Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Jetzt kommt langsam panik

Jetzt kommt langsam panik

4. Juli 2012 um 16:51 Letzte Antwort: 4. Juli 2012 um 17:27

Bin jetzt 29. Ssw. Die ss war geplant,aber nach einem jahr nicht mehr erwartet. Wir hatten vllt einmal die woche sex,weihnachten war die stimmung mies und ich hatte anfang nov das letzte mal meine tage. Allerdings muss es zwischen den jahren passiert sein. Instinktiv habe ich januar nen test gemacht. Nix. Negativ auch keine tage. Dachte an ne zyste. Als im feb dann meine nase verrückt gespielt hat-wieder test-postiv. Hab im januar alles verkauft von meiner tochter,da ich aufgegeben hatte,obwohl ich da schon lange schwanger war.
Nun zu meinem problem.
Da ich aufgegeben hatte schwanger zu werden und probleme mit meinem mann hatte,hab ich sehr viel geraucht-schmerztabletten und schlaftabletten genommen-regelmässig,da ich nachtschicht hatte und einfach nicht schlafen konnte,wenn ich sollte.
Ich habe tierische angst,dass da was über geblieben ist. Noch dazu muss ich jetzt unmengen an insulin spritzen.
Wie weit ist die heutige technik,dass man via us was sehen kann,dass zum beispiel mit dem gehirn etwas nicht stimmt.
Bis jetzt hiess es immer-ohne befund.
Fruchtwasseruntersuchung wollte ich nicht machen lassen.
Durch die ss diabetes ist er jetzt auch noch zu gross,ca zwei wochen weiter.
Ich hab so angst,dass was mit ihm ist,was man erst bei der geburt feststellt.

Mehr lesen

4. Juli 2012 um 17:27

Meinem arzt
Habe ich das alles gesagt. Ich muss dazu sagen ,dass ich in der schwangerenvorsorge in der uni klinik bin. muss jetzt auch schon alle zwei wochen kommen. Wegen der diabetes und dem wachstum haben sie eben schon gemeint,dass wir uns ab der 34. Woche überlegen,was wir machen,ob holen oder nicht.
Ich glaube,je mehr wochen vergehn,desto mehr panik krieg ich.
Ich bin so fertig,mit schlafen ist auch nicht mehr so der hit. Heut um 2 hab ich monk angeschaut. Dann wieder ins bett. Um 4 aufn klo. Und das seit wochen. Bin auch seit märz krank geschrieben.
Oh,es nervt mich alles so.
Nicht die schwangerschaft schaft mich,sondern das drumrum. Immer aufpassen,dass man nicht unterzuckert. Was heut früh wieder rasend schnell ging im aldi an der kasse. Schweisausbruch und zitteranfälle.
Bin ich froh,wenn das heil wieder überstanden ist.

Sorry fürs gejammer.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen