Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Jingle Bellys - Hier kommen die Dezemberkugeln vol.2 *GESCHLOSSEN*

Jingle Bellys - Hier kommen die Dezemberkugeln vol.2 *GESCHLOSSEN*

2. Januar 2016 um 15:00

Raphael ist schon ein monat alt
Wahnsinn, die SS ist schon so schnell vergangen aber jetzt vergeht die Zeit ja noch schneller ...... heute ist er seid der Nacht sehr anstrengend, trinkt nie viel, schreit die Brust an und ist total aggressiv. er tut mir so leid weil ich sehe er hätte noch Hunger aber irgendwas passt ihm nicht. ich denke weil seine Nase verstopft ist und er beim Trinken nicht Luftholen kann durch den Mund .. hmm hoffe das bessert sich bald! ...... Sarahlou das hat Raphael auch, sieht voll lustig aus. ein schmaler Brustkorb und dann geht er auseinander denke aber das ist nichts Schlimmes, sonst hätten sie im KH sicher was gesagt ....... ich denke ich habe schon meine Tage bekommen. seit gestern kommt viel frisches Blut, der Wochenfluss war ja eigentlich schon vorbei und da war das Blut zum Schluss auch immer sehr dunkel, fast schon schwarz. denkt ihr das ist möglich??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Mehr lesen

2. Januar 2016 um 15:03

Brini
spürst du bei deiner Narbe auch das Wetter? also Wetterumschwung oder so? seit zwei Tagen hab ich wieder öfters leichte Schmerzen, nicht der Rede wert, aber trotzdem komisch weil es ja schon weg war zweieinhalb Wochen lang..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2016 um 19:01

Ja
sarah: also bei uns ist der bauch auch runder wie der brustkorb. ist aber ganz normal wurde mir gesagt. meine maus spuckt seit neustem jedes essen raus. immer wieder kommt was und sie verschluckt sich. dass das passiert ist ja eigentlich relativ normal, aber nach jeder Mahlzeit? wie sieht das bei euch aus? Freude, ich lass mir ein Tattoo für meine maus stechen, leider ist der erste freie Termin erst im Juni...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2016 um 21:17

Nessalein
Wie viel ml trinkt sie denn in einer Flasche und wie oft? Macht sie immer ein Bäuerchen? Und welche Flaschen benutzt du?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2016 um 21:40

Sarah
Sie trinkt alle 3 Stunden ca 50 ml. ich weiß eigentlich sollte sie 130ml und dafür nicht so oft. aber das schafft sie nicht und ich denke das wäre dann wegen spucken eher kontraproduktiv. wir haben es anfangs mit den avent flaschen probiert. aber sie war zu schwach und kam damit nicht klar. also haben wir nuk. ich werde es heut abend aber vll nochmal mit die avent flachen probieren. weil mit den nuk teilen schluckt sie viel Luft. aber mich wundert das. hatten nie gespuckt. erst seit 2 oder 3 Tagen und da halt ständig. auch noch 2 stunden nach dem trinken. sie verschluckt sich dann immer ständig. trau mich gar nicht einzuschlafen.. an der Nahrung liegt das Problem aber nicht denk ich, weil wir haben das Problem ja erst seit kurzem..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2016 um 22:27

Hmm..
Also felix trinkt auh "nur" 90 ml alle 2-3 Stunden..also die Menge find ich noch ok für deine kleine Maus. Ich hab auch 1 Nuk Flasche und da spuckt felix auch immer. Wir haben die flaschen von Medela, da muss extra fest dran gesaugt werden, ungefähr so wie an der brust. Nützt dir ja aber nichts wenn sie keine Kraft hat Also probier nochmal die Avent Flaschen oder die von MAM sind auch sehr gut. Setze vll öfters die Flasche mal ab und lass sie aufstoßen, half bei Felix auch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2016 um 22:41

Ja
Ich versuch alles. halte sie nach dem trinken auch für eine halbe Stunde aufrecht und trotzdem.. ja ich versuch die avent flaschen. die sind ja auch sehr schwer beim Saugen. aber mittlerweile ist sie ja etwas stärker und hat die kraft vielleicht. ich probiere es später also beim nächsten mal aus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2016 um 9:26

Mein ehrgeiz zeigt den ersten erfolg!
Ich habs geschafft, Felix geht wieder an die Brust ohne zu meckern und das 4-5 Minuten am Stück. Satt macht ihn das bisschen Vormilch was kommt natürlich nicht, gebe ihm dann die Hälfte seines Fläschchens und lege ihn dann nochmal für ca. 5 Minuten an bevor es die 2. Hälfte gibt. Bin total stolz und hoch motiviert so weiter zu machen. Hoffentlicn registriert mein Körper, dass er ein Baby ernähren muss und produziert jetzt endlich mal mehr Milch. Nach 2,5 Wochen kämpfen wirds Zeit..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2016 um 13:13

Ks narbe, spucken etc
Ja tiinchen das man das Wetter spürt wird wohl leider auch nicht mehr verschwinden, hab das bei meiner alten Narbe auch gehabt. Man spürt dann auch nach Jahren noch genau wie sich die frische Narbe angefühlt hat. Und bei mir ist die Narbe auch immer taub geblieben. Nach der jetzigen op hab ich den kompletten linken Scharmbereich und Oberschenkel Innenseite noch taub, hoffe das legt sich wieder. fühlt sich widerlich beim rasieren an. Das mit dem spucken kann aber auch nur ne Phase sein, der Magen wächst nun mal und mein Kleiner spuckt momentan auch was er 3 wochen nie gemacht hat. dann kam und ging es immer mal wieder. Und ich merke wenn ich beim füttern keine ruhe hab innerlich aufgewühlt bin dann spuckt der kleine anschließend auch mehr. Die kleinen merken jede kleinste nervlich Veränderung bei uns egal ob Stillkind oder Flaschenkind. Mädels mal was anderes...wie sieht es bei euch nach der Geburt mit Lust und S** aus... ich bin so übermüdet das bei mir gar keine Lust aufsteigt. hoffe das legt sich bald mal wieder. vor der Geburt hab ich nie genug bekommen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2016 um 16:04


Sarah: danke dir,ich rufe am Mittwoch gleich mal die Fa wieder an wenn sie aus dem urlaub kommt,und morgen mal meine KK,bin echt mal gespannt wielange die das machen.
Also bei der apotheke war es nur eine kauton von 75 aber keine zuzahlung.

brini: lust haben wir beide voll,sind auch nicht so ausgelastet da ja unsere mind. 5 std schläft ok und ich alle 4 std abpumpe,sex darf man ja glaub ich erst wieder nach 6-8 wochen machen,oder?
persönliche frage wisst ihr schon alle wie ihr verhütet?
wir haben noch kein plan sind am nachdenken ob wir überhaupt verhüten den das mit dem kinderwunsch,war ja ein wunder bei uns und ob es nochmal passiert sind wir stark am zweifeln natülich würden wir uns auch sehr dann auf ein zweites freuen.

Tiinchen: man sagt ja 1 woche rot,1 woche braun,1 woche gelb und 1 woche weissen ausfluss.
Nessa: spucken tut unsere wenn sie milch getrunken hat dann gleich schluck auf hat dann kommt etliches raus,oder sie bäuerchen macht ein bisschen was.
Ich geb meiner mit 14 tagen 125 ml und anschliessend nochmal30-50 ml also sie trinkt mittlerweile am tag 550-810 ml und ich bekommen bei 5x abpumpen 850-990ml raus.ok unsere kommt selten alle 4 std eher 5-7 std.
Ich hab die avent flaschen die mit dem nr.1 aufsatz nimmt ihr dann ab dem 1.monat dann auch die gr.2 aufsätze?

KS= Ich denk auch die die härter im nehmen sind und auch müssen die schaffen mehr
Mir ist vorhin auch aufgefallen das unsere kleine ziehmlich einen großen bauch hat.
Die hat genau in 7 tagen 450g zugenommen,hebi meinte jungs sind höchstens bei 350g ,da bin ich echt mal gespannt einen sehr guten apettit hat die kleine kommt nach mama
Achja also hebi meinte ich soll die d-fluoretten erst mal mindestens 7 tage weg lassen.
Mein freund und ich fragten uns in der letzten zeit,ob es eigentlich viele mütter sind die indusriemilch geben egal aus welchen gründen,was bekommt ihr so mit im umreis?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2016 um 16:40

Industriemilch
Lustiges Wort Katja Also die Muttis hier bei uns stillen alle, unsere Hebammen machen das aber such super mit der Stillberatung. Die überreden sogar die Muttis die nicht stillen wollen noch zum stillen

Sex: Puh Brini, heikles Thema. Ich würde schon irgendwie gerne, aber da unten kommt die nächsten Wochen nichts und niemand dran..hab ja aber auch noch den Wochenfluss und die restlichen Fäden da unten..denke ich warte erst mal meinen Frauenarzttermin ab und dann sehen wir weiter Darf man denn mit KS jetzt schon wieder? Wir mit Spontangeburt müssen ja so oder so mindestens 6 Wochen warten. Aber jetzt im Moment ist bei mir sowieso Sperrgebiet.

Verhütung: Keine Ahnung..bin ja vor 2 Jahren von der Pille auf den Nuvaring umgestiegen weil ich nicht mehr so hormongesteuert sein wollte. Mit dem Nuvaring kam ich aber gar nicht klar, war für mich und auch meinen Mann immer ein Störfaktor..also wirds wohl erst mal auf Kondome hinauslaufen.

Vermisst ihr eure Schwangerschaft auch so sehr wie ich? Manchmal erwische ich mich dabei wie ich denke "man könnte ja jetzt sofort noch eins bekommen" Vll liegt das auch daran, dass ich meinen Fehler mit dem Stillen wieder gut machen will..auf jeden Fall wäre ich manchmal noch sooo gerne schwanger. Einfach alles essen ohne dass einen jemand dumm anguckt, jeder bietet seine Hilfe an usw usw. Das vermisse ich alles ziemlich

Eben war in der Pumpe vorne so viel Milch, dass sie beim abmachen rausgetropft ist. Ich bin so glückloch und jetzt noch mehr moriviert

Nessalein wie hats geklappt mit der Avent Flasche? Sagt mal tragen eure auch noch die 1er Pampers? Und wenn nicht, nach wie viel Wochen habt ihr zu 2er gewechselt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2016 um 17:21


ich muss sagen ich find es auch super toll das hier wirklich alle sehr bemüht sind zu stillen bzw. das beste ihrem kind zu geben.
ich hatte ja mal die pille wegen zuviel hormonen abgestzt und kupferspiralte genommen,wird eigentlich erst eingesetzt wenn man schon kinder hat was ja nicht der fall bei mir war,aber da keine hormone usw. war besser für mich.allerdings kam ich ned wirklich damit klar beim rein machen extrem schmerzen und bei jeder blutung wie ein schwein geblutet,sorry.
die schwangerschaft war echt wahnsinnig toll ja das gestrampel vermisse ich ,was mich nur nervte war beim schuhe anziehen das bücken sonst nichts.
ja das ist toll zu lesen das es so gut klappt sarah.
ja meine trägt noch pampers gr.1 allerdings soll ich keine mehr kaufen hab auch ein monatspack schon da von pampers gr.2 von windeln.de. die gr.1 sind aber bestimmt noch60 stück da.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2016 um 17:29

Industrie/Muttermilch
Ja ich nenne das so weil,sorry (gift) kann man es nicht nenen
ich war ja im Geburtsvorbereitsungskurs und da hatte die Hebamme sich die mühe gemacht auf ein tür großes plakat links die künstliche und rechts die Muttermilch
in sehr kleiner schrift aufgelistet nur um eine zahl zu nennen links 20 inhaltsstoffe und rechts 120 und mehr inhaltsstoffe das alleine sollte einem klar machen wie wichtig und wie wertvoll die Muttermilch ist,hebi meinte es passt noch nicht mal alles drauf von der mumi,absoluter wahnsinn.
immer ausgeschlossen die aus medizinischer weise es nicht geht etc.

hatte das bei euch die hebi auch im geburtsvorbereitungskurs geemacht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2016 um 19:28

Avent flaschen
mit denen lässt sie bis jetzt alles drin aber das Problem ist dass sie da nur die Hälfte schafft von der Menge her. muss morgen mal mit kinderarzt reden; haben sowieso Termin..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2016 um 20:33

Fragen..
Lust auf Sex hab ich schon seit zwei Wochen nach der Geburt aber ich warte aber lieber noch den FA Termin am 19ten ab, hab seit Tagen doch wieder mehr Schmerzen und trau mich nicht so recht. hmm :/ meine Hebamme hat gesagt das stimmt nichtmehr dass man 6 Wochen warten muss, solange man sich gut fühlt darf man. weiß aber nicht wie das bei einem KS ist. aber wie gesagt, ich riskier lieber nichts ... Verhütung weiß ich auch noch nicht genau wie wir das machen, Kondome mag ich nicht, ist mir auch zu unsicher. Hormone mag ich auch keine mehr nehmen. bin gespannt was mir mein FA sagt aber ich denke es wird wieder auf die Pille hinauslaufen obwohl ich das nicht will ... in meinem Freundeskreis hatte ich bisher leider keine die stillt, aber jetzt hab ich genug liebe Mädels kennengelernt und die stillen alle ... Sarahlou freu mich total für dich dass du schon Erfolge hast

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2016 um 21:38

Lust
Ja Lust auf Sex bekomm ich langsam auch wieder.. aber bei mir ist die Geburt ja noch keine 3 Wochen her... ich hab davor schon etwas angst.. aber naja.. weiß ja nicht wie lange die Fäden sa unten vorhanden sind. ich wurde so weit innen genäht dass ich nicht mal weiß wie weit das da unten verheilt ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2016 um 21:42

Die einzigste?
Bin ich die einzigste hier die nicht stillt?? Natürlich ist die muttermilch das beste. aber wenn es nicht klappt, gibt es auch schlimmeres. ich wurde noch nie gestillt. aber ich bin ein gesunder Mensch. hat von euch auch jemand vor sich den Namen des Kindes zu tätowieren? ich hab im juni leider erst den Termin...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2016 um 22:10

Dies und das
Also das mit den 6 wochen warten ist in erster Linie darauf bezogen das die wunde der Plazenta noch nicht geheilt ist und so die infektionsgefahr sehr hoch ist. fühlt man sich aber wohl hat keine schmerzen etc spricht nichts dagegen mit Kondom Sex zu haben. Aber ich muss sagen mir fehlt einfach die Lust. Tattoo. ich hab zwei aber keins für meine Kinder bei meiner Tochter hab ich keins gemacht weil ich wusste es folgt mindestens noch ein Kind und wenn wollte ich es nur wenn die Familienplanung beendet ist. aber ich wüsste momentan auch gar nicht wohin mit dem tattoo. Bei mir im Umfeld stillt leider keine. aus den unterschiedlichsten Gründen. Die meisten machen sich verrückt bezüglich Schlafdauer, trinkmenge etc da bin ich froh das ich das nicht habe. Der Kleine bekommt was wenn er verlangt, wie viel dabei raus kommt keine Ahnung ist aber auch unwichtig denn ich sehr ja das er zunimmt und das nicht ohne. wir haben die 5 kg schon geknackt. Die 2er Windeln habe ich schon nach 2 wochen weg legen müssen. tragen jetzt die 2er allerdings fallen die blauen von Pampers sehr klein aus da sind die gelben besser.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2016 um 22:11

Ich..
..stille ja auch nicht, zumindest (noch) nicht voll. Nur war und bin ich der Meinung: Geht nicht gibts nicht! Wer stillen will kann stillen, ich denke ich bin ein gutes Beispiel. Felix ist 2,5 Wochen und langsam aber sicher kommen wir unserem Ziel näher. Bei mir ging es auch nicht am Anfang weil Blut kam. Also wenn man will, kann jeder stillen. Aber wenn man nicht will ist das auch okay, man ist deshalb keine schlechtere Mutter und jeder muss es für sich entscheiden. Ich hätte niemals damit leben können nicht zu stillen weil ich mir für mich und mein Kind nichts sehnlicheres gewünscht habe..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2016 um 4:38

Flasche, tattoo
ich bin auch mit der Flasche aufgezogen worden und ich könnt auch nicht sagen, dass es mir im Gegensatz zu anderen schlechter geht, ich mehr krank bin oder so. aber MuMi ist das Beste fürs Kind, das ist bewiesen, und solange es klappt versteh ich nicht warum man es nicht probiert wie lange wollen alle stillen? meine Grenze waren 6 Monate, das hab ich von Beginn an gesagt. aber mal sehen .... Tattoo werde ich mir keines stechen lassen. bin kein Tattoo-Typ und mein Kind wird auch so merken dass ich ihn gern habe, da brauch ich nicht seinen Namen tätowiert haben wobei ich immer gesagt habe wenn ich mich tätowieren lasse dann nur den Namen meiner Kinder...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2016 um 5:09

Tattoo
Hab keine Tattoos und möchte auch keine

Also sollte es bei mir noch funktionieren mit dem Stillen, dann will ich es machen bis er Zähne bekommt..wann auch immer das ist Ich glaube dann kann es nämlich ziemlich weh tun

Heute werd ich Felix Geburtsurkunde im Kindergarten abgeben, dann ist er offiziell angemeldet. Habt ihr eure Kinder auch schon anmelden müssen? Ich hab ihn im Sommer dort schon auf die Liste setzen lassen müssen, da waren die Plätze schon fast alle voll

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2016 um 5:43

Stillen, tattoo, tips für schlafrhythmus
als sie im Klinikum die Therapie bekommen hat, hätte ich zustimmen können dass sie die Milch von einer anderen Mutter bekommt. das wollte ich nicht wenn ich ehrlich bin.. naja ich hab es ja mit dem abpumpen probiert. tagelang. aber wenn kaum was kommt... ja ich hab bis jetzt nur ein kleines tattoo. ein Puzzle teil wo der Buchstabe meines Mannes drin steht. und er hat das Gegenstück dazu. aber meine Kinder verewige ich auch. bleiben ja für immer meine Kinder.. Alexa schläft tagsüber und nachts macht sie immer Terror. hat jemand Tips zum Rhythmus finden? ich weiß nicht was ich noch machen soll.. sie ist nachts nur am meckern..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2016 um 9:58

Schlafen
Also ich glaube nicht, dass man den Kleinen jetzt schon Tag und Nacht beibringen kann. Wie sollen sie das denn verstehen?
Schläft sie denn alleine nachts? Vll liegt es daran..Felix liegt ja zwischen uns im Bett und schläft wie ein Stein solange er unsere Nähe spürt. Würde er in seinem Stubenwagen liegen, würde er nur krächzen und schreien.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2016 um 11:07

Schlafen
Sie schläft neben mir im beistellbett und hab auch immer meine Hand drüben bei ihr.. ja aber das ist echt Wahnsinn.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2016 um 11:08

Frage
vielleicht ist das unangebracht aber ich wollte nur mal fragen.. was haltet ihr von einer whats app Gruppe? man kennt sich ja jetzt auch schon ein kleines bisschen.. weil die app hier hängt irgendwie immer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2016 um 12:30

Kindergarten
ab wann geht Felix in den Kindergarten? da muss man sich jetzt schon anmelden, ist ja Wahnsinn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2016 um 13:55

Kiga
In 2 Jahren

Seit die Eltern in Deutschland ab dem 1. Lebensjahr einen gesetzlichen Anspruch auf einen Krippeplatz haben und diese Kinder logischerweise auch dann dort weiter in den Kidergarten gehen sind die Plätze echt heiß begehrt..Felix ist theoretisch auch schon ab 2017 angemeldet, ich muss ihn aber nicht hinbringen..finde ich auch viel zu früh

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2016 um 15:08

Für
mich war es sehr wichtig das ich stille,wie gesagt ich wurde ja nicht gestillt ausser eine krankheit habe ich nichts ich bin härter im nehmen wie 99% der frauen ich brauch keine dicke jacke im winter ich hab nur regenjacken etc. das stimmt nur weil man keine mumi gibt ist man nicht kränker.
aber ich wollte unbedingt stillen.ich kann mir kein urteil leisten es ist mein erstes kind aber was ich von fachleuten usw. mitbekommen habe kann jede frau stillen die frage ist nur wurde man aufgeklärt,jeder denkt oh da kommt weniger raus dann ist bald mit stillen aus,nein man muss noch öfters anlegen.das hätte ich als leihe niemals gedacht,den ganz früher wie schon erwähnt haben sie auch jedes kind stillen können sogar müssen da konnte man nicht einfach sagen ich kauf mal was.
tattoo ich bin nicht der mensch dazu,aber ja ich dachte auch schon nach darüber,ich denke eher nein.

so hatte mal bei meiner KK angerufen wielange die,die Milchpumpe übernehmen,mit dem hatte ich niemals gerechnet es sind 12 monate. und ich wollte ja komplette 6 monate stillen,wenn alles klappt steht auch hier die frage macht man länger

oh gott dann müssen wir ja schleunigst uns anmelden im kiga,dachte das hätte noch zeit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2016 um 17:15

Stillen, schlafen
Also stillen kann man auch wenn die Zähne kommen. Denn sie kommen ja zuerst unten und die kleinen legen die Zunge um die Brustwarzen nicht die Lippen also wenn merken sie selbst nur die Zähne ich stille in erster Linie weil es einfacher ist, man hat immer alles dabei und weil ich versuchen möchte zu vermeiden , dass der kleine Papas Neurodermitis, Asthma und Allergien bekommt. Denn er ist sehr schwer betroffen. hab mich mit dem Thema viel auseinander gesetzt. bezogen auf Allergien ist man mittlerweile nicht mehr der Meinung das man 6 Monate voll stille soll, eher 4 Monate und dann mit Beikost anfangen. Mumi gibt es ja das weiterhin. schlafen... Abends ist eben die zeit wo die kleinen am aktivsten sind um den tag zu verarbeiten. Tag und nach können sie noch nicht unterscheiden. Nähe brauchen sie meist abends und nachts mehr als tagsüber deshalb auch das unruhige. man kann ihnen nur bedingt einen rythmus bei bringen. indem man beständig schon früh mit Ritualen anfängt. also abends immer zur selben Zeit den Schlafsack an. evtl ne bauchmassage oder ähnliches was man tagsüber eben nicht macht. evtl nur noch mit gedimmten Licht füttern etc. Kiga wir werden den kleinen jetzt bald auch so langsam bei 2-3 Kindergärten anmelden auch wenn es noch 2 Jahre dauert. bei meiner Tochter waren wir erst nach 6 Monaten zur Anmeldung und haben von 2 kita absagen bekommen. So genug geschrieben vielleicht noch eins, wir haben unsere erste Babyerkältung. der röchelt sich hier einen ab.... morgen ist dann u3.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2016 um 17:22

Ein kurzes Hallo
Auch mal wieder von uns. Komm so selten zum reinschreiben momentan. Schön das es euch allen so gut geht. Philipp ist schon 2 Wochen und 2 Tage. Habe immer noch so einiges an braunem manchmal fast schwarzem Wochenfluss und somit noch gar keine Lust. Abends bin ich sowieso immer müde aber auch kuscheln ist schön. Bzgl. Verhütung hab ich noch gar keine Ahnung, hatte ja 5 Jahre die Hormonspirale, und weiß jetzt gar noch nicht, ich denke wir werden dann erst mal mit Kondom verhüten...

Philipp trägt derzeit die Pampers Größe 2, hatte von den 1ern 3 Packungen daheim, das musste reichen, die 2 er passen auch nicht so schlecht.

Stillen klappt gut, abends hat er meist Bauchweh. Bzgl. Rhythmus, wir machen abends als Ritual immer Bäuchlein Massage und das Schlafsack anziehen kennt er schon. Das Spielmobile gibt's auch nur zum schlafen gehen. Aber ein richtiger Tag/Nacht Rhythmus ist das noch nicht, dass wird erst!

Sarah schön das es dir so gut geht mit dem stillen. Wie geht's den Soor geplagten? Wieder Alles ok?

Schönen Abend und lg Karin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2016 um 13:51

Soor, whatsapp
sein Soor ist zum Glück schon weg, hat sich eh über eine Woche gezogen .. weil Nessalein wegen einer Whatsapp-Gruppe gefragt hat. ich will hier anonym bleiben also werd ich bei Whatsapp nicht mitschreiben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2016 um 13:55

Steffi, lalelula und sternchen
wollt ihr im neuen Thread mitschreiben?? dann bitte bis morgen Abend die Daten von euren Babys schicken. Name, Geburtsdatum, Größe, Gewicht, KU mitschreiben könnt ihr natürlich sonst auch noch, aber ihr steht halt dann nicht oben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2016 um 14:03

U3
5350gramm 55 cm und 39 ku. nabelbruch ok, Hüfte muss beobachtet werden. schnupfen hab ich tropfen bekommen. Gelbsucht muss am Freitag blutabgenlmmen werden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2016 um 17:34

Brini
was ist denn mit der Hüfte? hat er leicht noch Gelbsucht? gegen Schnupfen kannst du ihm Muttermilch in die Nase tropfen, Tipp von unserer Hebamme

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2016 um 19:58

Gelbsucht
Ja das kennen wir. waren ja deswegen ewig in der Klinik. dank phototherapie haben wir das gröbste überstanden. müssen jetzt nur jede Woche zur kontrolle. nicht dass es wieder schlimmer wird. ja im neuen thead bin ich dabei.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2016 um 19:58
In Antwort auf nessalein90

Gelbsucht
Ja das kennen wir. waren ja deswegen ewig in der Klinik. dank phototherapie haben wir das gröbste überstanden. müssen jetzt nur jede Woche zur kontrolle. nicht dass es wieder schlimmer wird. ja im neuen thead bin ich dabei.

Tippfehler
thread

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2016 um 20:50

Hüfte, gelbsucht schnupfen
Durch die BEL war vorher ja schon die Befürchtung das die Hüfte nicht ok sein wird durch die schlechte Lage. Er muss zwar keine Spreizhose oder so tragen aber die Hüfte ist noch unreif wurde jetzt das 2 mal kontrolliert u4 dann noch mal. Mutteemilch in der Nase haben wir schon probiert aber er ist wirklich extrem verschnupft. mach die Nase immer mit meersalz sauber. Gelbsucht wird bei uns nur untersucht ob es Muttermilch Gelbsucht ist oder richtige.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2016 um 17:10

Vermissen
Weil Sarahlou letztens gefragt hat - ja, ich vermisse meinen Bauch auch schon bin zwar total happy dass der Kleine schon da ist aber es war so eine schöne Zeit.. wenn ich Bilder ansehe werd ich ganz schön wehmütig. und wie Sarahlou auch sagt, habe ich es genossen dass man so nett behandelt wird von allen. immer die Ausreden dass man nicht schwer heben darf usw. also ich bin schon langsam darauf eingestellt dass ich doch noch ein zweites Kind haben will weil wenn ich eine Schwangere sehe denk ich mir: "ich will auch"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2016 um 23:40

Bauch
Ja ich vermisse ihn auch. hatte seine Vorteile, zB auf öffentlichen Toiletten wurde ich immer vorgelassen. und auch so. das Gefühl im Bauch lebt was war toll. ich will auch ein zweites Kind. das War aber von vornherein klar. unsere kleine Maus hat heute ständig schleim gespuckt. sie ist erkältet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2016 um 10:04

Bauch
kann euch nur sagen das es für mich schön war das 2. Baby hinaus zu zögern denn so konnte ich den 2. Bauch richtig geniessen. Wer kurz danach wieder los legt sagt im nachinein immer das Bauch 2 gar nicht genossen werden konnte und dann steht man da, hat 2 Kinder will evtl nicht noch mehr ist aber gerade erst Anfang 30 oder so. Dann ist es schwer andere schwangere zu ertragen wenn man weiß man könnte selbst auch noch. Aber klar das muss jeder selbst entscheiden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2016 um 12:32

Bauch
Also ich hab vor mindestens 2, wenn nicht sogar 3 Jahre zu warten mit der nächsten Kugel. Will Felix lange genießen und ihm alles geben was ich hab bevor Nr. 2 mich dann voll beansprucht.

Seit gestern schreit er wieder nur die Brust an..es ist schlimm. Bald halte selbst ich das nicht mehr aus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2016 um 20:59

Schub...
sarah vielleicht hat der kleine auch nen Schub. Valentino ist ja jetzt 6 wochen alt und entweder steckt er momentan auch wieder voll drin, denn er ist nicht satt zu bekomme und sehr kuschel bedürftig oder es liegt am Schnupfen. alle 2 Stunden scheint er vor Hunger zu sterben.... hoffe meine Brust macht es lange mit aber momentan toi toi toi geht's meiner Brust super. hab mir heute die Milch pumpe von Avent geholt auch das aufwärmding. so schaffe ich mir mal ein Vorrat an. Und ein Holzspielbogen denn der kleine will unterhaltung... testen wir jetzt mal aus. ich glaub das Wetter schlägt die tage heftig um meine Narbe tut so weh wie frisch zugenäht....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2016 um 21:17

Ich
freu mich schon riesig auf die U3 nächsten Mittwoch aber brini so schwer wird meine noch nicht sein da ja normal im Zeitraum von 2 wochen stattfinden soll und es ist gleich am anfang.

habt ihr erfahrung mit dem nasensauger?hab ihn heut das erste mal gebraucht ist gut aber wie gut bin ich am zweifeln.

achja meine hat immer noch am nabel etwas feucht von der nabelschnur,komisch das müsste ja schon längst weg sein aber da ist der bauch etwas drauf deshalb vermute ich wird es nicht trocken.habt ihr das auch?

so bekam heute ohne probleme eine folgerezept für die milchpumpe für 4 wochen.
der hammer jetzt hab ich so oft abgepumpt jetzt kommt meine kleine nicht mehr hinterher jetzt pumpe ich nur 4x ab alle 6 std. und bekomme 240-270ml raus. ich dachte wenn man weniger pumpt kommt weniger raus.
ich will einfach die mumi ned wegschmeißen die wo überbleibt aber beim eingefrieren geht ja auch so vieles kaptt was meint ihr?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2016 um 22:35

Nasensauger
Ja so einen manuellen haben wir auch. verwenden ihn momentan jeden abend. Da sie sonst im bett schlecht Luft bekommt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2016 um 7:05

Felix
Ja Brini, entweder das oder er hat jetzt endgültig die totale Saugverwirrung. Manchmal wollte er die Brust mit, manchmal ohne Hütchen. Dann noch Schnuller und Flasche..gehe nachher mit ihm zur Hebamme in die Praxis um ihr das Schreiphänomen zu zeigen. Bin gespannt was sie sagt. Nehme jetzt zusätzlich noch Bockshornkleekapseln, Mönchspfeffer und hab mir auf Anraten einer anderen Stillberaterin Domperidon geholt. Ist eigentlich zur Behandlung von Magen-Darm gedacht, hat aber die positive Nebenwirkung dass es zur Milchbildung beiträgt. Hab darüber jetzt auch mal ganz viel gelesen, weil es mich schon etwas stutzig macht..aber was macht man nicht alles. Statt 3x1 Tablette am Tag (Höchstdosis bei Magen-Darm-Erkrankungen) soll man zur Milchbildung 3x3 Tabletten nehmen. Ich denk ich werde das noch ausprobieren und wenn es dann immer noch nicht klappt, gebe ich es langsam aber sicher auf. Es zehrt einfach nur noch an meinen Nerven. Wir versuchen es jetzt schon 3 Wochen..ich denke ich habe mir dann nichts mehr vorzuwerfen

Nasensauger: Toi toi toi, noch nicht in Gebrauch gewesen..hoffe es wird so schnell auch nicht nötig sein.

Am Montag haben wir ein Fotoshooting, also Felix..und mein Mann geht nach 4 Wochen Urlaub wieder arbeiten. Bin gespannt wie ich den Alltag ohne ihn meistere.

Am Mittwoch war ich mit Felix das erste Mal bei der Babymassage. Es hat ihm so gut gefallen und danach hat er geschlafen wie ein Stein Werd versuchen ihn jetzt auch immer zu massieren bevor er in seinen Schlafsack schlüpft.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2016 um 10:45

Blöder start in den tag
Wir waren gerade eben bei der Blutabnahme. Der kleine musste so leiden, gut das man bei Kind 2 abgehärtet ist sonst hätte ich wohl geheult. Zugang an der Hand versucht hat aber nicht geklappt er ist eben schon so speckig, gar nicht mehr wie ein Neugeborener. Dann Zugang an der Kopfvene. Aber jetzt liegt er auf der Spieldecke als wäre nichts gewesen. Katja wir haben von unserer Hebamme Nabelpuder bekommen ist meine ich von Wala. Das hat alles super verheilt. Hab auch noch was abgefüllt bekommen für Wunde Hautfalten. Wie verpackst du denn den Nabel? mit Mull oder so? Lieber nix drauf machen und Windel runter klappen. Nasensauger, ich halte da nicht so viel von. Ich befeuchte ein Tuch mit Meersalzspray und reinige die Nase so. Sarah du hast wirklich gekämpft und tust es ja immer noch. Mach dir keine Vorwürfe. Bei meiner Tochter hat es damals auch nur mit hängen und würgen geklappt und auch mit der Flasche war sie eine schlechte Trinkerin und selbst heute mit fast 5 ist sie eine kleine zarte die nur das isst was ihr passt. So ist sie eben. Valentino ist da ganz anders. Alles rein meckert nur wenn es nicht schnell genug geht und mit seinen 5 1/2 Kilo holt er seine Schwester sicher schnell ein. Kinderarzt meinte auch schon ich hätte vermutlich Sahne Doppelrahm in der Brust Felix wird es auch mit Flasche gut gehen und du kannst endlich zur Ruhe kommen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2016 um 21:10

Thread
Sorry Mädels ich mach den neuen Thread morgen Steffi, Lalelula und Sternchen haben sich leider nichtmehr gemeldet..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar 2016 um 1:04


brini:ja die hebamme hatte von sich aus weleda puder dabei am anfang und hat das mit so einem ohrenstäbchen dran gemacht alles super sagte auch windel unterhalb befestigen das machen wir jetzt auch die ganze zeit schon.aber da ist noch minimal was da mehr so innen drin unterhalb und da wölbt sich von aussen der speck bissi drauf deshalb kommt das wahrscheinlich bzw. wird nicht trocken ist nur minimal morgen kommt um 16 uhr die hebamme und dann wird das erste mal gebadet in einem babybadeeimer hab den gestern extra noch schnell bestellt und kommt morgen,hatten nur eine wanne da,sie meinte badeeimer fühlen die sich wie in mamas bauch obwohl der sehr wahrscheinlich nur bis ende 3 monat benutzbar sind.hatte gestern morgen und heut morgen den nasensauger also er bringt auf jeden fall was.
eine ex arbeitskollegin hatte sich den im november gekauft weil sie nasen op hatte sie meint er hilft viel aber natürlich nicht 100%,klar aber erleichtert und das wollen wir ja.

meine kleine trank vorhin 130ml aber wie schnell und schrie noch als hätte sie noch nix bekommen und trank dann nochmal 60ml wahnsinn.
wenn die so weitermacht kann die in ein paar monaten laufen

ich finds sehr schade das sie sich nicht mehr melden die mädels.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar 2016 um 12:47

Trinken
Wie viel trinken eure kleinen in 24 stunden?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar 2016 um 16:12

Ab in den neuen Thread!!
http://forum.gofeminin.de/forum/bebeestla/__f263695_bebeestla-Unsere-Jingle-Babys-sind-da-Das-grosse-Kuscheln-hat-begonnen.html

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram