Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / JULI BABY BOOM 2010 (24/2.Versuch) Babys, Babys, Babys

JULI BABY BOOM 2010 (24/2.Versuch) Babys, Babys, Babys

16. Juli 2010 um 20:00

Hallo wir sind die Zukünftigen JULIMAMIS und freuen uns immer wieder auf neue Kugeln.
Wenn Ihr mitmachen wollt, einfach im Thread mitschreiben.
Und wenn ihr mir eure Daten per PN schickt, findet Ihr euch im nächsten Thread im Klub der stolzen Mamas wieder.
Bitte schreibt regelmäßig. Wir müssen euch sonst leider wieder streichen, weil es einfach zu viel wird.
Wenn Ihr Euch nicht mehr in der Liste findet, dann weil wir schon lange nichts von Euch gehört haben.
Bitte nicht böse sein - wir freuen uns, wenn Ihr wieder mitschreibt, schickt einfach noch mal ne kurze PN an mich.

Um die Übersicht zu behalten, antwortet bitte IMMER auf den Anfangsthread damit kein Beitrag verloren geht

Hurra ! Jetzt sind es schon 25 Mamas und 28 Babys : 15 Jungs und 13 Mädchen

Issi 04 hat am 26.05.2010 ihre Zwillinge Niko und Maja per Kaiserschnitt zur Welt gebracht.

Ejiseras Söhne kamen am 01.06.10 per KS zur Welt :
Elijah Milo um 14:35 Uhr mit 1440 g, 41cm, KU 29 cm und Leon Maximiliam um 14:38 Uhr mit 1930 g, 42cm, KU 31 cm

mystikeyezz bekam ihre Tochter Danielle Angelique am 09.06.10 um 11.55 Uhr per KS, 2390g bei 47cm

Li 335 hat am 14.06.10 um 11:09 Uhr ihre Tochter per KS entbunden : Zoey wog 2270g bei 47 cm
irgendwann hieß es mal Zoey wäre ein Junge so spielt das Leben

Lachesis78 bekam am 17.6.10 um 01:23 Uhr ihren Ilias Alexander per KS mit 2750 g bei 47 cm

Locke hat am 21.06.10 ihren Sohn Janosch um 16:26 Uhr mit 3640 g und 54 cm zur Welt gebracht, per KS.

Mui3 brachte ihre Zwillingsmädels am 21.06.10 um 11:02 und 11:14 Uhr spontan zur Welt : Noemie 2810g, 49 cm und Neyla 2350g , 49 cm.

Mopsischaf bekam ihre Tochter Liara Marie am 27.06.10 um 18:32 Uhr. Sie ist 48cm gross und wiegt 3030g.

Eisblume hat am 02.07.10 ihre Tochter Lena um 9:04 Uhr per KS zur Welt gebracht mit 3040g und 51cm

Zeraphine hat ihre Tochter Johanna am 02.07.10 um 15:25 Uhr mit 3590g und 48 cm zur Welt gebracht per KS

Emma hat am 02.07.10 ihren Sohn Jannes Horst um 15:43 Uhr per KS bekommen mit 3450g und 49cm

Tati brachte ihren Sohn Sandro Luis am 03.07.10 um 07:52 Uhr spontan zur Welt : 3420g und 54 cm

Freyjasc brachte am 06.07.10 um 9:43 Uhr ihre Tochter Finja Liv per KS zur Welt : 2200g und 48 cm

Bellchen82 bekam ihre Tochter Nadine Diana am 06.07.10

Stahlrose hat am 07.07.10 um 22:08 Uhr ihre Tochter Amelie Alana spontan entbunden : 3050g und 50 cm

Diepüppi bekam ihren Sohn Leo am 08.07.10 um 00:40 Uhr Gewicht 3290g ; 50cm

Zuckerkeksmaus brachte am 09.07.10 um 15:25 Uhr Leon Elias mit 3620g und 52 cm per KS zur Welt

Lena5chris1 hat ihren Sohn Joshua am 10.07.10 um 9:57 Uhr spontan entbunden : 3220g und 50 cm

Morenita hat am 10.07.10 um 15:35 Uhr Dominic Phillip mit 3160g und 52 cm spontan entbunden.

Bine1209 hat ihre Tochter Sarina Rihanna am 10.07.10 um 22:55 Uhr spontan entbunden : 3330g und 52cm

Nicifranken bekam ihren Sohn Tizian am 12.07.10 um 21:06 Uhr : 3200g und 52cm

Schlazzi hat am 13.07.10 um 06:24 Uhr ihren Max zur Welt gebracht mit 3210g und 52 cm

Sallinchen bekam am 13.07.10 ihre Tochter Celine Marie Zoe : 2760g und 50 cm

Dorok2 brachte am 15.07.10 John Gabriel um 14:30 Uhr per KS zur Welt : 3290g und 50 cm

Katja150784 brachte ihren Sohn Amin Jeremiah am 16.07.10 um 10:24 Uhr per KS zur Welt: 2900g und 48 cm




Wir gratulieren und wünschen eine schöne Kennenlernzeit ein bisschen sind wir Restkugeln ja neidisch und wollen auch endlich unsere Babys im Arm haben

Also Babys : kommt raus !




DAS SIND WIR DIE JULIMAMIS 2010

ET 01.07.2010
ET 02.07.2010
Mopsischaf / Mary (28), verheiratet und aus Freiburg 1.SS seit 27.06.10 Mama einer Tochter

ET 03.07.2010
ET 04.07.2010
mystikeyezz, Birgit (29),verlobt, 2 Sternchen fest im Herzen, seit 09.06.10 Mama einer Tochter
quirly86 / Debby (23), es ist das 1.Baby und wird ein Mädchen

ET 05.07.2010
ET 06.07.2010
Dragadifuoco / Julia(29),verheiratet, aus Langerringen, 2 Sternchen fest im Herzen, es wird ein Mädchen
Ladysusu (24),aus Hannover, es wird ein Junge

ET 07.07.2010
ET 08.07.2010
83Chrissi

ET 09.07.2010
Dusty1810 (26),bekommt ihr 1. Kind, es wird ein Mädchen

ET 10.07.2010
Belchen82 (28), glücklich verheiratet, seit 06.07.10 Mama einer Tochter

ET 11.07.2010
110710 ( 18) , vergeben, 1.SS, bekommt einen Jungen
Stahlrose, aus Sachsen, vergeben, macht ne Ausbildung im 1.Lehrjahr, seit 07.07.10 Mama einer Tochter
Schlazzi (28) aus NRW , 1. Schwangerschaft, seit 13.07.10 Mama eines Sohnes
Li335 / Liane(35),aus Blomberg/Lippe,verheiratet,1Sohn(7), seit 14.06.10 Mama einer Tochter

ET 12.07.2010
Locke134 / Kirstin (23), glücklich vergeben, Hairstylistin, ist seit dem 21.06.10 Mama eines Sohnes
Lenas5chris1/ Lena(36),glücklich vergeben, hat 4 Kinder (18,16,10,8) ,seit 10.07.10 Mama eines Sohnes

ET 13.07.2010
ET 14.07.2010
Sallinchen1 ist seit 13.07.10 Mama einer Tochter
Tati2684 (26) aus Hamburg, seit 03.07.10 Mama eines Sohnes
Mui3 / Melli (31),verheiratet, aus der Nähe von Frankfurt/Main, hat einen Sohn (Malik Isaiah 2 J) und zwei Hunde, ist seit 21.06.10 Mama von Zwillingsmädchen

ET 15.07.2010
Mobe77 ( 33), verheiratet, aus der Nähe von Darmstadt, bekommt ihr 1. Kind, es wird ein Junge

ET 16.07.2010
Zeraphine1984 / Stephy (25), 1 Sternchen fest im Herzen ,glücklich vergeben, aus Gotha, seit 02.07.10 Mama einer Tochter


ET 17.07.2010
Wippervip / Sonja (28), vergeben und kommt aus Wipperfürth, 1.SS,es wird ein Mädchen
Issie04/ Kristina (29), verheiratet, hat einen Sohn(10), ist seit 26.5.Mama eines Zwillingspärchens !!!
Dorok2 / Doro (19), verheiratet, hat 2 Katzen und 1 Hund, seit 15.07.10 Mama eines Sohnes

ET 18.07.2010
Zuckerkeksmaus (22), vergeben, jetzt umgezogen nach Elmshorn bei Pinneberg , seit 09.0.10 Mama eines Sohnes
Emma120303 / Sandra (31), verheiratet und hat eine 6,5 jährige Tochter namens Emma, seit 02.07.10 Mama eines Sohnes

ET 19.07.2010
Morenita2321 / Christiane (23), vergeben und aus Darmstadt , seit 10.07.10 Mama eines Sohnes
Bine1209 /Sabine(26),wohnt zwischen Halle und Leipzig, seit 10.07.10 Mama einer Tochter
Diepueppi / Sarah hat 2 Söhne und ist seit dem 08.07.10 Mama eines weiteren Sohnes
Lillifee07 / Silvia (26), verheiratet und 1 Tochter (3 Jahre), aus Pinneberg, bekommt wieder ein Mädchen
Juli0790/Sarah (19),vergeben, bekommt das 1.Kind,es wird ein Mädchen

ET 20.07.2010
Eisblume22w / Janine (23) verheiratet, aus Hannover und 1 Tochter Jana (05.12.2008),seit 02.07.10 Mama der 2.Tochter

ET 21.07.2010
Juli210710 (24), vergeben, aus dem Main Taunus Kreis und hat einen 2,5 jährigen Sohn, es wird ein Junge
Funnysunny28 (28), vergeben, aus Erfurt, es wird ein Mädchen

ET 22.07.2010
ET 23.07.2010
Freyjasc / Ivonne (28) wohnt mit Babys Papa in der Nähe von Berlin und hat eine Tochter, seit 06.07.10 Mama der 2.Tochter
Nele211 / Nele (22) glücklich vergeben,1 Tochter (16 Monate), es wird ein Junge
Schildkroetin(25) aus dem Oberharz, vergeben, bekommt ihr 1.Kind es wird ein Junge


ET 24.07.2010
ET 25.07.2010
Ejisera / Simone (30) verheiratet, ist seit 01.06.10 Mutter von Zwillingssöhnen
Frankfurterin15111 / Kristin (28), verlobt und aus Frankfurt am Main, 1 Sternchen fest im Herzen, es wird ein Junge
Schnuckweide,(26), verheiratet, bekommt das 1.Kind es wird ein Mädchen
19manu04/Manuela(23),glücklich vergeben, bekommt das 1.Kind,es wird ein Mädchen
esma85, es wird ein Mädchen

ET 26.07.2010

ET 27.07.2010
Zauberzahn24 / Nicole (40), verheiratet, nach langen Kinderwunsch hat es nun endlich geklappt, es wird ein Junge
Layla21isabella, hat 1 Stiefsohn, bekommt jetzt ein Mädchen
Lachesis78 / Katja (32 ),verheiratet, ist seit 17.06.10 Mutter eines Sohnes

ET 28.07.2010
Selena852 ( 24),aus Berlin, alleinerziehend, hat eine Tochter(6), jetzt wird es wieder ein Mädchen
Katja150784 , seit 16.07.10 Mama eines Sohnes
Emilymaria2010/ Jessica (27),glücklich vergeben- die Hochzeit ist für Mai 2011 geplant, bekommt ein Mädchen

ET 31.07.2010
Nicifranken / Nicole (22), verlobt, 1 Tochter(3)diese und der Verlobte haben am 7.7. Geb. seit 12.07.10 ist sie Mama eines Sohnes

Unsere Buben Mamas
ladysusu
110710 --------- Luan
Schlazzi -------- Max geboren am 13.07.10
Locke 134 ------- Janosch geboren am 21.06.10
Tati2684 ----------Sandro Luis geboren am 03.07.10
Dorok2 ------------ John Gabriel geboren am 15.07.10
Zuckerkeksmaus Leon Elias geboren am 09.07.10
Emma120303---- Jannes Horst geboren am 02.07.10
Morenita --------- Dominic Phillip geboren am 10.07.10
Diepueppi01------ Leo geboren am 08.07.10
Juli210710
Nele211
Schildkroetin
Frankfurterin15111---Leon Noel
Zauberzahn ---- Sebastian Hieronymus
Mobe77
Lenas5chris1---- Joshua
Katja150784 ---- Amin Jeremiah geboren am 16.07.10
Nicifranken ------- Tizian geboren am 12.07.10

Doppel-Buben-Mama

Ejisera ------ Leon und Elijah : geboren am 01.06. 2010

Unsere Mädels Mamas

Li335 ------- Zoey : geboren am 14.06.2010
Mopsischaf ------Liara Marie : geboren am 27.06.10
Mystikeyezz -----Danielle Angelique geboren am 09.06.10
Quirly 86 ------- Mara
Dragadifuoco ---Sophie
Isabell1010 ----- Soey
Dusty1810
Stahlrose -----Amelie Alana geboren am 07.07.10
Sallinchen ------Celine Marie Zoe geboren am 13.07.10
Zeraphine ------ Johanna geboren am 02.07.10
Wippervip
Haselmasel -----Maria Maron
Bine 1209 -------Sarina Rihanna geboren am 10.07.10
Eisblume -------- Lena Janina geboren am 02.07.10
Funnysunny
Freyjasc --------- Finja Liv geboren am 02.07.10
Layla21isabella
Schnuckweide ---- Hanna
19manu04 ------- Marina Sophie
Belchen82-------- Nadine Diana geboren am 06.07.10
Selena852 -------- Alma Maria
Emilymaria ------- Emily Maya
Esma85

Doppel-Mädel-Mama
Mui3 ----------- Noemie und Neyla : geboren am 21.06.10


Mädel und Buben-Mama

Issie 04 ---- Niko und Maja : geboren am 26.05.2010


Geburtstagliste der JULIMAMIS

Januar
24.01.1990Dorok1
30.01 1986Stahlrose

Februar
07.02.1986Eisblume22w
16.02.1987Zuckerkeksmaus
22.02.1987 22hellokitty02
24.02.1975Salzburgerin75

März
05.03.1988Nicifranken
09.03.1986Morenita2321
12.3.1984Zeraphine1984

April
04.04.1986Sunshine1222
24.04.1969Zauberzahn24
30.04.1982belchen82

Mai
06.05. 1983Emilymaria
15.05.1979Ejisera
19.05.1981Wippervip

Juni
12.06.1983Nanne1206
20.06.1975Li335

Juli
05.07.1991 110710
14.07.1973Lenas5chris1

August
11.08.1985Cucci112

September
09.09.1986Locke134
12.09.1983Bine1209
25.09.1980dragadifuoco

Oktober
22.10.19??Mopsischaf

November
15.11.1981Frankfurterin15111
19.11.1983Lillifee07


Dezember



Ich hoffe, ich habe niemanden vergessen und bei Fehlern oder Neuigkeiten bitte einfach eine PN an mich,
damit ich das im nächsten Thread ändern kann.

Und nun haut in die Tasten


Mehr lesen

16. Juli 2010 um 20:04


ich gebs auf !!!!

o.k dann schick ich mal ne SMS an Funnysunny....hoffentlich klappt das....*Frust*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2010 um 20:05

Ein Satz mit x das war wohl nix
danke Zauberzahn für den neuen Thread.

Meine Lieben es wird Zeit dass ihr alle eure süßen bekommt. Ich hatte immer berfürchtet Tizian nicht so lieben zu können wie meine Darleen. Aber ich bin soooooooooo verknallt. der Wahnsinn.
Ich wünsche viele Blasensprünge damit ihr ach bald dieses wahnsinns Glück und diese unbeschreiblichen Gefühle empfindet.

uns geht es soweit ganz gut. bis auf das ich verstopfung habe und wenn es so weiter geht am Sonntag nen einlauf bekomme.

Glückwunsch an alle neu Mamis.

Katjas süßer sollte doch angeblich so kräftig sein und etz doch so ein Würmchen. trotzdem alles gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2010 um 20:26

3.!!!!!
endlich auch mal wieder den anschluss erwischt!!!
danke zauberzahn!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2010 um 21:44

Antwort von funnysunny
Hallo zauberzahn.wollte mich auch heute bei euch melden.nach 18 bzw 25 stunden wehen u kurz vorm ks stehend kam unsere tochter feline (49cm,3350g,ku 34cm)heute morgen um 1:26uhr spontan zur welt.trotz der langen zeit haben wir dann doch keine pda mehr geschafft u ich hab dammschnitt u scheidenriss u symphysenschmerz,tut ziemlich weh,aber sonst geht es uns dreien sehr gut trotz lippenspalte- gaumen u kiefer sind nicht betroffen.die kleine ist sonst süß u lieb,nur stillen klappt bis jetzt noch nicht.ganz liebe Grüße an alle!funnysunny-wow plötzlich nicht mehr schwanger

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2010 um 23:34

Auch eine gute nacht wünsch
vielleicht mit ein paar wehen???

funny
oh wie schön, hab es mir schon gedacht!!!! eine tolle kennenlernzeit wünsch ich euch!

neumamis
euch auch alles liebe und eine tolle kennenlernzeit!!


so ich spring jetzt ins bettchen. bis morgen mädels und ein schönes, wehenreiches wochenende!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2010 um 0:41

Immer noch wach....
bin....Füße wie n Elefant und unruhig bin ich....keine Ahnung warum.

@fehlende Babys: Ich war glaub Nr. 10 . Trotz Herzeln in den letzten Tagen tut sich ausser Unterleibsschmerzen nüschts .

Und wo wir vorhin zugange waren, hats wunderbar in unser Schlafzimmer geregnet, und das Wasser ist schön die Wand runter über die Steckdose gelaufen

Naja ich werd mal schlafen gehen bzw es versuchen. Melde mich morgen wieder .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2010 um 4:31

Ich muss mich mal bisschen ablenken
bin seid 3:00Uhr wach und hab wehen! In der Wanne war ich auch schon und sie sind noch da! Hab aber irgendwie das Gefühl die sind zu schwach um irgendwas voran zu treiben... tut zwar schon ganz schön weh aber ich hab angst umsonst ins KH zu fahren.
Naja falls es soweit ist werd ich mich bei einem meiner SMS partner melden!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2010 um 8:47

ET +11
@ funny: glückwunsch....ihr werft noch alle vor mir

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2010 um 10:50

@ bine
die is echt süß....die leiten hier erst bei ET +14 ein, solangs Mama und Kind gut geht. Der FA meinte halt, man könnts scho machen, nur leider endet das zu oft in nem Not-KS, deswegen möcht er lieber warten, daß sich evtl. nochn bissi was tut.
Ich fühl mich zwar langsam echt wien Walroß...es wird anstrengend Sachen vom Boden aufzuheben usw. Aber ich bekomm die Schuhe noch gebunden Die 3 Tage werd ich auch noch überleben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2010 um 11:02

Morgen mädels
Hab Nachricht von Manu bekommen:

Hallo wippervip Wollt euch nur kurz bescheid geben es geht wirklich los. Muttermund bei 3 cm und die wehen sind echt krass und kommen alle 4 minuten lg manu


@ me
Bin heute bei ET und immer noch nix. naja, es hat ja hier noch keiner am Termin entbunden, oder?
Bin heute voll depri. So'n Mist! Hab voll Angst dass die Maus sich morgen früh auf den Weg macht weil mein Schatz morgen wieder mal ne große Gesellschaft bekochen muss. Ist das eigentlich normal soviel zu heulen? Ist ja furchtbar! Ich mein ich war ja früher schon relativ nah am Wasser gebaut, aber momentan leb ich quasi im Wasser.

LG Sonja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2010 um 11:05

MELD!
ich bin auch noch da...
Bin schon langsam aufgeregt wegen morgen! Wenn ich dran denke das die vielleicht gleich sagen... okay CTG fertig... jetzt wird eingeleitet...
Heut wirds da nochmal stressig... alles vorbereiten für den großen Bruder, vormittags geht er dann zu ner Freundin und dann kommt die Oma... Hundesitter muss noch angerufen werden, weil Oma hats nicht so mit Hunden und dann auch noch mit Hund und Kind zusammen rausgehen wirdihr wahrscheinlich zuviel.

Werd jetzt erstmal einen Tagesplan schreiben, damit Oma weiss wann was mit dem Knirps zu machen ist und er ihr nicht wieder auf der Nase rumtanzt.
Oder meint ihr das ist zu übertrieben?

LG Chrissi ET+9

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2010 um 11:49

Moin mädels
manu
oh wie schön!!! bald hast du es geschafft!!!

chrissi
glaub dir gerne, das du aufgeregt bist!!! drücke dir auch die daumen das alles gut läuft und du dich nicht so quälen mußt!
also meine große kommt ja auch zu meiner ma und da muß ich ihr nichts weiter sagen. sie mag oma sehr gerne, und die bekommt das schon hin. hoffe ich jedenfalls. lilli ist ein ziemliches mamakind, und sehr temperamentvoll. hoffe sie weint und zickt nicht nur. darum möchte ich auch so schnell es geht wieder nach hause...

draga
bin gespannt wie groß der wurm ist, wenn er denn mal raus möchte bzw. muß!!! vielleicht geht es ja doch noch ohne einleitung!!! wünsche es dir!

bine
schön nur 1 mal nachts kommt sarina? ist doch toll. genieße die erste zeit, bis die schübe kommen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2010 um 12:11

@ lilli
Bei uns ist es halt nur für die Zeit wo ich entbinde. Dann ist der Papa wieder da. Hoffe trotzdem das es schnell geht. Bin irgendwie beruhigter wenn ich weiss das Papa wieder auf den Großen aufpasst.

Werd zumindest was schreiben wie und wann es abends ins Bett geht, sonst springt er um 12 noch rum. Wenn er zu lange wach ist wird er dann quenglig und regt sich nur auf... das muss ja nicht sein!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2010 um 13:26

Ssw 38+3 und mega schiss
@ me Ich zähle schon die Tage..habe sone Angst...jeden Schmerz den ich verspüre, hänge ich irgendwie mit Wehenzusammen...es ist ... warm ich schwitze ich halte es bald echt nicht mehr aus. Ich hoffe euch geht es besser als mir....und ich wünsche euch alles gute für die Geburt.....


Selena852 +Maria Selena 6 Jahre alt und Alma Maria inside

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2010 um 13:27

Moin...
zusammen. Boah ist das toll hier . Regen, kühl, meine Elefantenfüße sind weg und jaaaa ich hab immer noch Unterleibsziehen mit Rückenweh...wir hoffen dass es dieses Wochenende doch noch los geht. Hab ja auch das Gefühl, dass es zwar Wehen sind, die aber viel zu schwach sind.

@schnuck: Wild...ne eher träge, umständlich....ich fühl mich wie ein Walross bzw ne Schildkröte aufm Rücken....der Bauch stört schon ganz arg . Dazu bin ich auch noch so wehleidig und fühl mich total unattraktiv .

@manu: Alles Gute und eine tolle Geburt.

@me: Hab grad über meinVZ mit ner alten Freundin gechattet . Hatten seit Jahren keinen Kontakt mehr und sie ist nun nach Berlin gezogen. Hat aber noch ihre Familie hier bei mir inner Gegend und will beim nächsten Besuch dann auch bei uns vorbei schauen *freu*. Und Klassentreffen hab ich wohl auch bald irgendwann. Nur scheint bei mir irgendwie keine Einladung anzukommen...alle haben schon eine nur ich net .
Boah hab bis eben halb 1 geschlafen...mein Vater hat wohl auch schon angerufen und ganz nervös nachgefragt obs mir gut geht und der Kleinen . Ich glaub der werdende Opa ist nervöser als wir 2 hier zusammen. Und er kann ja leider immer erst am Wochenende nachfragen, wenn er daheim ist...ist ja sonst auf LKW Tour in Europa unterwegs .
Naja Freund und ich werden gleich mal, etwas verspätet, unseren Brötchen-Hol-Spaziergang machen.

Melde mich nachher noch mal .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2010 um 18:26

Hey mädels
oh mann schonwieder neue muttis aber echt keine am et oder?
GLÜCKWUNSCH SUNNY UND und bald manu

und sunny shön das "nur" die lippe betroffen ist

@draga oh mann nso lang schon drüber aber die 3 tage wirds ja vll noch was..ich drück die daumen

@me ohh mennooo........ich lieb diesen kleinen wurm aber nacht macht er mich ferrtig.....bin schon 2 mal in tränen ausgebrochen...tgsüber ist er sooo lieb....spielen,stillen schlafen... so schön.....aber nachts WOW da sind wir nur am schreien und jammern und die brust will er dann auch jede halbe stunde...durch den schlafentzug bin ich nun andern gegenüber super aggressiv und fang direkt an zu heulen bei nem blöden spruch!!!schrecklich was is nur los mit mir trotzdem ICH LIEB DEN PUPSI SO SEEEHHHRRR....total verrückt....

@gewitter...ich find das tut so gut gerade....ausserdem muss ich mir keine gedanken machen ob ich den spatz zu warm anzieh oder nicht...

PUMPEN hab mir jetzt eine geholt damit mein männe heut nacht mal aufstehen kann zum füttern, nen versuch isses wert,jemand erfahrungen??

ui männe hat futter besorgt....jetzt wird erstmal gegessen glg an alle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2010 um 21:18


@ schnuckweide: was soll ich sagen? Lust hab ich scho länger keine mehr und langsam auch bissi bammel, daß die da noch druchpaßt.
Waren heut bestimmt so 7 km durch Augsburg laufen (in nichtschwangerem Tempo) und dann noch aufm höchsten Kirchturm dort...Hoff mer mal, es bringt irgendwas...

Hier is aber auch kühl gewesen und jetzt schiffts wie blöd.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2010 um 22:16

Huhu
Hey mädels, ich meld mich auch mal wieder kurz. Total krass wie wenig zeit im mom bleibt. Ich versuch auch jede minute die das kind schläft auch etwas zu schlafen.
Der max is total niedlich, hat aber ein mega organ und trinkt gaaanz schlecht. Er ist immer zu müde und ich soll vorm stillen oder zwischendrin ihn wickeln, nackig machen und mit nem kalten waschlappen bearbeiten damit er wach wird. Er hat Auch ziemlich viel gewicht verloren. Beim stillen muss ich ihn dann immer ärgern damit er weiter trinkt. Voll gemeon, aber geht nich anders.

Glückwunsch an die neuen mamis!

Und draga immer noch da?????

Ach ja, bei mir hat die dammmassage und das epi no leider nicht geholfen. Musste geschnitten werden aber war mir in dem moment auch lieber, noch mehr presswehen hätt ich nich geschafft. Geburtsbericht weiß ich gar nich ob ich das noch alles zusammen krieg. War einfach lang, viel und aufregend und man vergisst so viel.
Haltet alle tapfer durch und genießt den schlaf!!!!!

Lg, schlazzi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2010 um 3:52

Nabend, Nacht oder Morgen
ich sitze hier, es weht alle 20 Minuten...zumindest glaub ich das . Starkes Unterleibsziehen und schmerzhaftes Ziehen im Rücken. Liegen geht gar nicht mehr, da wirds schlimmer....
Bin mir aber grad noch nicht sicher, ob ich nun meinen Freund wecken soll, oder noch abwarten soll. Geht nun seit 2,5 Stunden so und konnte deswegen auch nicht wirklich schlafen....Hihi, mein Freund hat sich gestern noch n SOnntagsbaby gewünscht . Leider trau ich mich grad nicht in die Wanne, a) weil allein sehr schwer und b) weil mitten in der Nacht und hab Angst die Nachbarn zu wecken. Werd mal noch so ne Stunde abwarten und dann schauen. Vielleicht gehts dann heut noch ins Krankenhaus .

LG Jessy mit Emily auf dem Weg ( 38+4 )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2010 um 7:49

Wieder ne nachricht von manu
Hallo. Unsere kleine marina ist gestern um 20.07 uhr mit ku 35cm 3270gramm und 49 cm geboren. Es war extrem anstrengend aber wir sind überglücklich

@ emily
Und? Bist du schon im Kh? 20 min sind ja noch recht große Abstände, sind die denn schnell merklich kürzer geworden?

@ schlazzi
Du spielst dich bestimmt bald mit Max ein. Genieße eure Kennenlernzeit trotzdem auch wenns anstrengend ist.

@ me
Die Nacht war grausam. Zwischen 11 und 1 h war ich mal wieder alle fünf Minuten Pipi machen, wobei das eher so tröpfchenweise. Aber wenn ich mich dann hingelegt hab, hatte ich sofort das Gefühl mir gleich in die Hose zumachen. Außerdem hat die Kleine so dermaßen getobt, war richtig aua!!!! Na ja jetzt ist sie ruhig. Ich denk mal sie hat meine Nervosität gemerkt weil ich so Angst hatte sie macht sich heute vormittag aufn Weg, wo meinFreund ja nunmal nicht kann.
Versuche jetzt auf jeden Fall nochwas zu schlafen. Bis später!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2010 um 8:40

ET +12 logisch bin ich noch da
@ manu: Glückwunsch!

@ schnuck: also ich nehm seit mindestens nem Monat nicht mehr zu, max. vielleicht ein halbes Kilo.

@ schlazzi: das wird schon werden...manchmal dauerts halt etwas.

@ emily: und? noch da?

@ wippervip: nicht verrückt machen, die wird schon nochn bissi drin bleiben

@ me: muß um 10 ins KH zum CTG.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2010 um 8:46


nö, Wehen testen die nicht numml, nur CTG und Mumu guggen.
Irgendwie glaub ich eh nimmer dran, daß sich da was tut. Der Bauch bildet sich jetzt einfach zurück, is kein Kind drin sondern der kommt vom vielen Eisessen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2010 um 9:40

wipper
so fings bei mir an....immer aufs klo f[r 3 tropfen und wenn ich lag gings schonwieder los....und am n'chsten morgen ka,men die wehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2010 um 9:41

Gerade von fiesen hüftauas wachgeworden ...
@ Schnuck
Die Couchstrategie kannste auch knicken. Die praktiziere ich seit Wochen. Bis auf viele PipiPausen oder mal putzen oder Einkaufen. Passiert auch nix. Außer dass ich im Gegensatz zu Draga langsam echt fix und fertig und am Ende meiner Kräfte bin.

@ Draga
Ich bewundere deine Geduld. Ich dreh ja jetzt schon durch.

@ Gewicht
Zwischen den letzten beiden Terminen im zwei Wochen Rhythmus warens 0,4 kg. Freu. Auf meiner Waage zuhause hab ich nur die ganz normalen Schwankungen. Die Gyn sagt ist nicht schlimm, die Babys sind fertig, denen fehlt nix.
Meine Freundin hat am 3.7. Entbunden und letzten Mittwoch waren von 24 kg schon 14 kg weg und der Bauch sah schon wieder total zurückgebildet aus. Hoffe das klappt bei mir auch so gut. Insgesamt bin ich bei plus 20kg.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2010 um 9:45

@ morenita
Ich hoffe ja so. Aber ich hatte das ganze Spiel innerhalb von einer Woche jetzt 3 mal. Ich werd bald Hauptaktionär bei der Klopapierfirma . Ich hab ja Wehen, auch laut CTG aber sonst war amDonnerstag halt alles zu und noch lang. Na ja, irgendwie hoffe ich dass es heute irgendwann losgeht oder wenigstens morgen aufm CTG irgendwas zu sehen ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2010 um 9:45

me
eine traumhafte nacht bin richtig ausgeschlafen...er hat ywar alle 2 stunden durst aber ist danach immer gleich wieder eingeschlafen. :BIEN


nu gehts mir gut...

chrissi dr[ck dir die daumen f[r den ks hoffe dir tut dir narbe anschliessend nicht so weh.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2010 um 9:49

wipper
hmmm also ich hab immer ewig aufm klo gesessen und gedr[ckt wie no doofe..vll wars ja das-

ICH BEWUNDERE draga auch immer wieder....

me nochmal

bin letzte nacht total ausgelaufen, meine nilchproduktion nimmt echt ueberhand..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2010 um 11:02

110710 hat es geschafft!!!
gestern bekam ich folgende sms:

der kleine luan ist heut per ks mit 54cm und 3600gr auf die welt gekommen. wir sind so glücklich! bericht folgt nach entlassung.

herzlichen glückwunsch und eine tolle kennenlernzeit wünsche ich euch!!!!

manu
wie schön, hast es auch geschafft!herzlichen glückwunsch und eine tolle kennenlerzeit wünsche ich euch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2010 um 11:15

Irgendwie depri heute
morgen ist et aber irgendwie denke ich, das ich noch ewig schwanger sein werde. sie will einfach nicht raus. morgen muß ich ja wieder zum doc, mal sehen was der meint. bin auch einfach nur noch lustlos und müde.

schnuck
viel spaß euch bei schwimmen!!!

draga
mensch ich würde an deiner stelle durchdrehen, schön wie du das alles meisterst. ich bin ja jetzt schon nur noch am jammern.

morenita
das kenne ich auch noch zu gut, das "auslaufen". am schlimmsten ist es, wenn sie einen schub hatten und die milch auf "oft und viel trinken" eingestellt ist und dann auf einmal der schub vorbei ist. dann hast du da die euter voll und weißt nicht wohin mit der ganzen milch...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2010 um 11:47


sodele, auf CTG hatte Madam heut ja so gar keine Lust, nur reingetreten und Terror gemacht...und den macht sie immer noch...aua!!!! Mein Fa is au lustig, der erzählt mir jetzt scho mindestens seit ner Woche, daß es gut aussieht und bald losgehen könnte...ich glaub ja nimmer dran...vor allem, nachdem er heut ein paar Wehen gefunden hat. Ich glaub, die will ne persönliche Einladung in Form von ner Einleitung, daß sie rauskommt. Ich hab au keine Lust mehr, irgendwas auszuprobieren, bringt eh nix.

@schnuck: also keine Schoki geht mal gar nicht...und laß das mit der Couch, da isses nur langweilig und die Warterei wird noch nerviger. Und lieber haste bissi Kondition für die Geburt.

@ 110710: na glückwunsch!

@lilifee: och am jammern bin ich auch, aber nur wenn sie mich wieder so saufies tritt. Ansonsten: Dienstag 9 Uhr wird sie ausm Bauch geschmissen.

Sodele, mal guggen was wir heut anstellen, gäbs so Sachen wie in Wathosen in Bächen rumstiefeln und Dosensuchen, nachdem Kanufahren wegen schlechtem Wetter ausfällt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2010 um 12:54

Geburtsbericht Céline.......
Hallo Mädels,

erstmal noch Herzlichen Glückwunsch an die weiteren Mamis und eine wunderschöne Kugelzeit!! Und vielen Dank Euch allen für die lieben Glückwünsche

So eine Geburt ist echt der Hammer und das wundervollste Ereignis, das es gibt...

Also: Am 12.07. hatte ich noch mal einen richtig entspannenden Tag eingelegt....im Pool gebadet, ein Buch weitergelesen, viel geschlafen und die Ruhe genossen..Wir sind dann nachts gegen halb 12 ins Bett ja und ich konnt nicht schlafen - war hellwach.

Ab 1:16 Uhr gings dann plötzlich mit einem heftigen Ziehen im Unterleib bis rüber in den Rücken und hoch ins Kreuz los....und das dann auch gleich recht stark und abwechselnd alle 5 Minuten, dann wieder alle 3 Minuten us.w. - ich hab dann versucht trotzdem zu schlafen, aber das half alles nichts.. es wurde nicht besser, auch mit der Wärmflasche nicht. - so wartete ich noch ab und bin dann um kurz vor 05:00 Uhr zu meinem Schatz und hab ihn geweckt und gemeint, dass ich jetzt mal duschen gehen würde........ja und um 07:00 Uhr sind wir dann im KH angekommen, da es einfach nicht besser wurde.

30-minütiges CTG - Wehen waren deutlich zu erkennen - weiterhin alle 2-3 Minuten und MuMu war 2 cm offen. Die Hebamme meinte: Also heute kommt ihr Kind auf jeden Fall noch. Wir sind dann ne Runde spazieren gelaufen und ab halb 10 waren wir im Kreißsaal angekommen. Ganz toll in dunkelrosa.... ja und dann bin ich erstmal meine Runden gelaufen - sitzen und liegen konnte ich vor Schmerzen schon nicht mehr. Ich war dann in der Badewanne und das war herrlich entspannend. Gegen 12 Uhr war der MuMu dann etwa 4 cm weit offen nur dann tat sich bis 16 Uhr gar nichts mehr. Die Wehen hatten keine Wirkung mehr auf meinen Muttermund so bekam ich im Verlauf 6 Zäpchen, damit die Schleimhaut sich entspannen sollte. Meine Fruchtblase war auch noch nicht geplatzt und so wurde sie um 16 Uhr aufgemacht - die Wehen danach waren dann wieder heftig und ich verkroch mich dann noch einmal in die Badewanne - hier konnte ich mich wenigstens drehen und wenden, wie es einigermaßen angehm war. Ich konnte die Wehen schon gar nicht mehr veratmen......es wurde immer schmerzhafter. Mein Schatz war schon ganz verzweifelt, weil er mir nichts abnehmen konnte und so ging es kräftig weiter. Ich war dann 4 Stunden in der Badewanne und es ging nichts weiter voran...die Wehen wurden wieder weniger und ich sollte aus dem Wasser... Aber ich wollte nicht - ich war so fertig und die Schmerzen waren unerträglich - ich kämpfte und ging auf Anraten der Hebamme dann doch aus dem Wasser. Zwischenzeitlich kam dann auch meine Mutter, weil sie sich Sorgen machte, dass sie solange nichts von uns gehört hatte und ich bat sie, da zu bleiben. Ich sollte dann noch einmal aufs Klo gehen und die Blase leeren, aber es kam nichts. Auf dem Bett angekommen, leerte sie mir dann die Blase und es kamen über 600 ml raus.... ich hab nichts davon gespürt.... von dort ging ich dann auf den Gebärdenhocker und da kamen nach Legen des Wehentropfes dann auch die Wehen wieder stärker und regelmäßiger, sodass sich der Mumu weitete - endlich! In kleinen Schritten ging es vorwärts und die Wehen wurden immer stärker. Da der Gebärdenhocker jedoch nicht geeignet war musste ich nun doch aufs Bett und da gings dann richtig los. Meine Schatz drückte meine Beine links nach hinten zu mir und auf der anderen Seite die Hebamme, damit die Kleine sich besser durch den Ausgang schlängeln konnte. Meine Mum machte mir die Stirn immer wieder nass und beträufelte mir die Lippen. Der Druck wurde immer größer und leider gingen die Herztöne der Kleinen dann auch immer weiter runter - alles dauerte schon zu lange und der Stress machte ihr auch zu schaffen. Die Ärztin entnahm ihr Blut aus dem Kopf und kam nach kurzer Zeit wieder mit dem Satz: Sie gibt uns jetzt noch 20 Minuten, wenn sie bis dahin nicht da ist, müssen sie etwas unternehmen - entweder Dammschnitt oder Saugglocke.... Ich hab nur diese Wörter gehört und ab diesem Zeitpunkt hab ich alles gegeben!! Meine ganze Kraft - alles - ich hab echt gedacht mein Kopf platzt vor lauter pressen und der Druck unten wurde immer größer....... Die Hebammen ermutigten mich kräftig weiter und - ich schrie laut vor Schmerzen und 5 Minuten bevor die 20 Minuten von der Ärztin abgelaufen waren, erblickte unsere Maus dann um 22:05 Uhr endlich die Welt.

und alles war vergessen. Es war der schönste Augenblick, den ich je erlebt habe! Mir liefen nur die Tränen - mein Schatz weinte und meine Mutter auch!!!!! Das war alles herzzerreißend ! Sie wurde mir dann gleich auf die Brust gelegt und dort hat sie erstmal herzhaft angefangen zu schreien...... Alles war o.k. mit ihr und so sind wir nach einer gemeinsamen kurzen Nacht zu dritt morgens um 08 Uhr nach Hause........

Alles ist o.k. und sie ist total entspannt. Die erste Nacht hat sie schon durchgeschlafen und ansonsten schläft sie so 4 Stunden nach dem Stillen weiter. Von Tag zu Tag wird sie aktiver und trinkt jetzt schon in kürzeren Abständen. Heute ist der Nabel schon abgefallen und zugenommen hat sie auch schon!!!!! Mama und Papa sind ganz stolz!!!!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2010 um 16:09

Ui meinem mopsi ist der nabel
abgefallen....na ein glück der hat sooo gestunken!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2010 um 16:39

Hi
zusammen..

Na wie gehts Euch? Mir gehts soweit so gut. Konnte die letzten paar Tage nicht schreiben, da ich viel unterwegs war oder Besuch bekam
Nun geniesse ich noch die letzten Tage. Wenn ich so denke, dass die Kleine bald nicht mehr im Bauchi sein wird, dann werde ich wirklich traurig.. Naja, wenn sie draussen ist, dann ist es anders schön

Das Wetter ist auch nicht mehr so heiss, hab alles gewaschen geputzt und aufgeräumt, bin jetzt eigentlich ready für die Geburt

Seit zwei Tagen hab ich auch so einen Ausfluss, da es beige-weiss ist, denke ich nicht, dass es Schleimtropf ist.. ist aber schon schleimig.. Schleimtropf ist doch eher rötlich, nicht?
Ich hatte eben auch schon Mal eine Infektion in der Scheide, kann auch sein, dass diese Infektion wieder zurückgekommen ist.

@110710
Herzlichen Glückwunsch und eine schöne Kennenlernzeit.

@Schnuckweide
Hab noch Geduld Süsse, es geht noch eine Woche bis zum ET geniessen wir doch noch die letzten Babybauch Tage

@GEwicht, ich hatte letzte Woche +20kg. ich bin sowieso keine Schlanke. nun bin ich 90kg. TOLL! Aber nach der Geburt werde ich hoffentlich wieder besser auf die Ernährung achten.

@Draga
Ich bewundere auch Deine Geduld Aber schön geht es Mama und Baby gut..

@schildkrötin
so richtig realisieren kann ich auch nicht, dass ich späätestens in 2-3 Wochen Mama sein werde
Ich gratuliere noch zum 5 Jährigen

LG
Esma ET-7
und die kleine Saide Esra noch inside

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2010 um 18:29

Ihr habt recht
ist total ungewohnt hier mit den "wenigen" beiträgen.
meine püppi bohrt die ganze zeit schön am mumu rum, man....

was für einen eintopf gibt es denn, schildi??? hätte jetzt auch gerne welchen....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2010 um 19:16


@ schildkrötin: nö, die Wehen waren nicht arg...wo die Dosierung vom Tropf erhöht wurde hats mal leicht gezogen und ich hab mir gedacht, das könnt ruhig so weitergehen auch schmerzhafter werden, dann käm die Kleine wenigstens.
Ich glaub Bammel vor Dienstag bekomm ich dann morgen abend und Dienstag früh wirds ganz fies...vorher versuch ichs zu verdrängen. Is besser. Mein Mann kommt ja mit.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2010 um 21:34

Geburtsbericht
Erstmal... ich bin wieder Zuhaaaaauuuuuseeeeee... wir wurden endlich entlassen.. wurde auch langsam zeit.. denn ich hab nen echten KH Koller bekommen und lag ja paar Tage zusammen mit meiner Maus auf der Kinderstation.. so hier mal mein Geburtsbericht

wie ihr wisst fingen meine Wehen ja relativ merkwürdig und nicht grade sehr deutungsfreudig am 7.7 an... gegen 19-20 Uhr rum wurde es dann richtig heftig und extrem schmerzhaft. Ich lag stellenweise heulend und gekrümmt vor schmerzen auf dem Bett und konnte mich keinen m mehr rühren... Wehenabstände gab es keine wirklichen regelmäßigen es kam und ging wie es wollte und es fühlte sich an als ob es mich innerlich jeden moment zerreist... gegen 20.30 uhr hat mich dann meine Mutter ins KH gefahren. dort angekommen sind wir gegen 21 uhr... dann nochn stück übers KH Gelände gelaufen natürlich unter heftigen wehen und ständigem versuch sie zu veratmen... wurde gleich in den kreissaal gebracht und dort verabschiedete sich dann auch entgültig mein Schleimpfropf mit gefühlten 1 L also es war ordentlich viel, geschätzt 2 hände voll schleim... bääääääääh
ab aufs entbindungsbett und dort weiter brav veratmet... MuMu 4 cm offen ... keine 5 minuten später machte etwas blopp und es wurde aufeinmal nass und warm am po... Fruchtblase war an einer stelle geplatzt und plätscherte friedlich vor sich hin... weitere 10 minuten später Mumu 6 cm schon offen... nebenbei lief radio.. fußballübertragung ... 10 minuten später... schatz trudelt endlich ein und stellt sich an meine seite.. jetzt kanns ja losgehen... denk ich mir noch so und dann ging es auch schon wirklich los... mit einem mal ein heftig starker druck nach unten der soooo heftig weh tat, ich war nur noch am brüllen und langsam schob sich dann endlich auch das köpfchen der kleinen ins becken...musste mich wärend dessen auch leider gottes übergeben... aus unerfindlichen gründen war mir mit einem schlag sooo derb schlecht das ich 3 nierenschalen voll gemacht hab... ein einlauf wäre auch nicht übel gewesen denn leider gottes tat mein darm es meinem magen gleich .... mittlerweile versuchte auch eine ärztin neben mir krampfhaft eine kanüle zu setzen... versuch nr 1 scheiterte da sich unter der wehe aufeinmal die vene verabschiedete... versuch nr 2 verlief unter presswehen weil es nicht mehr anders ging... ergebnis daraus ist das sie leider nen nerv mit getroffen haben und meine hand nun nach 12 tagen immernoch dick und blau ist... und ziemlich schmerzt... zurück zur geburt..... kurz vor 22 uhr war endspurt angesagt.. die kleine drückte so heftig nach unten und ich nur noch am pressen pressen pressen... ich wollte nur noch das es endlich vorbei ist... ein gefühl als ob jemand eine bowlingkugel versucht durch meine scheide zu pressen...endlich war der kopf draußen und es gab kurzzeitig wirklich entspannung für mich und kurz zeit zum durchatmen.. da ging es auch schon weiter die schultern und der rest mussten ja auch noch durch... also ich am hecheln und stöhnen und am diskutieren mit der hebamme das ich keine lust mehr habe und nach hause gehen will...meine güte hab ich im kreissaal diskutiert... oh man,,, im nachhinein ist es mir ja schon peinlich... aber so bin ich ebend... 22.08 uhr es macht flutsch.. und TADAAAAAAAAA da war sie!!!!!!!!!!!!!! lag zwischen meinen beinen und fing an zu schreien... ich fragte nur noch "Und Und was ist es????" und es kam die antwort die ich auch hören wollte "ein Mädchen" dann wurde mir gesagt das ich sie gerne nehmen kann und auf den bauch legen kann bei mir... gesagt getan... geschnappt und ab auf den bauch gelegt... und da seh ich dieses süße wesen... mit den großen kulleraugen und den sooooooo kleinen zarten händchen wie es mich anschaut... ich war hin und weg... die Lippen Kiefer Gaumenspalte hab ich erst garnicht wirklich registriert... keine ahnung warum aber irgendwie hat es mich von anfang an nicht gestört ... erst im nachhinein hab ich mir es erstmal interessiert und neugierig angeschaut... und ich finde das es irgendwie zu ihr passt... klingt blöd ich weiß... mag garnich dran denken wie sie aussehen wird sobald sie operiert ist ... soooooooo mutti und mein schatz (beide waren mit im kreissaal) verabschiedeten sich dann auch gegen 23 uhr von mir... ich bezog gegen 24 uhr mein Zimmer auf der Wochenbettstation.. leider ohne Amelie denn die wurde 3 Tage ins schwesternzimmer zur überwachung gegeben.. durfte sie immer nur besuchen... waren echt heftige 3 tage für mich so ganz ohne wirklichen kontakt und nähe zu ihr... am 4 tag hatte ich sie über nacht dann endlich bei mir und am 5 tage sind wir ja dann auf die Kinderstation verlegt worden wegen verdacht auf blasenentzündung wo sie auch wieder unter überwachung stand und ich sie nur besuchen durfte.. dort wurde ihre blase punktiert und sie 3 tage auf antibiotika gesetzt... gottseidank war der verdacht dann hinfällig und alles in ordnung und sie wurde nur noch drin behalten wegen ihrer trinkschwäche und weil sie so derb abgenommen hatte.. (300 g in 3 Tagen ) mittlerweile trinkt sie aber sehr gut... 80 ml pro mahlzeit... stillen ist leider nicht möglich ich habe es probiert.. sie schafft es leider nicht... und leider ist meine milch mittlerweile auch schon fast weg traurig aber wahr... obwohl ich wie ne irre gepumpt habe
ansonsten gehts uns soweit gut und wir genießen die zeit die wir haben in vollen zügen ... und im november soll sie schon operiert werden ihre gaumenplatte hat sie auch angepasst bekommen und das trinken funktioniert einwandfrei damit... in 4 wochen muss die dann wieder neu angepasst werden... die nächste zeit ist mein terminplan sowieso voll mit arztterminen und sprechstunden und vorgesprächen usw usw usw... tjaja nur stress aber für so eine zuckersüße maus tu ich mir das gerne an

wie geht es euch so?
ich hab immernoch ziemlich zu kämpfen mit den hormonumstellungen und habe auch immernoch körperliche einschränkungen.. mein kreislauf ist immernoch im keller.. mein rücken bringt mich um... ich lauf wie ne oma am krückstock... wird zeit das meine alte kondition von vorher wieder zurück kommt

stahlrose mit Amelie Alana Lilith

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2010 um 22:23

Hallo stahlrose
Wie schön dass du wieder nach Hause konntest mit deiner Maus. War ja sogar schneller als du gedacht hast. Und toll dass ihr so gut klar kommt. Haben wir doch alle vermutet dass du trotz allem sofort verliebt bist. Aber deine Geburt ging ja echt flott, gut dass ihr es doch noch früh genug ins Kh geschafft habt und sogar dein Schatz dabei war.
Weiterhin alles Gute. Halt uns auf dem laufenden. Hier ist es so ruhig geworden . Aber ist ja verständlich dass die schon-Mamis jetzt andere wichtige Aufgaben haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2010 um 22:32

Geburtsbericht ist eingestellt
also einfach mal lesen falls ihr lust habt. und wer will?ich hab noch fotos rein!

Stahlrose, schön dass es euch gut geht und ihr endlich zuhause seid.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2010 um 23:50


so hier mal nen vorläufiges foto von meinem Käferchen... hoffe der link funzt auch... bissl unscharf aber auf dem bild war sie 3 Tage alt

http://yfrog.com/n9dsci0014j

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2010 um 3:56

Doch vielleicht eine punktlandung?
hab seit 00.30 uhr wehen. sind schon recht regelmäßig aber noch nicht stark genug. jetzt werden die abstände wieder etwas größer... gut das meine mutter gegenüber wohnt, dann ist sie schnell hier wegen lilli. ich melde mich später wieder oder wenn es wirklich losgeht bei meinem sms partner.

@stahlrose
schön das ihr wieder da seid!!! mit dir hab ich ja npch gar nicht gerechnet, toll! deine püppi ist wirklich eine süße! finde sie sieht schon so groß aus auf dem foto. wünsche euch nun eine tolle erste zeit ztu hause.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2010 um 7:20

ET +13
@ schildkrötin: die erzeugen bei dem Test schon künstlich echte Wehen, ich hab allerdings keine Ahnung, wie hoch der Tropf Dosiert wird, wenn echt eingeleitet wird. Ich sehs ja morgen.

@ stahlrose: na schön, ging ja schneller als gedacht mim heehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2010 um 8:42


@ schildkrötin: das is mal ein Vorschlag!!! Ich war nämlich auch schon am Grübeln, wie mans ändern könnte, da man so ewig sucht, wer eigentlich noch schwanger is, wer schon geworfen hat und auch wieviel vor oder nach ET. Allerdings würde ich noch diejenigen rausnehmen, die sich in den letzten 2-3 Threads nicht gerührt haben, weil dann sind die ja wohl auch nicht interessiert/aktiv.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2010 um 9:01

Schon klar
aber die Still-Mitleser können sich ja äußern, daß man weiß, sie sind da...und auch gern mal was schreiben, wir werden ja immer weniger.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2010 um 10:36

GuMo...
Mädels....ich bin Zuhause und muss um 12 Uhr gleich wieder zur CTG-Kontrolle . Ich bin fix und fertig, erschöpft, müde, hab Schmerzen und weiß nicht, was ich mit meiner Zeit anfangen soll.
Nachdem ich ja Samstag Nacht um 2 wach geworden bin mit starken Unterleibsschmerzen und Rückenaua, hab ich ja erst mal paar Stunden wach verbracht um die Abstände rauszubekommen. Gegen 7 Uhr hab ich dann meinen Freund geweckt und bin in die Badewanne. Und siehe da, das Ziehen wurde stärker und wir hatten echt die Hoffnung, dass es losgeht. War dann ca 1,5 Stunden in der Wanne. Als ich wieder raus kam, wurd ich auf einmal so unendlich müde, dass ich sagte ich leg mich bisschen hin, damit ich noch bisschen dösen kann. Abstände waren nach wie vor 20 Min und das war uns zu lang um ins KH zu fahren. Naja hab mich dann hingelegt und bin sogar richtig eingeschlafen, muss aber wohl bei den Wehen im Schlaf immer so gejammert haben. Als ich wieder wach war, waren die Schmerzen immer noch da, aber nicht mehr so schlimm und mir war kotzübel. Abstände waren nur noch unregelmäßig und dann hab ich mich wieder hingelegt. Es war alles so durcheinander und die Schmerzen wurden wieder schwächer.
Will heißen, wir sind daheim geblieben, hab die meiste Zeit gepennt.
Bin nun nach einer weiteren fast schlaflosen Nacht wieder einigermaßen fit. Schmerzen hab ich immer noch und kann nicht mehr liegen. Aber wir fahren ja gleich ins Krankenhaus wegen CTG. Und wenn da nichts zu sehen ist, fress ich echt n Besen .

Naja, werd mal meinen Kakao austrinken und dann draussen n Spaziergang machen mit Freund.

@Stahlrose: Willkommen Zuhause und alles Gute.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2010 um 12:35

Drückt mal Daumen
daß das noch von selber losgeht. War grad beim CTG, Kommentar vom Fa: "Sie haben Wehen. Stellen Sie mal den Champagner kalt. " Naja, merken tu ichs schon, aber halt nicht arg...Obs noch was wird vor morgen, weiß man nicht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2010 um 12:39


na ihr paar übrig gebliebenen!!!

haben das ganze we auf der baustelle verbracht und musste jetzt von freitag nachlesen, was ja richtig kläglich war im gegensatz zu den letzten threads. 2,5 seiten. pahhh......

tcha, dann erstmal alles gute den neuen mamis!!!
komme mit den namen nie zurecht.

und schön, dass es eueren mädels so gut geht, freyjasc und stahlrose!!!

hmmm... echt schade, dass sich manche nun fast gar nicht mehr melden.
hab ja nen bissl gehofft, dass man sich auch weiter austauschen kann, wenn die zwerge da sind.

uiii, uiii, uiii draga.... morgen gehts los!!!! würde ich mir ja schon wieder nur noch in die hose machen... alles gute!!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2010 um 12:45

draga
na vielleicht hast du ja das glück, dass du deine kleine halb im galopp verlierst und es dabei noch kaum merkst...
das wärs doch!!! na bei deiner traumschwangerschaft hast du vielleicht auch ne traumgeburt ohne viele schmerzen und dann auch noch blitzschnell...
wer weiss... würde ich dir auf jeden fall wünschen!!! dafür, dass du 2 wochen übertragen hast.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2010 um 12:46

@schildkroetin
Thema Gebärdenhocker.... Die Hebamme meinte, dass ich durch den Gebärdenhocker den Beckenboden und den Muttermund eher wieder etwas anspannen würde. Durch die Lage auf dem Bett und Füße bis nach hinten angewinkelt, würde die Kleine besser durchgleiten und es ginge dann auch schneller, wenn ich den Pressdruck auf die Brust geben könnte. Bei uns beiden ging es ja dann auf Zeit - sonst hätte sie doch noch mit dem Dammschnitt oder der Saugglocke geholt werden müssen.



Allgemein: Sehr Ihr, ich hab die ganze Zeit eigentlich keine Dammmassage gemacht, auch kein Heublumenbad und Himbitee hab ich etwas getrunken und man musste trotzdem nicht schneiden.... Es geht wohl auch ohne.

Thema Gewicht: Hab schon fast alles wieder runter und der
Bauch ist fast wieder flach - hab schon wieder meine alten Klamotten an Coole Sache

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2010 um 12:53

Mensch des werden immer weniger hier.
Man kann ja richtig entspannt nachlesen. Jetzt wirds Zeit dass alle hier entbinden und dann ab ins Babyforum und über unsere Engel reden.

Stahlrose. die ist doch total putzig!Hast etz irgendwelche schlechte Erfahrungen gemacht?

Na Lilly? Wie siehts denn jetzt mit deinen Wehen aus?Drück die Daumen das es bei dir losgeht.

Draga. ich drück dir auch die Daumen dass es von alleine klappt, du bist bestimmt total erledigt so langsam du solltest nach so einer langen Wartezeit mit einer ganz normalen Entbindung belohnt werden die von alleine los geht!

Freyiasc mensch toll das ihr verlegt werdet. ich wünsch euch weiterhin alles gut,

An alle die ihre Mäuse schon in den Armen halten. wie siehts bei euch mit Wochenbettdepri aus?
Merkt ihr irgendwas? ich bin total weinerlich und bin dauernd am streiten mit meinem Freund Vertragen uns aber ganz schnell . bei euch auch irgendwie was anders?

An alle die noch babys inside habe. ich drück euch allen die Daumen für ein baldiges Glückserlebniss. Ihr haltete ganz toll durch und macht das ganz toll. musste euch mal loben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest