Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Jingle Bellys Hier kommen die Dezemberkugeln vol.1 *GESCHLOSSEN*

Jingle Bellys Hier kommen die Dezemberkugeln vol.1 *GESCHLOSSEN*

9. Juni 2015 um 14:25

15+4
Karvoi: ich dachte heute morgen, der ist (also mein Bauch) seit gestern explodiert. der ist auf jeden fall innerhalb ein paar Stunden wieder gewachsen. Keine Ahnung wo der noch hin will. Vielleicht doch Zwillis drin.
Ich muss auf jeden Fall nächsten Montag der Gyn deswegen bescheid sagen. Das ist echt unangenehm mit den Beinen. Aber ich arbeite ja auch im sitzen.
Shoppen geht bestimmt los, wenn wir wissen was es wird und da werd ich am kommenden Montag gaaaaaanz genau hin schauen, lach.
Ich befürchte nur, dass ich garnicht so schnell gucken kann wie mein Schatzi und meine Mama dann los rennen in die Läden oder die Server im Internet zusammen brechen, hihi.

Hab übrigens etwas ganz interessantes irgendwo gelesen. Wenn Ihr vorhabt dem kleinen dann ein Schmusetuch oder Kuscheltier ins Bett zu legen, nehmt es schon vorher zu Euch mit ins Bett damit Eurer Geruch daran kommt. Macht ja auch Sinn.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !

Mehr lesen

9. Juni 2015 um 18:56

13+1
Hallo ihr Lieben,

sorry dass ich mich jetzt erst melde aber ich stand am Wochenende voll unter Strom und hab gelernt wie bekloppt.

Ja und gestern und heute die 5 Prüfungen die ich alle mit Bravur bestanden habe

Endlich ist das alles vorbei und ich kann mich voll und ganz auf die SS konzentrieren. Am Samstag kam schon mein Stillkissen, mit dem leg ich mich jetzt erst Mal auf die Couch und guck gleich GZSZ

Hab die Woche noch Urlaub, werde mir morgen früh mal die ganzen Neuigkeiten hier durchlesen und mich dann nochmal melden. Gerade ist mein Kopf Matsch und ich kann an gar nichts denken Schönen Abend euch allen!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
9. Juni 2015 um 20:40

Sarahlou
Gatuliere

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
9. Juni 2015 um 21:44

14+0
juhu
so heute bin ich total durch den wind um 17 uhr bekam ich für je 2 sek. kurz so vaginal ein ziehen total ahhh kurz wieder pause und dannach noch 4x.
20:30 uhr nochmal 4 x insgesamt.
können das vorwehen sein?
schlimm?
habt ihr das auch?

sarahlou: HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH
lg

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
10. Juni 2015 um 8:54

Danke
...für die Glückwünsche

Also seit SSW 12 wird mir auch ab und an übel und seit ein paar Tagen dann immer morgens und abends Hatte davor ja gar keine Beschwerden.

Das mit den Kopfschmerzen kenne ich nur allzu gut, vom vielen trinken wird mir dann nur wieder schlecht.

Sani: Sitzt du denn überwiegend im Büro? Würde es vll helfen als mal 20 Minuten rumzulaufen und gibt es da überhaupt die Möglichkeit? Bei mir geht das zum Glück im Autohaus..Ich hab ziemlich viel Abwechslung. Und das Problem mit dem Bauch hab ich auch. Die ganze Zeit war außer dem Blähbauch nix zu sehen und seit meine beste Freundin es weiß und direkt drangefasst hat, ist er über Nacht gewachsen als wäre ich im 6. Monat (oder so )

Katja: Also ein normales "ziehen" im UL hab ich auch, gerade wenn ich mich hinlege. Was du aber beschreibst hab ich jetzt noch nicht gehört Kannst du nicht mal sicherheitshalber bei deiner oder deinem FA anrufen und das schildern? Übungswehen hat man ja glaube ich erst so ca ab SSW20 und selbst dann könnte ich dir nicht sagen wie sich sowas anfühlt

Zum Thema shoppen..ich würde schon total gerne aber halte mich noch zurück. Was soll ich auch groß kaufen ohne das Geschlecht zu kennen? Hab mir ja als allererstes den Traum vom Stillkissen erfüllt und ich schlafe damit herrlich Morgen werde ich aber mal ins Baby One fahren und mir ein paar Kinderwagen Modelle anschauen..Geht vor allem um den Preis, will so langsam mal ne Liste erstellen dass ich alles ungefähr kalkulieren kann. Wir wollen ja im Frühjahr mit dem Hausbau beginnen und da darf ich net mehr so mit der Kreditkarte winken wie bisher

So, viel gelesen und sehr viel geschrieben...geh jetzt an den Haushalt und guck später nochmal rein. Wünsch euch einen schönen Tag, ab morgen soll es ja wieder heiß werden

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
10. Juni 2015 um 11:14

12 + 4
Sarahlou: Glückwunsch !! Dann kannst Du Dich ja jetzt schön entspannen und die ss genießen

Katja: Also selbst habe ich dieses Stechen was Du beschreibst nicht gehabt, aber ich meine schon davon gelesen zu haben in anderen Foren. Ich glaube das kommt recht häufig vor, weil sich alles dehnt. Google das doch mal, da findest Du bestimmt ein Forum wo sowas beschrieben wird..

Angefangen mit einkaufen haben wir noch nicht, wir bekommen viele Sachen gebraucht aus der Familie oder von Bekannten und da schauen wir erstmal was es da so gibt. Auf geschlechter spezifische Sachen stehe ich nicht so, ich werde der Familie und allen Freunden verbieten mir rosa oder blaue Sachen zu schenken

Meine Hosen passen mir am Bauch nicht mehr richtig, ich laufe seit einem Monat mit offener Hose rum weil es einfach zu unangenehm ist den Knopf zuzumachen. Langes Top drüber dann sieht man es nicht

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
10. Juni 2015 um 11:37

15+5
Katjaw: also dieses vaginale ziehen hab ich auch manchmal, ist echt heftig oder? Das kann aber auch vom Schambein her kommen. Google mal, da ist ein gaaaanz kleiner Spalt zwischen der sich eben mal dehnen kann. Sollte nur nicht zu heftig sein. Sprich aber auf jeden Fall mit dem Gyn darüber. Werd ich auch machen müssen.

Sarahlou: ja überwiegend im sitzen arbeiten. Geht leider auch nicht wirklich anders da ich am PC Interviews, also Bewerbungsgespräche organisiere und auch am Telefon hänge. Wenn ich kann, spazier ich hier auch rum aber das geht eben nicht immer. Meine umgedrehten Mülleimer unter dem Schreibtisch sind auch nicht das wahre. Also werd ich das auch mit dem Gyn absprechen. Aber bei meinem Glück sagt die auch bloss, ja das ist normal.
Stillkissen hab ich auch, brauch ich aber noch nicht wirklich. Noch geht es im Bett.

Heute ist ja wieder super Wetter, und ich muss bis 16h arbeiten, heul

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
10. Juni 2015 um 17:52

14+5
Mit dem Wasser wird uns gerade in den Sommermonaten nicht erspart bleiben. Bei der Geburt meiner Tochter war ich so voller Wasser das ich meine Augen kaum zu bekommen hab und sie tränten nur. Das möchte ich diesmal nicht. Nicht zu viel und nicht zu wenig trinken. Und bei sitzender Tätigkeit hin und wieder die Füße vor zurück wippen also wie beim Nähmaschinen treten. So kommt die Venenpumpe in Schwung und es erleichtert.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
11. Juni 2015 um 9:19

15+1
Guten Morgen Ich hoff euch geht es allen so halbwegs gut Ich hatte gestern war ganz Komisches: Es fühlte sich an, als hätte ich einen Muskelkater im Unterbauch. Jede Bewegung und jeder Schritt tat weh. Hab natürlich gleich gegoogelt und da stand, dass das normal sei, wenn sich die Mutterbänder dehnen.. Jetzt will mein Kleiner wohl richtig wachsen Heute hab ich so ein Ziehen da, wo glaub ich die Eierstöcke sind .. Hatte das schon mal wer von euch? Schönen Tag an alle

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
11. Juni 2015 um 10:47

14+6
Wünsche auch allen einen sonnigen guten morgen
Das alles mal zieht und zwackt ist normal. Wenn man überlegt wie schnell die kleinen wachsen. Und man zudem das Gefühl hat das der Bauch nicht täglich ein bisschen wächst sondern meist von heute auf morgen einen Schub bekommt also alles gut.
Sagt mal habt ihr alle schon eine hebamme? Ich hab das Gefühl die jetzige ss verpenn ich total. Schwangeren schwimmen etc hat alles schon begonnen und Hebamme hab ich bisher nur eine angerufen und sie meinte für Dez ist sie voll ausgebucht.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
11. Juni 2015 um 10:56

14+2
tiinchen: also dieses ziehen am bauch das hatte ich in der anfangszeit,ja stimmt unangenehm beim laufen vor allem wenn man einen guten schritt drauf hatte.das ging aber nach ein paar wochen weg,ist nicht schlimm

also was ich schon hatte ist mutterbänder ziehen, ja ist nicht toll aber locker auszuhalten,vaginal mal ziehen das kann man auch aushalten.
aber dann kam wieder ein vaginalschmerz das ich noch nie hatte.ich trug mal eine kupferspirale (ich habe noch keine kinder die macht man nur rein wenn man schon welche hat )
da dies weh tut weil die gebärmutter aufgemacht wird nur ein wenig aber weh.da meinte damals die frauenärztin das ist der wehenschmerz bei der geburt.und genau daran musste ich denken das war dieser schmerz und ich dachte nein hoffentlich verlier ich es nicht.
ich lass abends im internet das eine schwangere frau einen erhöhten bedarf an magnesium hat mind. jeden tag von 310mg.jeden tag so ein päckchen hui (ich nehm nach muskelkater etc. immer magnesium diasporal da sind 298mg drin)
und die frauen die tatsächlich diesen wehen schmerz haben da riet immer der FA zu 450mg magnesium jeden tag!
ok dann nahm ich dies ein an dem tag und gestern soweit alles gut.

hab nächsten dienstag termin da werde ich das ansprechen,falls es vorher nochmal kommt ruf ich dort an oder geh gleich zum FA.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
11. Juni 2015 um 11:04


brini: in der 8. ssw wie ich es erfuhr hab ich sehr viel gelesen im inet. da laß ich schon kümmere dich rechzeitig um eine hebamme und ich dachte klar jetzt schon ich tat es trotzdem glück gehabt den 2 wo ich anrief sagten ab 20.12. machen die urlaub und man muss immer dazu rechnen das das kind nicht am ETB kommt sondern später.
ja dann hatte ich gleich eine gefunden im ort da kann ich mitte sept.-mitte okt. den geburtsvorbereitungskurs mitmachen und wenn das kind dann da ist dann übernimmt glücklicherweise die cousine von meinem freund die ist hebamme

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
11. Juni 2015 um 11:19

Frage bezüglich hebamme
Ist das bei euch in Deutschland so, dass ihr euch selbst eine Hebamme suchen müsst? ... Wenn ich ins KH gehe ist da sowieso immer eine da, die muss man sich nicht vorher suchen. Je nachdem, wer gerade Dienst hat. Ich überlege schon, ob ich mir selber eine suchen soll, meine Freundin ist Hebamme im 4ten Semester und meinte es ist viel besser weil die dich kennenlernen kann und weiß wie sie auf dich reagieren soll. Aber das geht ganz schön ins Geld, deswegen weiß ich nicht ob ich das echt machen soll?! Bin total verwirrt..

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
11. Juni 2015 um 12:43

Hebamme
Also ich bin ja auch aus Österreich, und ich hatte bei beiden Geburten keine eigene Hebamme. Fands voll in Ordnung und werd mir auch dieses mal keine eigene Suchen. Obwohl in unserem Mutterpass steht etwas von Hebammenberatung zwischen der 16 und 20 Woche glaub ich.

Bei mir zieht übrigens der Bauch derzeit auch als hätt ich Muskelkater. Hatte gestern Abend auch einmal kurz einen harten Bauch?! Habt ihr das auch schon? Und hatte gestern schon die erste Turnstunde in meinem Bauch.

Wie gehts euch sonst? Wieder Alles ok mit den geschwollenen Beinen?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
11. Juni 2015 um 16:39

Hebamme
Klar gibt's im Krankenhaus Hebammen die bei der Geburt zur Seite stehen aber man möchte ja eine zur Nachsorge zu Hause haben. Steht einem auch zu, bezahlt die Krankenkasse aber darum miss man sich eben selbst kümmern und dies vor der Geburt. Man kann die hebamme dann aber auch jeder Zeit ansprechen wenn man Fragen in der SS hat. Oder meine damalige hab ich angerufen als ich die ersten wehen spürte sie hat mir dann gesagt was zu machen ist

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
11. Juni 2015 um 21:30

Noch vergessen...
Beleghebammen kann man natürlich auch holen also welche die zur geburt mit ins Krankenhaus kommen aber das zahlt man dann wirklich selbst. Finde das muss nicht sein. Wobei bei meiner letzten Geburt hätte ich es vielleicht doch gern gehabt. Und wenn ich an die Geburt zurück denke ist es mir jetzt eigentlich extrem wichtig das ich vertrauen haben kann. Mal sehen Krankenhaus muss ich noch besichtigen dann entscheide ich. Je nach dem wie es sich dort anfühlt.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. Juni 2015 um 9:08

15+2
Okay da muss ich mich noch genau erkundigen wie das bei uns in Österreich ist Später fahre ich auf die Babymesse, freu mich schon total und bin gespannt, ob wir uns schon für etwas entscheiden können wünsche euch allen einen wunderschönen Tag, bei uns soll es ja ziemlich heiß werden..

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. Juni 2015 um 12:15

12 + 6
Hallo zusammen

Also ich kann Euch allen nur empfehlen Euch jetzt um eine Hebamme zu kümmern.
Auch wenn ihr vielleicht denkt ihr braucht sie noch nicht: bei Stillproblemen, oder allgemeinen Problemen im Wochenbett kommt sie zu einem nachhause. Wundnachsorge ob jetzt KS oder Dammnaht macht sie auch alles.. Und das zahlt alles die Kasse!
Zudem könnt ihr auch Vorbereitungskurse, Akupunktur oder Vorsorgeuntersuchungen bei ihr machen, teilweise kommen die auch zu Euch nachhause und machen alles da.

Ich hatte schonmal vor ein paar Wochen dazu was geschrieben, ich habe seit Anfang Mai eine Hebamme, und die Praxis von ihr ist für Dezember jetzt auch schon komplett ausgebucht.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. Juni 2015 um 14:29

15+0
Ich lerne jetzt erstmal die Hebamme aus meiner FA Praxis kennen und wenn es mit der doch nicht so passt schau ich mir die aus dem Krankenhaus an. Da ist natürlich der Vorteil das man die evtl autom. Bei der Geburt dabei hat ohne für ne Beleghebamme zahlen zu müssen.
Bei dem Wetter würde ich so gerne nix tun aber ich darf mich gleich ins kleid zwängen,sind wieder auf einer Hochzeit eingeladen....

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Juni 2015 um 12:30

Angelsound
Hey Mädels ich spüre einwenig mein Knöpfli ist wie ein Magenknurren aber schwächer!

Seit paar Tagen hab ich ein Angelsound ausgeliehen bekommen und es ist der Hammer!ich hab schon desöfteren das Knöpfli seine Herztöne gehört und viel beruhigter!!

Und am Dienstag wo ich dann bei 16 1 bin habe ich den FA Termin! Hoffentlich sieht mann evtl schon was es gibt!!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Juni 2015 um 12:38

15+3 angelsounds, bauch
Hallo Ja der Angelsounds ist super ich höre seit der 12SSW die Herztöne unseres Zwerges echt beruhigend! ich würde ihn aber nicht zu oft verwenden.. es ist zwar nicht wissenschaftlich erwiesen, aber man weiß nicht ob US-Strahlen so gut sind fürs Baby. Außerdem glaub ich dass sich das Baby eventuell gestört fühlt wenn man es so oft macht. Wir verwenden ihn nur ca. alle 4 Tage, heute auch wieder, ich freu mich schon .. an alle: wie groß sind eure Bäuche schon? meiner ist schon ganz schön gewachsen, aber irgendwie so weit oben und er beginnt nicht so schön von unten wie es meiner Meinung nach sein sollte. ich fühl mich als hätte ich einfach einen Schwabbelbauch

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Juni 2015 um 12:53

14+4
ich weiß das gehört hier evtl. nicht rein aber ich wäre auch sehr sehr dankbar wenn sich damit einer auskennen würde.

ich hab am 25.2. die schriftliche kündigung bekommen vom AG bin auch freigestellt worden (Urlaub,Überststunden )
bis 31.3. und hab vollen Lohn/Gehalt bekommen einschließlich März.
Bin mitte März schwanger geworden und quasi am 31.3. war ich genau dann 4+0 woche schwanger.

Muss er die kündigung zurück ziehen?
Muss er mich wieder einstellen?
Mutterschutz?


Hatte gestern Abschiedsparty die wussten alle noch nicht das ich schwanger bin und da meinten sie kümmere dich drum es könnte noch klappen das er mich nicht kündigen kann!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Juni 2015 um 12:57

15+1
Also bei mir sieht es auch so aus als läge mein Baby im Magen aber mich stört es nicht. Und das es bei mir unten praller wird dauert sicher noch was den durch die Kaiserschnitt Narbe ist alles etwas "eng geschnürt"

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Juni 2015 um 14:13

Katja
ich glaube du hast leider keine Chance mehr. wenn du schwanger bist darfst du nicht gekündigt werden, du musst aber innerhalb weniger Tage nach der Kündigung deinem Arbeitgeber die SS bekanntgeben. In Österreich sind es 5 Tage. Erkundige dich mal bei der Arbeiterkammer (weiß nicht ob es sowas in Deutschland gibt oder wie es dort heißt), vielleicht hast du ja Glück!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Juni 2015 um 18:22

Kündigung
Ich würde auch sagen das die Chancen schlecht stehen. Denn das MuSchuGesetz und somit der Kündigungsschutz kann ja erst in Kraft treten wenn man es dem Arbeitgeber gesagt hat. Trotzdem warst du natürlich schon offiziell schwanger aber ich weiss nicht ob das so spät nachträglich noch etwas ändert.
War dein Vertrag befristet?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Juni 2015 um 18:38

Kündigung
Ich selbst wusste es ja dann erst mitte April mit der schwangerschaft bei 7+0
der AG habe ich bis heute nichts gesagt,weil ich dachte es tut nichts mehr zur sache.
aber ich dachte vielleicht rückwirkend.Da alles noch im März passiert ist.
oder zählt tatsächlich das schriftliche schreiben und nicht das letzte Gehalt ?!
es war eine Unbefristete Stelle.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Juni 2015 um 18:56
In Antwort auf qiu_12345260

Kündigung
Ich selbst wusste es ja dann erst mitte April mit der schwangerschaft bei 7+0
der AG habe ich bis heute nichts gesagt,weil ich dachte es tut nichts mehr zur sache.
aber ich dachte vielleicht rückwirkend.Da alles noch im März passiert ist.
oder zählt tatsächlich das schriftliche schreiben und nicht das letzte Gehalt ?!
es war eine Unbefristete Stelle.

Also wenn....
Dann gilt das Schreiben. Das du noch etwas da bleiben konntest plus restliches Gehalt spielt ja dann keine Rolle.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. Juni 2015 um 7:14

14+0
Guten Morgen

bin die letzten Tage gar nicht so zum Schreiben gekommen und jetzt hab ich mir beim Smoothie-Obst schneiden richtig tief in den Finger geschnitten

Also wegen der Kündigung..ich denke leider auch, dass du da keine Chance mehr hast. Was war eigentlich der Grund für die Kündigung? Sorry falls du es schon geschrieben hattest.

Zur Hebamme..also ich suche mir hier auch eine, hab am 01.07. das erste Gespräch, die macht aber leider keine Geburtshilfe sondern nur die Betreuung während SS und danach die Hausbesuche..aber im KH ist ja 24/7 eine anwesend.

Wie sehen eure Bäuche aus? Meiner ist morgens flach wir früher und wird über Tag immer runder. Als hätte ich einen kleinen Ball verschluckt Und spürt ihr schon irgendwas? Ich mach mir jeden Tag Gedanken ob noch alles in Ordnung ist..4 Wochen auf einen Termin bei der FA warten ist ziemlich nervenaufreibend

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. Juni 2015 um 9:26

14 + 1
Guten Morgen! Bei uns regnets schon und ich sitz noch gemütlich vor dem Computer (der Wäscheberg wartet ) Waren gestern wandern und ich bin ganz stolz das ich es auf den Gipfel geschafft hab, zu Hause reichen mir oft schon ein paar Meter und ich bin aus der Puste. Gehts euch auch noch so? War aber herrlich, Gott sei Dank waren wir schon am Vormittag. Am Nachmittag hatten wir auch Dauerregen.

Sarahlou: Wir sind ja fast gleich weit, ich hab in der früh auch noch nicht wirklich einen Bauch und auch von Stunde zu Stunde wird er mehr! Weiß ehrlich gesagt gar nicht mehr ob ich das bei den beiden anderen SS auch hatte. Auch kann ich mich jetzt noch gut auf den Bauch drehen. Bzgl. spüren, bei dir ist es ja das erste Kind oder? Da wird wahrscheinlich noch ein bißchen dauern. Ich spürs ja schon, aber auch nicht immer gleich. Letztes Mal haben es meine beiden Mädels schon von außen gespürt und sie haben sich soooooo gefreut.

Wie gehts euch sonst allen so? Werden die Beschwerden wie Übelkeit etc... schon besser. Ich bin immer nur noch soooo müde und manchmal wenn es sehr heiß ist hab ich Probleme mit dem Kreislauf. Ansonsten fühl ich mich aber Topfit.

Tinchen: Wie wars auf der Babymesse? Hast du schon zugeschlagen und vieles eingekauft?

Hab meinen nächsten FA Termin am 25ten Juni. Also noch 10 Tage warten....

Wünsche euch allen einen schönen Tag.

Lg. Karin

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. Juni 2015 um 9:44

16+3
Jäääh, 5. Monat hat begonnen....
Guten Morgen Ihr lieben.
Ich kann gleich zum Gyn fahren und hoffe, dass ich gesagt bekomme was es wird. Man das ist ja nicht zum aushalten.

Habne nun endlich unser neues Haus gefunden. Können nun doch noch vor der Geburt umziehen, jääääh .

Bzgl der Kündigng: Du hättest dem Arbeitgeber innerhalb einer Frist, nach Aussprechung der Kündigung, von Deiner Schwangerschaft berichten müssen.
Und: Wissen Sie zum Zeitpunkt der Kündigung und innerhalb der zwei Wochen danach unverschuldet noch nichts von Ihrer Schwangerschaft, so können Sie Ihrem Arbeitgeber Ihre Schwangerschaft auch noch später mitteilen und die Kündigung damit unzulässig machen. Dies gilt allerdings nur, wenn Sie die Mitteilung unverzüglich nachholen, sobald Sie von Ihrer Schwangerschaft wissen. Die ausgesprochene Kündigung wird dann nachträglich unwirksam, wenn die Schwangerschaft bereits bei Ausspruch der Kündigung bestanden hat.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. Juni 2015 um 10:15

14+6
morgen endlich 11 uhr termin beim FA ich bin so gespannt drauf wie groß es geworden ist,4 wochen sind dann um ehrlich gesagt das ist einfach zu lang für mich,aber dieses mal ging die zeit relativ schnell um.ich berichte gleich nach dem termin

vielen lieben dank für eure antworten bezüglich der kündigung hat mir sehr geholfen,zu dem zeitpunkt schriftliche kündigung war ich NICHT schwanger erst 2 wochen danach beim ES .

wir wünschten uns ja schon seit fast 2 jahren ein kind,vielleicht war es erst möglich den ganzen stress hinter mir zu lassen,ich fühlte mich damals auch sehr sehr erleichtert über die kündigung komischerweise ich war wieder frei.
so wie es aussieht wird es nichts mehr mit der anstellung die hätte ich dann auch nur wegen der weiteren fortzahlung gebraucht ob ich da wirklich nochmal nach ein paar jahren zurück gegangen wäre sehr wahrscheinlich nicht.

ich muss glaub ich exchef dankbar sein das ich zwar kein job mehr hab aber was wertvolles unter dem herzen trage,was eigentlich auf dem natürlichen wege unddenkbar gewesen wäre und wir eine künstliche befruchtung in angriff nehmen gemusst hätten im sommer war ja alles schon geplant gewesen,aber umso besser

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. Juni 2015 um 10:19

16 0
Morgen Mädels

Yeah Katja und Sani sofort bescheid geben wie es war beim Frauenarzt und ob mann schon sehen konnte bei Dir Sani was es gibt!?
Ich hab morgen der Termin und hoffe auch mann sieht was es wird! Wäre sooo unglaublich schön zu wissen und wegen paar kleinigkeiten zu kaufen auch endlich langsam! Hehe

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. Juni 2015 um 10:20

14.+4.
@Sani Glückwunsch zum neuen Haus.Wünsche Euch eine nicht allzu stressige Umzugszeit.

@SaraLou: Mir gehts ähnlich...morgens denke ich immer "huch wo ist mein Bäuchlein hin" und im Laufe des Tages "wächst" er dann wieder. Spätestens am Abend habe ich ne richtige Kugel

Ich habe erst wieder in einem Monat, Mitte Juli, den nächsten Termin beim FA. Das dauert für mich noch ewig...wird dann 5,5 Wochen her sein, dass ich mein Baby sehen konnte.

Ich bin so froh, wenn ich endlich etwas spüren werde...noch ist es für mich so unwirklich. Mache mir auch ständig Sorgen ob alles noch gut ist. Voll blöd, weiß ich ja selber...

Euch noch einen schönen Tag!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. Juni 2015 um 12:50

16+3
So, wieder zurück vom Gyn Termin. Man ich weiss schon warum ich mir einen neuen gesucht habe und den nächsten Termin endlich dort habe. Die blöde wollte schnell in ihre Mittagspause. Hat sich nicht wirklich die Mühe gemacht, zu schauen was es wird. Echt total blöd. Ärgert mich voll....

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. Juni 2015 um 13:22
In Antwort auf lucina_12742815

16+3
So, wieder zurück vom Gyn Termin. Man ich weiss schon warum ich mir einen neuen gesucht habe und den nächsten Termin endlich dort habe. Die blöde wollte schnell in ihre Mittagspause. Hat sich nicht wirklich die Mühe gemacht, zu schauen was es wird. Echt total blöd. Ärgert mich voll....

..
warum auch immer ich kann nur drunter schreiben.

sani: hat sie wenigstens gemessen wie groß es ist?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. Juni 2015 um 13:40

@katjaw5
garnichts hat sie gemacht. Nur kurz geschaut und ja alles ok und runter vom Stuhl. Als ich im Auto war, ist sie zur Mittagspause gefahren. Sie konnte es nicht wirklich messen da es sich ständig bewegt hat und sie hatte wohl keine Geduld mehr oder Angst, dass ihr Essen auf dem Herd verbrennt. Mein neuer Termin ist jetzt am 14.07.
Laaaaaange warten, heul

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. Juni 2015 um 13:51

13 + 2
Ach Sani das ist ja echt doof. Hast Du denn so ein Ultraschall Paket gekauft oder macht sie trotzdem jedesmal einen US? Offiziell sind ja nur 3 US vorgesehen und von der Kasse bezahlt aber ich frage mich wie sie sonst feststellen sollen ob alles okay ist, oder messen etc. Wisst ihr wie das normalerweise ist??

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. Juni 2015 um 14:05

@bine
Ne, kein Paket, das war ja jetzt gerade mal die zweite Untersuchung bzw die erste offizielle Vorsorge. Di ich ja schon ganricht mehr bei der machen wollte aber ein wechsel ja innerhalb eines Quartals nicht möglich ist.
Ach man, warten wir also auf den nächsten Termin. Und da wird so lange geschaut, bis wir wissen was es wird!!!!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. Juni 2015 um 18:39

15+5
Hallo an alle ich war jetzt ein paar Tage in der Therme enspannen . phu da merkt man erst dass man garkeine ausdauer mehr hat wollte ein paar Längen schwimmen aber ich war so schnell aus der Puste .. und das obwohl ich bis vor 3 Monaten noch zwei Stunden Radfahren konnte ohne Probleme ....... die Babymesse war für uns leider ein Reinfall, nichts Passendes dabei, richtig zum Verzweifeln ich wünsche euch einen schönen Abend, ich geh bald schlafen, baden macht müde

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. Juni 2015 um 18:55

...
..ist ja unmöglich mit deiner FA, Sani!! Wie oft musst du denn noch zu ihr bist du endlich wechseln kannst? Das Quartal ist doch Ende Juni um, oder? Jedenfalls scheint die ja total bescheuert zu sein..vll hatte sie gerade ihren ES und musste deshalb schnell heim

Schade Tiinchen, dass die Messe nichts war. Bei uns gibt es sowas leider gar nicht Darf man eigentlich während der SS in die Therme? Wir fahren nämlich übers Wochenende nach München und ich hab schon überlegt einen Tag davon noch nach Erging in die Therme zu fahren.

Wie die das alles bei nur 3 US im Blick haben wollen ist mir auch ein Rätsel. Ich hab seit SSW6 jedes Mal ein Bildchen und sogar Videos mitbekommen. Und das auch schon bevor ich dieses US-Paket abgeschlossen hatte. Ist jetzt auch das erste mal, dass ich 4 Wochen Zeit zwischen den Terminen hab. Normalerweise war ich alle 2 Wochen..? Lag vll aber auch daran, dass wir ja dann nach New York geflogen sind und sie sich vorher und danach vergewissern wollte ob alles in Ordnung ist.

Wünsch euch auch allen einen schönen Abend. Ich rege mich weiter über Sani unfähige Ärztin auf

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. Juni 2015 um 20:12

Baden
Naja anscheinend sollte man nicht in öffentliche Hallenbäder oder Thermen baden gehen weil die Gefahr von Pilzen und Bakterien doch sehr groß ist. Ich hoffe einfach das nichts passiert.. Habe aber gelesen dass man Tampons verwenden kann, die man zuerst in Silikon eintaucht oder so und dann kann anscheinend nichts passieren. hmm hört sich irgendwie komisch an *gg*

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. Juni 2015 um 22:21

Schwimmen...
Naja denke bei Schwangeren schwimmen könnte man sich genauso schnell was einfangen. Denke man sollte das selbst abschätzen können. Ob man anfällig für Infektionen ist. In meiner ersten ss hatte ich ständig Infektionen. PH wert schwankte ständig so extrem. Diese ss hab ich bisher noch gar nix.
Was sicher vermieden werden sollte wegen der Temperatur sind whirlpools evtl auch Kinderbecken.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. Juni 2015 um 8:25

16+4
sarahlou: Lach, ich könnt Dich knutschen .
Muss da nicht mehr hin. Den nächsten Termin hab ich am 14.07.bei dem neuen der echt klasse ist. Dann wird Organscreening gemacht und der plant echt für jeden seiner Patienten genügend Zeit ein. Ob schwanger oder nicht.
Erklärt auch jeden Schritt und so. Die alte schiebt nur Ihren Stab ohne Vorwahrnung rein und gut. Echt mies.
Kann ja nur besser werden.

Habt Ihr das auch, dass sich Euer Hunger wirklich in Grenzen hält?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. Juni 2015 um 10:39

Du bringst es auf den punkt...
Ich fühle mich weniger schwanger eher wie in einer ungewollten Diät. Kaum Appetit null Heißhunger. Wenn dann total gesund also Obst oder Rohkost oder eben total daneben mit Schokolade und gummibärchen aber was warmes oder Fleisch etc interessieren mich null....
Habt ihr schon Ideen für Namen? Ich glaub bei uns stehen nun beide Namen fest.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. Juni 2015 um 10:58

16+4
Brini, lustig, ich esse auch eher Obst. Mehr als vor der SS. Schön saftig muss es sein, hmmmmmm. Aber ansonsten nix, null Heisshunger. Das ist ja auch super, wird bestimmt noch früh genug los gehen.

Namen? Entschieden noch nicht da wir eindeutig wissen möchten was es wird.

Oh ich hatte eben hier im Büro heftige Nasenbluten. Man, das war nicht schön. Hab ich ja schon öffter jetzt aber so dolle nicht. Bin gleich in ein anderes Büro und musste nach Taschentücher fragen. Die waren alle geschockt, war lustig. Die dachten echt, dass es mir schlecht geht. Aber gut zu wissen.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. Juni 2015 um 11:08

15+6
Leider geht's mir da ganz anders :/ ich habe ständig Hunger und hab bis heute auch schon 4kg zugenommen Wieviel habt ihr schon zugenommen? Heißhunger hab ich aber (noch) keinen auf irgendwelche speziellen Dinge .... Beim Namen haben wir schon Ideen aber ob's der dann wird . mal sehen, denk das wird sich sicher noch ändern bis zur Geburt

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. Juni 2015 um 12:10

15+4
Also ich hab mich seit der letzten Untersuchung Ende Mai nicht mehr gewogen. Hab auch keine Waage zu Hause. Weiss nur das ich zu dem Zeitpunkt ca 5 kg abgenommen hatte im Vergleich vor der ss. Kann mir nach meinem Essverhalten momentan nicht vorstellen das was drauf gekommen ist.
Wollen wir uns denn Namensideen schreiben oder wollt ihr das alle lieber geheim halten.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. Juni 2015 um 12:54

16+4
Klar können wir Namen nennen, ist doch nix schlimmes dabei.
Ist ja nicht so, dass wir alle eine Familie sind, lach.
Und warum nicht auch mal inspirieren lassen????

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. Juni 2015 um 14:01

15+0
also war heute morgen beim FA ja und ihr wisst ja 3 große Untersuchungen werden bezahlt von der KK der rest nicht.
also ich hätte heut bezahlen müssen da meinte sie wir machen nur 0815 d.h. sie hat es kurz vermessen es ist 9,4cm groß,herz schlägt, hatte die beine offen aber geschlecht gar nichts zu erkennen,hab ein video gemacht vom handy.
der rechte arm lag richtunng kopf,ansonsten hab ich auf die schnelle nichts gesehen,(bewegungen etc.)
ich fands schad kein ultraschall und weitere vermessungen,hätte 41 ist nicht die welt,aber sie meinte in der zeit sieht man sowieso net viel das können sie sich sparen aller hopp.dafür hab ich das video.

wenn man das geschlechtsteil nicht sehen kann eher mädchen?was meint ihr?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. Juni 2015 um 14:13

16+4
ach katjaw, das kann man so nicht sagen. Ärgerlich oder? Ich hatte ja gestern auch so ein Pech....

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
2 Antworten 2
|
2. Oktober 2015 um 15:36
Von: nagi_12538086
neu
|
2. Oktober 2015 um 11:16
Von: an0N_1205848999z
neu
|
2. Oktober 2015 um 10:59
Von: nagi_12538086
neu
|
2. Oktober 2015 um 10:57
Von: sheree_12732301
2 Antworten 2
|
2. Oktober 2015 um 8:02
Diskussionen dieses Nutzers
Von: hudes_12889297
3 Antworten 3
|
29. November 2015 um 13:54
899 Antworten 899
|
9. Januar 2016 um 16:12
3 Antworten 3
|
1. September 2015 um 10:14
Von: hudes_12889297
1 Antworten 1
|
19. April 2015 um 19:51
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram