfrontiert die ich gar nicht haben will (z.B.seinen Sohn und seine Ex mit denen ich gar nicht klar komme) bleibe ich bei meinen Mann, dann verllier ich meinen Freund und den Vater des Kindes. Naja bin schon so verzweifelt, dass ich am Do zu ner Kartenlegerin gehen will. Die kann mir vielleicht den wink in die richtige Richtung geben!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2008 um 17:00

Vielleicht solltest
du mal paar tage allein sein und in dich gehen, denn eine kartenlegerin wird dir da auch nicht helfen können. du musst eine entscheidung treffen und dann versuchen damit zu leben, denn dieses hin und her tut weder dir noch dem kind gut!
ich drück dir die daumen, daß du die richtige entscheidung triffst!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2008 um 17:24

Hallo liebe Julimamas...
würde mich gerne zu euch gesellen. Lese bereits seit ein paar tagen mit,und ihr scheint ja ein richtig netter Haufen zusein
ich heiße Alessa, bin 27 und mein Et ist am 6.7. Habe bereits einen "großen" Sohn der im August 7 wird.

Gruss Alessa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2008 um 17:56

Hallo ihr lieben...
hatte heute Termin beim Doc:

Also mit den vergrößerten Ventrikeln hat er jetzt ganz verharmlost. So wie meine Hebamme auch sagte er, bei dem kurzen ist ja noch alles ganz weich im Kopf und das ändert sich dauernt und selbst wenn es so wäre: Man macht da nix dran. Ich soll mich mal nicht verrückt machen, er konnte nix entdecken und im Krankenhaus haben die zu viel Panik gemacht.
Ansonsten war alles supi. Paul wiegt ca. 1100g (ganz schöner Mops...lach) und meine Werte waren super, seine auch alles Prima also. Habe vom letzten Termin bis jetzt 300g abgenommen. Durch die Nebenhölenentzündung und so hab ich echt wenig gegessen.

Bin also wieder ganz entspannt. Nur das mit dem hartwerdenden Bauch muss ich beobachten. Habe ja jetzt eine Woche Urlaub und werde ganz lieb sein und dann wenn ich wieder arbeite mal sehen wies weiter geht.

Paulchen macht jetzt echt oft ganz viel Theater im Bauch. Purzelbäume würd ich sagen. Voll aktiv der kurze. Aber ich empfinde das nciht als unangenehm....

Wie geht es euch sonst so? Habe viel verpasst hier. Was ist mit Sissi oder wer war das mit dem Toxo-Test??? Und Hertha hat sich getrennt? Tut mir wirklich total leid. Versuche positiv nach vorne zu schauen. Ich kann mir denken das ist leicht gesagt.

Wie weit seid ihr denn so mit einkaufen und Zimmer herrichten? Ich habe letztens einen Maxi Cosi gekauft und ansonsten sind wir noch nicht sehr weit mit dem Zimmer. Morgen kommt ein Freund der mir hilft die Telefonanlage die in dem Zimmer ist, ins schlafzimmer umzulegen. So mit Schlitze klopfen usw. Hoffe es geht bald vorran. Solange kann ich ja auch nciht mehr so viel.

Nun gut. Bis bald mal. Bemühe mich wieder mehr mitzulesen.

LG
Anja 26.SSW mit Paul

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2008 um 19:13

Bin wieder da...
Hallo ihr Süßen. Melde mich wieder zurück. Lag seit Dienstag im KH.Heut durfte ich endlich wieder nach Hause.Hatte auf Arbeit immer so starken Druck nach "unten" und extrem Rückenschmerzen und das regelmäßig und es wurde den Tag lang immer stärker.Mein Chef hat mich gleich zum FA geschickt und der wiederum hat mich gleich ins KH eingewiesen.Hatte schon sehr regelmäßige starke Wehen.Also ab an wehenhemmenden Tropf und eine Nacht im Kreißsaal zur überwachung.(das empfehle ich niemandem!!!Im Kreißsaal schlafen geht gar nicht!) Und nu is alles wieder ruhig.Hoffe das bleibt so.Cervix hatte sich auch schon verkürzt.Hab Angst dass das Baby wieder früher kommt.Werd jetzt schön artig sein,mich schonen und noch n bissl "brüten".
Musste mir erstmal den letzten thread von vorn bis hinten durchlesen.Man kriegt ja nix mehr mit wenn man mal ne Wo weg ist!
Hoffe euch gehts allen gut.
Hab übrigens die Wo im KH 3kg(!!!) zugenommen!! (schei...Bettruhe!) > Jetzt sind schon 10kg mehr!

LG Jana und Püppchen (27+0)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2008 um 20:53

@Alessa
Herzlich Willkommen!







Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2008 um 21:34

Hallo ihr Lieben!
Mensch von euch hört man ja ein Zeug...Nierenstau, vorzeitige Wehen und und und.
Nun is aber mal gut.
Die Mäuse bleiben drin, basta!!!
Hatte heute auch FA Termin, alles ist bestens. *freeeuuu*
Nun noch 9 Tage bis zum Kurs, 17 Tage bis zum 3D und Ende des Monats heisst es Umzug...bin ja sooo aufgeregt.
Hoffe, dass die Kleine die ganze Aufregung locker wegsteckt.
Und ihr KH Besucherrinnen schont euch schön weiter!

LG Coshi + Püppi (26+3)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2008 um 21:44

@alle
Achso mal an euch alle ne Frage:
Und zwar lese ich gerade, dass der 8.Monat bei manchen von der 25.-28.SSW geht und andere behaupten oft von der 27.-31.SSW.
Hab das mal nachgerechnet...ja 3 Monate haben ja 13 Wochen und nich 12. Und 4 Wochen sind ja immer nur 28 Tage. Also wenn man von 9 Monaten ausgeht stimmt die letztere Aussage von 27.-31.SSW, wenn man von 10. Monaten auseght dann eben von der 25.-28.SSW.
Wie seht ihr das denn bzw. wie rechnet ihr und ab wann seid ihr so im 8.Monat?^^

LG Coshi + Püppi (26+3)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2008 um 22:04

Also Mädels
Jetzt reicht es aber mit diesen ganzen vorzeitigen Wehen, Nierenstaus etc. (hihi gehöre ja selbst dazu ) Wir wollen doch alle bis zum "bitteren" Ende beisammen bleiben

8. Monat: also ich gehe von 28+0 aus und soweit ich weiß die meisten FA auch!

@herthamaus: Das tut mir sehr leid für dich! Aber bitte versuche dich deinem Krümel zuliebe nicht zu sehr von der Situation runterziehen zu lassen. Ich weiß, ist leichter gesagt als getan, aber dein Baby braucht dich jetzt!

@Nicole (nicky): Na da war es aber gut, dass du nochmal ins KH bis! Schön, dass es jetzt wieder besser ist, aber schone dich trotzdem! Mensch manche FA sind echt zum Ko***. Ich verstehe einfach nicht, wie manche FA Beschwerden von Schwangeren immer so ignorieren können

@alessa: Herzlich Willkommen bei uns! Weißt du denn schon was es wird?

@Anja: Na siehst du, ganz meine Meinung, dass die Ärzte im KH dich nur unnötig verrückt gemacht haben. Aber trotzdem schön, dass mit Paulchen und dir soweit alles in Ordnung ist!

@Jana (aleesha08): Mensch du machst Sachen Jetzt schone dich mal schön, damit deine Püppi noch ein wenig in deinem Bauch bleibt. Ich kann dir da übrigens gut nachfühlen! Der wehenhemmende Tropf ist echt das schlimmst was es so gibt

So Roman beendet

Liebe Grüße

Mandy + Prinzchen (27+2)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2008 um 22:07

Das...
nenn ich mal verwirrend, was?
ich zähl einfach ab 28+0 den 1. Tag des 8.Monats, so.^^
Wenn wer fragt is doof immer die Woche zu sagen...weil nicht Schwangere die noch kein Kind haben damit erstmal nich viel anfangen können, also wollen die den Monat wissen. *g*

LG Coshi + Püppi (26+3)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2008 um 22:08

Echt?
Is der wehenhemmende Tropf echt so schlimm?
Dachte immer ne Einleitung soll scheisse sein?

LG Coshi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2008 um 22:19

** Es wird
ein Junge!freu*** Mein "Großer" wir ja im Sommer schon 7!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2008 um 22:27

@Coshi
Ich hatte bei meiner ersten SS den wehenhemmenden Tropf. Dabei hat man Herzrasen ohne Ende, ganz ganz starke Rückenschmerzen und bekommt nicht richtig Luft. Außerdem wurden meine Wehen zuerst schlimmer!

Die Einleitung fand ich eigentlich echt easy. War toll. Ich wurde mit dem Wehentropf eingeleitet, allerdings war mein MuMU schon 1 cm auf und der GmH fast verstrichen!

Liebe Grüße

Mandy + Prinzchen (27+2)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2008 um 22:31

Gedanken meines ungeboren Teil 2


Seit einigen Tagen tut mein kleines Herz so weh, Mama ist traurig ich spüre es ganz deutlich, sie heult nur noch und zittert. Ich kann Papas Stimme nicht mehr hören, wo ist er nur? Das letzte mal, als ich seine Stimme hörte, er war laut und wütend, will er mich nicht? Ich habe ihm doch gar nix getan, ich habe mich so sehr auf ihn gefreut, wenn er mit Mama rumalberte, ich dachte sie sind beide glücklich, aber nun weint Mama nur noch und mein kleines Herz tut so weh. Soll ich mich lieber schlafend stellen, damit Mama ruhe hat? Oder soll ich mal leicht treten, damit sie spürt das ich da bin und vielleicht nicht mehr so traurig ist? Oder will Mama mich nur mit Papa zusammen haben? Immer wenn ich mich bewege streichelt sie ihren Bauch, doch Mama liebt mich, aber wo ist Papa, ich bin doch noch so klein und dachte er beschützt mich, nun lässt er mich im Stich? Werde ich seine Stimme nie mehr hören, in seine Augen gucken können wenn ich endlich da bin? Auf seinen Armen liegen und mit ihm schusen, ich habe mich doch so auf Papa gefreut, ich bin so klein und brauche ihn doch und wie ich es spüren kann, braucht Mama ihn auch, sie fühlt sich so alleine, so traurig, ich merke dass sie Angst hat! Könnt ich ihr doch nur helfen, aber ich bin so klein und ohne Papa so hilflos. Papa soll noch ehr Kinder haben, die sind schon gross, sie brauchen ihn sicher auch, aber sie können schon alles selbst machen, ich noch nicht, warum kommt er nicht zu mir und mama zurück? Er hat mich doch schon gesehen, hat danach Mamas Bauch gestreichelt und mich gespürt, was habe ich denn falsch gemacht, dass er mich nun nicht mehr will, ich bin so traurig und mein kleines Herz tut so weh. Ich Liebe ihn doch und brauche ihn, wer soll mir denn die Grosse Welt erklären? Mama alleine schafft das vielleicht nicht, wem soll ich all meine fragen stellen wenn Papa nicht mehr da ist, er hat doch von mir gesprochen, was er alles mit mir vor hat, will er das jetzt alles nicht mehr? Mein kleines Herz tut so weh und ich bin so traurig, hoffe meine Mama lässt mich nicht auch noch alleine...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April 2008 um 7:00

Guten Morgen
Morgen ihr Lieben,

da liest man ja teilweis nicht so erfreuliches bei euch.

@Hertha - Kann es nachvollziehen wie es dir geht aber letztendlich die Entscheidung müßt
ihr beide treffen, da kann keiner aus dem Umfeld oder hier dir helfen. Aber spielen lassen
solltest du nicht mit dir.

Bezüglich Zimmer einrichten: Haben gestern den Schrank fürs Kinderzimmer bekommen, haben dann den alten Schrank abgebaut und auch das Gästebett wurde letzte Woche schon abgebaut, so dass langsam das Zimmer
dann zum Kinderzimmer wird. Werden jetzt die nächsten Wochen wohl das ganze Zeugs von meinen Eltern holen, wo wir alles zwischengelagert hatten weil hier einfach zu wenig Platz gewesen wäre.

Spüre den kleinen Wurm derzeit recht gut, mein Schatz beschwert sich aber immer sobald er die Hand drauflegt ist Ruhe *g*

Wünsch euch einen schönen Tag und hoffe das die restliche Zeit dann mehr Ruhe bei euch allen einkehrt.

LG aus Österreich
Spiderwoman1981

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April 2008 um 7:59

FA Termin
...so - ich muss jetzt gleich los...

Bin schon sooooooo gespannt. Hoffendlich ist alles i.o.
Heute wird auch wieder Blut abgenommen (Angst) für den 2. Antikörpersuchtest...

Den Bericht gibt es dann heute abend nach Feierabend...

LG
erna

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April 2008 um 8:11

Auch von mir einen sonnigen guten Morgen!
Also ihr macht ja wieder Sachen - aber letztendlich ist ja alles wieder so halbwegs o.k. - gesundheitlich mein ich!

@suesse: na da siehst du! Manche Ärzte machen einen nur verrückt! aber sei jetzt mal beruhigt!

@all new: herzlich willkommen!

@all: mir gehts jetzt eigentlich wieder relativ gut! Ich meine, die Kleine hat sich ja vorige Woche in SL gedreht - daher kaum noch Sodbrennen! Und auch das Wasser in den Beinen geht über Nacht wieder weg und manchmal ist es sogar am Abend nicht so schlimm! Hilft also der SS-Tee, das entwässernde Obst,...
Außerdem ist immer noch kein Eiweiß im Harn !! jippiii!
Blutdruck war heute wieder etwas höher - aber noch nicht zu hoch!
Und außerdem sind es nur noch 14 Arbeitstage (inkl. heute)bis zu meinem Urlaub und anschließenden MuSchu. von diesen 14 Tagen kann ich noch 3 Tage Urlaub abziehen, die ich jede Woche einen nehme! Also nur mehr 11 richtige Arbeitstage (und davon ist an 2 Tagen noch Arzttermin! )

Also Mädels es ist ein Ende in Sicht!!

Lg Metty
27+3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April 2008 um 9:18

Guten Morgen und herzlich willkommen an Alessa
Vielen Dank erstmal für die Namensvorschläge
@Danielle, du hast meinen Geschmack ziemlich genau getroffen, bis auf Jasmina sind die Namen alle toll! Mal sehn wie das Mäuschen heissen wird!

@Metty, ich beneide dich um deine elf Tage ich hab noch 21 Arbeitstage, aber die gehn auch schnell vorbei!!!

An alle Kranken, schon euch und gute Besserung

@Hertha, wenn man dir irgendwie helfen kann, sag Bescheid, bitte!!!

LG
Carina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April 2008 um 9:28

Guten morgen...
und vielen Dank für die liebe Aufnahme...

Tja mit dem Namen ist das so eine Sachen,wenn ich alleine das Sagen hätte dann wäre es auf jeden Fall ein Paul....aber mein Mann möchte da schon noch mitreden, und bis jetzt konnten wir uns nicht wirklich einigen. Haben ja auch noch etwas Zeit,und ehrlich gesagt gebe ich die Hoffnung bis zum Schluss nicht auf, dass es doch noch ein Paul wird!!!

Gruss Alessa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April 2008 um 10:14

guten morgen

alessa, willkommen! zu bist ja meine mit ET'lerin!

danielle, ja im moment ist es wirklich mühseelig den kleinen herum zu tragen. aber da muß ich durch. schwimmen war echt super. warmes wasser, schöne musik, leichte übungen, entspannung.....ohhh......nur dieses doofe "atme in die hüfte" oder "atme in den rücken" geht mir etwas aufn keks
bin auf deine untersuchungswerte gespannt. mich beschäftigt die größe des babys auch (kopfumfang vorallem) ungemein...

babymaus: also ich muß sagen ich finde deine einstellung nicht in ordnung. daher werde ich mich eher zurückhalten was deine "beziehungsführung" angeht...aber du solltest mal echt darüber nachdenken....

metty: was für ein tee ist denn das? muss man dann noch mehr aufs klo? ich gehe in der stunden etwa 5x.....aber meine hände sind auch angeschwollen.

zu den namen: geht ihr nach klang und popularität oder ist euch mehr die bedeutung wichtig?
letztes jahr, bei den märz-mamis war es der name "henry"....irgendwie wollten ganz viele den namen, komisch...

allen mädels die in der klinik waren: schont euch und brüten brüten brüten!!!
ich habe auch angst das was schief gehen könnte, ganz besonders wenn ich eben meinen schweren sohn heben muss....

habe eben beim FA angerufen und der eisenwert: 11,6 und depot 23!!! super, gell? ich sage nur tardyferon...

lg: mihri.


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April 2008 um 10:27

@mihri
lag das mit dem henry vielleicht an der Heidi Klum? der ihr Sohn heißt doch auch so - oder?

das ist ein ganz normaler SS-Tee aus der Apotheke. Den Brennesseltee hab ich dann doch lieber wieder weggelassen - weil so richtig entwässern soll man ja nicht!
Aber mit dem gehts mir so einfach besser (muss aber nicht am Tee liegen - fällt vielleicht auch nur so gerade zusammen!)
Aufs Klo muss ich sowieso sehr oft. Mir würd aber eine Steigerung auch nicht direkt auffallen! Obwohl ich ja dann noch extra das "entwässernde" Obst esse.
Allerdings meine Hände sind auch immer noch ziemlich bamstig. Und den Ehering bring ich auch nichtmehr drauf!
Dafür sind die Beine relativ "dünn" und ich kann auch meine Knöchel erkennen

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April 2008 um 10:52

**Namensfrage...
also unser großer heißt Marc. Wie schon gesagt,mein Favorit ist Paul, mein Mann tendiert zu Leon (naja..ich weiß nicht...).Ben fanden wir beide gut, aber eine Bekannte hat im Januar entbunden und ihren Sohn so genannt. Sonst finde ich es schwer einen Namen zu finden, bzw sich auf einen zu einigen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April 2008 um 10:54

@2kruemel:
Obst: Ananas, Birne, Erdbeeren, Weintrauben, Heidelbeeren, Himbeere, Johannisbeere, Mango, Melone und Stachelbeere

Gemüse: Artischocke, Bohnen, Karfiol, Kürbis und Spargel (Davon mag ich aber leider überhaupt nichts!)
Drum bleib ich lieber bei meinen Ananas, Weintrauben und Erdbeeren!

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April 2008 um 10:57

Hmm....
ja, klum's sohn heißt so (bugaboo war ja auch der knaller nach dem klum damit herumgefahren ist...). den verdacht hatte ich auch damals, wollte aber niemandem zu nahe treten. man hört ja auch öfters mal den namen "madox". hehe, das hört sich dann besonders gut an "madox schmidt" oder sowas...

jakob finde ich sehr schön. überhaupt mag ich biblische namen. mich ärgert es auch wenn dann namen nach gemacht werden. total einfallslos diese leute.
wir sind immer noch am grübeln ob die namensmischung bei uns ok ist...


eisen:
aaaalso mir wurde das so erklärt: der depot wert ist wohl wichtiger, da der quasi eine langzeit aussage macht. und über 20 ist er wohl ideal. der andere wert (hb-wert) ist wohl das was kurzfristig nachweisbar ist. also abhängig ist was du an eisen kurzfristig vor messung aufgenommen hast.
hhmmm, hoffe das ich es einigermaßen verständlich und richtig erklärt habe.

lg: mihri. 87tage noch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April 2008 um 11:13

Ach ja die biblischen Namen
nur leider sind die bei uns seit Jahren wider voll in Mode! d.h. dass jeder 5.Junge Jakob, Lukas, Tobias, Raphael,... heißt.

Dafür gibts heute kaum noch Thomas, Markus, Johannes,... (wären ja auch biblische Namen)

Aber wisst ihr was wirklich schlimm ist? Die Cousine von meinem Mann hat eine Tochter namens Rahel! Also nicht ... (englisch ausgesprochen) sondern wirklich "R-A-H-E-L" gesprochen!
Falls einer anderen aus dem Forum der Name gefällt - sorry - wollt niemanden beleidigen! Es ist nur einfach überhaupt nicht mein Geschmack!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April 2008 um 11:24

"Ach ja die biblischen Namen"
naja gut, einen trend gibt es immer. aber ob man einen saublöden trend mitmachen muß ist die andere frage.
mein sohn hat auch einen biblischen doppelnamen und alle gucken mich wegen dem zweitnamen an ob er denn wirklich biblisch ist oder doch orientalisch. das spricht wohl dafür das sich eben auch nicht viele auskennen....egal.

rahel....gewagt (?). passt vielleicht zu einer kleinen maus mit langen, braunen, lockigen haaren.

ich finde am schlimmsten wie gesagt die exotic-names und die urigen namen wie friedrich, franz, grete, henriette etc....aber sicherlich gibt es auch jemanden der diese namen sehr sehr mag.........

über geschmack lässt sich eben nicht diskutieren (oder doch?)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April 2008 um 11:46

Übungswehen
Hallo ihr Lieben,

ich schreib euch weil ihr alle so in meinem Monat seit...
ich hab seit 3 Tagen Wehen, meiner Meinung nach Übungswehen.
Hat eine von euch das auch schon? Hab ein wenig angst das der kleine zu früh kommt!
Danke für alle antworten!

Cindy + Leon inside 28 SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April 2008 um 11:47

@2kruemel:
Na dann passts ja schon mit den entwässernden Nahrungsmitteln

Und das mit den Namen stimmt - ich meine die Regionalität!

Bei uns in Österreich - und speziell bei uns hier am Land gibts keine Chiaras, Lunas,... Wir sind in dieser Hinsicht enweder noch "weiter hinten" oder hoffentlich "verschont"!

Es gab aber auch keine Dianas, Michelles,...

Bei uns hießen in der Klasse öfter 2 Leute gleich! Also 2 Katharinas, Nicoles, Danielas, Thomas, Manuels, Alexander, Robert,...

Aber Leas, Lenas, Lauras, Janas,... gibts auch! Allerdings wollten wir damals wenn Jonas ein Mädel geworden wär auch eine Lea Maria! Tja, und dann sind gleich 2 mit ihm in den KiGa gegangen

War mir damals garnicht so bewusst dass der Name wohl grad "in" ist!

Aber gefallen tut er mir heute noch! allerdings wird die Prinzessin jetzt trotzdem keine Lea!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper