Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Jemand in Erlangen entbunden?

Jemand in Erlangen entbunden?

5. Mai 2012 um 21:35

Wäre nett, wenn ihr mir eure Meinungen / Erfahrungen schildern könnt ob oder

Mehr lesen

5. Mai 2012 um 22:14

....
Würde mich auch Interessieren...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2012 um 8:10

Guten Morgen
ich habe im Juli 2010 meinen Sohn in Erlangen in der Frauenklinik zur Welt gebracht.
Was möchstest du denn genau wissen? Wie das Krankenhaus ist?Die Ärzte? Die Hebammen?

Ich kann für mich sagen das die Ärztin und die Hebammen die ich im Kreissaal hatte waren super und total lieb.Motivierten mich auch immer wieder und waren immer für mich und meinen Mann da. (Geburtsdauer insgesammt 26 Stunden).

Da ich aber schon vorher fast 5 Wochen da liegen musste kann ich auch genau das gegenteil schreiben über die meisten Ärzte. (hatte auch angekündigt das ich 2 bestimmte Ärzte nicht im Kreissaal bei mir sehen will....)

Auf der Station ist es auch soweit ganz nett und schön, wobei mir nicht wirklich die Wahl gelassen wurde ob ich stillen will oder nicht, ich wurde einfach hochgefahren und ja dann wurde er angelegt. (wollte eigentlich nicht stillen)
und der knaller war das sie mich in der ersten nacht also paar stunden nach der Geburt alleine zu ihm hochgehen liesen. (er lag ganz oben in der neo da er ein frühchen war)
die schwestern bei den babys haben mich schockiert angeschaut und gefragt wie ich hier hochgekommen bin (da normalerweise man mit rolli hochgebracht wird) ich bin gelaufen-alleine, da personalmangel war und mich keiner bringen konnte. . . .

also ihr seht von super gut bis naja und neee geht garnicht war alles bei mir dabei.
von den 5wochen auf station sag ich mal lieber garnix.....

Wann habt ihr denn et? Habt ihr euch die Klinik schon angeschaut?

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2012 um 10:00

Hab ich mir fast gedacht.....
Ich war schon 3 mal im kreisssaal, zweimal wegen blutung und letzte Woche wegen starken schmerzen... bin jetzt in der 37 ssw und komm ohne schmerzmittel nicht mehr aus...zu mir sagten 3 Ärzte was anderes..einmal der kleine ist einfach sehr gross dadurch die schmerzen....der nächste sagte meine blutwerte zeigen einen entzundungswerte und die Ärztin am nächsten Tag hat gesagt es ist alles prima In der Ss hat man einfach auch mal solche schmerzen und Ultraschall hat sie einer angehenden Ärztin machen lassen um ihr das neue gerät zu erklären....mir würde dazu nichts gesagt...
habe natürlich verzweifelt meine fa angerufen und dürfte gleich Freitag zu ihr....und tja die schmerzen sind wehen..die in erlangen sagten ich habe keine wehen...muss dazu sagen das ist meine zweite Ss und da kenn ich des ja schon...aber leider bewirken sie nichts wie bei meiner Tochter vor fast 6 Jahren und da es mir so sch...geht und blutwerte auch nicht die besten Soll ich noch bis Freitag mit svhmerztabletten aushalten dann is die 37 ssw vollendet und meine fa lässt mich ins kh erweisen zur geburtseinleitung...und ich Weiß nicht ob ich auf erlangen oder dich lieber Forchheim gehen Soll..er ist ja dann kein fruhchen mehr also kann ich doch ohne Probleme nach Forchheim..war da bei meiner Tochter sehr zufrieden...
lg manu

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2012 um 10:02

Hab ich mir fast gedacht........
Ich war schon 3 mal im kreisssaal, zweimal wegen blutung und letzte Woche wegen starken schmerzen... bin jetzt in der 37 ssw und komm ohne schmerzmittel nicht mehr aus...zu mir sagten 3 Ärzte was anderes..einmal der kleine ist einfach sehr gross dadurch die schmerzen....der nächste sagte meine blutwerte zeigen einen entzundungswerte und die Ärztin am nächsten Tag hat gesagt es ist alles prima In der Ss hat man einfach auch mal solche schmerzen und Ultraschall hat sie einer angehenden Ärztin machen lassen um ihr das neue gerät zu erklären....mir würde dazu nichts gesagt...
habe natürlich verzweifelt meine fa angerufen und dürfte gleich Freitag zu ihr....und tja die schmerzen sind wehen..die in erlangen sagten ich habe keine wehen...muss dazu sagen das ist meine zweite Ss und da kenn ich des ja schon...aber leider bewirken sie nichts wie bei meiner Tochter vor fast 6 Jahren und da es mir so sch...geht und blutwerte auch nicht die besten Soll ich noch bis Freitag mit svhmerztabletten aushalten dann is die 37 ssw vollendet und meine fa lässt mich ins kh erweisen zur geburtseinleitung...und ich Weiß nicht ob ich auf erlangen oder dich lieber Forchheim gehen Soll..er ist ja dann kein fruhchen mehr also kann ich doch ohne Probleme nach Forchheim..war da bei meiner Tochter sehr zufrieden...
lg manu

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2012 um 12:26

Hmmm
Das mit deinem ks ist ja echt heftig! Wg personalmangel muss man dann mal eben selbst zum kind laufen??
Entbinde im august und habe eine kreißsaalbesichtigung mitgemacht, aber das sagt. Ja nicht viel über die ärzte oder hebammen aus
Ich tendiere zu erlangen, da man surxh die hebammenschülerinen immer eine hebamme um sich hat das ist mir sehr wichtig. War das denn bei euch so?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2012 um 12:48

Ich
hatte keinen ks-sondern soweit eine normale geburt falls du mich meinst-kann einige beiträge nicht sehen.
also die hebammenschülerinnen sind eigentlich alle super nett, hab ja einige kennengelernt schon vorher beim kh aufenthalt.
wie gesagt bei den ärzten ist es so ne sache, manche sind super nett und manche echt zum ich bin irgendwie "froh" das mein kleiner sich noch zeit gelassen hat bis schichtwechsel war und ich nicht die dumme ärztin bekommen hab die mir die fb aufgemacht hat. (ich habe sie gehasst!!!!! )
das team im kreissaal war mehr als und auch die kinderärzte waren sehr lieb wenn auch einer meinte sich genau so zu positionieren das er volle einsicht hatte, bis ich meinen mann sehr laut gesagt hab das er da weg soll und ich das pickelgesicht nicht sehen will (sorry die hormone und aufregung) hihi.

also erlangen ist schon gut, wenn ich wieder ss bin würde ich wieder da entbinden (in der hoffnung die richtige ärztin zu erwischen)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook